You are not logged in.

Dear visitor, welcome to . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Goetz

EEP, ich bin dabei

  • "Goetz" started this thread

Posts: 5,867

Location: Dortmund

  • Send private message

1

Tuesday, January 10th 2017, 3:00pm

Twitch Sendung am Mittwoch, 11.1.2017 - Thema: Ampelkreuzungen

In der morgigen Twitch Sendung - wie immer ab 20:30 - möchte ich den Bau einfacher (!) Kreuzungen und die Verschaltung der Ampeln an einer Kreuzung durchnehmen.
Ich werde mich dabei auf simple Kreuzungen ohne Abbiegerspuren beschränken. Das Thema wird dennoch eine ganze Sendung ausfüllen. Insbesondere die Ampelschaltung sowohl über Steuerstrecken als auch mit Hilfe von Lua wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ich werde diesmal nicht umhin kommen, ein paar Shopsets zu verwenden.
Explizit sind das Straßen von Norbert Popp (NP1) sowie Ampeln von Norbert Popp (NP1) und Jörg Swoboda(JS2).
Die folgenden Sets habe ich dafür in Vorbereitung bei mir installiert.
  • V70NNP10002 - Stadtstraßen Set 1
  • V70NNP10003 - Stadtstraßen Set 2
  • V70NNP10012 - Ampel Set 1
  • V70NNP10061 - Ampel Set 02
  • V80NJS20039 - Ampel-Baukasten für mehrspurige Straßenkreuzungen

Es gäbe noch weitere Straßensets, die sich ebenso gut eignen würden. Die beiden Sets von NP1 sind daher nur eine willkürliche Auswahl und keineswegs zwingend erforderlich.

Viele Grüße
Götz
PC, i7 3,6 GHz, Geforce GTX 970 4GB, RAM 16 GB, Win10 home 64 bit
MacBook Pro, i7 2,2 GHz, AMD Radeon HD 6750M 1GB, RAM 8 GB, Win7 pro 64 bit

EEP 12
Twitch Kanal
EEP Tutorial Videos

Speedy12105

EEP, ich bin dabei

Posts: 73

Location: im Süden von Berlin

  • Send private message

2

Tuesday, January 10th 2017, 4:35pm

Hallo Götz,

gibt es davon dann auch eventuell einen zweiten Teil, wo das Thema Abbiegespuren behandelt wird ? Das würde mich sehr freuen, weil da habe ich immer meine Probleme mit.
Gruß Chris :bm_1:

EEP 6 / EEP 8 / EEP 12 expert / EEP 13, Modellkonverter, Modellkatalog, EEP Bilder Scanner
Win 7 pro 64 Bit
Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz, Geforce GTX 960 OC 2 GB GDDR5, 16 GB RAM

Goetz

EEP, ich bin dabei

  • "Goetz" started this thread

Posts: 5,867

Location: Dortmund

  • Send private message

3

Tuesday, January 10th 2017, 4:36pm

Das kann ich noch nicht sagen, Chris.
Aber jedenfalls nicht gleich im Anschluss.
PC, i7 3,6 GHz, Geforce GTX 970 4GB, RAM 16 GB, Win10 home 64 bit
MacBook Pro, i7 2,2 GHz, AMD Radeon HD 6750M 1GB, RAM 8 GB, Win7 pro 64 bit

EEP 12
Twitch Kanal
EEP Tutorial Videos

eep-fan13

Moderator

Posts: 1,041

Location: Mülheim / Ruhr

  • Send private message

4

Tuesday, January 10th 2017, 7:31pm

Ich habe jedenfalls schon mal alle eingesetzten Modelle, werde mal sehen, ob ich es morgen Abend schaffe 'live' dabei zu sein...

Gruß
Detlef

P.S. Wäre auch an dem zweiten Teil, den Speedy gewünscht hatte, interessiert :ba_1:
Intel - I5 - 3550 CPU , 32 GB RAM, Win 7 Ultimate 64 bit., GeForce GTX 950 Strixx

EEP 6.0, EEP 8.0, EEP10.2, EEP 12.1 , EEP 13 Patch 2,
Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo, EEP-Modellkonverter

"Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann" Francis Picabia ​​

5

Tuesday, January 10th 2017, 7:42pm

@Goetz

Freue mich auf morgen Abend... Gibt bestimmt wieder etwas zu lernen....

An eine zusätzliche Folge bzw. dem Thema Abbiegspur wäre ich auch sehr interessiert....

LG

Alboo :bg_1:

Tom_1960

EEP, ich bin dabei

Posts: 30

Location: Krefeld

Occupation: Einzelhandel

  • Send private message

6

Wednesday, January 11th 2017, 12:48am

Das passt gut in meine Wissenslücken... :D
Hab zudem morgen auch früher Feierabend, läuft!

Freu mich!!!
Gruß vom Niederrhein

Thomas :aq_1:

EEP 3-5 + Knuffingen, 7, X, 12, 13 Patch 2, Modellkonverter, HomeNos 13, Anlagen Kassel + Nienburg
iMac 27" - i5-4570 - 3,20 GHz - 8 GB - 1 TB - GeForce GT 755M, 1 GB - Windows 7 Home-Premium 64 Bit
Lappi: Toshiba Tecra 850 i5 pro (nun nur noch für unterwegs...)

Profilbild: Auf der MaK 600C (Dortmunder Hafenbahn "D6") hatte ich mit 10 / 11 Jahren meine erste "Fahrstunde" bei meinem Vater...
Foto c Stefan Lauscher


Alle sagten:"Das geht nicht!" Da kam einer, der das nicht wusste und hat´s einfach gemacht.... :thumbup:

juemei

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,028

Location: Buchs SG (Schweiz)

Occupation: Informatiker

  • Send private message

7

Wednesday, January 11th 2017, 8:50am

Es ist unglaublich. Ich hab grad nachgeguckt. Ich habe tatsächlich alle vorausgesetzten Shopsets in meinem Besitz. Da könnte ich, nach meiner nächsten, langen Zugfahrt tatsächlich eine allfällige Beispielanlage laden, obwohl ich diese Anlagen normalerweise nicht brauche.

Falls also jemand diese Modellsets nicht hat, kann er ja mal bei mir vorbeikommen und auf meiner Maschine üben ...

Ich bin übrigens von Deinem Mut beeindruckt, lieber Götz. Ich hätte mich nicht getraut, wie Du in Deiner letzten Sendung den Leuten mehrfach verschachtelte Tabellen zuzumuten, bei denen sogar nachträglich Werte in neue Spalten "reingeflickt" werden, die die Tabellen noch gar nicht haben. Was Lua alles zulässt geht auf keine Kuhhaut.... :ay_1:

Ebenso beeindruckt bin ich von Deiner zunehmenden Fähigkeit, Dich nicht mehr zu verhaspeln, obschon die Themen immer komplexer werden. Ausser kleinen, einfach zu findenden Flüchtigkeitsfehlern, die Dir offenbar die Leute im Chat "in die Ohren brüllten", hast Du Dich nicht mehr in Verlegenheit manöveriert. Obwohl man merkte, dass Du nicht alles bis ins letzte Detail im Kopf vorbereitet hattest. Falls doch, dann hast Du sehr Clever den momentan grad überlegenden gespielt.... Das glaube ich aber nicht wirklich. :aa_1:

Ich freue mich wie immer auf das nachträgliche Gucken Deiner Sendung.

:aq_1: Gruss Jürg
Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
Windows 10 64 /Windows 10 64
EEP13 / EEP12, EEP13
AnlagenBau / AnlagenLaufLass

Goetz

EEP, ich bin dabei

  • "Goetz" started this thread

Posts: 5,867

Location: Dortmund

  • Send private message

8

Wednesday, January 11th 2017, 9:49am

dass Du nicht alles bis ins letzte Detail im Kopf vorbereitet hattest

Stimmt - das habe ich nie.
Das liegt einfach nicht in meinem Naturell.

Ich spiele Dinge meist im Vorfeld ein paar mal auf unterschiedliche Weise durch, um eine Vorstellung zu haben worauf ich mich da gerade einlasse. Und ändere dann während der Sendung doch wieder spontan meine Taktik. Mal ist der Grund eine Vereinfachung, die mir in den Sinn kommt (und sich am Ende als das Gegenteil entpuppt). Mal ist es ein Hinweis im Chat, der mich einen neuen Weg einschlagen lässt. Oder der Versuch einen Zusammenhang anhand eines anderen Beispiels besser zu verdeutlichen. Aber vor allem ist es der Spaß daran, während der Sendung kreativ zu sein. Also neuen Ideen nachzugehen.

Was Lua alles zulässt geht auf keine Kuhhaut.
Lua ist wirklich sehr flexibel. Für versierte Programierer fast schon zu flexibel. Man kann z.B. einer Variablen nach Belieben alles zuweisen und der Datentyp wird im Moment der Zuweisung dynamisch angepasst. Eine Variable, die eben noch ein Boolean enthielt, kann im nächsten Moment einen Float, einen String oder sogar eine Funktion zugewiesen bekommen. (Wohlgemerkt: Die Funktion selbst, nicht ihren Rückgabewert.) Das ist bequem, birgt aber auch Risiken weil falsche Zuweisungen nicht sofort mokiert werden.

Tabellen sind in Lua sehr mächtig. Und für das Zusammenspiel mit EEP ist das geradezu ideal. Weil sich so ziemlich alles, was man in EEP verwalten möchte, tabellarisch organisieren lässt.

Eine Tabelle kann in manchen Fällen sogar eine gute Alternative zu if-Verzweigungen mit vielen elseif sein. Dann kommt sie fast schon dem "case" in C gleich. Statt abzuklopfen, ob die Signalstellung 1 oder 2 oder 3 oder 4 oder 5 ist und dann den entsprechenden Code auszuführen, lege ich die verschiedenen Funktionen in einer Tabelle an Platz 1, 2, 3, 4 und 5 ab und sage im Fall des Falles nur: "Mach das, was in der Tabelle an Position 4 steht." Das bringt meines Erachtens zwei Vorteile.
Erstens erspart es einem das Rumpelstilzchen-Spiel. "Ist deine Stellung vielleicht 1? Nein? Hmmm - dann ist es vielleicht eine 2? Auch nicht? Könnte es dann eine 3 sein? ..."
Und zweitens hat man die möglichen Konsequenzen zu jeder Bedingung schön übersichtlich und zentral in der Tabelle zusammen gefasst. Was (mir zumindest) Anpassungen und Korrekturen erleichtert.

Ebenso kann man für die Aufgabenliste, die periodisch abgearbeitet werden soll, eine Tabelle mit Funktionen anlegen. Und zwar dynamisch. Fällt eine Aufgabe an, dann fügt man sie der Tabelle hinzu. Ist sie erledigt, dann löscht man sie wieder aus der Tabelle. So braucht man nicht prüfen, ob eine bestimmte Aufgabe gerade ausgeführt werden soll oder nicht. Sondern arbeitet in der EEPMain() einfach ab, was in der Aufgabentabelle enthalten ist. Bei z.B. 100 möglichen Aufgaben, von denen immer nur wenige aktiv sein werden, ist das eine praktische Methode.
PC, i7 3,6 GHz, Geforce GTX 970 4GB, RAM 16 GB, Win10 home 64 bit
MacBook Pro, i7 2,2 GHz, AMD Radeon HD 6750M 1GB, RAM 8 GB, Win7 pro 64 bit

EEP 12
Twitch Kanal
EEP Tutorial Videos

der senftenberger

EEP, ich bin dabei

Posts: 281

Location: Senftenberg

Occupation: - (noch 12. Klasse)

  • Send private message

9

Wednesday, January 11th 2017, 12:30pm

Hi Goetz, tolle Idee mit den Kreuzungen! Ich würde mich zwar nach einiger Zeit nun als Profi bezeichnen, was das Ampeln verschalten angeht, aber ich bin mir fast sicher, dass meine Lua-Skripte kürzer sein könnten. Deshalb werde ich heute auf jeden Fall dabei sein. :bn_1:

@ all:
Was die mehrspurigen Kreuzungen angeht, kann ich das Tutorial von tycoon auf seiner EEP-Tippseite empfehlen.

Bis vor kurzem war ich mir noch unschlüssig, aber es scheint ja doch ein gewisses Interesse an den mehrspurigen Kreuzungen zu geben. Deshalb möchte ich demnächst mal meine Vorgehensweise in Bild und Text hier im Forum vorstellen. Ich hoffe, ich kann euch damit etwas weiterhelfen. Solltet ihr bis dahin irgendwelche Fragen haben, könnt ihr sie mir per PN schicken; ich werde dann versuchen, sie in meinem Hilfethread zu beantworten...
Grüße, Nils

EEP 11.3+Faszination der St. Gotthard Nordrampe+Schiefe Ebene+Nienburg (Weser)+Arth Goldau+Rittersgrün+Winterfels
Meine TTs in der DLB findet ihr hier.

Notebook ACER ASPIRE V3-771G, Intel Core i3-3110M (4x2,4 Ghz), NVIDIA GeForce 710M, 6 GB Arbeitsspeicher, 500 GB HDD Festplatte :be_1:

Speedy12105

EEP, ich bin dabei

Posts: 73

Location: im Süden von Berlin

  • Send private message

10

Wednesday, January 11th 2017, 12:59pm

Hallo Nils,
Bis vor kurzem war ich mir noch unschlüssig, aber es scheint ja doch ein gewisses Interesse an den mehrspurigen Kreuzungen zu geben. Deshalb möchte ich demnächst mal meine Vorgehensweise in Bild und Text hier im Forum vorstellen
das finde ich eine Klasse Idee von Dir und ich freue mich dadrauf.
Gruß Chris :bm_1:

EEP 6 / EEP 8 / EEP 12 expert / EEP 13, Modellkonverter, Modellkatalog, EEP Bilder Scanner
Win 7 pro 64 Bit
Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz, Geforce GTX 960 OC 2 GB GDDR5, 16 GB RAM

speedduck

EEP, ich bin dabei

Posts: 243

Occupation: mobile guarding

  • Send private message

11

Wednesday, January 11th 2017, 3:40pm

hallo
kann mir leider nicht ansehen muss Arbeiten ;(
Zum Glück kann ich es mir später ansehen :D
EEP 8: :thumbsup: , EEP X: :am_1: :thumbdown: , EEP 11: -better !! :) EEP 12 : :D EEP 13 : ;)

YouTupe

HaNNoveraNer

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,114

Location: Hannover

Occupation: Dip.Ing. E-Technik, Informatik

  • Send private message

12

Wednesday, January 11th 2017, 4:24pm

Hallo

Funktionen in Tabellen habe ich auch noch nicht gesehen.
Wo wurde das denn gezeigt?
Das man einer Variablen eine Funktion zuweisen kann,weiß ich, aber wie ruft man die dann auf?

Gruß
Thomas
EEP6, EEP8, EEPX, EEP12, EEP13:ap_1:

ruetzi

EEP, ich bin dabei

Posts: 847

Location: Schwelm

Occupation: Stadtplaner jetzt Rentner

  • Send private message

13

Wednesday, January 11th 2017, 5:28pm

Wo wurde das denn gezeigt?
In der Sendung von voriger Woche.
Hier noch zu sehen. Edit:Etwa nach 2 Stunden.

Gruß
ruetzi
EEP 5 Patch 2 PlugIn 1-5, HomeNos 5/8, EEP 8.3, 10.2 Expert Update 2 Patch 1, EEP 11.3, EEP 13
PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 8 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik

EEP - immerhin das Beste vom Schlechten!

Goetz

EEP, ich bin dabei

  • "Goetz" started this thread

Posts: 5,867

Location: Dortmund

  • Send private message

14

Wednesday, January 11th 2017, 5:42pm

Das man einer Variablen eine Funktion zuweisen kann,weiß ich, aber wie ruft man die dann auf?
Mit Klammern hinter dem Namen (und bei bedarf Parametern in den Klammern):

Quellcode

1
2
3
4
5
Variable = function()
    print("Ruf mich ... äh ... auf!")
end

Variable()


Funktion in Tabelle:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
Tabelle = {}
Tabelle.Aufgabe = function()
   print("Wird sofort erledigt!")
end

Tabelle.Aufgabe()
PC, i7 3,6 GHz, Geforce GTX 970 4GB, RAM 16 GB, Win10 home 64 bit
MacBook Pro, i7 2,2 GHz, AMD Radeon HD 6750M 1GB, RAM 8 GB, Win7 pro 64 bit

EEP 12
Twitch Kanal
EEP Tutorial Videos

juemei

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,028

Location: Buchs SG (Schweiz)

Occupation: Informatiker

  • Send private message

15

Thursday, January 12th 2017, 8:12am

Grauslig... :ad_1:
... Aber praktisch. ... zugegeben. :bn_1:

Bei diesen Beispielen komme ich immer wieder zu einer angenehm erfrischenden Hühnerhaut. :af_1:

:aq_1: Gruss Jürg

(Zum Glück ist das alles nur ein Spei)
Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
Windows 10 64 /Windows 10 64
EEP13 / EEP12, EEP13
AnlagenBau / AnlagenLaufLass

Hokau

EEP, ich bin dabei

Posts: 430

Location: Braunschweig

Occupation: Frührentner

  • Send private message

16

Thursday, January 12th 2017, 12:00pm

Ich verstehe gerade nicht so ganz, was an den Aufruf

Quellcode

1
Variable()

besser sein soll, als an

Quellcode

1
MeineFunktion()
Ich habe EEP 4,5,6,X,11,12 und 13

Von mir erstellte Lua-Skripte:
Füllen und Leeren der Bahnsteige mit Passagieren
Bügelwechsel (Stromabnehmer)
sanftes Ankuppeln

PC:
Intel Core i7, 4 x 2,66 GHz
Arbeitsspeicher 6 GB
WIN-7-64 bit
GrafKa GForce GTX 460
2 Monitore (1 TFT, 1 mit Bildröhre als Zweit-Monitor)

ThoLav

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,219

Location: Wachtendonk, NRW

Occupation: Netzwerk- und Systemadministrator

  • Send private message

17

Thursday, January 12th 2017, 12:10pm

Der Aufruf bleibt gleich, aber die Variable() kann man z.B. während der Laufzeit von Lua erstellen.
Gruß aus Wachtendonk am linken Niederrhein
Thomas

Mehr über mich, meinen PC und meine Hobbys findest du in meinem Profil.

Twitch Sendung von Goetz verpasst? Kein Problem!
Alle Sendungen und weitere Tipps & Tricks findest du auf:

Goetz

EEP, ich bin dabei

  • "Goetz" started this thread

Posts: 5,867

Location: Dortmund

  • Send private message

18

Thursday, January 12th 2017, 12:23pm

Ich verstehe gerade nicht so ganz ...

Nicht der Aufruf vermittelt Programmierern ein Grausen, sondern die Unbeständigkeit der Dateitypen und die Vermischung von Variablen und Funktionen. Für den User ist das zwar bequem (wenngleich nicht ohne Risiko, da falsche Zuweisungen unbemerkt bleiben). Aber auf der anderen Seite, wo der Text in Befehle für den Prozessor gewandelt und Speicher für Variablen etc. zugewiesen wird, hat dieser Umgang seine Tücken.
PC, i7 3,6 GHz, Geforce GTX 970 4GB, RAM 16 GB, Win10 home 64 bit
MacBook Pro, i7 2,2 GHz, AMD Radeon HD 6750M 1GB, RAM 8 GB, Win7 pro 64 bit

EEP 12
Twitch Kanal
EEP Tutorial Videos

juemei

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,028

Location: Buchs SG (Schweiz)

Occupation: Informatiker

  • Send private message

19

Thursday, January 12th 2017, 2:27pm

Ich kann weitgehend alles unterschreiben was Götz hier zu Hokau sagt (wobei mir noch einige Dinge zusätzlich einfallen) aber...
Ich glaube, Hokau meint was anderes.
Er meint vermutlich.
Warum soll ich eine Funktion in eine Variable schreiben? Was ist der Vorteil davon?

Im Unterschied zu Thomas würde ich einfach mal sagen. Es ist nicht besser, nur anders .. :aw_1:

Das Statement von Thomas erinnert mich mit Schrecken an Cobol. Cobol ist toll, wenn man nicht jeden Unsinn, den man damit anstellen kann, verwendet.
Nur zwei Beispiele:
- Redefinierung von Sprungzielen zur Laufzeit. (Brrrrrrr.) Erinnert an Definieren von Funktionen zur Laufzeit. (Falls Thomas das gemeint hat).
- Level 88 entries (conditionals) Salopp ausgedrückt... bedingte Konstanten. :ad_1:
Nicht falsch verstehen. Ich liebe Cobol. Ich verwende es nur seit ca. 30 Jahren nicht mehr, da die passenden Mini-Rechner ausgestorben sind.

:aq_1: Gruss Jürg
Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
Windows 10 64 /Windows 10 64
EEP13 / EEP12, EEP13
AnlagenBau / AnlagenLaufLass

moebelplus

EEP, ich bin dabei

Posts: 454

Location: Geringswalde

Occupation: Möbeltischlermeister

  • Send private message

20

Thursday, January 12th 2017, 3:04pm

LUA - Ampelsteuerung

[size=12]Hallo Goetz,
Deine Sendung gestern war wieder einmal sehr interessant.
Leider konnte ich nicht mit Chatten , das Fenster fehlte.
Ich habe mich heute gleich mal an eine Testkreuzung gemacht.
Einfach nur die Ampel_Einzel_oF_NP1 verwendet.
Nach meinem nachempfundenen Skript

I=0
clearlog()

print("Ampelsteuerung LUA, EEP Version is: ", EEPVer)

-- Tabelle Stellung
Ampel = {20,3,20,3} -- meine Ampel_Einzel_oF_NP1 --Goetz-- Ampelzeit { 20,3,3,20,3,3 }
--Goetz-- Ampelanzeigen FgnPrt, FrtPrt, FrtPgb, FrPgn,FrtPgb,FgnPrt

Phase = 0
Timer = 0

function EEPMain()

if Timer == 0 then Phase = Phase % 4 + 1 --Goetz-- Zähler von 0 - 5 (+1)

EEPSetSignal (8,Phase) -- ( ID der Ampel,Phase)
Timer = Ampel[Phase] * 5
end
Timer = Timer+ 1
return 1
end

läuft gar nix.
Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
aus dem verschneiten Sachsen
Dietmar
[/size]