You are not logged in.

Dear visitor, welcome to . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Tuesday, March 25th 2014, 7:46pm

Das Autohaus ist ja der absolute Wahnsinn! Das sieht richtig Klasse aus. Eine Frage: Wärst du bereit, den (faulen, nicht persönlich gemeint) Usern einen Block davon zu erstellen und den dann in die Downloadbase zu stellen? Deine Anlage ist wirklich erstklassik gebaut und ich werde sie weiter mit viel Interesse verfolgen. Wird sie veröffentlicht, wenn sie fertig ist (reine Neugier. Und ja ich weiß, so eine Anlage wird eigentlich nie fertig.)? Also viel Spaß beim weiterbauen. Ich hoffe auf weitere Bilder der Anlage.

Gruß vom GleisRoller.
PC-Konfiguration: Windows 7 Home Premium 64-bit; CPU: Intel Core i3 350M 2,27 GHz ; GPU: Nvidia Geforce 310M (512 MB) ; RAM: 4 GB ; EEP-Version: EEP 10.2 Expert Patch 2, Modellupdate 1.

Tobi'94

EEP, ich bin dabei

Posts: 122

Location: Heichelheim/ Thüringen

Occupation: Konstruktionsmechaniker im Fahrzeugbau

  • Send private message

22

Wednesday, March 26th 2014, 7:41pm

Abend Michael!

Vielen Dank für die großzügige Auflistung der einzelnen Modelle + die Bilder! (:
Da ich doch gleich kreativ tätig...

Gruß Tobi
by Tobi'94 | BusAndTrainTv ...Schaut mal vorbei!

PC:
Packard Bell, Microsoft Windows 7, IntelCore 2 Quad Prozessor Q8300
2,50 GHz, NVIDIA GT 130 Grafikkarte mit 1536 MB Video RAM, 1TB
Festplatte, 8 GB Arbeitsspeicher

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

23

Wednesday, March 26th 2014, 9:30pm

Gewerbeansiedlung IV - rau und eckig

Bitte, bitte, Tobi, gerne doch. Es freut mich immer, wenn ich mit meinen Bildern Anregungen für eure eigenen Anlagen geben kann.

GleisRoller, leider ist das mit dem Block nicht möglich, da meine "Modelle" sowohl aus Immos, Splines und Landschaftselementen zusammengesetzt sind. Auch verwende ich bei den Immobilien viele Clone-Modelle mit eigenen Tauschtexturen, die so auch nur hier auf meinem System funktionieren. Diese würden auch bei einer Projektveröffentlichung Probleme bereiten, an die ich aber z. Z. so und so nicht denke. Es tut mir leid.

Wem die runden Käfer nicht gefallen, kann - wie oben ja schon erwähnt - sich im zweiten neuen Autohaus in Meinheim umsehen. Hier geht es eckiger und etwas rauer zu. SG Michael S.



Das LAVIDA-Autohaus hat zwei Etagen und einen PKW-Aufzug. (Bildmitte)



Blick in den Schauraum, derzeit mit einem Angebot für das Sondermodell "Taiga".



Offroader scheinen bei den Kunden derzeit sehr gut anzukommen.



24

Thursday, March 27th 2014, 10:29am

Auch verwende ich bei den Immobilien viele Clone-Modelle mit eigenen Tauschtexturen, die so auch nur hier auf meinem System funktionieren. Diese würden auch bei einer Projektveröffentlichung Probleme bereiten, an die ich aber z. Z. so und so nicht denke.


Doch das geht:
Du kannst mit dem großartigen Tool "TTModellInstaller" von SW1 ein komplettes Installationspaket für alle Tauschtexturmodelle erstellen.

Mal ganz grob:
Du packst alle Tauschtexturen (DDS) in das Paket, gibst im Installations-Manager an, welches Modell dupliziert werden soll und welche Textur dazu gehört.

Wenn dann jemand anders diese Installation ausführt, geschieht dann alles automatisch.
Natürlich müssen die Tauschtextur-Grundmodelle (z.B. das AS1-Schild) vorher vorhanden sein.

Anleitung liegt bei.
Ich habe das schon mal genutzt und habe vor, dies beim Release des Schattenbahnhofs einzusetzen.

P.S.: Schön gebaut :)
Oh - Gerade etwas entdeckt - Die Automarke heißt doch Ladiva und nicht Lavida? :D

Gruß
André

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

25

Thursday, March 27th 2014, 11:58am

Gewerbeansiedlung V - Berichtigung

Upps, danke André, den Schildermaler werde ich gleich entlassen. Nein, er bekommt eine Fortbildung, die Phantasienamen klingen auch immer alle so ähnlich.

Das Tool von Sebastian kenne ich und hatte auch - genau aus obigem Grund - versucht damit klar zu kommen, allein ich bin nicht so recht aus ihm schlau geworden. Und dann auch noch die nötige Registrierung ... da bleibe ich doch lieber bei Uwes Modellvervielfältiger.

Außerdem habe ich gestern Abend mir noch so gedacht, irgendetwas stimmt mit dem PKW-Aufzug nicht? Ich denke so wirkt es noch etwas realistischer. SG Michael S.



Michael Sch.

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,332

Location: Nürnberg/Mittelfranken

  • Send private message

26

Thursday, March 27th 2014, 12:01pm

wie wo was pkw aufzug

ist das ein modell mit funktion ?? oder nur ein fake bei dir

ranger26

EEP, ich bin dabei

Posts: 202

Location: Augustusburg

Occupation: Produktionstechniker

  • Send private message

27

Thursday, March 27th 2014, 9:08pm

Hallo Michael S.,

beim Aufzug kommt es darauf an, was es für einer ist.
Treibscheiben- oder Hydraulikaufzug.
Ersterer hat gern seinen Maschinenraum über den Schacht, muß aber nicht zwingend so sein. Einen Maschinenraum daneben oder im Keller wäre auch denkbar. Das Problem sind die Tragseilverläufe über Umlenkrollen und natürlich die Länge der Tragseile.
Zweiterer kann den Maschinenraum überall haben. Hier macht man sich eher Gedanken, wo und wie der oder die Arbeitskolben angebracht werden. Direkt angebracht können sie auf den Fahrkorbboden oder auf die Fahrkorbseiten wirken. Indirekt erfolgt die Arbeit mit Tragseilen und Umlenkrollen.
Alles der Gestaltung eines Aufzuges sind fast keine Grenzen gesetzt.

MfG Jan
Rechner 1: AMD Phenom II x4 955 BE, AMD Radeon HD7850 2048MB, 6144MB RAM, Win7 x64 Home Premium, EEP6.1, EEP7.5 PL1-3, EEP8.3 Expert, EEP9.3 Expert, EEP-X Expert mit Patch 5
Rechner 2: AMD Athlon64 x2 4600+ EE, AMD Radeon HD5770 1024MB, 2048MB RAM, WinXP Prof. SP.3, EEP6.1, EEP7.5, EEP9.1 Expert

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

28

Friday, March 28th 2014, 7:19pm

Dank Jan für die Erläuterungen zu den Aufzügen, das ist ja wirklich das Schöne hier im Forum, dass sich immer jemand findet, der besondere Ahnung von irgendetwas hat, und dieses Wissen dann hier in die "eep-Welt" einfließt. Da in dieser aber so manches in der Darstellung ja nur angedeutet wird - das Wort "Fake" finde ich hierfür aber ein wenig zu hart - baue ich gerne etwas zugespitzt und verdichtet, damit man auf den ersten Blick evtl. erkennt, was das eine oder andere darstellen soll.

Ähnlich etwas übertrieben vielleicht wie die Schminke der Schauspieler auf der Bühne, die ja auch nur dadurch im Bühnenlicht zur vollen Wirkung kommt. Abgesehen nun davon, dass es auch "Theateraufzüge" gibt, bringt mich das jetzt an den Rand ... von Meinheim auf den Theaterberg. SG Michael S.



Ortseingang Meinheim: In den Gebäuden auf einer alten Wehranlage wird heute Theater gespielt. Ob die Kanone noch aus alter Zeit stammt und der Stadtverteidigung dienen sollte oder nur ein Requisit von der Bühne ist, ist nicht so ganz klar.



Der Übergang zwischen den beiden Theaterhäusern ist eine Bausünde aus den 70er Jahren.



Im Vordergrund die Theaterwerkstätten und Probenräume.



Blick von Süden über die alte Heerstraße auf den Theaterberg.

ranger26

EEP, ich bin dabei

Posts: 202

Location: Augustusburg

Occupation: Produktionstechniker

  • Send private message

29

Saturday, March 29th 2014, 9:19pm

Hallo,

bitte. Habe gern geholfen.

MfG Jan
Rechner 1: AMD Phenom II x4 955 BE, AMD Radeon HD7850 2048MB, 6144MB RAM, Win7 x64 Home Premium, EEP6.1, EEP7.5 PL1-3, EEP8.3 Expert, EEP9.3 Expert, EEP-X Expert mit Patch 5
Rechner 2: AMD Athlon64 x2 4600+ EE, AMD Radeon HD5770 1024MB, 2048MB RAM, WinXP Prof. SP.3, EEP6.1, EEP7.5, EEP9.1 Expert

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

30

Sunday, March 30th 2014, 11:45am

Sommerzeit

Heute Morgen hat Ralf auf seiner Runde mit dem Hund mal nachgesehen, ob in Meinheim auch schon alle Uhren auf Sommerzeit umgestellt worden sind. Und, sind sie es? SG Michael S.



Die Blumenuhr im Uferpark am Mein-Seitenkanal?



Die Werbeuhr auf dem Platz des 17. Juni?



Die große "Turmuhr" oben am Völkerdenkmal?



Die Uhr bei Tiffany im Messe-Center?

vola

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,286

Location: Woerth am Rhein

Occupation: in ganz schwacher Erinnerung....

  • Send private message

31

Sunday, March 30th 2014, 11:54am

Sommerzeit

nööö, bei Tiffany hat's ned geklappt.

Schöne Anlage, tolle Bilder!

Gruß
Volker.
Beste Grüsse, Volker. :aq_1:

PC : Win10Pro (64) - 1607_Build 14393.576 - 8GB AS - i7-3770K 3,5 Ghz / 4 GB NVIDEA 960 GTX
NB : Win10Pro (64) - 1607_Build 14393.576 - 16GB AS - i74720HQ Turbo: 3,5 Ghz / 3 GB NVIDEA 970M
EEP Alle Vorversionen ab 4.0 - in Gebrauch: V 13 Exp Patch 2

Viele Probleme erledigen sich von selbst, wenn man sie nicht dabei stört.
(Coffin)

wassermann50

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,271

Location: Hannover

Occupation: IT Anwenderberatung, jetzt in Rente

  • Send private message

32

Sunday, March 30th 2014, 1:15pm

Auch mir gefallen die Stadtfotos. Auch wie Du einige Gebäude mit anderen Immobilien zusammen gebracht hast. Das Stadtschloss und die Umgebung sind gut gelungen. Werde sicher weiter schauen :aq_1:
Prozessor: intel(R) Core(TM) i5-2400 CPU @ 3,10 GHz 3.1 GHz
PC:RAM 8 GB, Windows 7, 64 Bit System
Grafik Karte. Intel (R) HD Graphics Familiy

EEP6 mit allen Plugins und Patches
EEP7 bis11 mit allen Patches und Plugins
EEP 12 und EEP13
Modelkonverter
PlanEx 3.0
Home-Nostruktor 13.0
Modellkatalog
Bodentextur Tool

Mein Projekt Bernstadt

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

33

Monday, March 31st 2014, 5:30pm

Teilchen

Stimmt Volker, bei dem alten Uhrengoldstück ist das mit der Umstellung nicht so einfach, da hat der Fachmann heute morgen ziemlich lange für gebraucht. Nur gut, dass im Messe-Center auch schon ein Bäcker eingezogen ist, so konnte er sich anschließend erst einmal bei Kaffee und Teilchen stärken.



Es freut mich Wassermann, dass dir das Projekt gefällt. Das Thema "Stadt" bietet eben eine Unzahl an Gestaltungsmöglichkeiten in eep. Man sieht, das "Spiel" ist schon lange über seinen Stempel "Modelleisenbahnsimulation" hinausgewachsen. SG Michael S.

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

34

Tuesday, April 1st 2014, 9:56am

Autoverladung

In diesen Tagen wird auf einem gut bewachten Gelände am Rande von Meinheim eine neue Autoverladung in eep getestet. Trotz strenger Geheimhaltung ist es einem Fotografen des MEIN-KURIERs gelungen die ersten Testergebnisse auf Video zu bannen - wenn auch, zugegeben, etwas wackelig. SG Michael S.



Diesel_Fan

EEP, ich bin dabei

Posts: 4,543

Location: Blomberg

Occupation: Gärtner

  • Send private message

35

Tuesday, April 1st 2014, 12:04pm

Hallo Michael,

scheint ja zu klappen, gefällt mir.

LG Matthias
MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde :af_1:

EEP 6.1 Classic; EEP 9.1 Expert Patch 1; EEP 11.3 Patch 1; EEP 12.1 Expert

Notebook Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, Windows 7 64bit, Prozessor: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Grafikkarte: AMD Radeon HD 7470M

asala

EEP, ich bin dabei

Posts: 328

Location: Laatzen

Occupation: Geldverdiener

  • Send private message

36

Tuesday, April 1st 2014, 7:44pm

muss wirklich am heutigen Tag liegen ... die PKW sind nicht festgezurrt und wackeln auf der Ladefläche hin und her, welcher Lademeister war dafür eigentlich verantwortlich?

Gruss, Alex :bm_1:
bequiet!-Umgebung, i7-5820K auf Asus Deluxe, GTX 980 Strix, 16 GB Ram, 256 GB SSD, HDD-Speicher ohne Ende, das Ganze läuft mit Win 10 pro
EEP 11 PlugIn 1-2-3 (EEP6 - 10 sind auch installiert), und jetzt auch EEP 12 expert
Höhen-Explorer, Modellkatalog, Hugo, Modellkonverter

37

Tuesday, April 1st 2014, 8:23pm

Das sieht wirklich gut aus. Wie hast du das denn zusammengebaut? Sind die Waggons befahrbar und wo bekommt man sie?

Gruß vom GleisRoller.
PC-Konfiguration: Windows 7 Home Premium 64-bit; CPU: Intel Core i3 350M 2,27 GHz ; GPU: Nvidia Geforce 310M (512 MB) ; RAM: 4 GB ; EEP-Version: EEP 10.2 Expert Patch 2, Modellupdate 1.

Michael S.

EEP, ich bin dabei

  • "Michael S." started this thread

Posts: 2,203

Location: Bremen

  • Send private message

38

Wednesday, April 2nd 2014, 10:28am

Verladung

Da hat uns gestern am 1. April der MEIN-KURIER aber doch ein wenig verladen, oder habt ihr den kleinen Trick sofort durchschaut bzw. euch nichts dabei gedacht, da man in eep ja leider immer wieder zu diesen kleinen Tricks greifen muss um etwas darzustellen?



Parallel zu dem Gütergleis (Höhe 0,3 Meter) habe ich in 2,25 Meter Abstand und in einer Höhe von 1,5 Metern (Höhe der Ladefläche des Güterwagens) eine unsichtbare Straße verlegt. Sowohl der Zug als auch die beiden zusammengekuppelten roten Autos halten an roten Signalen (hier die Baumsignale, versteckt in den Büschen am Gleisrand), deren Abstand sich aus der Zuglänge ergibt (hier eigentlich hauptsächlich nur die Länge der Lok).

Per Schaltkreis (im Bild links) werden diese nun auf Fahrt gestellt und da Bahn und "Ladegut" sich mit der gleichen Geschwindigkeit bewegen (hier 10 km/h) sieht es so aus, als stünden die Wagen auf dem Anhänger. Das Schaukeln liegt vor allem wahrscheinlich an der sehr niedrigen Framerate bei der Aufnahme bzw. auch an meinem Capture. Offline wirkt der Effekt noch etwas besser. SG Michael S.

Diesel_Fan

EEP, ich bin dabei

Posts: 4,543

Location: Blomberg

Occupation: Gärtner

  • Send private message

39

Wednesday, April 2nd 2014, 10:40am

Hallo Michael,

die Idee ist echt grandiös und super umgesetzt. Danke für die Erklärung, dass kann man ja gut nachbauen...

LG Matthias
MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde :af_1:

EEP 6.1 Classic; EEP 9.1 Expert Patch 1; EEP 11.3 Patch 1; EEP 12.1 Expert

Notebook Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, Windows 7 64bit, Prozessor: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Grafikkarte: AMD Radeon HD 7470M

Michael Sch.

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,332

Location: Nürnberg/Mittelfranken

  • Send private message

40

Wednesday, April 2nd 2014, 11:05am

tolle idee aber es gibt doch beladbare güterwagen für pkw
die muss man nur konvertieren

3 users apart from you are browsing this thread:

3 guests