You are not logged in.

Dear visitor, welcome to . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Toddel2014

EEP, ich bin dabei

Posts: 558

Location: Selbach/Sieg

Occupation: Lokführer

  • Send private message

41

Thursday, November 17th 2016, 10:31am

Hey Volkmar,

nachdem ich Deine Bilder gesehen habe, hab ich mal für Dich gegoogelt:

Krankheiten A-Z

E

Eeperitis (lat.: eeperitis totalis)

Symptome: Ungezügelte Kreativität beim Gestalten von Anlagen des Programmes EEP,
in Schüben mit vereinzelnten genialen Einfällen. Kurzzeitiger Verlust des Nachdenkens
über private, berufliche oder familiäre Sorgen & Probleme.

Ansteckung: Mundpropaganda, Internet und gut sortierte Elektronikfachhändler.
Vorsicht: Meist langt der einmalige Start des Programmes EEP um sich mit der
hochinfektiösen Krankheit anzustecken.

Verlauf: Zwar kann es kurzzeitig zu einem Abklingen der Krankheitssymptome kommen,
dennoch ist der Verlauf der Eeperitis als unumkehrbar zu bezeichnen.

Prognose: Dem Erkrankten droht eine äusserst zufriedene und gelassene Lebenszeit.

Lebenserwartung: Durch die in der Prognose beschriebenen Umstände liegt die
Lebenserwartung einer an Eeperitis erkrankten Person deutlich über der einer Nichterkrankten.

Heilung: Nach heutigen Erkenntnissen: Keine Heilung möglich.


Du bist Krank! Eindeutig! Mensch Volkmar....

Wir sind hier alle krank fürchte ich.

Wir sind verloren...... :ap_1:

juemei

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,040

Location: Buchs SG (Schweiz)

Occupation: Informatiker

  • Send private message

42

Thursday, November 17th 2016, 10:48am

Prognose: Dem Erkrankten droht eine äusserst zufriedene und gelassene Lebenszeit.
Sicher?
Hat Google da nicht den Ärger-, den Spekulations- und den Alleshinschmeissfaktor vergessen? :as_1: (um nur mal 3 zu nennen)

Seis drum.

Den Verantwortlichen ist das durchaus bewusst. Sie lehnen aber die Verantwortung ab. :ad_1: äähhh ... :aw_1:

:bg_1: Gruss Jürg
Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
Windows 10 64 /Windows 10 64
EEP13 / EEP12, EEP13
AnlagenBau / AnlagenLaufLass

manni48

EEP, ich bin dabei

Posts: 2,282

Location: Salzwedel

Occupation: Werkstoffprüfer-jetzt Rentner

  • Send private message

43

Thursday, November 17th 2016, 12:03pm

Hallo!

Da kann man ja froh sein von diesem Virus befallen zu sein. Da können wir alle ja an Volkmars 100 Geburtstag eine riesen Party feiern. :bg_1:

Ps. Wieder einmal tolle Bilder von dir Volkmar!

Gruß manni48
PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.2x 250GB SSD. 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP9; EEP11; EEP12; EEP13

Toddel2014

EEP, ich bin dabei

Posts: 558

Location: Selbach/Sieg

Occupation: Lokführer

  • Send private message

44

Thursday, November 17th 2016, 12:07pm

Hat Google da nicht den Ärger-, den Spekulations- und den Alleshinschmeissfaktor vergessen?


Nö. Nicht ganz:

Verlauf: Zwar kann es kurzzeitig zu einem Abklingen der Krankheitssymptome kommen,


Aber, wie gesagt, der Verlauf der Krankheit ist letztendlich unumkehrbar :bj_1:

Thorsten

Volkmar Bauch

Konstrukteur

  • "Volkmar Bauch" started this thread

Posts: 1,691

Location: Hofstetten/Pielachtal/Österreich

Occupation: Ergotherapeut

  • Send private message

45

Thursday, November 17th 2016, 4:38pm

Tja!

Was soll ich sagen: :at_1: hoch 3!!!

Bin gestern -in der Tat- bis Mitternacht, wie gebannt, vor dem Rechner gehockt und musste mich förmlich wegsprengen! Um sieben Uhr morgens -in der Firma- sah ich dann nicht mehr so rosig aus....
Selber schuld!

Einmal addicted - immer abhängig!! ... aber: ich bin nicht allein!! Hahaha!!
Aber erst durch das ATTI VEYRON Thema bin ich jetzt richtig scharf auf den Weiterbau der Anlage!!

Ausbesserungsarbeiten:



















LG
Volkmar
EEP2.43Gold bis zur Glückszahl! ^^

Volkmars Anlagen, "Drunter und Drüber", Winteridylle 2016

juemei

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,040

Location: Buchs SG (Schweiz)

Occupation: Informatiker

  • Send private message

46

Thursday, November 17th 2016, 4:54pm

Aha. Cadillac Ranch ATTI VEYRON Park Store an der Route 77

Gut, das!
Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
Windows 10 64 /Windows 10 64
EEP13 / EEP12, EEP13
AnlagenBau / AnlagenLaufLass

Runners High

EEP, ich bin dabei

Posts: 622

Location: Bergheim - Rhein-Erftkreis

  • Send private message

47

Thursday, November 17th 2016, 7:27pm

Volkmar, setzen 1. :bn_1:
Projekte: Großstadtrevier/ Braunkohlerevier

EEP: 13 Exp.(vorher 6/7/9/11) - CPU: Core i5-3570K / 3,4 GHz - Graka: GTX 1060 / 6 GB - RAM: 16 GB - FP: SSD 128 GB - OS: Win7 Home - 64Bit - TFT: 2x 1080p

Toddel2014

EEP, ich bin dabei

Posts: 558

Location: Selbach/Sieg

Occupation: Lokführer

  • Send private message

48

Thursday, November 17th 2016, 7:33pm

Abgefahren.....! Schon mal daran gedacht als Architekt zu arbeiten? Der Innovationspreis für 2016 ist Dir damit so gut wie sicher!

Makinista

EEP, ich bin dabei

Posts: 1,026

Location: Idar-Oberstein

  • Send private message

49

Thursday, November 17th 2016, 9:10pm

Hallo Volkmar, das Teil ist ja Genial.... 8o Das sind doch die Spitze Teile vom Transrapid oderß aber wo gints den die Glasscheiben in Grundbestand?

Gruss Enrique

Win 10 Pro CPU 4x Intel Core i7 4.00 GHz - RAM 32 GB DDR4 , Nvidia GeForce GTX 980 Ti
EEP 6 bis 12
Meine Videos

Makinista_BLS Anlage.rar
Makinista Suedrampe

50

Friday, November 18th 2016, 11:29am

Ja was soll ich da noch sagen, außer Sprachlosigkeit breitet sich über meinem Bildschirm aus! WOW! :ad_1:

Gruß

Lemberg
Intel Core i7 4790K CPU, 4.00 GHz, 16 GB RAM, Win7 64 Bit, GeForce GTX 980 Ti
EEP 13 Expert, EEP 12.1 Expert Plugin 1, EEP 11.3 Patch 1 Plugin 1,2,3

Runners High

EEP, ich bin dabei

Posts: 622

Location: Bergheim - Rhein-Erftkreis

  • Send private message

51

Friday, November 18th 2016, 1:12pm

Der aufrechte ATTI soll doch wohl nicht gewisse Einpark-Klischees hervorkramen ... oder? :af_1:

Link <- Linker Link.
Projekte: Großstadtrevier/ Braunkohlerevier

EEP: 13 Exp.(vorher 6/7/9/11) - CPU: Core i5-3570K / 3,4 GHz - Graka: GTX 1060 / 6 GB - RAM: 16 GB - FP: SSD 128 GB - OS: Win7 Home - 64Bit - TFT: 2x 1080p

Volkmar Bauch

Konstrukteur

  • "Volkmar Bauch" started this thread

Posts: 1,691

Location: Hofstetten/Pielachtal/Österreich

Occupation: Ergotherapeut

  • Send private message

52

Saturday, November 19th 2016, 12:13am

Danke für Eure netten Kommentare!

Dieser Stadtteil beginnt langsam etwas Tiefenwirkung zu entfalten:










LG
Volkmar
EEP2.43Gold bis zur Glückszahl! ^^

Volkmars Anlagen, "Drunter und Drüber", Winteridylle 2016

Volkmar Bauch

Konstrukteur

  • "Volkmar Bauch" started this thread

Posts: 1,691

Location: Hofstetten/Pielachtal/Österreich

Occupation: Ergotherapeut

  • Send private message

53

Saturday, November 19th 2016, 11:31pm

So!

Die Atti-Werke sind im Werden!

Das moderne Testzentrum (mit äußerst fragwürdigen Tests) ergänzt den alten Betrieb.
Details zur Hintergrundgeschichte folgen noch!

Es gibt noch viel zu tun!!
Aber die Marken sind abgesteckt und jetzt geht´s los!

Ein paar Bilder:























LG
Volkmar
EEP2.43Gold bis zur Glückszahl! ^^

Volkmars Anlagen, "Drunter und Drüber", Winteridylle 2016

Volkmar Bauch

Konstrukteur

  • "Volkmar Bauch" started this thread

Posts: 1,691

Location: Hofstetten/Pielachtal/Österreich

Occupation: Ergotherapeut

  • Send private message

54

Monday, November 21st 2016, 11:13pm

Wenn das der alte Atti noch sehen könnte!

Ja, ja......

Der Urgroßvater von Enrique Veyron, dem Entwickler des Atti Veyron, baute vor den beiden Weltkriegen einfache Landmaschinen. Sein Sohn, Ettore, baute nach dem 2. Weltkrieg billige, motorisierte Zweiräder und vergrößerte die Fabrik um das Werk am Hang. Sein Sohn, Enrique, schließlich, studierte im Ausland, lernte Maschinenbau (unter anderem in der HTL Lauscha) und baute nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, in Rumänien, ein mächtiges Automobilwerk, wo er günstige Fünfsitzer bauen ließ.

Nun schließt sich der Kreis und Enrique, der den Atti Veyron natürlich günstig im rumänischen Werk zusammenschrauben lässt, ließ ein modernes Test- und Versuchszentrum am Fuße der Familienvilla errichten. Hier testen die Kunden selbst (deshalb die Kennzeichen an den Autos!) ihre Preziosen und machen gerne bei den Rennen am alten Flugfeld mit, um den Schnellsten der Schnellsten zu küren!!

Das Testzentrum verfügt über eine durchgehende Gleisanbindung, die das Prüfzentrum mit dem Mutterwerk am Hang verbindet.
Im Mutterwerk werden noch Spezialteile angefertigt, die dann auch hier, in BUNTINGEN, eingebaut werden.
Ein wichtiger Arbeitgeber für das Tal und für die Stadt!

Jetzt, nach etwas Aufforstung da und dort, kann sich dieser Anlagenschenkel durchaus herzeigen!
Aber.....es ist noch Rohbau! Da fehlt noch allerhand!! :an_1:

Dennoch!
Viel Spaß mit den Bildern!!





























LG
Volkmar
EEP2.43Gold bis zur Glückszahl! ^^

Volkmars Anlagen, "Drunter und Drüber", Winteridylle 2016

Toddel2014

EEP, ich bin dabei

Posts: 558

Location: Selbach/Sieg

Occupation: Lokführer

  • Send private message

55

Monday, November 21st 2016, 11:20pm

Puh..... na Hauptsache Du behältst da noch die Übersicht :bn_1:

Nee, das sieht sehr Klasse aus, Volkmar. Ich in ja eher so der "detailverliebte Nischen-Bauer"; Deswegen hauen mich solche Anlagen jedes Mal um. Positiv natürlich! :at_1:

Mögen Dir die Ideen NIE ausgehen!

Viele Grüße,

Thorsten

Volkmar Bauch

Konstrukteur

  • "Volkmar Bauch" started this thread

Posts: 1,691

Location: Hofstetten/Pielachtal/Österreich

Occupation: Ergotherapeut

  • Send private message

56

Tuesday, November 22nd 2016, 4:52pm

Keine Sorge, Toddel, alles im Griff!!

Jetzt fügt sich alles zusammen.
Allerdings hat mich netterweise Till Eulenspiegel (sehr diskret per PN) darauf hingewiesen, dass die Staumauer verkehrt herum gebaut wurde!! Eigentlich physikalisch logisch!! Ich habe diesen schweren Fauxpas umgehend geändert!! Herzlichen Dank für diesen Tipp!! :aq_1:

Außerdem haben die Mitarbeiter und Kunden der Atti Veyron Werke einen -halbwegs- lärmfreien Pausenbereich im Freien erhalten, der den Genuß von DANGER! und Ähnlichem in entspannter Atmo ermöglicht.













LG
Volkmar
EEP2.43Gold bis zur Glückszahl! ^^

Volkmars Anlagen, "Drunter und Drüber", Winteridylle 2016

Dampfheini

Konstrukteur

Posts: 1,610

Location: Kaarst, NRW

Occupation: BKF

  • Send private message

57

Tuesday, November 22nd 2016, 5:20pm

Hallo Volkmar,
unglaublich wie schnell das alles bei Dir wächst! Ich mein ja nur, aber beschäftigst Du Dich nebenher noch mit anderen Sachen. Ich denk da an so Nebensächlichkeiten wie Essen und Schlafen...
Mir gefällt besonders, wie Du vorhandenes Umdeklarierst und die Dinge einfach anders nutzt. Kreatives Bauen halt.
Mögen Dir die Ideen nie ausgehen.
Gruß und Freundschaft,
Hein vom Niederrhein :af_1:
Freundschaft ist nicht nur ein köstliches Geschenk, sondern auch eine dauernde Aufgabe.
(Ernst Zacharias)

Tonio1044

EEP, ich bin dabei

Posts: 521

Location: Koblenz an Rhein und Mosel

  • Send private message

58

Tuesday, November 22nd 2016, 6:15pm

Top :thumbsup_1:

verspielt wie immer :D

So Kennt man Ihn.. :)
EEP6.1 und EEP8 Expert EEP X

:thumbup_1: Mr. Joe Cool in the House:thumbup:

:love: No Berg no Fun..No Alpenbahn :love:

Michael S.

EEP, ich bin dabei

Posts: 2,209

Location: Bremen

  • Send private message

59

Tuesday, November 22nd 2016, 8:05pm

Daher werden derzeit auch hier in der Stadt vermehrt diese schnittigen Sportwagen gesichtet! Sehr schön auch der Mischwald mit seinen verschiedenen Grün- und Brauntönen und die Sitzmöbel. Ich wusste gar nicht, das man diese "Teile" so klein bekommt. Die Gleisverbindung zwischen dem Showroom - ach nee, es ist das Prüfzentrum - und dem Werk ist interessant, die Architektur der Gebäude sowieso. Nur ... wir möchten alle hoffen, das die Staumauer hält.

Schöne Grüße, Michael.

manni48

EEP, ich bin dabei

Posts: 2,282

Location: Salzwedel

Occupation: Werkstoffprüfer-jetzt Rentner

  • Send private message

60

Tuesday, November 22nd 2016, 8:49pm

Hallo Volkmar!

Wieder tolle Bilder. Vor allem wie du Landschaft und Berge gestaltest gefällt mir Super. Da muss ich noch viel üben.

Gruß manni48
PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.2x 250GB SSD. 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP9; EEP11; EEP12; EEP13

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests