18.03.2020 - Neues von RI1 im EEP Online Shop

Kombinationssignale (KS) - LED-Ausführung


Das Signalsystem der Kombinationssignale (KS) wurde ab 1993 eingeführt und sollten die unterschiedlichen Systeme der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Bundesbahn ablösen und damit ein einheitliches Signalbild auf deutschen Schienenstrecken schaffen. Vielerorts fiel der Aufbau von Ks-Signalen mit der Errichtung eines elektronischen Stellwerks zusammen. Die Ks-Signale können sowohl Hauptsignal, Vorsignal, als auch Haupt- und Vorsignal sein. Durch die Möglichkeit, die Ks-Signale durch Zusatzanzeiger (Zs) auszurüsten, ist ein individuelles Aufstellen möglich.


Dieses Modellset entspricht dem Basisset V15NRI10026 (Kombinationssignale (KS) der Epochen V/VI), nur dass sie hier als LED-Version ausgeführt sind.

Es ändern sich lediglich die Darstellung der Signalbirnen/dioden, sowie die Leuchtkraft. …weiterlesen