Clausensbrück

Von mir 2017 erstellte Fantasieanlage mit vielen Modellen aus dem Shop und vielen konvertierten Modellen. Umfangreicher Zugverkehr, gesteuert über Fahrstraßen und Routen mit Lua.​

Von mir 2017 erstellte Fantasieanlage mit vielen Modellen aus dem Shop und vielen konvertierten Modellen. Umfangreicher Zugverkehr, gesteuert über Fahrstraßen und Routen mit Lua.

Der Modellkatalog kann wohl leider 263 Modelle nicht finden. Deshalb konnte ich keine Modellliste exportieren. Da ich mich schon lange nicht mehr mit Anlagenbau befasse und die Anlage bereits 2017 erstellt wurde, kann ich keinen "Support" mehr anbieten.

Gestartet wird der Zugverkehr auf der Anlage mit einem Signal in der linken, vorderen, unteren Ecke der Anlage, worauf auch eine Kamera zeigt. Züge erscheinen dann erst nach einiger Zeit aus den Depots. Bitte Geduld haben.

Es gibt ein Video zu der Anlage:

Viel Spass wünscht Euch

KS1 Byronic

  • Version

  • Generell: Mir gefällt Dein Clausensbrück sehr sehr gut und ich habe inzwischen schon wieder etliche Stunden damit zugebracht. Auch die blauen Fragezeichen hielten sich bei mir im überschaubaren Bereich. Jedenfalls hast Du den Nutzern noch genügend PLatz für ihre eigenen, mehr oder weniger kreativen Ideen gelassen. Das finde ich schön.
    Was die Leistungsfähigkeit meines Computers anbelangt, gebe ich Dir Recht Klaus, Du warst mit dem Grünzeug sehr extensiv unterwegs. Bisher habe ich immer gedacht, dass mein Rechner (i7, 16 GB RAM, GTX 1050Ti) den aktuellen EEP-Ansprüchen genügt.
  • Hallo Byronic, habe die Anlage runtergeladen. Wie bekomme ich diese zum starten?
    Gruß Lutz54
    • Das steht wohl in der Anlagenbeschreibung: Links unten vorne auf der Anlage steht ein Signal. Das auf Fahrt schalten. Ist übrigens auch so beschriftet.
    • Ich bekomme die Anlage nicht ins EEP 14 .
      Gruß Lutz54
    • Mit so einer allgemeinen Angabe habe ich keinen Ansatz für eine Hilfe.
    • Hallo Byronic, habe die Anlage heruntergeladen und ist im Downloadordner. Jetzt geht es irgendwie nicht weiter. Sie ist in den Anlagen von EEP14 nicht zu finden.
      Gruß
      Lutz54
    • Hallo Lutz,
      solange die "Anlage" bzw. die heruntergeladene Datei im Downloadordner liegt, kann EEP sie natürlich nicht "finden" und öffnen bzw. laden. Bei der heruntergeladenen Datei handelt es sich auch zunächst um eine sogenannte "Archivdatei", die Du zunächst "entpacken" musst. Dafür gibt es Programme, wie etwa "7zip". Google danach und mache dich damit vertraut. Das gehört zu den Grundfertigkeiten im Umgang mit Windows und Dateien. Hast Du das "Archiv" dann "entpackt", kopiere den Ordner in den Anlagenordner deiner EEP-Installation. Dort wird EEP die Dateien "finden" und kann dann die Anlagendatei auch laden bzw. öffnen. Wie gesagt: Das sind alles Grundfertigkeiten des Umgangs mit Dateien in Windows, die eigentlich jeder Nutzer von Windows wenigstens ansatzweise beherrschen sollte und müsste. Solche Freeanlagen haben keinen Installer. Es reicht, die Anlagendateien in einen Unterordner mit dem Anlagennamen im Anlagenordner deiner EEP-Installation zu kopieren. Du findest zu alledem auch viele Infos im Forum und schau auch mal in das Handbuch.
      VG
      Klaus
  • Herzlichen Dank
  • Für mein zukünftiges Projekt, plane ich StadtbahnOst, Schnelle Kurve und Bahn2000 zusammen zu binden. Dabei entsteht ein grosser Freiraum für einen weiteren Großbahnhof. Mit Deiner Anlage Clausenbrück könnte ich vielleicht diese Lücke füllen. Die Ideen die dahinter stecken sind Ideal geeignet dafür. Vielen Dank
  • Danke schön.