Fels-Formationen

Are you sure that you placed your question/contribution in the apropriate thread and that you have selected an expressive headline?
  • Hallo Heiner, ich grüße dich!


    Ja genau, Helgoland für jedermann und überall, du hast es voll erfaßt ...hihi. :an_1:


    Da gebe ich mal meinem kreativen Affen besonders viel Zucker bei der Anlagengestaltung und du suchst dann den Standort in Deutschland. Ich schmeiß mich weg, dass ist wirklich lustig. :bo_1:


    Heiner, dieses neue Felsen-Set mit seinen 3 verschiedenen Felsgrößen und diese zugegeben recht spezielle Test-Anlage sind nur der grundlegende Auftakt, den ich für noch zu entwickelnden Fels-Erweiterungen (welche das felsige Gestaltungsleben noch weiter erleichtern sollen) zum maßnehmen, ausprobieren usw. brauche. Usability steht bei mir hoch im Kurs, weil das den meisten Spaß bringt. :bn_1:


    Desweiteren bin ich mir ziemlich sicher, dass die EEPler schon die "richtigen" Einsatzmengen und Standorte für diese Felsen auf ihren Anlagen finden werden. :ae_1:


    @ eure Beiträge nach Heiner's

    Habt vielen Dank, interessante Felsstandorte habt ihr da aufgezählt, besonders den von Oskar genannten kannte ich noch nicht. Da werde ich mir natürlich noch in "Google Bilder" die Nase plattdrücken. Ich schaue mir leidenschaftlich gern solche Felsformationen auf Bildern oder Videos an.


    Ist nur schade das es hier in Berlin keine Felsen gibt (naja, es gibt schon Kalkstein-Sediment, aber halt unter vielen, vielen Metern märkischem Sand verschüttet ...oder die Tier-Felsen im Zoo ...hihi). Ich habe mich schon des öfteren gefragt, wieviel hunderte Km ich mich aus Berlin herausbewegen müßte, um den nächst gelegenen Felsen erreichen zu können. Ich weiß auch nicht wo der zu sichten wäre. :as_1:


    Beste Grüße,

    Uwe

    EEP13.1, HN13, Modell-Konstruktion mit Blender,
    Intel Core i5 3570 3,4/3,8GHz, 8 GB Ram, Nvidia GTX750Ti, Win7Prof.

  • habe mich schon des öfteren gefragt, wieviel hunderte Km ich mich aus Berlin herausbewegen müßte, um den nächst gelegenen Felsen erreichen zu können. Ich weiß auch nicht wo der zu sichten wäre. :as_1:


    Beste Grüße,

    Uwe

    Hallo Uwe und alle anderen Felser,


    genau an folgenden Koordinaten kannst Du solche Felsen und viele andere Raritäten bis zum "Blauen Basalt" und dem fränkischen Schiefer erkunden, besichtigen und bei Bedarf auch etwas davon mitnehmen:


    https://de.m.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6llental_(Frankenwald)


    Berlin bis ins Höllental sind ca. 300km. Aber wer es noch in seiner ursprünglichen Pracht sehen möchte, muss sich beeilen. Bald kommen die Bagger und das soll gebaut werden:


    https://www.tvo.de/mediathek/v…ische-haengeseilbruecken/


    Es gab hier auch eine tolle Bahnverbindung zwischen West und Ost, leider zieht sich die Reaktivierung wegen fehlender 10 Mio. €. Für die ******* Brücken hat der Freistaat Geld.....


    Gruß

    Joe


    PS.: Schöne neue Felsformationen Uwe 😀

    EEP 14
    PlanEx 3.1
     | KontaktEx 64bit | HomeNos 8 | Modelkatalog
    EEP13, EEP12, EEP11, EEPX | 9.1 Expert | 8.2 Expert Patch 2 | 7.5 Plugin 1,2,3
    6.0 | 5.2 Plugin 1,2,3,4,5 | 4.0


    Betriebssys: Win 7 64bit
    ASUS-Gamer-PC
     Prozessor: Intel Core i5 3770K 4 x 3,40 Ghz; Motherboard: ASUS P8 Z77 M
    Grafik: NVIDIA GeForce 670 GTX 2048 Mb Speicher: DDR3 , 1600 MHz, 16GB (4x4)
    HDD: 4 x 1,5 TB Seagate/WD

  • interessante Felsstandorte habt ihr da aufgezählt

    Da hätte ich noch was mit Eisenbahn strecke und alles was dazu gehört...


    Die Rote Felsen bei Bad Münster am Stein an der Nahe


    https://www.google.de/url?sa=i…tfLx&ust=1516218002598220


    http://abload.de/img/009-2014.04.12-628492ugk7f.jpg


    Vielleich mal eine Anregung ?


    Gruß Enrique

  • Okay, dann gebe ich den Felsen-Fans mal Nadelzucker (Die Feldsnadel mit nassen Fuß war natürlich der Auslöser für das Helgoland-Scherzchen).


    Eine Nadel, wenn auch nicht mit direkt nassem Fuß, dafür gleich neben der Bahn hatte ich doch schon mal wo gesehen? :as_1:

    Hier:

    StazioneLaiguegliamiol.itpart..jpg

    Gesehen bei mäklinfan italia


    Wenn man wirklich nur Felsen und bisschen bleiches Flachkraut bauen möchte, 200m Anlagenbreite düften genügen, dann empfehle ich dieses Video als Inspiration:



    Gruß aus Köln - Heiner


    "Pippi" ist kein Name!
    Und auch kein Getränk!


    ohneeisenyoutubeymozb.gif