Großstadtstraßensystem

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Nur das Minimum der Länge beträgt 1m, welche aber den Nachteil hat, nach dem Einsetzen in der Anlage, kann man den Weichenantieb kaum noch anfassen.

    Einen weiteren Nachteil hat Andreas noch nicht mal erwähnt. Bei so kurzen "Längen" besteht die Gefahr, dass sie sich gleich beim Einsetzen oder Verschieben verbinden. Dieses Problem ist selbst dann extrem lästig, wenn man es kennt. Wenn man es nicht kennt ist es für viele User ein praktisch unlösbares Problem.


    Deine Entscheidung war richtig, Andreas.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Wenn das so weitergeht dann geht das so nicht weiter. (B. Aldrian)

  • Hallo


    G.Stienen

    Also, bevor du deine Anlage aufgibst, ich hab das jetzt fuer mich so geloest, ich hab das update installiert, und danach das Original, da werden dann alle Objekte abgefragt ob man nicht die neuere Version behalten will ( empfohlen) Das hab ich bei allen Objekten bejaht bis auf die Objekte die nicht mehr passen, das waren bei mir nur 3, die Bushalte1, das 1Spur_KR_135_bs und Bus_Wendestelle1. Und hat geklappt. Neue Textur und eben nur noch 3 Originale, aber die verschmerz ich, alles lauft. Hab jedenfalls keine Probleme mit dem Fassen des Weichenantriebs. Vllt hilft dir das ja weiter bevor du deine Anlage liegenlaesst....ich weiss wieviel Arbeit und Zeit das ist..


    Herzliche Gruesse

    Patrick

  • Die Idee hätte ich ja genutzt. Ich habe aber jeweils immer nur die letzte Version eines Modells. Somit habe ich die Möglichkeit nicht die alte Version zu installieren.

    Dennoch danke für die Idee,

    Gruß

    Georg


    EEP15 P3, Modellkatalog, Tauschmanager, Hugo, BilderScanner, ModellExplorer, ZugExplorer, EEP6 + Modellkonverter

    Win 10 Pro (64 Bit) - Release 1809, I7-4790, 32 GB RAM, NVidia ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 8GB, Win + Prg: 512GB SSD Samsung EVO850, Daten: Samsung 1TB 970 EVO


    Erfolgreiche Händler versuchen den Wünschen des Kunden nachzukommen.

    Sie versuchen nicht den Kunden an ihre Wünsche anzupassen.

  • Hallo Andrea,


    habe ein Problem. Wie Du auf dem Foto siehst, rastet die Straße nicht richtig an.

    Oder mache ich einen Fehler.

    Es handelt sich um um die Bushaltestelle (Gleisobjekt). Wenn ich dann ein Stück Splines zwischen die Gleisobjekte setze, rastet sie falsch an.

    Gruß


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis13 mit allen Patches und Plugins

    EEP 14 und EEP 15
    Modelkonverter
    PlanEx 3.1
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool



  • Hallo Peter,

    wie die Bezeichnung schon sagt, ist dieses GO für die Bushaltestelle gedacht. Und dazu gibt es die Modelle Bushalt-Anf und -End, die für die Ein- und Ausfahrt der Busse vorgesehen sind. Da dieses GO für die Haltebucht gedacht ist und die Busse ziemlich breit sind, ergibt sich dieser unterschiedliche Einzug des Gehweges.

    Das GO, das Du in Deinem Bild meinst, ist eigentlich dazu gedacht, die Haltebucht zu verlängern und nicht die normale Straße. Für letzteres sind die Modelle 1Spur-Verl_... vorgesehen.


    Wenn Du eine Bushaltestelle direkt an der Straße haben willst, brauchst Du bloß ein Signal auf die Straße mit Gehweg zu setzen (geht sogar bei Straßen mit leichtem Bogen) oder Du verwendest dafür die Modelle 1Spur-Verl_... .


    Viele Grüße

    Andreas

  • Hallo Andreas,


    ich hatte das GL-Objekt einfach übersehen. Habe es gefunden und nun klappt es. Danke für den Hinweis.

    Grüße


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis13 mit allen Patches und Plugins

    EEP 14 und EEP 15
    Modelkonverter
    PlanEx 3.1
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool



  • Hi Andreas,

    an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für die Freitreppen ( Himmelsleiter ) bedanken. :aq_1::bg_1:



    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 7/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 770/2 GB ; EEP 2,43 bis 14 Expert

  • Nachdem ich jetzt wieder eine lange Zeit mit dem alten Straßensystem gebaut hatte, möchte ich mich nun doch wieder mit dem Großstadtstraßensystem beschäftigen.


    Ich meine es nicht böse wenn ich sage dass der Umfang von diesem Set für den jenigen der es nicht entworfen hat, schwer ist den Überblick zu bekommen.

    Aber ich denke .... kommt Zeit....kommt Überblick.:aa_1:


    Angefangen habe ich jetzt mal wieder mit einem 4 Spur Dreieck, und es gefällt mir so gut dass ich es auch gleich im TM als Block gespeichert habe.




    jetzt wollte ich mich dem Kreisverkehr zuwenden.

    Leider kann ich aber nicht die Weiche ausfindig machen um einen Kontakt zu setzen.

    In meinem Beispiel sind die Weichen 47; 48; 53; und 54 kein Problem. Die klicke ich an und hab den Kontakt...


    Anders bei der Weiche 43;44;49 und 50 ...

    hier klicke ich mir die Finger wund, aber ich bekomme keinen Kontakt.

    Kann mir jemand Hilfestellung geben, wie ich an den Kontakt komme ?





    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 7/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 770/2 GB ; EEP 2,43 bis 14 Expert

  • Hatte gerade einen Geistesblitz der funktioniert hat. :ae_1:


    Habe den Weichenpfeil mit Str. und linker Maustaste angeklickt, und einen Kontakt bekommen.


    Somit hat sich dieses Thema gerade erledigt.:bm_1:

    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 7/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 770/2 GB ; EEP 2,43 bis 14 Expert

  • Kann mir jemand Hilfestellung geben, wie ich an den Kontakt komme ?

    Jepp, kann ich; das Problem ist hier, dass die Weichenkörper sehr klein sind und du die darüberliegenden Strassen erwischst und da wird der Kontakt-Button nicht frei.

    Möglichkeit 1: Du sprerrst die Splines, die dir beim KLicken im Weg sind. Da musst du dich durchhangeln, bis du den gewünschten Weichenkörper erwischt hast.

    Möglichkeit 2: Du suchst die Weiche über das Menü "Weiche/Signal-ID suchen"

    Möglichkeit 3: Du musst zähneknirschend die im Weg liegenden Splines entfernen. Das machst du aber mit einem Trick, da du sonst verrückt wirst, wenn du dann versuchst die Splines wieder einzufügen. Die docken, wie gerade es ihnen passt (im wahrsten Sinne). Klicke erst das Spline an (im 2D-Editor. Jetzt gehst du an die Stelle, wo man das Spline Nahc rechts, links oder gerade aus duplizieren kannst. Als ENtfernung gin eine großzügig große ZAhl ein, merk sie dir aber. Jetzt duplizoerst du in eine Richtung (re oder li) wo sie dich am wenigsten stört. NUn das ursprüngliche Spline löschen. So hangelst du dich durch, bis du freien Klick auf den Weichenköreper hast.

    Sitzt der KKntaktpunkt, duplizierst du deine temporären Splines von oben mit dem gleichen Abstand (daher merken, bzw, wenn du nichts anderes gemacht hast, sthet der Wert noch drin), aber nun in die andere Richtung (z.B.: vorhon li, jetzt re. Die entstehenden Splines haben wieder exkt die Position vom Ursprung und docken garantiert richt. Zum Schluss löschst du die Temporären Splines wieder.


    Mögliche Fehlerursache 1: Du musst immer auf den Weichenkörper klicken, nie auf die angedockten Splines

    Mögliche Fehlerursache 2: Du hast den Weichenkörper gesperrt.


    So, das sind so die Favoriten, mit denen ich dem Problem beikomme.


    Ist ein Geduldspiel, aber für echte EEP-Nerds eine schöne Beschäftigung-


    Ich hoffe, ich konnte helfen


    Liebe Grüße, Alex



    ==================


    Nachtrag: Da warst du jetzt schneller, als ich mit dem Tippen. Das gaeht - ja, aber - manchmal ist dieser Pfeil, dann auch noch von Splines verdeckt. UNd in dem Fall hilft dann obiges

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 7 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15: Patch 1, 2, 3

    Derzeitiges Projekt:

    Nachbau des Bahnhofs von Plattling (Niederbayern)

    The post was edited 1 time, last by Alexander ().

  • Wobei anstatt den Spline zu duplizieren über das rechts/links Verlegen würde ich den Spline anklicken der das setzen des Kontaktes blockiert und gerade mal bei y oder x-Koordinaten den Wert um 10 erhöhen/erniedrigen. :ae_1:

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13 ohne Updates und Plug-Ins, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • Hi Leute,

    mir ist schon bewußt, das das eine Fummelei ist und so manchen Nerv rauben wird. Aber leider fällt mir keine Möglichkeit ein, dies Anwenderfreundlicher zu gestalten. Der große Nachteil bei dem 1Spursystem ist nun mal, das die Splines so dicht nebeneinanderliegen/ dargestellt werden, das teilweise auch die Weichenlaternen (-dreiecke) im 2D-Modus durch Splines überdeckt werden und man nicht erkennen kann, in welcher Stellung sie sich befinden. Leider kann ich auch da nichts ändern.

    Ob da die Möglichkeit helfen könnte, wenn man die Entfernung dieses Dreieckes einstellen könnte und gleichzeitig die Möglichkeit hätte, mit dem anklicken dieses Dreieckes auch die Weiche für Kontaktpunkte aktivieren zu können? Aber da müßte man die Programmierer fragen.


    Trotz der Fummelei wünsche ich allen viel Spaß und Erfolg mit meinen Straßensets und allzeit Durchblick im Modelldschungel. :aq_1:


    Viele Grüße

    Andreas

  • Das ist einer der Gründe, warum ich oft immer noch mit dem alten 2 Spur System arbeite. Speziell dann, wenn der Strassenverkehr lediglich Beigemüse ist. (in etwa 80 % meiner Anlagen) Ich bin aus demselben Grund auch bekennender Benutzer der automatischen Kreuzungen. Vor mir aus könnte es ruhig auch ein 3 oder 4 Spur System geben. :an_1:

    Das Einspursystem verwende ich nur dann, wenn der Strassenverkehr wichtig ist. Dann aber stört mich die Fummelei auch nicht. Dann ist sie Programm.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Wenn das so weitergeht dann geht das so nicht weiter. (B. Aldrian)