Stadthafen Sassnitz

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Harald, wirklich spitze !! Die Bilder in Bericht 39 sind einfach Weltklasse :!:

    EEEC, EEP 2.43, EEP 3.2, EEP 4.2, EEP 5.2 +++, EEP 6 Gold +++*, EEP9 Expert 64 bit (patch 1) , EEP X Expert, EEP XI Limitierte ausgabe, EEP XII Expert, EEP XIII Expert, EEP XV Expert*, EEP XVI Expert*


    *Im Einsatz


    MS Windows 10, Intel i7 8700 16GB @ 4.6 GHz NVidia GForce GTX1080

  • Hallo Harald,


    einsame Spitze!
    Die Anlage wäre doch einmal was für EEP-Shop!
    Meine Hochachtung - mach weiter so.
    LG aus Sachsen
    Dietmar

    HP envy 360 Convertible 15, i7-- 8550U 1,8 GHz, 8 GB), 250 GB SSD (für EEP 16,1), 1 TB HDD, Windows 10

    ASUS VE278 und ASUS VS247

  • Hallo Harald,
    eine sehr schöne Anlage die da baust. :thumbup:
    Finde die Umsetzung sehr gelungen.
    Gruß
    Maik

  • Hallo,
    ich bin überwältigt von eurem Lob, zu einer Shop-Anlage wäre es aber noch ein weiter Weg, aber ein reizvoller.
    Allerdings fährt noch nicht ein Zug, seltsamerweise baue ich diesmal erst die Anlage.
    Nun habe ich aber mal einen Fischkutter zum Hafen fahren lassen, da es ein langer Weg ist und
    ein Fischkutter recht langsam fährt dauert es ca. 20 Minuten bis man im Hafen ankommt.


    Vorsicht, es ist ein sehr ruhiger Film, ohne Action, sehr entschleunigt:




    https://youtu.be/fJcHeaMp80Y


    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

    The post was edited 1 time, last by hakrause ().

  • Entspannung pur. Man kann in Ruhe die Landschaft genießen. Weiter so. :thumbup:

    Es grüßt aus dem schönen Westerwald


    Michael


  • Ich hätte nie gedacht das das Thema so viel Geduld von mir verlangt, aber um zu testen ob die Schiffe ihre Routen richtig befahren dauert es schon jedesmal 20-40 Minuten. Klappte es nicht, Kontaktpunkte korrigieren und das ganze von vorne....
    Inzwischen habe ich auch verschiedenste Wasseroberflächen ausprobiert, bei der einen liefen die Boote voll, die andere lies die Einstellung der Sichttiefe nicht und die nächste war einfach zu trübe. Nun ist es eine See Oberfläche geworden, die funktioniert wie gewünscht.





    Wer viel Zeit hat, hier noch ein neues Video mit ein paar Eindrücken der ersten Schiffs- Zug Bewegungen und die Jungernfahrt von McTotty's Seeschwalbe:
    https://youtu.be/OrTyHLC3KvA


    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

    The post was edited 1 time, last by hakrause ().

  • Hallo Harald,


    einfach toll :thumbsup:, kommt bei mir so was wie Urlaubsfeeling auf, am Hafen stehen, Schiffe beobachten und Zeit vergessen :aa_1:


    Eine Anmerkung: Kannst du die grossen Schiffe an der Kaimauer noch etwas beruhigen? Im Video so um die Minute 6. Habe das plugin nicht und kann nicht beurteilen, was da möglich wäre.
    Finde die Auf- und Abwärtsbewegung etwas zu stark.


    Gruß
    Maik

  • Hallo Maik,
    nein das geht leider nicht. Die Schaukelbewegung ist von 1 - 100 einstellbar, 1 ist die kleinste, stelle dir mal vor was bei Hundert passieren würde. Da sollte nachgebessert werden. Inzwischen benutze ich aber die Seeoberfläche, da ist das schaukeln wesentlich ruhiger.


    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

  • 1 ist die kleinste


    Der kleinste Wert ist 0 und stellt die Bewegung ganz ab.
    Beim Wert 1 für "Schwimmen" sollte die Bewegung kaum wahrnehmbar sein.
    Der Standardwert ist 50 und danach sehen die Bewegungen im Video für mich aus.


    Bei LS-Elementen und Immos stellt man "Schwimmen" in den Objekteigenschaften ein und der Wert wirkt sich nur auf dieses eine Elemente in dieser Anlage aus.


    Anders ist es bei Rollmaterial. Da es in EEP keine Objekteigenschaften hat, muss "Schwimmen" in den Modelleigenschaften eingestellt werden. Dieser Wert gilt dann für dieses Modell in allen Situationen und Anlagen.

  • Hallo Harald
    Wieder echt schöne Bilder - und tolles Video :bp_1:
    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17.0 Patch 3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Der nächste Schritt ist geschafft. Nach einigen gescheiterten Versuchen ist es mir endlich gelungen die angekommende Fähre im Hafen zu entladen.



    Das Video findet Ihr hier bei YouTube.
    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

    The post was edited 1 time, last by hakrause ().

  • Hab mir das Video eben nochmal in Ruhe angeschaut, einfach toll. Da gibts selbst für einen Berliner nix zu meckern.

  • Hallo Harald
    Gibt es bei Dir etwas neues von Sassnitz zu bewundern ?
    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17.0 Patch 3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Lothar,
    es verändert sich einiges auf der Anlage, ab er nichts was sich direkt lohnt zu zeigen. Am meisten beschäftigt mich der automatische Ablauf der Ankunft der Fähre, das entladen und neu beladen. Wenn dabei etwas schief geht muss der Ablauf von vorn beginnen, was so ca. 45 Minuten dauert. Von daher ist es eine sehr Zeitintensive Sache die ich leider nicht mit dem Zeitraffer beschleunigen kann. Sowie der komplette Ablauf klappt nehme ich ein neues Video auf, zwischendurch muss ich aber immer wieder zur Arbeit.....


    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

  • Hallo Harald
    Schön zu hören , darf man ja gespannt sein wie es weitergeht .
    . . . . immer wieder zur Arbeit - tcha , muß jetzt auch erstmal los !
    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 17.0 Patch 3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Nun hat es ganz schön lange gedauert, aber nun funktioniert das be / entladen der Fähre einwandfrei und ich habe es geschaft das ganze als Video zu speichern.
    Wer also Lust und viel Zeit hat kann sich das Video unter YouTube ansehen.
    Hier noch ein Bild von Hafen:



    LG - Harald

    Intel Core i5-3570K - 3,4GHz, 32GB RAM, ASUS 4GB STRIX-GTX970-DC2OC, SSD 1TB, Monitor: 4K - 40 Zoll, Windows 10, EEP: 6-16, YouTube

    The post was edited 1 time, last by hakrause ().