Verkehrszeichen der DDR 1964 bis 1978

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Zur Abwechslung habe ich mir mal ein paar Verkehrszeichen vorgenommen. Zwar gibt es für EEP schon etliche davon, allerdings wohl nicht für Land und Epoche wie in der Überschrift angegeben. Die Modelle sind also vorrangig für Anlagen interessant, welche bei der DR in der Epoche III bis IV angesiedelt sind. Vorrangig deshalb, weil einige Zeichen auch nach 1978 noch einsetzbar sind.
    Eigentlich wollte ich nur mal schnell drei, vier Verkehrszeichen für die Ausgestaltung einer Kreuzung und einer Einmündung machen, aber wie das so ist, kommt dann noch eins und noch ein weiteres dazu, und man findet schließlich kein Ende. So sind bis jetzt 70 Verkehrsschilder "verarbeitet", mehr wird es aber nicht. Die Sammlung stellt keinesfalls Anspruch auf Vollständigkeit, es sollten auch nur diejenigen sein, welche (gerade für EEP) am gebräuchlisten sind. Von diesen 70 Zeichen gibt es jeweils unterschiedliche Varianten: mit Metallmast, mit Betonpfosten und ausgewählte Verkehrszeichen mit Innenbeleuchtung, insgesamt sind es aktuell 159 Modelle.


    Ich fange mal mit einigen Bildchen an (zunächst mal ein paar "einfache" Verkehrszeichen, angebracht an einem Betonpfosten:


    [IMG:http://up.picr.de/26295941pk.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295942qo.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295943db.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295944mv.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295946qq.jpg]


    Auch verschiedene Parkordnungen sind dabei, hier mal zwei Beispiele:


    [IMG:http://up.picr.de/26295950ql.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295951ed.jpg]


    Dazu, und natürlich zu den Wolgas von JS2 passend, ein Schild für Taxi:


    [IMG:http://up.picr.de/26293694zt.jpg]


    Da wir gerade bei der Personenbeförderung sind, dürfen natürlich auch diverse Haltestellenschilder nicht fehlen. Gut, das Schild mit der Aufschrift "Omnibus" stammt eigentlich aus der StVO von vor 1964, war aber auch danach noch anzutreffen:


    [IMG:http://up.picr.de/26295947th.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295948za.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26295949ay.jpg]


    Weiter geht es mit den beleuchteten Verkehrszeichen:


    [IMG:http://up.picr.de/26293689uh.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26293690kh.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26293691kc.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/26293692bo.jpg]


    Eine kleine Besonderheit bietet das blaue Schild mit dem weißen Richtungspfeil. Um hier nicht zig verschiedene Modelle zu bauen, kann der Pfeil in 45°-Schritten von links unten nach rechts unten per Mausklick bzw. Slider gedreht werden, je nachdem, wo es gerade langgehen soll.


    Wo ich mir im Internet bereits die Hacken abgerannt und leider nicht viel dazu gefunden habe, ist diese gelb-schwarze Ampel für den Fußgängerschutzweg, vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran. Es gab sie definitiv, doch auch Zeitzeugen konnten sich nach 40 Jahren nur noch verschwommen bzw. gar nicht dran erinnern. Trotzdem ist erstmal dieses Modell entstanden:


    [IMG:http://up.picr.de/26293688za.jpg]


    Falls jemand noch ein Bild davon auftreiben kann, wäre das sehr nett (aber bitte nicht das Foto aus Wikipedia, das hab ich schon), ansonsten bleibt es bei dieser Ausführung.
    Im Laufe der Woche werde ich alles fertigmachen, so dass das Set Anfang August erhältlich sein wird.


    Viel Spaß beim Anschauen
    Roland
    :bm_1:

    Intel i5/3,4-3,8 GHz, 8GB RAM, GeForce GTX1050 TI (4GB), Win 10 Home, EEP13.2, EEP14

  • Super, da fühlt man sich doch gleich wieder in die eigene Jugend zurückversetzt. Tolle Arbeit.


    Gruß
    Bahnfahrgast

    PC Joy-it, 16 GB RAM, i-7 4770, 4 x 3,4 GHz, Nvidia GeForce GTX760 mit 2 GB GDDR5. 2 TB HDD, 250 GB SSD, Windows 10,
    EEP 6, 7 bis 14
    Modellkonverter, Tauschmanager, Resourcen-Switcher, Resourcen-Kopierer, Albert, Icon Explorer, Modellvervielfältiger, Modellkatalog

  • Ich kann mich entsinnen das ich diese Fussgängerampeln als Kind in Berlin gesehen habe. Aber wo genau, keine Ahnung.
    Aber sie hatten keine Ampelfunktion im Sinne einer Ampel. Sie waren nur eine Art Hinweiszeichen und nachts nur zusätzlich beleuchtet um auf den Zebrastreifen hin zu weisen. Sie hatten im Prinzip nur die gleiche Funktion wie die heutigen Schilder.


    MfG
    Steppenwolf

    EEP 6.1 (Classic) wegen konvertieren, mit tweak 'n tool.
    EEP14, mit Modellkatalog, Bilderscanner und Modellkonverter in den neuesten Versionen.
    Intel i7 3770k, GTX 660 TI/2GB, 16GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Prof

  • Ich habe die Fußgänger(ampel)säulen eher als sechseckige Säulen mit Fuß in Erinnerung. Auch würde ich infrage stellen, ob sie in den 60/70er Jahren in der DDR noch aufgestellt waren. Ich denke, diese Säulen waren eher typisch für die Nachkriegszeit und die 50er Jahre.


    Aber all das tut der Sache keinen Abbruch! Ich dachte bisher, dass ich schon fast alle Schilder in meinem Bestand habe. Aber irgendwie kriege ich bei dem Kürzel RE1 jedesmal unstillbaren Hunger nach mehr. Ich danke Dir schon jetzt, Roland.
    Mit besten Grüßen aus einem meiner zahllosen neuen Monfeld-Streifen
    Hertwig

    Acer-Notebook, Intel i7, 16 GB RAM, 1 TB HDD, 256 GB SSD, WIN 10 (64), NVIDIA Geforce GTX 960M, EEP 3, 5, 6, 8 - 14, Anlagen Waldeslust, Nossen, Blumenberg, Schiefe Ebene (Rem.), Vorstadt-Nordost, Nidda, Stadtbahn Ost, Braunbach, Kreifels, Rittersgrün, Bahn 2000, VEV 1+2

  • Moin,


    habe grad die Bildtafel der Verkehrszeichen der DDR von 64-78 gefunden. Die Abbildung dort (Bild 59) zeigt tatsächlich eine 6-eckige Form. An diese Dinger kann ich mich zumindest noch als kleiner Stöpsel erinnern. Also das es die gab. Da aber damals meine Interessen noch ganz andere waren, als mir Verkehrszeichen einzuprägen, weiß ich keine Einzelheiten aus der Realität.

    Gruß Holger (HG3)


    Desktop: EEP 6 - 13 (installiert 6 bis 13), HN8 + 10 + 11 +13, Intel i7 3770 3,5 GHz, 24 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB Grafikspeicher, Windows 10
    Notebook: Windows 7 Home Premium 64Bit, Acer Travelmate 5760G, Intel i5 2540M 2501 MHz, 8 GB RAM, NVidia GeForce GT 630M 1GB

  • So, ich habe jetzt kurzerhand diese Säule auf sechseckig umgebaut, wie es auf der von Holger angegebenen Bildtafel zu sehen ist:


    [IMG:http://up.picr.de/26305742mp.jpg]


    Da wohl leider keine weiterführenden Informationen vorhanden sind und sich sowieso kaum noch jemand richtig erinnern kann, bleibt es nun so, wie es ist.
    Vielen Dank nochmal für die Hinweise hinsichtlich der "Sechseckigkeit".


    Betse Grüße
    Roland

    Intel i5/3,4-3,8 GHz, 8GB RAM, GeForce GTX1050 TI (4GB), Win 10 Home, EEP13.2, EEP14