Einsteiger-Modellbauworkshops mit Blender - zweiter Anlauf

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,


    Der Eine oder Andere mag sich vielleicht daran erinnern, dass ich im Januar/Februar 2015 in Zusammenarbeit mit dem Trend-Verlag in Hannover zwei Blender-Modellbauworkshops für Einsteiger durchgeführt habe. Thema dieser Workshops war Vermittlung der Grundlagen(!) in Sachen Modellierung und Texturierung mit Blender sowie der x-File-Import in den Nostruktor verbunden mit dem 3dm-Export nach EEP. Für den Juli 2015 war ein dritter Workshop in Hamburg angedacht, der jedoch wegen zu geringer Resonanz wieder abgesagt werden musste.
    Die Teilnahme an jedem dieser 2-tägigenWorkshops war kostenpflichtig - jeder Teilnehmer wurde mit 150.-€ zur Kasse gebeten. Dieser Preis mag auf den ersten Blick sehr hoch erscheinen, zumal die Kosten für An- und Abreise, Abendverpflegung sowie Übernachtung(en) noch hinzuzurechnen sind. Tatsache ist aber, dass die Höhe der Teilnahmegebühren immer noch deutlich unter dem lag, was man gemeinhin für vergleichbare Veranstaltungen hinblättern muss und Tatsache ist auch, das der Löwenanteil für die Anmietung des Seminarraumes sowie für das erstklassige(!) Catering während des Workshops draufgegangen ist.
    Zur Sache: Ich spiele ernsthaft mit dem Gedanken, diesen Workshops noch einmal eine zweite Chance zu geben. Wo und wie und ob in Zusammenarbeit mit Trend oder in Eigenregie, steht noch in den Sternen. Auch in Sachen Teilnahmegebühren ist möglicherweise noch etwas Luft nach unten - dann wird das Ganze vielleicht nicht mehr ganz so edel und statt exzellentem Catering muss sich jeder ein paar Schmalzbemmen mitbringen. Und um etwaigen Spekulationen gleich einen Riegel vorzuschieben: Trend hat an den Workshops NICHTS verdient - eher ist das Gegenteil der Fall.
    Bevor ich mich allerdings hemmungslosem Aktionismus hingebe, würde ich im Vorfeld gerne wissen, wie groß das Interesse an einer Neuauflage der Workshops überhaupt ist. Die Mindestteilnehmerzahl pro Workshop sollte bei 8 Teilnehmern liegen - unter dem macht es nicht viel Sinn. Ich werde also in Kürze eine Umfrage diesbezüglich starten und hoffe auf rege Teilnahme. Alles Weitere wird sich dann finden.


    Zur Umfrage ...

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home, EEP15, HomeNOS15
    Meine Webseite
    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Instagram

    _____________________________________________________________________________
    Hier baut der Chef noch selbst ...

    The post was edited 1 time, last by UF1 ().