Vorschau diebahnkommt: "Winterfels"

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Anlagenfreunde,


    nachdem der in diesem Jahr lang anhaltende Sommer nun doch so langsam an Kraft verliert, ist es wieder mal an der Zeit eine neue Anlagenvorschau zu starten.
    Wie der Name schon verrät, haben wir uns schon seit Anfang Juli auf Glatteis begeben und beschlossen nun doch einmal ein schon seit Jahren angedachtes Winterthema anzugehen.
    Bisher war ich selbst immer ein Gegner von Winteranlagen, da ich der Meinung war, es gäbe zu wenig Modellrepertoire dazu.
    Meine persönliche Schwäche, in allen Dingen viel zu penibel zu sein und infolgedessen blos kein Sommermodell als Kompromiss ohne Schneebedeckung irgendwo dazwischen setzen zu müssen war ein weiterer Grund
    ein solches Thema blos nicht anzugehen.
    Nun hatten aber im vergangenen Winter die Konstrukteure Uwe Becker (UB3) und Roland Ettig (RE1) zum Thema "Winter" schon großartige Vorarbeiten geleistet und das Eine oder Andere Modellset bereits veröffentlicht.
    In der Zwischenzeit entstanden weitere noch unveröffentlichte Modelle.
    Somit gab es nun für mich keine Ausrede mehr und ich habe mich nun vor den Karren spannen lassen... :D
    In den letzten Monaten bei über 30 Grad Außentemperatur an einer frostigen Winteranlage zu basteln war dann doch schon ganz schön "Gaga" aber durchaus mal ganz was Anderes.

    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_003_800.jpg]
    Alle Bilder können per Klick vergrößert werden.
    Folgende Wetterlage stellen wir uns vor: Zu Grunde liegt eine frisch gefallene Schneedecke von ca. 10-20 cm und hiernach strahlende Wintersonne. Somit können riesige geschobene Schneehaufen oder durch Schneeräumfahrzeuge eingefräßte Straßen oder Gleise vermieden werden. Eine solche Szenerie wäre von der Sache her auch kaum umsetzbar. Die Einstellung Sonne zwischen 11 und 14 Uhr und Frühling!! gibt beste Farb- und Lichtwerte. Schneefall hingegen verdirbt die Darstellung...
    Da haben sich die EEP Programmierer mal richtig Gedanken gemacht. ;(


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_007_800.jpg]
    Die Anlage wird für die Epoche IV der DB ausgelegt und stellt eine fiktive betriebsame Nebenbahn dar. Wie auch schon in "Rittersgrün" oder "Vorstadt-Nordost" kann die Anlage durch wenige Änderungen auch für die DR oder ein modernes Thema angepasst werden. Einige nötige Modelle wie z.B. die typischen DR-Pilzlampen bekommt Ihr im Winterlook gleich dazu.
    Zum Gleisplan gibt es demnächt näher Infos.


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_004_800.jpg]
    Von Ralph Görbing gibt es für die Anlage eine verschmutzte Wannentender 050er vom BW Rottweil. Ein passendes Stellwerk leitete Roland Ettig vom Blumenberger Vorbild ab.
    Trotzdem die Anlage zahlreiche neue Modelle enthält konnte auf einige Konvertierungen insbesonder der noch immer zeitgmäßen Modelle von Jürgen Engelmann nicht verzichtet werden.


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_001_800.jpg]
    Von Uwe Becker kommen nicht nur zahleiche Kleinteile wie im Bild zu sehen sondern eigentlich die elementaren Dinge wie z.B. Gleisspline mit verschneiter Laterne und Prellbock sowie Bahndamm. Besonderes Augenmerk verdienen seine Landschaftselemente. Alle Büsche/Buschreihen sowie Laubbäume zeugen von hervorragender Optik und Qualität.


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_005_800.jpg]
    Kleines Highlight und belebte Szene am Rande: Fred Fuchs fertigte uns eine Gruppe Rodler als Rollmaterial. Die Piste ist bereits eingefahren. :smile_1:


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_006_800.jpg]
    Straßenszene in Winterfels... Die Straßen, Bahnsteige und Gehwege sind noch etwas Menschenleer. Grund hierfür sind die doch im großen und ganzen sommerlich gekleideten Figuren im EEP Repertoire.
    Edgar Bott ist derzeit damit beschäftigt, uns einige dick- und warm angezogene Winternasen beizusteuern.


    [IMG:http://diebahnkommt.net/Winter…creenshots/WF_002_800.jpg]


    Somit hoffen wir, wieder einmal Euer Interesse geweckt zu haben. Das Thema ist nun wirklich mal Saisonal und wir arbeiten in einem solchen Tempo, dass der Weihnachtsmann die Anlage noch in seinen Sack bekommt. :ba_1:


    Am Ende bleibt nur noch die Frage: Wie bekommt man nun das ewig- frühlingshafte Vogelgezwitscher aus dieser Anlage.. ?(;(


    Zum vorläufigen Abschluß wieder der übliche Hinweis, dass abgebildete Rollmaterialien nicht zwingend zum Lieferumfang gehören!!!


    Viele frostige Grüße
    Andreas und das Team

  • Wow, beeindruckend wie immer - ist schon auf der Weihnachtswunschliste! Für mich als "Winterfan" ein absolutes Muss, und die Bilder machen Lust auf (viel) mehr.

    Gruß, Dennis


    EEP 13 Expert auf meiner Uralt-Kiste: Läuft und läuft und läuft und läuft... + Modellkonverter
    Toshiba Satellite P750-12T mit i7 2630QM @ 2 GHz (Boost @ 2,9 GHz); 8 GB RAM; NVidia GeForce GT 540 M; Win 10 64bit

  • Hehehe, jetzt verstehe ich auch Andreas´ augenzwinkernden Kommentar in Volkmars Thread. Da freue ich mich schon mal sehr auf die willkommene Abkühlung. :)

    ... dampfende Grüße
    KAI


    Ich habe drei Kinder und kein Geld - Warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld (Homer Simpson)


    HP Pro Book 4540s B6M82EA
    EEP 9.1 Patch3 - Hohenfels - Waldeslust - Die schiefe Ebene - Vorstadt Nordost incl. Erweiterung - Der nächste Winter kommt bestimmt - Modellbahn Reusing - Nossen - Nidda - Stadtbahn Ost
    EEP X - Rittersgrün - Winterfels
    Eigene Anlagen - Um die Ecke von Ivo Cordes - Schwarzwälder Sahnestück von Ivo Cordes - Crumbach - Modulanlage Beyenburg

  • Oh ja...nach der Schwitzerei der letzten Wochen wird einem schon beim Betrachten "kalt um´s Herz".


    Sieht nett aus. Mal wieder genau mein Ding, obwohl ich nun gar nicht der Fan der dunklen, kalten Tage bin.


    Na, dann hau mal rein, Andreas, wäre irgendwie blöd wenn "Winterfels" erst im Frühling erscheinen würde.


    Thorsten

    i7-6700k, 4.0GHz + Asus Z170 ProGaming + Geforce GTX1080 + 16GB RAM

    eep13 Patch2

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Braunbach + Braunbach/Niederohme + Ronsdorfer Feld +

    Schmalspur in Sachsen + Oevede (in Bau)

  • Einen neuen "Vorschau- Thread" von Dir (bzw. von Euch) zu öffnen ist bei mir tatsächlich immer mit einem erhöhten Puls verbunden und das sage ich,
    ohne zu übertreiben.


    Da wird nicht einfach mal eben draufgeklickt und alles schnell runter gescrollt, sondern ich zelebriere das richtiggehend. Erst lese ich die einführenden Zeilen,
    wobei dabei meist schon das erste Stück Bild zu sehen ist. Ich versuche aber noch, den Blick nicht vom Text zu lösen, bis ich ihn gelesen habe.


    Erst dann fange ich langsam an zu scrollen und genieße Bild für Bild.


    So habe ich es auch hier wieder gehalten und bin erneut begeistert und beeindruckt!
    Eine außergewöhliche Arbeit.

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-2500K, Geforce GTX 1060 6GB, Asus P8 P67, 8 GB Ram, Samsung SSD, Win 7 (64bit)


    In Betrieb nur EEP14.1 Plugin1 & EEP15 Patch 3

  • Hallo Andreas und Mitschaffende
    Ne Winteranlage , na das ist doch mal was , ich schließ mich da mal auch dem Andi an - immer ein Erlebnis von einer neuen Anlage von Dir/Euch zu lesen !
    "Winterfels" - eine tolle Idee , freue mich drauf !
    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Am Ende bleibt nur noch die Frage: Wie bekommt man nun das ewig- frühlingshafte Vogelgezwitscher aus dieser Anlage.. ?

    Wie wäre es mit zwei Batch-Dateien, je eine zum Beseitigen und Wiederherstellen des Gepiepses?

    ASUS X93S - i5-2430M - 8GB - Win7-64 - GeForce GT540M - 1GB

    MSi Tomahawk Z270 - Intel i7700K 4*4,2 GHz - 16GB - Win10-64 Prof - ZOTAC GTX 1080Ti Amp - SSD

  • Am Ende bleibt nur noch die Frage: Wie bekommt man nun das ewig- frühlingshafte Vogelgezwitscher aus dieser Anlage..


    Hallo Andreas, einfach aus Resourcen/Sound/EEPX die Datei SND51.WAV löschen oder ersetzen.


    Wie es aussieht, wird der Winter sehr schön - Glückwunsch.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 5820K auf ASUS X99| 32GB RAM DDR4-2400 | GeForce GTX 1070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|13|14]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !
    Meine Projekte: <LBE-Projekt
    > | <VEV_Herbstmanöver> |

  • Vielen herzlichen Dank für Euer Interesse am Thema und die ersten durchaus motivierenden Kommentare. ;)


    Uwe ,

    Quote

    einfach aus Resourcen/Sound/EEPX die Datei SND51.WAV löschen oder ersetzen


    das ist mir schon klar (es ist aber die "Wind.wav"), nur ich kann doch später nicht allen 20.0000 Kunden :D anraten in die EEP Struktur einzugreifen.


    Michael ;

    Quote

    Wie wäre es mit zwei Batch-Dateien, je eine zum Beseitigen und Wiederherstellen des Gepiepses?


    Nicht schlecht! Ich habe schon den entscheidenden Hinweis dazu. Vielen Dank, das wird die Lösung...


    Andi ,

    Quote

    Erst lese ich die einführenden Zeilen,
    wobei dabei meist schon das erste Stück Bild zu sehen ist. Ich versuche aber noch, den Blick nicht vom Text zu lösen, bis ich ihn gelesen habe


    Soll ich vielleicht beim nächsten Beitrag die Bilder etwas tiefer setzen? :D:D:D


    Viele Grüße
    Andreas

  • Hallo Andreas
    Einfach herlich zu lesen , eine wirklich schöne Winteranlage , freue mich riesig !
    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Ich glaube da muss das Christkind in der Vorweihnachtszeit bei Trend einkaufen gehen. :thumbsup:

    Es grüßt aus dem Hohen Westerwald


    Michael


    Intel Core i7 i7-6700K (3,4 GHz) 24 GB Speicher

    Nvidia GeForce GTX970

    Windows® 10 Home Premium 64bit


    EEP 6, EEP11, EEP13 mit Plugin 1 + 2, EEP14 mit Plugin 1, EEP15,

    Modellkatalog, HomeNos 14, Tauschmanager

  • Hallo Namensvetter,


    das sieht alles echt klasse aus. Die Vorschaubilder sind wirklich spitze!
    Besonders interessant zu sehen, dass das dritte Spitzenlicht der BR 212 doch nicht so groß ist wie bei den Vorschaubildern von EEP13. Da hatte ich ja schon fast den Glauben an die Modelltester verloren...


    Auf jeden Fall wird die Anlage ein Genuss, wenn es draußen eine schneefreie aber winterliche Vorweihnachtszeit sein wird. :)


    Gruß
    Andreas

    EEP6 / EEP 13.2 / EEP 14 - Modellkonverter - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006
    win 8.1 64-bit * Intel Core i7-4710HQ CPU 2.50GHz - 8GB RAM - NVIDIA GTX 860M