Bayerische Signal nach EEP7ff. konvertieren

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,


    ich habe mir gerade die bayerischen Signale von Klaus Keuer gekauft (KK1476_TREND), mit dem einzigen Ziel, sie in EEP 13 einzusetzen.


    Ein kurzer Test unter EEP6 hat mir gezeigt, dass der Download in Ordnung war. Auch wenn der Flügel des Ruhehalt-Signals nur Fahrt und Ruhehalt anzeigt (Halt = waagrechte Position geht nicht), die Farben blau, grün und rot funktionieren aber.


    Also ran an den Modellkonverter. Ergebnis: Die Signale sehen auch unter EEP13 prima aus. Das Ruhehalt-Signal kann plötzlich auch Halt zeigen! Aber: die Vorsignale aller Modelle bleiben auf "Halt erwarten" stehen, d.h. der Schmetterling klappt nicht zusammen.


    Ist das eine bekannte Schwäche? Gibt es irgendetwas, das ich tun kann? Ich habe mir schon mal die zugehörigen ini-Dateien angeschaut, in der Annahme, dort stünde die Beziehung zwischen Haupt-und Vorsignal und ich könnte vielleicht einen Eintrag ändern. Aber ich habe nichts Entsprechendes gefunden.


    Für Hilfe bedankt sich schon im Voraus
    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • Die Vorsignale sollten eigentlich automatisch mit dem Hauptsignal mit geschaltet werden.


    Ich muß erstmal prüfen, ob die Vorsignale in EEP6 richtig schalten - und dann, ob und wie das in EEPab7 funktioniert.


    (wird allerdings erst ab Februar 2017 möglich sein).

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF



    13693-wbfbanner1-jpg

  • Moin Klaus, Moin Christopher!


    Ich habe gerade mal die besagten Signale unter EEP6.1 in einer Anlage verbaut und geschaltet. Die Vorsignale haben dabei einwandfrei funktioniert; sowohl bei "Direktschaltung" im 3D-Modus als auch per Kontaktpunkt.


    Ich hoffe, ich konnte helfen


    der olle brummbaer

    Rechenknecht (Marke Selbstbau): AMD A8 6600K (4x3,9 GHz) / 16 GB DDR3 / Windows 7 Ultimate 64bit / Nvidia GTX 1050 TI Mini mit 4096 MB GDDR 5
    Acer Aspire Notebook mit Intel i5 / 8 GB DDR3 / Windows 8.1 Pro / Nvidia G630M mit 2048 MB DDR3


    Weichware: EEP5 P2 / EEP6.1 / EEP7+ kommt mir (vorerst) nicht ins Haus / diverse Anlagen und Shopmodelle