Installation der Anlage Winterfels

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo an Alle,


    habe mir jetzt auch die sehr schöne Anlage Winterfels runtergeladen. Leider kann ich die Anlage auf meinem Rechner nicht finden. Einen Ordner konnte ich nicht angeben. Als Zielverzeichnis wurde C:\Users\..\Temp\RarSFX0 angegeben. Dort kann ich aber nichts finden. ?(;)
    Was mache ich falsch? Kann mir jemand helfen?


    Gruß Prellbock

    Programm: EEP 6 bis EEP 15 ,Windows 7 64 Bit Professionell
    PC: Intel Core I5 Prozessor 750 6,144 GB RAM
    Grafiik SAPPHIRE Radeon 7850 DirectX 10

  • Hallo Götz,


    das Installationsprogramm finde ich. Wo die entpackten Dateien gelandet sind finde ich nicht, obwohl ich mir den Ordner gemerkt habe. Also wo stecken die entpackten Dateien.


    Gruß
    Prellbock

    Programm: EEP 6 bis EEP 15 ,Windows 7 64 Bit Professionell
    PC: Intel Core I5 Prozessor 750 6,144 GB RAM
    Grafiik SAPPHIRE Radeon 7850 DirectX 10

  • Wieso entpackte Dateien?
    Du musst nichts entpacken.


    Klicke auf "Modelle installieren" auF dem Startbild von EEP 13, dann wähle im Explorer, der sich öffnet, die Datei "V10NAG20021.exe" aus und drück anschließend im näcjhsten Fenster, das sich öffnet, auf "Installieren".

  • Hallo "Prellbock",


    gib mal in der Adresszeile des Explorer oben unter bzw. neben der Menuleiste ein:


    Code
    1. %Temp%


    oder auch


    Code
    1. C:\Users\Dein_Benutzer_Name\AppData\Local\Temp


    Bei der Exe-Datei, die Du geöffnet bzw. ausgeführt hast, handelt es sich wohl um ein selbstentpackendes Archiv, das in den den Temp-Ordner entpackt, um dann von dort aus die eigentliche Installationsdatei zu starten.


    In der Path-Variablen von Windows ist unter anderem der temp-Ordner gespeichert, der mit %Temp% aufgerufen werden kann, ebenso wie die anderen normalerweise nicht sichtbaren Systemordner, etwa %AppData% und andere ...

  • Hallo Byronic,


    das habe ich schon alles gemacht. In dem Ordner ist nichts vorhanden. Obwohl beim Entpacken dieser Ordner angegeben wird. Leider kann man beim Entpacken keinen Ordner angeben.
    Vielleicht weiß einer noch eine andere Lösung um die Anlage zu installieren. Ich verwende die übliche Installationsroutine von EEP.


    Gruß
    Prellbock

    Programm: EEP 6 bis EEP 15 ,Windows 7 64 Bit Professionell
    PC: Intel Core I5 Prozessor 750 6,144 GB RAM
    Grafiik SAPPHIRE Radeon 7850 DirectX 10

  • Vielleicht weiß einer noch eine andere Lösung um die Anlage zu installieren.


    Vielleicht ist es unter den anderen Postings untergegangen:


    Auf dem Startbildschirm von EEP 13 den Knopf "Modelle installieren" klicken.
    Dann im Explorer, der sich öffnet, die Datei "V10NAG20021.exe" auswählen. Sie ist höchstwahrscheinlich in deinem Download Ordner.
    Im nächsten Fenster in der Mitte "Installieren" klicken.
    Anschließend unten auf OK drücken und bei Gelegenheit einmal "Modelle scannen", damit die neuen Modele auch für den eigenen Anlagenbau zur Verfügung stehen.

  • Hallo an Alle,


    Ich habe inzwischen die Datei gefunden. Ging aber nur über die Suchfunktion von Windows. Im Ordner selber konnte man nichts sehen. Aber egal die Anlage läuft. Dir Andreas ein großes Lob für die sehr schöne Anlage, die du mit viel Liebe gebaut hast.
    Hier nochmal an die Trendverantwortlichen, die die Installationsroutine für diese Anlage gemacht haben. Warum landet die Datei mit Anhang nicht bei EEP 13, wenn man das anklickt. Die Modelle, die hier noch installiert werden müssen befinden sich dann bei EEP13. Warum nicht bei der Anlage. Bitte ändern.


    Gruß
    Prellbock

    Programm: EEP 6 bis EEP 15 ,Windows 7 64 Bit Professionell
    PC: Intel Core I5 Prozessor 750 6,144 GB RAM
    Grafiik SAPPHIRE Radeon 7850 DirectX 10

  • Diese Anlage wurde schon von zig anderen EEPlern gekauft und installiert.
    Und die werden dir alle bestätigen, dass sowohl die Anlage als auch die Modelle dazu am richtigen Platz landen.


    Wo aber die Datei landet, die du aus dem Shop herunter lädst, das hast du nur selbst in der Hand. Diese Installationsdatei gehört nicht in den EEP Ordner.
    Entweder sammelst du alles, wie von Windows vorgesehen, im Ordner "Downloads" oder du legst dir selbst einen Ordner für sämtliche Shopsets und Freemodelle an. Lass dir bitte von einem Bekannten oder einem Familienmitglied zeigen, wie man so etwas macht.

  • Die Modelle, die hier noch installiert werden müssen befinden sich dann bei EEP13. Warum nicht bei der Anlage. Bitte ändern.


    Hi,
    soweit mir bekannt ist - und bei mir ist das auch so - kannst/musst Du in Deinem Browser selbst einstellen, wohin dieser die Downloads speichtert.
    Ich habe z.B. dafür einen speziellen Ordner definiert.


    Aber davon ab:
    Auch ich habe mir Winterfels gegönnt und bin schlicht begeistert.
    Für soviel Liebe zum Detail fehlt mir selbst einfach die Geduld; - mit der fehlenden Zeit will ich mich nicht herausreden. :)


    Übrigens fehlt mir die automatische Kameraführung überhaupt nicht, weil ich die bei allen Anlagen sowieso abschalte.
    Ich erkunde einfach lieber selbst die Gegend. (Im richtigen Leben übrigens ebenfalls; diese Touristenrudel mit beschirmtem Führer sind mir ein Greuel)


    Und nochwas:
    Dieses Foto von KaiLuley fand ich ganz doll und habe mich köstlich amüsiert.
    Das ist preiswürdig!


    Beste Grüße,
    Fried

    Desktop: WIN 7, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep14, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 3/2018
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...