SlotSugar - einfachere Verwendung der Speicherslots

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Auwei, jürg, muß wohl am Alter liegen oder so:aa_1:

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 14 E


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.


    http://www.parry-36.jimdo.com
    https://www.twitch.tv/parry_36/

  • Hallo Benny,


    vielen Dank für deinen "SlotNames". Funktioniert bei mir tadellos, auch die Anleitung reicht völlig mit den Beispielen aus. :aq_1:

    Noch eine kurze Frage, darf ich dein Skript "SlotNames_BH2" mitliefern, wenn ich eigene Anlagen zum Download bereitstelle?

  • Danke, Jörg,

    ich hatte die Hoffnung auf eine positive Rückmeldung schon fast aufgegeben :bj_1:



    Viele Grüße

    Benny

  • Hallo Benny,


    deine Meinung zwecks Skript mitliefern kann ich nachvollziehen, deshalb werde ich weiter nur schreiben, was man zur Anlage/ zum Skript noch benötigt. :be_1:

  • Hallo Benny,


    jetzt habe ich mal eine kleine Herausforderung für Dich, da ich an dieser Stelle nicht weiterkomme.

    Ich benutze sehr gerne Dein "Slot_Names_BH2", versuche auch meine vorhandene Skripte darauf umzustellen, um es mir in bestimmten Bereichen die Arbeit mit Lua zu erleichtern. Nun wollte ich Mein Skript: "Trafo1_speziall" auf "Slot_Names" updaten. Mir gehen aber die Anführungszeichen mit "Slot_Names" verloren.

    Ich hoffe Du verstehst, was ich meine, das Forum lässt nicht so viele Zeichen zu, um es an den Skripten zu erklären. Skripte kann ich nachreichen, wenn Du sie brauchst, falls Du die Schaltmodule und den Trafo von HS1 besitzt, kannste auch die kompletteDemo-Anlage bekommen.

    Skriptauszug von HS1:


    In welcher Zeile gehen sie verloren


    Code
    1. Trafo_NameZug[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameZug
    2. Trafo_NameFzgKupplungVorn[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgKupplungVorn
    3. Trafo_NameFzgKupplungHinten[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgKupplungHinten
    4. Trafo_NameFzgStromAbnehmerVorn[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgStromAbnehmerVorn
    5. Trafo_NameFzgStromAbnehmerHinten[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgStromAbnehmerHinten
    6. Trafo_NameStromAbnehmerVorn[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameStromAbnehmerVorn
    7. Trafo_NameStromAbnehmerHinten[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameStromAbnehmerHinten

    :aq_1:

  • Hatte ich glatt vergessen, die Tabellen und so.


    Einbindung:

    Code
    1. SlotMapping.RM_v1 = { --RM_v1 = Rollmaterial_Verbund 1 !Ersetze die Null durch eine Zahl zwischen 1-500!
    2. NameZug = 51,
    3. NameFzgKupplungVorn = 52,
    4. NameFzgKupplungHinten = 53,
    5. NameFzgStromAbnehmerVorn = 54,
    6. NameFzgStromAbnehmerHinten = 55,
    7. NameStromAbnehmerVorn = 56,
    8. NameStromAbnehmerHinten = 57,
    9. }
    10. SlotFuncs.checkMapping()

    Die Tabellen, wo ich die Werte her habe:


  • Hallo Jörg,

    ich habe es mir nur kurz angeschaut, sehe in dem ganzen Code aber das eigentliche Problem nicht.

    Was meinst du genau mit "verlorenen Anführungszeichen", bzw. in welcher Zeile genau tritt das auf?


    Viele Grüße

    Benny


    PS: Trafos und Schaltmodule besitze ich nicht.

  • Wo ist denn der Aufruf?

    Code
    1. Slot, SlotMapping, SlotFuncs = require("SlotNames_BH2")()


    1. Trafo_NameZug[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameZug
    2. Trafo_NameFzgKupplungVorn[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgKupplungVorn
    3. Trafo_NameFzgKupplungHinten[Trafo_1] = SlotMapping.RM_v1.NameFzgKupplungHinten

    Wieso steht hier SlotMapping. Hier wird doch nichts gemappt?


    Müßte das nicht: Trafo_NameZug[Trafo_1] = Slot.RM_v1.NameZug heissen?

    EEP14, HomeNos13, Modellkatalog, Blender, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Hallo Benny und Thomas,


    habe die Herausforderung gelöst. Dem Trafo muß man direkt vor dem Trafo_Start(Neustart) die neuen Namen zuweisen. Hatte ich ja im alten Format auch gemacht, aber nicht mehr im neuen Format, deshalb konnte er auch nichts finden. Thomas, das mit SlotMapping war nur ein Copy-/ Paste-Fehler hier in das Forum rein, im richtigen Skript ist alles ok.

    Und so funktioniert es jetzt:


    Teil 1 Zugauswahl:


    Teil2 der Trafo selbst:

    Einmal brauche ich die Namen beim Einlesen der Skripte und einmal wenn ich im laufenden Betrieb das Rollmaterial vom Trafo austausche. Ich nehme mal an, wenn ich den Funktionsaufruf Trafo_1_Neustart()

    im Skript davor dahinter setze, kann ich mir die Zeilen 5-11 auch sparen. Gehe gleich mal testen.

    "SlotNames_BH2" funktioniert prima, wenn man die eigenen Fehler beseitigt. :be_1: