Neues Modellupdate zum Modellkatalog erschienen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Leute,

    entweder bin ich blind oder b....,:af_1::ad_1:, aber ich kann das Model update für Nov 2019 nicht finden, Müsste doch in der obersten Zeile der Liste sein.

    Ist es aber nicht!


    MfG


    Fussel

    EEP 14, 15, 16, HP-Laptop(technische Daten unbekannt),:ac_1:

  • Hallo Leute,

    entweder bin ich blind oder b....,:af_1::ad_1:, aber ich kann das Model update für Nov 2019 nicht finden, Müsste doch in der obersten Zeile der Liste sein.

    Ist es aber nicht!

    Drück mal F 5 oder lade die Seite neu. Vermutlich ein Cache Problem.

    Es grüßt aus dem Hohen Westerwald


    Michael


    Intel Core i7 i7-6700K (3,4 GHz) 24 GB Speicher

    Nvidia GeForce GTX970

    Windows® 10 Home Premium 64bit


    EEP 6, EEP11, EEP13 mit Plugin 1 + 2, EEP14 mit Plugin 1, EEP15.1 mit Plugin 1, EEP16 mit Plugin 1

    Modellkatalog, HomeNos 15, Tauschmanager

  • Also doch eher das zweite, auf den Cache hätte ich auch kommen können.:ma_1:


    Hat jetzt alles geklappt!


    Ich habe den Modell Katalog diese Woche erst gekauft. Wie kann man feststellen welch Updates noch fehlen. Ich bin mir nicht sicher ob es mit allen angebotenen Updates auch geklappt hat.


    MfG

    Fussel

    EEP 14, 15, 16, HP-Laptop(technische Daten unbekannt),:ac_1:

  • Hallo Fussel ,


    unter Datenverwaltung und Hilfe gibt es die Punkte: Prüfung auf fehlende Modellupdates und Auf Programmupdates prüfen....

    Außerdem gibt es noch den Punkt PDF-Benutzerhandbuch anzeigen.


    Gruß


    Norbert

    PC: Intel(R) Core(TM) i3 CPU 530 @ 2.93GHz; NVidia GeForce GTX 460 mit 1024 MB GDDR5 RAM; 16 GB DDR3 RAM; 1 x 500 GB HDD mit WIN 7.1 Prof 64; 1 x 1 TB für allg. Daten; 1 x 2 TB für EEP, EEP6.1 wg. Modellkonverter; MK, TM, ME, Tools von NR1, EEP15.1 mit Plugin 1, EEP16 mit allen Patches.

  • auf den Cache hätte ich auch kommen können.

    Dafür hast du doch uns. :bg_1:

    Es grüßt aus dem Hohen Westerwald


    Michael


    Intel Core i7 i7-6700K (3,4 GHz) 24 GB Speicher

    Nvidia GeForce GTX970

    Windows® 10 Home Premium 64bit


    EEP 6, EEP11, EEP13 mit Plugin 1 + 2, EEP14 mit Plugin 1, EEP15.1 mit Plugin 1, EEP16 mit Plugin 1

    Modellkatalog, HomeNos 15, Tauschmanager

  • Alles OK, Update installiert


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis13 mit allen Patches und Plugins

    EEP 15 und EEP 16
    Modelkonverter
    PlanEx 3.1
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool



  • Auch bei mir ist alles richtig angekommen. Bedanke mich auch für das Update.

    MfG. hkb-bahn

    Windows 10 Home, 64-bit, Version 1909

    Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU @ 3.40GHz, 3401 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)

    RAM 8,00 GB

    Nvidia Geforce GTX 1650

    DirectX 12.0

    Auflösung 1920 x 1080

    (EEP2.43 - EEP14 alle a.D.) ; EEP15.1Exp.Patch2, Plugin:1; EEP16.1 Exp.Patch4 ; PlanEx3.2 , Modellkatalog , Modellexplorer

  • Hallo volker53 ,


    Gibt es einen Update mit allen Modellen des Jahres 2019.

    Wenn ich Monat für Monat installiere sitze ich noch an Weihnachten dran. :aa_1::aa_1::aa_1:


    Gruß

    Alfred

    Intel Core I5 3550; RAM 24 GB; Windows 10 (64 Bit),
    Nvidia Geforce GTX 960 (4 GB)
    EEP Modelconverter, Modell-Explorer, Texturenmultiplier, Task-Memorizer, Status-Memorizer
    EEP 6, EEP 14 Patch 2, EEP 15

  • Ich hab das gestern auch gemacht, ist in 20 min erledigt.

    Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit

    Prozessor: Intel Core i9-9980 HK @ 2,4 GHz (16CPUs)
    32GB RAM
    Grafik: NVIDIA GeForce RTX2070 8GB

    EEP 15, Patch 2

    EEP 16.1 Patch 4 , Plugin 1

  • Hallo volker53 ,


    ich wollte jetzt nicht die 58 Seiten mit Posts durchsuchen.

    Vielleicht wurde meine Frage bereits beantwortet:

    Kann ich aus einem "optimierten Resourcenordner" -mit ausgewählten Rollis- eine "selbstdefinierte Kategorie" beim "Rollmaterial" erstellen?


    Gruß

    Alfred

    Intel Core I5 3550; RAM 24 GB; Windows 10 (64 Bit),
    Nvidia Geforce GTX 960 (4 GB)
    EEP Modelconverter, Modell-Explorer, Texturenmultiplier, Task-Memorizer, Status-Memorizer
    EEP 6, EEP 14 Patch 2, EEP 15

  • Hallo volker53 ,


    wenn ich das mit dem "optimierten Resourcenordner" richtig verstanden habe, dann kann ich doch diesen als Resourcenordner anstelle des originalen Ordners an EEP dranhängen.

    Dann kann ich doch aus den nun "optimierten" Modellen in diesem Ordner eine "selbstdefinierte Kategorie" erstellen -durch rüberziehen der Modelle-. Wenn ich nun wieder den originalen Resourcenordner dranhänge, ist dann meine "selbstdefinierte Kategorie" noch gültig?


    Gruß

    Alfred

    Intel Core I5 3550; RAM 24 GB; Windows 10 (64 Bit),
    Nvidia Geforce GTX 960 (4 GB)
    EEP Modelconverter, Modell-Explorer, Texturenmultiplier, Task-Memorizer, Status-Memorizer
    EEP 6, EEP 14 Patch 2, EEP 15

  • wenn ich das mit dem "optimierten Resourcenordner" richtig verstanden habe, dann kann ich doch diesen als Resourcenordner anstelle des originalen Ordners an EEP dranhängen.

    Das macht der MK.


    Dann kann ich doch aus den nun "optimierten" Modellen in diesem Ordner eine "selbstdefinierte Kategorie" erstellen -durch rüberziehen der Modelle-. Wenn ich nun wieder den originalen Resourcenordner dranhänge, ist dann meine "selbstdefinierte Kategorie" noch gültig?

    Das sollte funktionieren, habe ich aber nicht explizit getestet. Einfach austesten.

  • Neues Modellupdate zum EEP-Modellkatalog erschienen



    Das Modellupdate für Dezember 2019 ist ab sofort auf der Webseite des ModellKatalogs zum Download bereitgestellt.


    Link zur Webseite: EEP-ModellKatalog.de


    Darin sind alle Modelle, die bis zum 30.12.2019 erschienen sind, enthalten.



    Wir wünschen viel Spaß mit den neuen Daten


    Das ModellKatalog Team



    New model update for EEP-Modellkatalog published



    The model update for December 2019 is now available for download on the model catalog website.?


    Link to Website: EEP-ModellKatalog.de


    Included all models up to December 30, 2019 and the latest program file.



    We wish you a lot of fun with the new data?


    The ModellKatalog Team



    Mise à jour du nouveau modèle pour le catalogue électronique EEP publié



    La mise à jour du modèle pour décembre 2019 est maintenant disponible pour téléchargement sur le site Web du catalogue des modèles.


    Lien vers le site Web: EEP-ModellKatalog.de


    Tous les modèles inclus jusqu'au 30 décembre2019 et le dernier fichier de programme.



    Nous vous souhaitons beaucoup de plaisir avec les nouvelles données?


    L'équipe ModellKatalog

  • Hallo Volker ( volker53 ),


    kann es sein, dass das Set V14NDU10107 "Modernes Mehrfamilienhaus" (Bereitstellung: 28.11.2019) im MK fehlt? Ich finde es nicht im gerade upgedateten MK.

    Fried-liche Grüße:aq_1:


    Laptop: i7-4710HQ 2,5GHz, 8GB RAM, Intel HDGraphics 4600, NVIDIA GeForce GTX860M, Windows 10 Pro 1909 64bit

    EEP: Aktuell 15.1.2 und 16.1.4_Plug-in1.2, HomeNos16, ModellKatalog, Modell-Explorer, Zug-Explorer, BulkInstaller, TauschManager


    Man soll keine Dummheit zweimal begehen. Die Auswahl ist schließlich groß genug.

  • Hallo Volker und Team,


    vielen Dank fürs Update! Alles paletti. Wünsch noch ein gutes neues Jahr! :aq_1::bg_1:


    Lemberg

    Intel Core i7 4790K CPU, 4.00 GHz, 16 GB RAM, Win7 64 Bit, GeForce GTX 980 Ti
    EEP 16.1 Expert Patch 3, EEP 15.1 Expert Patch 2