Neues Modellupdate zum Modellkatalog erschienen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Kann ich irgendwo erkennen, was auf dem Laptop der zuletzt aktualisierte Datenbestand ist?

    Hallo Schorsch :)


    schau mal unter Datenverwaltung und Hilfe - Prüfung auf fehlende Modellupdates....


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.3 Expert Patch 2, Plugins: 1,2,3


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Neues Modellupdate zum EEP-Modellkatalog erschienen


    Das Modellupdate für September 2020 ist ab sofort auf der Webseite des ModellKatalogs zum Download bereitgestellt.

    Link zur Webseite: EEP-ModellKatalog.de

    Darin sind alle Modelle, die bis zum 1. Oktober 2020 erschienen sind, enthalten.


    Wir wünschen viel Spaß mit den neuen Daten

    Das ModellKatalog Team



    New model update for EEP-Modellkatalog published


    The model update for september 2020 is now available for download on the model catalog website.

    Link to Website: EEP-ModellKatalog.de

    Included all models up to october 1, 2020 and the latest program file.


    We wish you a lot of fun with the new data?

    The ModellKatalog Team


    Mise à jour du nouveau modèle pour le catalogue électronique EEP publié


    La mise à jour du modèle pour septembre 2020 est maintenant disponible pour téléchargement sur le site Web du catalogue des modèles.

    Lien vers le site Web: EEP-ModellKatalog.de

    Tous les modèles inclus jusqu'au 1 octobre 2020 et le dernier fichier de programme.


    Nous vous souhaitons beaucoup de plaisir avec les nouvelles données?

    L'équipe ModellKatalog

  • Hallo Volker,


    der Link auf der Webseite hat einen falschen Namen. Müßte doch "Modellupdate September 2020" heißen.

    Die Datei selbst hat den richtigen Namen (MK_Datenupdate2009).

    Viele Grüße aus der Kurpfalz (Ma)


    Jürgen




    PC Mainboard: ASUS Prime B350M-A, CPU: AMD Ryzen 5 1600, Grafik: NVIDIA GTX 1050TI GDDR5, Ram: 32GB DDR4 - Monitor: Peaq 32" 2560x1440 HDMI + 19" Monitor 1824x1026 90Grad gedreht
    Laptop , MSI GL72M 7Rex, Intel Core i7-7700HQ 2.8Ghz, NVIDIA GTX1050ti 4GB GDDR5, Ram: 16GB DDR4, 512GB SSD, 1TB HDD, Win10x64

    Win10x64 Home (2004, Build19041.572)
    EEP15.1 Patch2, EEP16.3 P1

    Für meine Modelle verwende ich unter anderem Texturen von https://www.textures.com



  • Hallo Volker, - das "Datum" ist immer noch falsch.......

    Freundliche EEP-Grüsse,

    Volker. :aq_1:

  • Hallo Volker,


    das Programmupdate auf 2.06 ist noch nicht auf deiner Seite, sondern das letzte 2.05.016.


    Gruß


    Lemberg

    Intel Core i7 4790K CPU, 4.00 GHz, 16 GB RAM, Win10 64 Bit, GeForce GTX 980 Ti
    EEP 16.3 Expert Patch 2

  • Hallo Volker, - das "Datum" ist immer noch falsch.......

    Hallo Namensvetter,

    das Datum ist richtig, denn gemacht wurde es am 2. Oktober.

    das Programmupdate auf 2.06 ist noch nicht auf deiner Seite, sondern das letzte 2.05.016.

    auch korrigiert.

    Sorry, die Webseite war etwas "in Eile" geändert, sollte man nicht machen...

    Gruß Volker

  • Also, ich habe manchmal das Gefühl das einige hier nur im Forum sind um auf Fehlersuche zu gehen :am_1:

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


  • Hallo Katalog Fans,

    wie könnte ich denn meinen MK am sichersten von EEP15 auf EEP16 umstellen (ich meine jetzt nicht, wo ich das im MK einstellen kann)?


    Beide Versionen sind auf dem gleichen PC. Beide Versionen haben viele "eigene" und geklonte Modelle. Die Ressourcenordner werden vermutlich zu 99% übereinstimmen.


    Meine Frage geht eher in die Richtung der vorhandenen ImgGross und ImgKlein Ordner, die ja den Status von EEP15 abbilden (werden natürlich vorher gesichert).


    Wenn ich also den MK auf EEP16 umstelle

    Muss ich einen neuen Abgleich mit EEP Bestand machen und die eigenen und geklonten Modelle neu importieren?

    Muss ich dann z.B. alle angefertigten Bilder für eigene und geklonte Modelle "neu" machen?

    Gruß


    Paul


  • Muss ich dann z.B. alle angefertigten Bilder für eigene und geklonte Modelle "neu" machen?

    Das musst du definitiv nicht. Die Bilderordner existieren genau einmal, egal auf welche EEP-Version der MK gerade referenziert.

    Viele Grüße Ralf

    -----------------------

    EEC, EEP 2.43 - 6, EEP 9 - 13, EEP 14, EEP 15.1, (EEP 16.3, in die Ablage "P" aussortiert)

    Hugo + Tauschmanager + Modellkatalog + Modellkonverter + Bilderscanner

  • nur im Forum sind um auf Fehlersuche zu gehen

    ...... kann es sein, dass es Leute gibt welche einfach nur einen Hinweis auf einen sich eingeschlichenen Fehler geben wollen ?

    Freundliche EEP-Grüsse,

    Volker. :aq_1:

  • vola Glaube ich nicht. Einige springen nur auf gemeldete Fehler auf und bringen es dann auf die Spitze. Fehler gemeldet gut von den Admins weitergeleitet gut dann muss Mann nicht weiter drauf rum reiten außer man ???

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


  • vola Glaube ich nicht. Einige springen nur auf gemeldete Fehler auf und bringen es dann auf die Spitze. Fehler gemeldet gut von den Admins weitergeleitet gut dann muss Mann nicht weiter drauf rum reiten außer man ???

    ... manche Beiträge lassen sich fast nicht mehr lesen, würde mir wünschen dass da ein Riegel vorgeschoben würde....


    leider werden deshalb auch viele "nützliche und wichtige" Dinge einfach überlesen und dann immer wieder durchgekaut.


    Gruß :aq_1:


    Wolfgang

    Beste Grüße aus der Süd-West-Pfalz


    Wolfgang



    EEP 16.3 expert / Patch 2 mit Plugin 1+2+3

    EEP_Modell-Explorer

    EEP_Modell_Katalog

    EEP_Zug-Explorer

    Anlagenverbinder + Module


    Win10 Home

    HP Pavilion Gaming Notebook

    Intel(R) Core(TM) i7-6700HQ CPU @

    2,60GHz -- 16 GM RAM


    Umwelt: Süd-West-Pfalz

    Motto: Das Leben ist zu kurz um "Schlechten Wein" zu trinken

  • Hallo Volker, wie immer professionelle Arbeit, alle aktuellen Modelle sind eingearbeitet und der Katalog läuft 1A... Danke

    (PS: Scheiß auf´s Datum :aa_1:)

    EEP 16.3 alle Patches und Plugins

    Mainboard: ASRock Z490 Phantom Gaming 4Prozessor: CPU Intel® core i9-10900KF 3.7GHz

    Architektur: Comet lake - Kerne: 10 - Threads: 20 - Basistakt: 3.70GHz - Turbotakt: 5.3GHz

    RAM: 32 GB DDR4 PC3000 (4x 8GB)

    SSD1: 512 GB Samsung 970 PRO MZ-V7P512BW - PCI Express 3.0 x4 (NVMe)

    SSD2: Samsung MZ-76Q1T0BW SSD 860 QVO 1TByte
    HDD1: 3 TB Sata600 Toshiba 7200rpm

    HDD2: Western Digital WD40EFAX Red 4 TByte

    Grafik: Nvidia Geforce® RTX2080Ti 11 GB DDR6 (3x DP, HDMI)

  • wie könnte ich denn meinen MK am sichersten von EEP15 auf EEP16 umstellen (ich meine jetzt nicht, wo ich das im MK einstellen kann)?

    Hallo Paul,

    steht in der mitgelieferten Hilfe....
    Unter "Datenverwaltung und Hilfe--->Programmeinstellungen... " findest Du das...

    Meine Frage geht eher in die Richtung der vorhandenen ImgGross und ImgKlein Ordner, die ja den Status von EEP15 abbilden (werden natürlich vorher gesichert).

    Falsch, der MK zeigt ALLE Modelle ab EEP7 an, also auch die von EEP16 (dafür sind doch die monatlichen Updates)


    Muss ich einen neuen Abgleich mit EEP Bestand machen und die eigenen und geklonten Modelle neu importieren?

    Muss ich dann z.B. alle angefertigten Bilder für eigene und geklonte Modelle "neu" machen?

    Ja, Nein, Nein

    Abgleich, ja logisch, damit Du siehst, was Du im Bestand hast.

    Neu Importieren, NEIN

    Bilder neu machen, warum, sind doch schon da...

    Gruß Volker