EEP 13 Modellvorschau fehlt

Are you sure that you placed your question/contribution in the apropriate thread and that you have selected an expressive headline?
  • Hallo


    Ich habe EEP 13 erworben installiert und gestartet.

    Nun das Problem- die Materialvorschau ist nicht Aktiv ( Vorschaufenster ):cursing:

    Die Datei Vorschau13_64.ocx ist Registriert


    Grafik- Radeon R) 270x 4 GB Speicher

    PC- I5 4460 3,2 Ghz 8 GB Speicher

  • Hallo geier,


    herzlichen Willkommen hier bei uns.
    Leider verstehe ich deine Frage nicht ganz, was meinst du mit "Materialvorschau"?


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 9.1 Expert

  • Funktioniert EEP 13 ansonsten bei dir, geier100?

    Oder gibt es noch weiteres Fehlverhalten (welches dann vielleicht einen zusätzlichen Hinweis auf die zugrunde liegenden Probleme böte.)


    Ist es dein erstes EEP oder sind schon Vorläufer von EEP 13 auf dem Rechner installiert?

  • Ich hatte früher mal EEP 6- lange her, lief gut. Nicht mehr Installiert!- Habe es mal auf meinen jetzigen PC getestet- EEP 6 mit Vorschaufenster- da geht es aber bei EEP 13 nicht.


    Bis jetzt habe ich nur die Tutorials durchgesehen und Probiert ohne Probleme.

    Wegen dem fehlenden Vorschaufenster habe ich erstmal nicht weiter gemacht, denn das möchte ich erstmal gelöst haben.

  • Okay, wenn du die Video Tutorials ohne Probleme nachbauen kannst, dann werden Gleise, die du verlegst, korrekt verbunden. Damit ist sicher gestellt, dass du die Seriennummer richtig eingegeben hast. (Bei falsch eingegebener Seriennummer werden Gleise nicht miteinander verbunden.)


    Kannst du bitte überprüfen, ob bei dir DirectX 9 und DirectX 11 installiert sind? Beide werden von EEP 13 benötigt.

  • Das genügt nicht, geier100


    DirectX 12 enthält nicht alle Komponenten von DirectX 9.

    DirectX 9 musst du bitte auch noch installieren.


    Ob DirectX 12 ein vollwertiger Ersatz für DirectX 11 ist, weiß ich leider nicht.

    Kann sein, dass du auch noch DirectX 11 benötigst.

  • Das kann durchaus sein, dass sie mehrfach eingetragen ist.


    Darf ich dich bitten EEP 13 einmal zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren? Entferne zwischen den beiden Schritten bitte keine Dateien, Ordner oder Einträge manuell. (Das erspart dir eine erneute Registrierung.) Und führe die Installation bitte mit Admin Rechten durch.


    Falls du EEP aus alter Gewohnheit im Programme(x86) Ordner installierst (wo es heutzutage nicht mehr hin gehört), dann starte es bitte auch mit Admin Rechten.

  • Hallo!

    ich hatte ähnliches problem mit EEPX-ich hab folgendes gemacht:

    WINDOWS\system32 da muß vorschau10_64,ocx eingetragen sein wenn nicht,dann

    cmd als Administrator ausführen

    regsvr32.exe vorschau 10_64ocx eintragen wenn es nicht so ist

    kannst es im Netz nachlesen

    Aspire E17 E5-774G-59BD
    NVIDIA Geforce GTX950M 2GB
    LCD 17,3" FULL-HD
    12GB DDR4
    128GB SSD+1TB HDD

    Windows 10-64bit
    EEP14

  • Hallo zusammen,

    ich hatte das gleiche Problem wie geier 100 bei EEP13, jetzt geht´s bei mir einwandfrei :)


    Das "Problem" hierbei wird der "Norton 360 Online" sein, der wie schon so oft

    Sicherheitsrisiken bei Trend-Produkte erkennt.


    Ich hatte EEP13 installiert, nach Installationsabschluss kam sofort die Meldung, dass Sonar ein Sicherheitsrisiko erkannt hat (hier war es die Datei "gleisobj64.dll") und ich konnte das Spiel überhaupt nicht starten.


    Habe daraufhin die Datei "gleisobj64.dll" im Sicherheitsverlauf aus der Quarantäne wieder hergestellt und konnte nun wenigstens EEP13 starten.


    EEP13 lief, hatte aber auch keine Modellvorschau weder im 2D- noch im 3D-Fenster.


    Habe dann mal wie Goetz beschrieben das Spiel deinstalliert und wieder neuinstalliert.


    Beim starten von EEP13 kam dann irgendwann mal wieder von Sonar die Meldung dass es ein Sicherheitsrisiko erkannt hat, dabei wurde die Datei vorschau13_64.ocx in Quarantäne geschickt.


    Das Spiel startete zwar, jedoch die Modellvorschau fehlte.


    Ich habe daraufhin wieder mal im Norton 360 Online im Sicherheitsverlauf die Datei "vorschau13_64.ocx"

    aus der Quarantäne genommen und siehe da ...

    Die Modellvorschau funktioniert.


    Wenn aber jemand in seinem Antivirenprogramm Veränderungen vornimmt, sollte er wissen was er da macht.

    Mit ein bischen PC-Erfahrung sollte das aber kein Problem sein, ich übernehme dafür keine Haftung.


    Ich hoffe auf gutes gelingen und melde Dich mal ob es geklappt hat.

    Intel Core i7-4790 CPU @ 3.60 GHz, 8 GB RAM, WIN10 64 Bit, AMD Radeon HD 7700 Series

    EEP9 - EEP13

  • Das Problem ist geklärt, Vorschaufenster ist Aktiv.

    Danke an alle die Tipps gegeben haben.

    Es lag doch an der Datei Vorschau13_64.ocx

    Diese jedoch in der Registrierung eingetragen war- aber! nicht in Windows\System32

    cmd als Admin. ausgeführt- fehlermeldung- das modul kann nicht geladen werden.

    Nun habe ich die Datei direkt in System32 reinkopiert.

    nochmal cmd als Admin. ausgeführt und folgendes eingegeben- regsvr32.exe vorschau13_64.ocx und Enter

    nun hat sich mein Virenprogramm gemeldet 360 Total Security- die Datei für alle Zeiten zugelassen fertig

    Es könnte nun sein das Virenprogramm hat die Datei blockiert. Bei der Installation habe ich es nicht bemerkt.

    Vielen Dank nochmal an

    Goetz, Gruenfox und Fazzo die mir geholfen haben das Problem zu lösen.

    :):thumbup: