Aus der Werkstatt von DB2

Are you sure that you placed your question/contribution in the apropriate thread and that you have selected an expressive headline?
  • So - es ist geschafft - es gab da ein Kommunikationsproblem. Die neue (und dieses Mal wohl auch erfolgreiche) Signierung der Plätze (Freeset: Downloadseite ) ist jetzt auf dem Server.


    Viel Spaß mit den "großen" Plätzen.


    Leider bin ich auch mit meinen anderen Projekten deutlich im Verzug, die Gesundheit spielt leider nicht immer so mit, wie ich möchte. Aber die Wäsche hängt schon auf der Leine:


    2017-05-23_Waescheset.JPG


    Ich bügle gerade noch die 4 LOD-Stufen ein, dann kann das Set zur Prüfung.

  • Hallo Dieter


    Vielen Dank für das Update, ich hatte schon drauf gewartet :ay_1: . Aber es hat sich gelohnt :



    Gruß

    Detlef

    Intel - I5 - 3550 CPU 4-Kern , 32 GB RAM, Win 7 Ultimate 64 bit., GeForce GTX 950 Strixx 4GB


    EEP 6.0, EEP 13.2 Plugin1,2, EEP14.0 Patch1
    Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo, EEP-Modellkonverter


    "Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann" Francis Picabia

  • 2017-06-23_Feuerleiter.JPG Die Industriehalle wird langsam fertig. Gerade wird noch die Feuerleiter angebaut. Dass die wohl auch anderweitig benötigt wird, zeigt sich ja am Brand in der chemischen Fakultät :ad_1: 
    Wenn also Interesse besteht, könnte ich sie aus dem Set auskoppeln und etwas ändern, damit man sie als Bausatz an die jeweiligen Gegebenheiten anpassen kann.

    Bereits als Freemodell eingereicht habe ich den großen Rauchabzug der Industrieanlage in zwei Varianten:
    2017-06-23_Rauchabzug.JPG

    2017-06-23_RauchabzugAlt.JPG

    Auf den Bildern nicht so gut zu erkennen ist die Rauchfunktion, die ja eigentlich auch selbstverständlich ist :ae_1:
  • Im Klugsch..ßmodus, möcht ich anmerken,

    das unter "Kostenfrei" ein "Rauchabzug" angeboten wird.

    Vielen Dank


    ...aber die Bezeichnung ist falsch.

    Da kommt nie Rauch raus, hoffe ich.


    Das sind die Ein- oder Auslässe von Lüftungs und Klimaanlagen.


    Wäre das ein Rauchabzug und der Wind käme von der offenen Seite

    möchte ich da nicht der Heizer sein.

    Für das Original fehlen da technisch auch die Gitter oder Jalousien.


    Diese Anmerkung ist Nur technisch kritisch betrachtet.

    gGruß Horst der Anachoret.

    Von EEEC - EEP 14 (außer 8 u 11) ..... bauen mit EEP 7+5 Plugins....fahren mit EEP 14


    BilderScanner/Konverter(defekt)/Albert/Catedit/HomeNonsense 5/8/13/SplineMagic/Schilderknecht/

    Hugo/PlanEx2.6/Analgenverbinder aus 6 u.14/TM-7/CTR-TexEdit/QuickVorschau-7

    Laptopf Asus /i7- 4720 @4x 2,6- - -16GB- - - GTX950 M- - - Win10@64 pro zum Bauen

    Tower CSL"HydroX" /i7-7700K, @ 4x 4,2- - - 32GB- - - GTX1080-A8G - - - Win10@64 home /2 Monitore zum Fahren

  • Ich danke Dir für die Aufklärung und den Tipp, Horst. Das mit dem Gitter/Jalousien werde ich noch machen. Und einen echten Rauchabzug ... damit auch geheizt und nicht nur gekühlt werden kann. Es ist ja nicht immer nur Sommer :af_1:


    Mist - schon wieder mehr Arbeit :bf_1:

  • Die Gitter sind gegen die Vögel oder für, wie man´s nimmt. Die finden die Kisten auch ganz toll

    und bauen ihre Nester rein, stürzen zum Tel rein und kommen nicht mehr raus.

    Das Haus wird danach riechen.



    Die Zuluftansaugung die Du gebaut hast, raucht nie. Die Abluft bekommt noch einen

    90 Grad Bogen nach unten oder ist ganz anders gebaut. Raucht aber auch nicht, da in jeder Lüftung

    Rauchmelder eingebaut sind, die die Anlage abschalten müssen. Zugeschaltet

    wird sie nur von der Feuerwehr wenn kein Fenster zum Entrauchen geöffnet

    werden kann. Entschieden wird das von den Kameraden vor Ort.

    Nur so wird vermieden, dass neuer Sauerstoff dem Brand zugeführt wird.



    Als Schornstein sind diese Teile ungeeignet, da sie wie Du selbst so schön gebaut hast,

    aus verzinktem Blech sind. Die Säure die bei der Verbrennung entsteht

    würde die binnen Wochen zerfressen. Rauchabzüge von Verbrennungsstätten

    egal ob fest oder flüssig oder Gas sind deshalb aus Edelstahl.

    Dann rauchen die aber weiß also nur Wasserdampf, nicht schwarz CO oder CO2

    da gibt es Ärger mit dem Amt.
    Die haben aber wenn sie zur Seite raus geführt werden einen drehbaren Kranz

    der sie aus dem Wind dreht, wenig zu sehen weil Wartungsintensiv.


    Also wenn Du eine Ablufthaube einer Tiefgarage siehst, die zur Seite offen ist

    lass lieber die Schwiegermutter das Auto hohlen. Bitte sie ganz lieb darum, es lohnt sich.


    Entrauchung als Abluft selbst, ist für den Aufzugsschacht vom Feuerwehraufzug in Hochhäusern

    vorgesehen. Die gehen los wenn Brandmelder ausgelöst heben. Haben aber auch

    stärkere Motoren als die normalen Lüftungen.


    So und nun Schluß ich will Dich nicht mit diesem technischem Krams zusabbeln.


    gRuß Horst der Anachoret

    Von EEEC - EEP 14 (außer 8 u 11) ..... bauen mit EEP 7+5 Plugins....fahren mit EEP 14


    BilderScanner/Konverter(defekt)/Albert/Catedit/HomeNonsense 5/8/13/SplineMagic/Schilderknecht/

    Hugo/PlanEx2.6/Analgenverbinder aus 6 u.14/TM-7/CTR-TexEdit/QuickVorschau-7

    Laptopf Asus /i7- 4720 @4x 2,6- - -16GB- - - GTX950 M- - - Win10@64 pro zum Bauen

    Tower CSL"HydroX" /i7-7700K, @ 4x 4,2- - - 32GB- - - GTX1080-A8G - - - Win10@64 home /2 Monitore zum Fahren

  • Horst, Deine Ausführungen sind interessant. Ich habe auch schon dementsprechend "geguuckelt" und werde Deine Anmerkungen in meine Industriehalle (und weitere Projekte) einfließen lassen.

    Aus dem derzeitigen falschen Rauchabzug werde ich eine Entlüftung z.B. für Klimaanlagen machen, entweder mit Jalousien, oder/und mit 2 Lüftern und Gitter. Für die Heizung wird es entsprechende Edelstahlschornsteine geben bzw. für ältere Gebäude die klassischen gemauerten. Aus dem Modellbestand kann man ja auch ein Heizhaus mit großem Schornstein daneben setzen, weshalb es ja auch eine Art Bausatz sein soll.


    Als Rauchabzug im Brandfall dienen in der Regel bei solchen Gebäuden auch die Dachfenster, die bei einem Brand automatisch senkrecht geöffnet werden. Ein Teil dieser Fenster sind auch schon zu sehen. Allerdings hoffe ich, dass es in diesem Gebäude nie tatsächlich brennt, denn die Öffnungsfunktion für die Dachfenster würde wohl zu viel Rechnerleistung beanspruchen.


    2017-06-26_Industriekomplex01_Bild_13.jpg


    Gut zu sehen ist auch die fast fertige Feuerleiter. Sie hängt nur noch ein wenig in der Luft, die Befestigung an der Wand fehlt noch, genauso wie die Einstiegsklappe.


  • In der Halle ist schon einiges los ... Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung (hoffe ich):


    2017-07-18_Industriekomplex01_Bild_14.jpg

  • Die neue - ähm - alte Industriehalle rollt an nur noch ein paar Kleinigkeiten, dann geht sie an die Tester - samt einem Update für die neuere Industriehalle. Im Update ist ein Fehler in der Doku behoben. Außerdem gibt es dann:


    - Tauschtexturen für das Firmenlogo, die Fenster und die farbigen Außenpaneele

    - selbige im Corel Photo-Paint-Format zur Direktbearbeitung für Besitzer von Photopaint ab X5

    - Demo- und Ausbauanlage erweitert und auf Grundbestand EEP 10 abgestimmt.


    Hier werden gerade die letzten Arbeiten erledigt:

    2017-08-23_Industriekomplex01alt_Bild01.jpg


    Gefällt Euch die Halle? Habt Ihr noch Ideen oder Fehler gefunden? Immer her damit :aa_1:

  • Außerdem gibt es dann:


    - Tauschtexturen für das Firmenlogo, die Fenster und die farbigen Außenpaneele

    Womit es deine Halle dann auf meinen Wunschzettel im Shop geschafft hat. Sehr schön! Danke! Schöne Grüße, Michael S.

  • Das freut mich. Sie wird bestimmt eine Bereicherung für Dein Meinheim sein. Denke nur an die vielen Arbeitsplätze, die dann neu entstehen :af_1:

  • Gut Ding will Weile haben. Daher mal ein Bild in Weitwinkelperspektive vom "alt" gestalteten Innenraum mit passender Beleuchtung:


    20170910_InduSet02HalleInnen.jpg

  • Das zweite Bankgebäude ist fast fertig - es fehlen noch die LOD-Stufen und die Designanpassung des Zubehörs. Ein wenig dauert es noch, da ich derzeit stark beschäftigt bin mit der Vorbereitung der Modellbahnausstellung Senden.


    2017-11-14_Sparbank01.jpg


    Dieses Modell wird wieder eine Tauschtextur haben zur Anpassung der Leuchtreklame, der Werbeplakate (nicht im Bild) und der Innenausstattung.