Hochseeschlepper "Baltic"

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Moin, Moin Leute, es gibt wieder einmal einene kleinen Fortschritt zu zeigen. Während dieser Bauphase habe ich auch entschieden, dass ich die Baltic in 2 Varianten bauen werde. Zum einen als einfaches Modell mit (in Summe) 7 Achsen, wo sich nur Radar, Ruder und Schrauben drehen bzw. drehen werden. Die zweite Variante wird eine "höherwertige" mit mind. 30 Achsen, wo dann auch der Kran, die Löschanlagen und die Schrauben zum Manövrieren annimiert sein werden. Es wird dann warscheinlich auch die Möglichkeit bestehen, einen Hubschrauber auf Deck landen zu lassen. Der Kran wir dann aber keine Ladefunktion haben.

    Als erstes möchte ich euch ein paar Bilder der einfachen Baltic zeigen. Neu hinzugekommen ist der Kran, der aber auch noch nicht ganz fertig ist.









    … noch ein Bild vom Funktionsmodell




    … und zum Schluss noch ein kurzes Funktionsvideo.


    https://youtu.be/-7Phzd1DS5I

    Schöne Grüße aus der Lausitz von Torsten (TF2)



    Win10 64Bit, Intel(R) Core (TM) i7-4790K CPU 4.40GHz, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980 Ti 6GB,
    EEP6 + HomeNos bis 6
    EEP13 + HomeNos 13 ,
    und einen Modellkonverter im Ruhestand :aa_1:
    Anlagen Rostock - Warnemünde
    Anlage Berlin
    z.Z. nur im Modellbau

  • Als erstes möchte ich euch ein paar Bilder der einfachen Baltic zeigen. Neu hinzugekommen ist der Kran, der aber auch noch nicht ganz fertig ist.

    Mir ist aufgefallen das du dein Schiff noch nicht beschriftet hast ( so wie bei Wiki). Kommt das noch?:ba_1:

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

    Computer MSI System:Windoof10 Enterprise mit Oktober Update 1809 (scheint bei mir dann geklappt zu haben)

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 2x16,0 GB

    EEP so etwas von langsam in Windoof 10 gegenüber Windoof 7 und 8.1 Prof.

  • Hallo Thorsten,


    der Kasten macht einen tollen Eindruck. :aq_1::be_1:

    Hoffe das er bald zu erwerben ist. :av_1::av_1:

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz 3,30 GHz, 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher, SSD 256 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit,
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 Expert ,Patch 4, Update 1, Modellkonverter.





  • Mir ist aufgefallen

    Mir ist auch was aufgefallen...


    es gibt wieder einmal einen kleinen Fortschritt zu zeigen

    Gruß

    ruetzi

    EEP 5 Patch 2 PlugIn 1-5, HomeNos 5/8/13, EEP 8.3, 10.2 Expert Update 2 Patch 1, EEP 11.3, EEP 13.2 Patch 2, EEP 14.1 Expert Patch 2
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten!

  • @ruetzi :aq_1:


    Das war von mir nicht böse gemeint! Ich erstelle selber Modelle (nur bis EEP6.1) Das erste was ich habe ist die Textur! Und da hätte ich den Namen als erstes mit eingebaut! Ich habe gesehen dass das Modell noch nicht in der Endphase ist! Freundschaft! :bg_1:War von mir nur eine Frage!:ba_1:


    Gruß

    Karl-Heinz / JoSo:az_1:

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

    Computer MSI System:Windoof10 Enterprise mit Oktober Update 1809 (scheint bei mir dann geklappt zu haben)

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 2x16,0 GB

    EEP so etwas von langsam in Windoof 10 gegenüber Windoof 7 und 8.1 Prof.

  • Mir ist aufgefallen das du dein Schiff noch nicht beschriftet hast ... Kommt das noch?

    Moin Karl-Heinz, ja die Beschriftung kommt noch dran und als böse fasse ich deinen Kommentar nicht auf. Ich bin mir nur noch nicht ganz im Klaren, ob ich euch die Möglichkeit lasse, das Schiff selbst zu beschriften (Name, Heimathafen, IMO-Nummer). Die Entscheidung fällt aber erst wenn das Schiff ausmodelliert ist. Der Kran und die beiden Radar haben schon ihre Beschriftung :an_1:.

    Schöne Grüße aus der Lausitz von Torsten (TF2)



    Win10 64Bit, Intel(R) Core (TM) i7-4790K CPU 4.40GHz, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 980 Ti 6GB,
    EEP6 + HomeNos bis 6
    EEP13 + HomeNos 13 ,
    und einen Modellkonverter im Ruhestand :aa_1:
    Anlagen Rostock - Warnemünde
    Anlage Berlin
    z.Z. nur im Modellbau

  • Moin Karl-Heinz, ja die Beschriftung kommt noch dran und als böse fasse ich deinen Kommentar nicht auf. Ich bin mir nur noch nicht ganz im Klaren, ob ich euch die Möglichkeit lasse, das Schiff selbst zu beschriften (Name, Heimathafen, IMO-Nummer). Die Entscheidung fällt aber erst wenn das Schiff ausmodelliert ist. Der Kran und die beiden Radar haben schon ihre Beschriftung :an_1:.

    Da ich selber kein EEP >6.1 habe denke ich aber das sich die User über einen "Auswechselbaren Namen" freuen!:ax_1:

    Im Übrigen: Dein Modell gefällt mir sehr gut!:be_1::be_1::be_1:

    Mir reicht es nur einfach nicht einen Like zu geben ohne Kommentar!

    Weiterhin gutes Gelingen mit Deinem "Hochseeschlepper "Baltic"":bg_1:


    Gruß Karl-Heinz:az_1:

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

    Computer MSI System:Windoof10 Enterprise mit Oktober Update 1809 (scheint bei mir dann geklappt zu haben)

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 2x16,0 GB

    EEP so etwas von langsam in Windoof 10 gegenüber Windoof 7 und 8.1 Prof.

  • Hallo Torsten,


    dass ist prima von Dir, dieses Modell in 2 Varianten zu erstellen !!! Stehen bei mir beide schon auf dem Wunschzettel.


    Auf jeden Fall besser, als wenn sich andere schon bei der Erstellung von 2 bis 4 Achsen anstellen.


    Den Schlepper selbst mit EEP 15 beschriften zu können, wäre eine feine Entscheidung von Dir !!! Die Erneuerungen durch EEP 15 sollten mehr und mehr unterstützt werden, siehe auch die neuen Modelle von Biker Peter  


    Das Video zeigt wieder einen tollen Stand Deiner Arbeiten. Bitte weiter so. :be_1::be_1::be_1:


    VG Jürgen