Modellwünsche

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo Christian,
    unter den EEP-Rollmaterialien findest du die SBB Ce 6/8 II Nr. 14253 . Sie ist der GE 6/6 I sehr ähnlich. Mich hat diese Lok schon vor über 60 Jahren auf einer H0-Anlage eines Freundes begeistert. Ich vermute, dass dieses Modell im Grundbestand einer EEP-Version ab EEP12 zu finden ist.

    Mit 'nem bähnlesmäßigen Gruß,
    Michael

    EEP 16.4 , 1 + 2

  • Na ja, ich scheue mich nicht auch ungenau zu recherchieren. So hat Christian weitere Infos zur Rhätischen Bahn beigetragen und ich hab was dazugelernt.
    Ich kenn halt nur die schwäbische Eisenbahn mit dem Geißbock hinten dran. Oder das Bähnle auf dem Killesberg.

    Mit 'nem bähnlesmäßigen Gruß,
    Michael

    EEP 16.4 , 1 + 2

  • Hallo liebe Konstrukteure,


    mein Vater baut mit seinem EEP an einer Anlage, die fast nur Rhätische Bahnen hat. In einem Video fand er jetzt eine Lok, die er gerne für seine Anlage hätte.


    Ich wünsche mir für Ihn die Lok GE 6/6 I von der Rhätischen Bahn. Die hier wäre das.

    Hallo Christian FFM , Christian,


    schau mal hier ...


    Zum Termin der Fertigstellung kann ich noch nichts sagen, meine Zeit für den EEP Modellbau ist im Moment sehr begrenzt.


    Grüße,

    Rick

    Intel Core i7 i7-6700K CPU (4 GHz)

    32 GB Arbeitsspeicher

    Nvidia GeForce GTX1080

    Windows® 10 Pro 64bit


    EEP6, EEP7, EEP8, EEP9, EEP10, EEP11, EEP12, EEP13, EEP14, EEP15, EEP16

    HomeNos 13, HomeNos 14, HomeNos 15, HomeNos 16, Cinema4D, AC3D

  • Hallo zusammen,


    Gibt es aktuell Pläne für eine Neuauflage der ICE T Reihe?

    Also die Baureihen 411 und 415 sowie die Dieselvariante Br 605?


    Die vorhandenen Modelle in EEP sind ja doch gut in die Jahre gekommen.

    Wäre Interessant.


    Viele Grüße Erik

  • ich denke hier ist der beitrag besser aufgehoben. lotus

    Moin!

    Mal eine Frage an die Kons:

    Wäre es nicht möglich, für den Gebäudebau lediglich Fassadenelemente in verschiedenen Texturierungen zu erstellen? Wenn möglich, reine Wandelemente, in die man dann als User selbst Fenster, Türen und Anderes einsetzen kann, ansonsten eben mit Fenstern und Türen und... und...

    Und wäre es mit der Möglichkeit der 3D-Splines nicht sogar möglich, auch beliebig lange Flächen (Wände) zu erstellen, die dann auch gekrümmt sein können?

    Beste Grüße

    Kurt

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP 12.1, EEP 15.1; ...und inzwischen EEP16.3; Patch1; Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Hallo Kurt Feldabahner


    wäre das hier (Fassaden aus Geoobjekten bis die gewünschten Modelle gebaut sind eine Obtion für dich?

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bilder für Texturen von. www.textures.com/http://www.freestockgallery.de/https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 M7, MSI GTX1080Ti 11GB ; 64GB DDR4-2400;MP500 240GB M2SSD;SSD: 500GB, 1TB ext, HDD 16TB ext,

    ASUS ROG PG348Q 100Hz,3440x1440; ROG PG278Q 144Hz 2560x1440 GSync

    T/M: G513/G903; Saitek x52 pro, G920 DrivForce,xBox1El.

    SK: Denon AV 5.1/HDMI, KH ASUS ROG 7.1

    Win11pro 21H2; EEP17P1;EEP16.4/4;MK;ME;TM

  • @SpeedyGonzales

    Nein, ich glaube - eher nicht. Zum einen müsste ich mich, so wie ich das verstehe, schon wieder in etwas völlig Neues einarbeiten. Und das fällt mir zunehmend schwerer.

    Zum anderen dachte ich eher an hergebrachte Architektur, Wohn- und Geschäftshäuser, Fabrikgebäude u.ä.

    >> Was wäre die Welt ohne Eisenbahn...? Wie einfach wäre die Welt ohne EEP...?<<

    :ma_1::bq_1::az_1:


    EEP 12.1, EEP 15.1; ...und inzwischen EEP16.3; Patch1; Computer: ACPI x64-basierter PC; OS: Microsoft Windows 10 Home; Motherboard Chipsatz: Intel Cannon Point HM370, Intel Coffee Lake-H; CPU Typ: HexaCore Intel Core i7-8750H, 4100 MHz (41 x 100); Speicher: DDR4 SDRAM 16 GB; Grafik: GeForce GTX 1050 Ti (4 GB)



  • Ich habe auch mal wieder einen Wunsch. Diesesmal einen ganz bescheidenen.

    Ich wünsche mir ein Zs10 Endesignal (Form).

    ... dampfende Grüße
    KAI


    Ich habe drei Kinder und kein Geld - Warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld (Homer Simpson)


    EEP 15

    Grafikkarte Geforce GTX 1650
    Eigene Anlagen: Um die Ecke von Ivo Cordes - Schwarzwälder Sahnestück von Ivo Cordes - Crumbach - Modulanlage Beyenburg

    Bahnhof über Eck von Ivo Cordes - Kottenforst - Ödenhausen - Pfarrkirchen, eine unendliche Geschichte -

  • Da könnte ich helfen.

    Mein Zs10 sieht so aus:



    Eine Version mit 400x1200mm, das 1500mm über SO angebracht ist und für Gleise mit mindestens 5m Gleisabstand geeignet ist, und eins als Zwergsignal mit 350x850mm, in Bodennähe angebracht und für Gleise mit 4m Abstand geeignet.


    Sie haben eine LOD1, die die knapp 500 Dreiecke auf knapp 20 reduziert.


    Nur einen Fehler haben sie: Sie sind (noch) nicht signiert.

    Viele Grüße
    Klaus Keuer - KK1 - WBF



    13693-wbfbanner1-jpg

  • Ja Klaus, das sieht doch super aus. :) In Pfarrkirchen wird ein solches Signal dringend benötigt. ;)

    ... dampfende Grüße
    KAI


    Ich habe drei Kinder und kein Geld - Warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld (Homer Simpson)


    EEP 15

    Grafikkarte Geforce GTX 1650
    Eigene Anlagen: Um die Ecke von Ivo Cordes - Schwarzwälder Sahnestück von Ivo Cordes - Crumbach - Modulanlage Beyenburg

    Bahnhof über Eck von Ivo Cordes - Kottenforst - Ödenhausen - Pfarrkirchen, eine unendliche Geschichte -

  • Hallo liebe EEP-Gemeinde und unermütöichen Modell-Bauer,


    Meine Modell-Wunsch der Wunsch nach einem genzen Set. Das werden höchstwahrscheinlich mehrere Sets und vielleicht sogar eine kleine Amkage.

    Neben uns baut der Nachbar (anzunehmen, wenn neben uns:bd_1:). Da ich ihn gut kenne und er bei uns auch schon viel bei Hausumbau geholfen hat, konnte ich mal so richtig hautnah mitnkommen, wie heute Häuser gebaut werden.

    Da fielen mir die komischen Silios der Firma MAXIT auf. Also machte ich mich auf zum Interview.


    Hier der Kern des Modellwunsches: Modelle, Fahrzeuge, Zubehör und das Werk der Firma Maxit. Unten klebe ich noch ein paar Links an, da ich aus Datenschutzgründen keine Bilder posten kann.


    Ich versuche es kurz zu umreißen. Wo früher die Mörtelmaschine ran musst und Arbeiter Eimerweise das Zeug Treppen und Gerüste hochstemmten, gibt es heute deren System. Das sind diese Silos. In denen ist das Pulver drin, das sonst in Säcken war. Dar Silo hat aber zudem noch eine Mischeinheit mit Wasseranschluß dran. Entweder ist das fest unten am Silo mit Bedienelementen verbaut oder nach Anforderung geht ein dicker Schlauch in eine extrene Aufbereitungsmaschine. Am Ende der Einheit geht ein dicker Schlauch zu Handwerker. Der drückt auf eine Düse und Spuckt den Matsch auf die Stelle, die er braucht. Der Kollege streicht das dann das glatt. Der Clou:

    Es wird nur noch soviel angerührt, wie gebraucht (Silo, Mischer und Pumpem sind vollautomatisch) und der Pulververbrauch ist dann am Schluß am Silo ablesbar (also keinen angebrochenen Säcke).

    Maixt leifert quasi alles was auf der Baustelle schön matscht:an_1:: Boden-Estrich, Putz...

    Fehrzeuge (neben Kleintranportern für Putzer) sind ein Schwerlaster mit Aufstellkran für die Silos und ein Staubwagenlaster, der den Silo bei Bedarf an Ort und Stelle nachfüllt.


    Nun die Links:

    Maxit-Homepage

    Maxit-YouTube-Kanal

    Google-Bildersammlung zu Maxit


    Liebe Grüße, Alex


    Disclaimer:

    Weder ich, noch das Forum verdienen mit der Nennung des Markennamens Geld. Somit handelt es sich nicht um einen Kennzeichnungpflichtige Werbung nach dem Influencer-Gesetz 2021.

    Der Vollständigkeit wegen seien weitere Firmen Erwähnt: Maumit, Knauf, Sto

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

  • Da es zur Zeit beglückenderweise im shop recht üppig dampft, soll es keinesfalls als

    als Gezeter eines Nimmersatten aufgefaßt werden :

    Schon seit geraumer Zeit ist mir die klaffende Lücke bewußt auf die bisher niemand

    hingewiesen hat (soweit mir bekannt). Es geht hier keineswegs um irgendeinen Exoten

    der Dampflokbaukunst, sondern um die Schönheit, die den historischen Rheingold den

    Rhein entlang führte - die Rede ist von einem ganz normal schwarzem Exemplar der

    Baureihe 18.6! Es gibt zwar Länderbahn-Urahnen und diese blau/beige Version, deren

    reale Existenz mir zweifelhaft erscheint (da mag ich mich irren, weil mir nie ein Original

    oder ein Photo desselben untergekommen ist). Ich lasse mich aber gerne eines anderen

    belehren - man ist ja für neue Erkenntnisse über Altes offen.

    Ach so, - bevor Langeweile aufkommt: Es hapert auch nach wie vor an einer Neuauflage

    des ET 30, der nicht nur im Ruhrgebiet große Dienste geleistet hat...

    MfG Bob

    Windows10 64bit Intel(R) Core(TM) i7-6700HQ CPU@2,60 , 16GB RAM, NVIDIA Geforce GTX 980M
    EEP6.1 EEP 8.3 Expert Plug In 1,2 und EEP 17

  • Hallo

    Es geht hier keineswegs um irgendeinen Exoten

    der Dampflokbaukunst, sondern um die Schönheit, die den historischen Rheingold den

    Rhein entlang führte - die Rede ist von einem ganz normal schwarzem Exemplar der

    Baureihe 18.6


    Da sag ich nicht nein - siehe auch Modellwünsche vom 15.12.2020


    LG Lothar :aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.4 - Plugin 1,2,3,4
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Ich brauche unbedingt mal Schranken die man in der Länge:au_1:oder ist es die Höhe, anpassen kann. Bei schräg verlaufenden Strassen ist alles nicht zu gebrauchen was ich gefunden habe.

    Mit langen Schranken wäre mir auch schon geholfen. So wie auf dem Bild, das auf Sven`s Diorama entstand, müsste sie 2m länger sein.

    Grüße aus Nordhessen:ae_1:


    Michael



    :aa_1:EEP 13.2 Professional Plug-in1.:be_1:EEP 16.4 Expert, Plugin 1,2,3:ap_1:EEP 17.1

    Win 10 Prof. 64 Bit , AMD 8X3,2GHz. 32GB RAM. 8GB GB Radeon RX 570 + 1 Gb NVIDIA GeForce 9500 GS