Schlauch Spline

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • Hallo


    Hat sich schon mal ein Kon an einen Schlauch-Spline versucht , z.B. Ölverladung oder Feuerwehr , gibt es soetwas schon , gefunden habe ich noch nichts - auch nicht bei den 6ern .


    [Blocked Image: http://up.picr.de/30092644pt.jpg]


    Für eine Kesselwagen Entladung z.B.


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.3 - Patch 2 - Plugin 1,2,3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Ich wüsste nicht, dass es so etwas gibt.


    Ich denke aber auch, dass es das nicht in absehbarer Zeit geben wird, denn allein die Tatsache, dass Splines in EEP mit einem Mindestradius von 9m verlegt werden müssen, nacht die Handhabung eines solchen Splines sehr schwierig. Also wenn, dann müsste man das eher als Immobilie angehen.


    Schöne Grüße

  • Peters' (PB1) Bordsteinspline hat einen Mindestradius von ca. 0.64 m ???

    Bordstein hat ca. Schlauchgröße ?

    :aq_1:

    eep_gogo ( RG3 )

    -------------------------

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-16.4, HN13+15/16+15/16DEV, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000", "Faszination der St. Gotthard-Nordrampe"

  • Hallo Lothar


    ich habe sowas mal mit dem "Feuerwehr Zubehoer Set" von PW1 gebaut. Das ist als 6er Set mit Schlauchsplines.

    Mit Schlauch anschliessen ist aber nix. :ar_1::ac_1:


    [Blocked Image: https://abload.de/img/capture_002_18122016_3fq8z.jpg]

    gruss
    stoeffel


    EEP 6.1 Classic, EEP-Manager 1.1Pro, Mbit Cateditor

    HexaCore Intel Core i7-8700, 4300 MHz Coffee Lake-S

    Gigabyte Z370 Aorus Gaming 5, 32712 MB (DDR4 SDRAM),

    Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB NVME

    Samsung SSD 840 EVO 1TB

    GeForce GTX 1060 6GB (6 GB) Phoenix



    Träger der Auszeichnung "6 goldene Weichenlaternen" im Guide Fischelin

  • Peters' (PB1) Bordsteinspline hat einen Mindestradius von ca. 0.64 m ???


    Dann hat sich entweder seit EEP9 etwas daran geändert und ich habe es nicht mitbekommen, oder der Bordstein ist außermittig konstruiert, also nach links oder rechts versetzt, wovon ich mal ausgehe. Dadurch würde aber nur eine enger Biegung in eine Richtung ermöglicht. in die andere würde sie größer.

  • Ich war letztens auch positiv überrascht, wie enge Radien bei Splines neuerdings in EEP möglich sind. Bemerkt hatte ich das eher durch Zufall, als ich ein Bahnsteigende mit Splines bauen wollte und sich das Stück Bahnsteigkante - statt sich wie immer rechtwinklig verlegen zu lassen - plötzlich mit beiden Splines (es handelte sich um einen Inselbahnsteig) verband und dabei einen 180°-Bogen bildete. Der Bahnsteig war übrigens nur ca. 4,5 m breit.

  • Hallo


    Erstmal danke für eure Antworten , ich dachte die Anschlüsse dargestellt als Imo , z.B. Ventilanschlüsse die aus dem Boden kommen , als Schlauch Spline müßte ein 5 Eck doch schon ausreichen .


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 - Plugin 1 / EEP 16.3 - Patch 2 - Plugin 1,2,3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Hallo Lothar


    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! :ap_1:


    Das wäre super!

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Hallo zusammen,


    der Thread ist ja alt, aber das Shopset V10NMS70005 enthält einen Schlauch als Spline.


    Leider, wenn ich nicht was übersehe, eignet sich der Schlauch nicht für dynamische Szenarien, weil der Schlauch sich ja nicht per LUA an einer Stelle positionieren und dann wieder entfernen, also woanders positionieren lässt.


    Viele Grüße


    Ramrot1

    EVGA Classified K Motherboard

    Intel I5 9600K

    16 GB DDR4 RAM 3200

    EVGA Nvidia GeForce RTX 2070 8 GB

    Samsung 970 EVO

    Samsung 860 EVO

    Windows 10 pro

    EEP 13, PlugIn 2; EEP 14; EEP 15

  • Hallo,

    Hi Leute,

    vielleicht wäre ja folgendes Set V16KAS30001 im Shop etwas für Euch? Kann ab EEP 10 installiert werden.


    Viele Grüße

    Andreas

    das Set ist gut, habe ich auch, aber das sind auch "nur" Splines.


    Ich habe zwar analog zu der Anleitung für Gleisobjekte auch einen Spline in eine Immobilie gewandelt, aber die Spline Immobile verliert dann die Biegung.


    Also auch leider ungeeignet für dynamische Szenarien.


    Ausser ich übersehe etwas.


    Grüße


    Ramrot1

    EVGA Classified K Motherboard

    Intel I5 9600K

    16 GB DDR4 RAM 3200

    EVGA Nvidia GeForce RTX 2070 8 GB

    Samsung 970 EVO

    Samsung 860 EVO

    Windows 10 pro

    EEP 13, PlugIn 2; EEP 14; EEP 15

  • Spline in eine Immobilie gewandelt, aber die Spline Immobile verliert dann die Biegung.

    Kann das sein, dass du meinst, dass die Immobilie die Fähigkeit verliert sich zu biegen?

    Dann jedoch bist du an die Grenze von EEP gestoßen. Du müsstest dieses Feature als Wunsch für eine Version äußern. Eigentlich ist ein Spline als Schlauch eine "Verschwendung". Splines bestehen aus zwei wesentlichen Bestandteilen. Zum einen das Optische, also das, was du siehst und zum anderen das Technische. Das sind tatsächlich zwei verschiedenen "Objekte" in EEP. Dem technischen Spline folgt das Rollmaterial, das andere ist eine Graphische Darstellung, Das wird quasi an programmtechnisch gesehen verschiedenen Orten verwaltet und gespeichert. Zur Laufzeit ist es unmöglich das technische Spline in seinem Verlauf zu ändern. Es gibt so viele Routinen, die da sonst auf die Nase fallen würden. DAs zugehörige optische Spline aber theoretisch schon. Nur was hat man davon, wen sich der optische Verlauf ändert, das Rollmaterial ab doch dem im Editor erstellten Verlauf folgt. Daher ist das einfach gesperrt.

    Was du bräuchtest, ist ein "untechnisches" Spline-Objekt. Das gibt es aber in EEP noch gar nicht. Wie du festgestellt hast, kann eine Immobilie sich nicht biegen. Für jeden Knick bräuchtest du eine eigene Achse. Diese sind aber bei Immobilien auf die Anzahl begrenzt; aus gutem Grund: das ist vom Rechenaufwand gar nicht bewältigbar. Da dein Wunsch aber per Definition (und auch vom Wort an sich) weder eine Immobilie noch ein Spline ist, müsste das neu eingeführt werden, Die Frage ist nur, ob es überhaupt geht, aber wünschen kann man es sich ja.

    Die einzige Möglichkeit, die mir momentan verwirklichbar einfällt, wäre ein animiertes LSE. Leider hast du dann aber nicht wirklich Einfluss auf den Bewegungsablauf. Den legt nämlich der Kon vorher aufwendig fest. Es würde optisch aber dem entsprechen, was du dir wünschst.


    Liebe Grüße, Alex

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

  • Hallo Alexander,


    das was Du schreibst ist mir alles klar.


    Es gibt im Thread Go ---> Immo eine Anleitung wie man aus einem Gleisobjekt eine Immobilie macht.


    Das Gleisobjekt kann man nicht mit LUA während der Laufzeit positionieren.
    Die entstandene Immobilie kann man mit LUA während der Laufzeit positionieren.


    So bekomme ich den Hydranten aus dem Shopset Lösch-Unterstützungsfahrzeug LUF 60 in eine Immobilie gewandelt.


    Das heißt, wenn in meinem dynamischen Szenario die Feuerwehr anrückt kann ich den Hydranten die Feuerwhrleute mit Atemschutz und Schlauch per LUA positionieren, um einen Einsatz nachzustellen. Am Ende des Einsatzes lasse ich dann alles wieder per LUA verschwinden.

    Das Problem ist der Schlauch zwischen Hydrant und Feuerwehrmann.

    Dieser Schlauch liegt als Spline vor und sollte natürlich nicht eckig, sondern im Bogen geschwungen die Verbindung schaffen.
    Da man Splines aber nicht während der Laufzei per LUA positionieren kann, müsste der Schlauch immer rumliegen, auch wenn der Feerwehreinsatz gerade nicht läuft.


    Ich habe dann einfach mal versucht den Spline, den ich in einer Kurve verlegt habe, analog zum Gleisobjekt in eine Immobilie zu verwandeln.

    Das funktioniert auch, allerdings hat die dann entstandene Immobilie die Biegung verloren.


    P.S. Ein einzelnes gebogenes Rohr, das als Immobilie vorliegt und klein skaliert wird, wäre eine Alternative, aber da finde ich leider weder im Shop noch sonstwo was.

    Das meinte ich.


    Viele Grüße


    Ramrot1

    EVGA Classified K Motherboard

    Intel I5 9600K

    16 GB DDR4 RAM 3200

    EVGA Nvidia GeForce RTX 2070 8 GB

    Samsung 970 EVO

    Samsung 860 EVO

    Windows 10 pro

    EEP 13, PlugIn 2; EEP 14; EEP 15

  • Ich habe dann einfach mal versucht den Spline [...] analog zum Gleisobjekt in eine Immobilie zu verwandeln.

    Hier ist der Denkfehler. Du kannst kein Gleisobjekt in eine Immobilie verwandeln. Und Du kannst keinen Spline in eine Immobilie verwandeln. Überhaupt kannst Du Modelle der einen Sorte nicht in Modelle der anderen Sorte verwandeln.


    Ein Gleisobjekt ist intern nichts anderes als eine Kombination aus Immobilie und einem oder mehreren Gleisstücken (Splines). Anstelle des Verwandelns kannst Du diese Kombination aufbrechen. Danach hast Du die Immobilie und die Gleisstücke. Die Gleisstücke kannst Du wegwerfen (wenn Du willst), und die Immobilie skalieren, mit Lua positionieren etc.


    Ein Spline ist jedoch etwas völlig anderes. Den kannst Du weder verwandeln noch aufbrechen oder sonstwie manipulieren, um ihn wie eine Immobilie zu behandeln.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 32GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • allerdings hat die dann entstandene Immobilie die Biegung verloren

    OK. Das ist ein Argument. Es gibt die Industrie-Rohre im Shop. Die sind a) aber mit 90° Winke, b) grau und c) so gar nicht wie ein Schlauch. Vielleicht: Schau mal nach dem Stichwort Kabel. Vielleicht findest du da was. Das wäre der Umkehr-Trick; hochskalieren


    2 Sachen im Shop habe ich gefunden. Vielleicht hilft was mit Skalieren:

    Möglichkeit 1

    Möglichkeit 2

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.4; Patch 1, 2; Plugin 1, 2, 3, 4

    Derzeitiges Projekt:

    Burg-Schloss Erg. Riesige Burg als Fantsy-Objekt mit dem BurgBauKasten

    The post was edited 2 times, last by Alexander ().

  • Hallo.

    Hier ist der Denkfehler. Du kannst kein Gleisobjekt in eine Immobilie verwandeln. Und Du kannst keinen Spline in eine Immobilie verwandeln. Überhaupt kannst Du Modelle der einen Sorte nicht in Modelle der anderen Sorte verwandeln.

    Die Umwandlung eines Gleisobjekts in eine Immobilie funktioniert einwandfrei. Siehe Go ---> Immo.

    Das ist kein Denkfehler.

    Der Hydrant aus dem Shopset Lösch-Unterstützungsfahrzeug LUF 60 ist nach der Umwandlung eine Immobilie, die ich auch als solche in EEP nutzen kann.


    Auch der Spline lässt sich wandeln, allerdings wird dort nur die Grafik, Textur übernommen, aber die Werte für Winkel, usw. leider nicht.


    Viele Grüße


    Ramrot1

    EVGA Classified K Motherboard

    Intel I5 9600K

    16 GB DDR4 RAM 3200

    EVGA Nvidia GeForce RTX 2070 8 GB

    Samsung 970 EVO

    Samsung 860 EVO

    Windows 10 pro

    EEP 13, PlugIn 2; EEP 14; EEP 15