Eisenbahnknotenpunkt Kreiensen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Ich würde sagen: jeder so, wie es ihm gefällt!

    Ich liebe Thorstens und Fricklers üppige Begrasung, die ich eigentlich auch gerne hätte, aber es ist einfach eine zu große Fläche und der Aufwand ist mir zu groß. Ich würde es auch nicht so glaubwürdig hinbekommen, wie (z. B.) die Beiden.

    Ich denke da, ehrlich gesagt, noch nicht einmal so sehr an die Framerate :bm_1:.


    Was die Knotenanzahl angeht: ich habe, nach diversen Versuchen für mich entschieden, 250 - 300 reichen. Mir wird das sonst zu fein, da ich auch schon mal Knotenpunkt für Knotenpunkt einzeln bearbeite und da wäre eine höhere Anzahl kontraproduktiv.


    Aber ich verstehe Thorsten, wie er es handhabt. Für ihn macht es Sinn.

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-2500K, Geforce GTX 1060 6GB, Asus P8 P67, 8 GB Ram, Samsung SSD, Win 7 (64bit)


    In Betrieb nur EEP14.1 Plugin1 & EEP15 Patch 3

  • Lothar, natürlich ist es meine Ansicht. Ich erkläre sie, wie Du es eben mit der Knotenanzahl gemacht hast, auch nicht für allgemeingültig. Es gibt gute Gründe warum ich bei meinen tausend Knoten bleibe. Es ist aber müßig sie Dir zu erklären. Andi hat vollkommen recht: Jeder so wie er möchte oder kann. Mein Rechner hat mit meinen Anlagen keine Probleme. Vielleicht bin ich auch einfach eher der Modellbauer und weniger der Spieler. Also Lothar, mache nicht Deine eigene Meinung zu der aller anderen.

    i7-6700k, 4.0GHz + Asus Z170 ProGaming + Geforce GTX1080 + 16GB RAM

    eep13 Patch2

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Braunbach + Braunbach/Niederohme + Ronsdorfer Feld +

    Schmalspur in Sachsen + Oevede (in Bau)

  • Ein Test in freier Wildbahn :ae_1:

    Eine halbe Wand. Rechts schließt sich der Durchgang an, dann die gleiche Wand noch einmal.



    Hier geht es zu --> Kjus EEP.
    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Ich habe mir die Mühe gemacht, das Mauerwerk neu zu texturieren. Sieht sehr viel besser aus, auch wenn der Maurer an einigen Stellen die Hände über den Kopf zusammenschlagen würde. Aber das Gebäude ist nun mal riesengroß, und ich will die Textur nicht endlos ausdehnen.



    ... und das kommt noch dazu ...



    Hier geht es zu --> Kjus EEP.
    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Mr. Spock würde jetzt sagen: faszinierend!


    Das Gebäude wird das Sahnehäubchen für diese Anlage.


    Gruß

    Andreas

    EEP6 / EEP 13.2 / EEP 14 - Modellkonverter - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006
    win 8.1 64-bit * Intel Core i7-4710HQ CPU 2.50GHz - 8GB RAM - NVIDIA GTX 860M

  • Hallo Manfred,


    ich bin auch total begeistert. Das sieht besser aus, als ich es mir je erhofft hatte.


    Ganz großes Kino, wirklich :be_1:!

    Gruß, Andi


    The sun always shines in EEP :ae_1:


    Intel i5-2500K, Geforce GTX 1060 6GB, Asus P8 P67, 8 GB Ram, Samsung SSD, Win 7 (64bit)


    In Betrieb nur EEP14.1 Plugin1 & EEP15 Patch 3

  • Hallo Manfred


    So in der Anlage eingebaut schaut das schon beeindruckend aus , auch die Farbwahl finde ich gelungen .


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB