Börßum in Epoche III bis IV

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • eep_gogo:

    Ja, ich bin da tatsächlich am experimentieren. Gerade zwischen Schotterspline und einem Feldweg etc kann man ja auch den abgesenkten Boden gut verdecken. Die Texturierung mag noch nicht so ganz passen, aber das wird schon. Der Bahnhof Börssum liegt ja auch in einem alten Feucht/Sumpfgebiet ( "im Bruch" ) zwischen Ilse und Oker im Überschwemmungsgebiet, Entwässerung ist also an sich wichtig. Ich bin auch noch am überlegen, inwieweit ich davon abgehe, alles auf "Höhe Null" bauen zu wollen. Teils wurde einiges aufgeschüttet, und das ist in den Plänen ja auch eingezeichnet.



  • gonz

    #23

    … mir scheint du bist das Vorbild für die Realität... einfach nur genial und schön!

    Albert Einstein

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.


    eep 13/2 expert; eep12.1 Basic- auf Win 10 Home 64-bit-Intel Core i3 540 @ 3.07GHz-6,00GB Dual Kanal DDR3 @ 664MHz- AMD Radeon HD 5570;

    ferner auf Win 10-PC eep 8.1