BR 218 von AG3

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,

    was ist mit Epoche III und entsprechender V Beschriftung?


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.1 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x geinplugt :af_1:

  • Guten Morgen Alexander,


    mir fehlen Deine "Antriebseinheiten" auch noch:ap_1:

    Grüße von Uwe aus der Lüneburger Heide:aq_1:


    "es ist und bleibt mein Hobby :bj_1:"


    Meine Modelle sind u. a. mit Texturen von http://www.textures.com entstanden.

    "One or more textures on this 3D model have been created with photographs from Textures.com.

    These photographs may not be redistributed by default; please visit http://www.textures.com for more information."


    AMD FX(tm) 4300 4-Core 3,8 Ghz, 32GB RAM, Win10Pro1909

    GeForce GTX 1050i 4GB 430.86


    EEP16.1P4 PlugIn1, Modell- u. Zug-Explorer, Höhengen. HStoni54:ap_1:

  • Hallo die Herren (und Damen?),


    ich bitte doch sich mit Zitaten gewisser Comedians etwas zurückzuhalten, denn diese können ganz schnell zum Bummerang werden. Was eine Epoche III-Beschrifung der hier vorgestellten BR218 angeht würde ich nämlich gern auf Wikipedia verweisen:

    1966 bestellte die DB zunächst zwölf Vorserien-Lokomotiven, für die die Baureihenbezeichnung V 164 vorgesehen war. Ab 1968 lieferte Krupp diese Lokomotiven aus, die dann von der DB aber als Baureihe 218 in Dienst gestellt wurden.

    Eine Lok mit korrekter Beschriftung der Epoche III würde daher einen Umbau bis Neubau in eine Lok der BR216 (V160) o.ä. erfordern und ginge daher über die hier vorgestellten Farb- und Detailänderungen deutlich hinaus.


    Ich persönlich freue mich am Meisten auf die verkehrsrote Version, bin aber bereit entsprechend zu warten. Was dann am Schluss sicherlich nicht vergessen werden sollte sind Varianten der Epoche V/VI mit den Lackierungen rot/blau-beige o.ä. und DB-Keks.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Hallo Thorsten,


    ja aber auch die 40cm und die paar Lüfter sind trotz Blender o.ä. nicht mal eben und in allen LOD-Stufen geändert. Von daher finde ich es sinnvoll erst mal zumindest die wichtigsten Varianten auf Basis der vorliegenden Lok mit kleinen Änderungen abzugrasen. Das die Krompromissbereitschaft scheinbar nicht mehr bei allen vorhanden ist, zeigen diverse Threads hier im Forum. :ae_1:


    Ich kann dich aber prinzipiell verstehen, da du für deine Anlagen sicherlich passend eine Epoche III Variante benötigst und man ärgert sich dann das diese nicht oder erst viel später kommt. Ich könnte die auf den Schlag bestimmt mindestens ein Dutzend Modelle aufzählen wo ich mich ärgere das da nach dem erstmaligen Erscheinen nicht Zeit in weitere Varianten investiert wurde. Das führt nämlich im Zweifel dazu dass diese dann nie kommen, weil für jemanden der die Lok komplett neu bauen müsste die vielleicht beliebteste Variante schon weg ist.


    So, und nun wende ich mich wieder der BR218 zu, ich hoffe ihr auch. :af_1:


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Hallo


    Es gab keine BR 218 in Ep. III Beschriftung .


    In Ep.III hätten wir die V 160 / BR 216 , die aber ein ganz anderes Äußeres darstellt , aber auch - wie die BR 218 - Farbvarianten bis in die heutige Zeit bereithält .


    LG Lothar

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plugin 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 / EEP 16.1 Patch 4 Plugin 1
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Es ist ja bekannt das es keine Ep.III 218 gibt, sondern nur die 216. Diese Unterschiede sind auch erkennbar. Man kann aber damit leben, finde ich. Eine EDV-Bezeichnung in einem Ep.III-Umfeld fällt da für mich eher auf. Aber d a s kann man natürlich auch genau andersherum sehen. Mein "ungezogener" Spruch bezog sich eher generell darauf, dass Farben scheinbar wichtiger sind als eine korrekte Bezeichnung. Da kriegt der Nietenzähler in mir sofort Puls....:at_1:

  • Hallo Thorsten,

    wenn Du dich jetzt selbst als Nietenzähler bezeichnest, dann solltest Du aber nicht eine 218 mit einer V160 Beschriftung fahren lassen. :ae_1:

    Hast Du gewusst, dass es bei der 218 mehrere Bauserien mit insgesamt 17 verschieden Dachvarianten (Anordnung Lüfter etc.) gab? Da kann man sich als Konstrukteur austoben.


    Gruß

    Andreas

    EEP 13.2 / 14 / (16) - HomeNOS 13 - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006 - Blender 2.79
    win 10 64-bit * Intel Core i7-9750H CPU 2.60GHz - 16GB RAM - NVIDIA GTX 1660Ti

  • Andreas, da ist natürlich was dran. Sagen wir, ich bin ein Kompromissbereiter Nietenzähler, dem eine richtige Bezeichnung auf einer falschen Lok lieber ist als umgekehrt. Das es 17 verschiedene Dachvarianten sind wusste ich in der Tat nicht, aber das es mehrere gibt. Deswegen wäre es mir auch wurscht mit einer falschen 216 zu fahren.:ae_1:

  • Hallo


    Warum "müllt" Ihr eigentlich diesen Thread sooo voll ?!


    Sind wir doch lieber dankbar dafür, dass Alexander das Projekt weiter führt und am Ende sehr, sehr viele Modelle auf unseren Anlagen fahren können.


    Man (Frau), wie viele Konstrukteure haben wir denn z.Zt. noch, die die Lücken von EEP ausfüllen ?!


    VG Jürgen

  • Ja sorry nochmal, bin momentan Urlausmäßig nur mitm Tablet unterwegs, sonst hätt ich selber gegockelt. Dachte die Lok kommt auch aus der V 160 raus. Aber in Altrot hätte ich die doch ganz gern, sieht halt stilvoller aus, wenn die in Altrot mit nem leichten Eilzug in Wildungen einfährt, als in der Touristiklok Lackierung.


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.1 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x geinplugt :af_1:

  • Die hab ich. Ist halt aber nur ne Notlösung. Aber evtl. Gibt es die ja mal umnummeriert.


    LG Rene

    PC AGANDO agua 2665r5 - AMD Ryzen 5 2600 6 x 3,9 GHz - Asus PRIME B450M-K - 32 GB DDR4 Ram, Geforce GTX 1660 6144MB - 120GB M.2 SSD - 1TB HDD - Win 10 Pro 64 Bit - EEP 14, EEP 16.1 mit 4 patchern, und jetzt noch 1x geinplugt :af_1:

  • Habt Geduld Leute...

    Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut. :ae_1:


    Gruß

    Andreas

    EEP 13.2 / 14 / (16) - HomeNOS 13 - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006 - Blender 2.79
    win 10 64-bit * Intel Core i7-9750H CPU 2.60GHz - 16GB RAM - NVIDIA GTX 1660Ti

  • Hallo Alex


    Der TobiBahn (TU1) hat so wunderschöne Bilder von seinem Kraftpaket gezeigt. Hast Du evtl. auch schon welche von Deiner Allrounder-Lok ? Das wäre sehr schön, Bitte .... :ba_1:  :ba_1:


    Einen schönen 4. Advent

    wünscht Jürgen