5 Jahre EEP Treffen Seedorf, Teil 3

  • Hallo an alle,


    nun bin ich nach meiner "Rundreise" auch wieder gut zu Hause angekommen. Ich gehe mal davon aus, dass es jeden der auf der A2 in Richtung Berlin unterwegs war, das gleiche Schicksal zwischen Wollin und Brandenburg ereilt hat. Bei mir waren es ca. 45-50 min. Verzögerung. :ao_1:

    Ich muss mich erst einmal bei Lutz entschuldigen. Mir fiel im Stau auf, dass ich es ja total vergessen hatte mich bei Ihm zu verabschieden, :ma_1: was ich hier natürlich nachhole und mich nochmals bei Ihm und seiner Frau recht herzlich für die gute Unterbringung und Bewirtung bedanke. :aq_1: Apropo Bewirtung, ich kann mich da nur meinen Vorrednern anschließen und mich auch bei den fleißigen Bienchen bedanken, die uns dieses köstliche Mal zubereitet haben. Da ich ja schon am Freitag anwesend sein durfte, hatte ich ja auch die Möglichkeit den leckeren Rindergulasch von unserem lieben Lutz probieren zu dürfen (war natürlich heute auch noch da, obs jemand mitbekommen hat???). Für die die nicht an dem Treffen teilnehmen konnten, sei nur gesagt, Ihr habt einen totalen kulinarischen Gaumenschmauß verpasst. Dafür auch nochmal einen recht herzlichen Dank an Rainer seine Frau und richte Ihr nochmal aus, ich habe schon viele Frühlingsrollen essen dürfen, aber die die Deine Frau gemacht hat, solche habe ich noch nie gegessen und somit legt man bei solche Sachen seine eigene Messlatte wieder höher. :ae_1::af_1: Auch die Fruchtspieße von Frau Willicken möchte ich nicht vergessen zu erwähnen, vor allem hat mich das "Gebilde" darauf amüsiert. :be_1:

    Auch von mir an Nicci einen rechtherzlichen Dank für den religiösen Beistand, den Du uns gegeben hast und einen besonderen Dank, dass wir nicht singen mussten, ich glaube das hätte die Kirche nicht mitgemacht. :ae_1:

    Auch gab es wiedermal ein paar neue Gesichter bei diesem Treffen und man hat natürlich wiedermal die Personen hinter den Nicknamen kennenlernen dürfen, egal wo sie herkamen aus der Welt. :be_1:

    Lutz, wenn das so weitergeht, musst Du Roland noch einspannen, um einen Anbau für das Seedorfer Stübchen zu bekommen. :bo_1: Ich weis nicht genau, aber ich möchte behaupten, dass es rund 30 Personen waren, wenn nicht mehr.

    Ich wünsche allen dagebliebenen noch einen schönen Abend (wenn möglich natürlich am Lagerfeuer) und denen dann morgen eine gute Heimreise.

    Ich wünsche allen noch ein schönes Restwochenende.


    LG Thomas

    TB1

    alias der Inventarist :at_1:


    Nachtrag: Ich hoffe doch das unsere Majestät die Bilder von allen bekommen wird und uns Untertanen wieder mit einer schönen Geschichte erfreuen wird, :ap_1:

    Desk 4x3,6GHz; 16Gb RAM; 2Gb Nvidia GTX760; SSD120Gb+HDD500Gb+1Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring

    The post was edited 1 time, last by Fimaker ().

  • Ich kann mich dem Ganzen (da ja schon die Einzelheiten genannt wurden) nur noch anschließen. Für mich ein sehr gelungener und auch anhand der Besonderheiten auch besonders unvergesslicher Tag. Vielen Dank an alle Beteiligten. Ich freue mich schon auf die neue Saison.


    Da ich mich gemeldet habe, ist ja erkennbar, dass ich auch heile angekommen bin. Tut mir leid, dass ich auf der Rückfahrt den Rehbraten verfehlt habe. Aber dadurch wird beim nächsten mal in Seedorf keiner Hunger leiden müssen. :an_1:

    Gruß Holger (HG3)


    Desktop: EEP 6 - 13 (installiert 6 bis 13), HN8 + 10 + 11 +13, Intel i7 3770 3,5 GHz, 24 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB Grafikspeicher, Windows 10
    Notebook: Windows 7 Home Premium 64Bit, Acer Travelmate 5760G, Intel i5 2540M 2501 MHz, 8 GB RAM, NVidia GeForce GT 630M 1GB

  • na wenigstens einer hats mitbekommen :af_1:

    Desk 4x3,6GHz; 16Gb RAM; 2Gb Nvidia GTX760; SSD120Gb+HDD500Gb+1Tb; Win10Prof.64bit
    Lap Asus ROG G751JT 4x3,6; 16Gb Ram; Nvidia GTX970m; SSD 256Gb+HDD 1T; Win10 64bit u.v.m.
    ab EEP 3 dabei
    Projekt: immer wieder was neues :ae_1:


    Liebe Grüße vom Eurospeedway Lausitzring

  • So, auch wenn es schon spät ist, ich aber jetzt erst an den Rechner gekommen bin, Sage ich auch danke an alle Mitwirkenden. Ich schließe mich meinen Vorschreibern in Allem, was schon geschrieben wurde voll an.

    Allen noch einen schonen Sonntag.

    Gruß Fredy

    Viele Grüße aus Berlin
    Tower: Inter(R) Corel (TM) 2DuoCPU E7500, 2x2.93GHz , Home Premium Windows7 64Bit,
    VIDIA GeForce GTX 750TI 2GB,8GB RAM.
    Notebook: Intel(R) Core TM i5-3210M, 2x2 2.50GHz, Windows 10 64Bit, NVIDIA GeForceGT 635M 2GB, 8,00 GB RAM
    , 8.0 Expert Patch 1, 2und 3 EEP 9 Expert Patch 3, EEP X Expert Patch 1, EEP11 Expert, EEP 12 Expert und nun auch EEP 13 Expert sowie EEP 14 Expert
     Vielen Dank an alle Konstrukteure und Programmierer für eure wertvolle Arbeit

  • Moin,

    bin auch wieder gut zu Hause angekommen. Dank an alle, für dieses gelungene Event. Hat richtig Spass gemacht. Bis denne dann.

    Glück Auf aus dem RuhrpotT ... Peter [PB1]


    XPS 8910, Intel Core i7-6700K (4,2 GHz 8 MB Cache), Memory 16 GB , NVIDIA GeForce GTX 1080 8GB GDDR5, Festplatte M.2-SSD 256 GB + Festplatte 2TB 7.200 upm, Win 10 - 64 bit
    EEP14, EEP13, EEP 12, EEP 11, EEP X, EEP9, HN8user, HN11, HN13, HN14, AC3D, uvm.



    Unsere Webseite

  • Tach ihr Lieben. An dieser Stelle ich für die Aufnehme in eurer Mitte bedanken. Durch den Waldkaterle bin ich auf EEP erst aufmerksam geworden. Ich habe mich pudelwohl gefühlt, Essen war sehr klasse , an die Köchin ein recht herzlichen Dank dafür... Es war sehr bewundernswert wie sie alles organisiert hatte . Beim nächsten Treffen melde ich mich freiwillig zum Kaffee kochen :an_1: Nicci deine Andacht war sehr gelungen.... Wir hoffen ihr seid gut heim angekommen , schönen Sonntag Abend euch allen noch.

  • Hallo und liebe Grüße von Frau Willicken (Ilona)


    Erstmal ein Dankeschön für das Gastgeschenk, was die Frauen überreicht bekommen haben für die Geduld mit Ihren Männern. Wenn mein Willi mir was über EEP und seine

    Konstruktionen erzählt, frage ich mich , redet er japanisch oder chinesisch. Ich war angenehm überrascht was ich dort erlebt habe, denn wir Frauen wurden herzlich in der Runde

    der EEP-ler aufgenommen und ich hatte das Gefühl, als ob wir uns schon lange kennen.

    Beim Gottesdienst hatte ich Gänsehaut, denn es war so beeindruckend, besonders als an EEP-ler gedacht wurde die nicht mehr unter Euch sind.

    Die Frau von Rainer hat mit ihren indonesischen Essen den Vogel abgeschossen, denn sie hat es geschafft alle Männer und auch die Frauen zu begeistern. Es hat toll geschmeckt - Danke.

    Doch zum Schluss möchte ich noch ein Dankeschön an Icke sagen, denn es ist schon eine große Leistung so ein Treffen zu organisieren und dabei es noch jedem recht zu machen.

    Icke Du hast es wieder geschafft und ich darf bestimmt im Namen aller EEP-ler ein Großes Lob aussprechen und Danke sagen.

    Viele Grüße von Frau Willicken

    PC Intel Core™ i5-6500 Prozessor 3.2 GHz mit Turbo 3,6 GHz, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX960 2 GB Grafikspeicher, EEP 5, EEP 6, EEP 7.5, EEP 8.2 Expert, Plugin 1 u. 2, EEP 9 Expert, EEP X, EEP 11.3, EEP 12, EEP 13, EEP 14. Windows 10 64 Bit, 24 Zoll Full HD Monitor


    Anlagen: Senftenheim, Dresental, Trautewitz, Siegental, Freeanlagen, Freemodelle


    bannerwilliken.jpg

  • Eine erste Rückmeldung kurz vorm Ziel. Auch von mir ein herzlichen Dank für das gelungene Treffen.


    Nächste Meldung wird länger, die Blumen schreien nach Wasser...


    LG Piroschka

    ein sauberer Haushalt ist ein sicheres Zeichen für einen kaputten Computer

  • Hallo und viele Grüße an alle,


    auch ich bin nun wieder unversehrt in Chemnitz angekommen. Wenn es bei Regen auch nicht angenehm war.

    Als Übernachtungsgast im Stadt Gentin hatten wir auch noch das Pech, dass die Bar nach 0:00 Uhr noch geöffnet war.:bg_1:

    So war der Sonntag für mich doch etwas anstrengend. Dafür war das Treffen für mich sehr schön und interessant und möchte mich bei allen für die freundliche Aufnahme

    bedanken. Besonders bei denen, die für Organisation:be_1: und Verpflegung :ag_1:gesorgt haben.

    Es war ein rundum gelungenes Treffen. Ich bin mal gespannt, ob aus dem Modell von "dampfenden Pferdeäpfel" für EEP was wird:ap_1:

    Ich denke, es wird auch für mich ein nächstes mal geben.


    Reiner

    Windows 10 Home 64 bit, Intel® Core™ i7-6700k Processor 4 x 4000 MHz,(4633 Mhz mit Wasserkühlung)

    Palit Geforce GTX 1060 /6 GB , DDR4-2133 16 GB) --->> und kein Zug ruckelt mehr<<---:ap_1:


    Fast alles ab EEP4

  • Nach chaotische Rückfahrt (Schienenersatzverkehr u.a.) möchte ich mich nun auch sehr herzlich für die perfekte Organisation und Durchführung bedanken. Ich habe viel Freude an der schönen und interessanten Zeit in Eurem Kreis gehabt, das persönliche Kennenlernen war mir wichtig.

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________
    Windows 8.1 64Bit - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM
    Windows 7 Home Premium 64Bit - Intel i5 650 - Ati Radeon HD5750 - 8GB RAM
    EEP 2.43 Gold bis EEP14 Patch 4
    Kontakt Explorer 9/64bit - Modell Katalog

  • Hallo zusammen,

    falls jemand Strichliste führt... ;-) - ich bin vor einer Weile auch wieder zu Hause gelandet und bin sehr, sehr zufrieden mit meinem Wochenende.
    Was es alles gab und passiert ist, wurde alles bereits beschrieben. Am schönsten ist doch immer wieder, sich nett mit netten Leuten zu unterhalten und dass es immer wieder neue gibt, die den Kreis, auf den man sich eh schon freut, vergrößern. Schade, dass die Zeit immer so schnell vergehen muss und bei mehr als dreißig Hänsels (und schön, dass es auch ein paar Gretels gibt!) meist doch ein paar übrig bleiben, mit denen man dann doch nicht mehr plauschen konnte.

    Ich kann nur noch Danke sagen. Herzlichen Dank Euch allen und ganz besonders icke-Orgmeister!


    Muss mich glatt auch noch outen:
    1. Als »Dieb«: Hatte immer noch den Teelöffel in der Manteltasche. Der freundet sich gerade unter der Dusche mit unseren an und wird hoffentlich bei meiner nächsten Seedorf-Reise mitkommen.

    2. Als zerstreuter Professor: Da bekommt man schon mal ein handgemachtes Abschiedsgeschenk und lässt es dann scheinbar achtlos liegen. Peinlich!
    Thanks again and excuse me, please, Sasa. The frog was looking to fragile to me, to pu it in my pocket directly. (And furthermore there was already a tea spoon ;-))


    Viele Grüße
    Thomas

    - - - - - - - - - - - -
    MidiTower (i7 4790K 4×4GHz, 16GB RAM, AsusZ97, 4GB Zotac-GeForce GTX970 AMP! Omega, WIN 8.1prof)
    DELL-Notebook (Intel Core i7 3520M Quad Core, 2,9GHz, 8GB RAM, NVIDIA Quadro K1500M, WIN 10 Home Premium 64bit;
    EEP von 4 bis 14, KE8, HE, HNos8, Modell-Expl. u. -Katalog, viele Anlagen

  • Hallo zusammen.


    Schön das Ihr alle wieder gesund und munter daheim angekommen seit und was noch viel schöner ist, dass so viele neue Gesichter zu sehen waren.


    Ob Sie nun aus Indonesien, Kanada oder aus Magdeburg gekommen sind, es zeigt wieder auf, dass kein Weg zu weit scheint um sich mit Gleichgesinnten zu treffen und einen schönen Tag zu verbringen. Einzelne waren ja schon seit Freitag da oder sind überraschenderweise noch am Freitagabend angekommen, so dass der erste Abend etwas länger wurde, die Nacht dafür dann etwas kürzer..


    Bevor ich jetzt aber fortfahre, möchte ich mich ganz besonders bei Sassa (ich hoffe den Namen richtig geschrieben zu haben), der Frau vom Rainer bedanken.


    Seit Freitagabend stand sie in der Küche und hat das leckere Curryhuhn für den Samstag vorbereitet und am Samstag dann vollendet. Neben dem Curryhuhn gab es dann ca. 180 Frühlingsrollen und andere kleinere Leckereien zu Essen, Bananen- und Schokokuchen, der am Samstag dann frisch gebacken und warm serviert wurde. Vielen, vielen Dank für dieses leckere indonesiche Essen und derer Zubereitung. Ich fühlte mich zwar irgendwie meiner Aufgabe als Koch beraubt, aber angesichts der aufgezählten Leckereien bin ich gern in die letzte Reihe getreten und habe Dir "meine" Küche überlassen.


    Vielen Dank auch an Frau Willicken für das Obst auf Spieß an Huhn. Bilder hierzu gibt es demnächst auf der Seite zum Seedorfer Treffen. Aber auch den anderen hilfreichen Damen gilt mein Dank für die Unterstützung bei der Bereitstellung und Entsorgung der Porzellanunterlagen und Esswerkzeugen mit denen das Essen verzehrt worden konnte.


    Bevor es aber zum großen "Fressen" kam, wurde natürlich viel miteinander geredet und um 12:00 Uhr ging es dann in die kleine Seedorfer Kirche, wo Nicci53 freundlicherweise in seiner Eigenschaft als Prediger eine kleine Andacht gehalten hat und wir gemeinsam den verstorbenen Kons gedacht haben. Der Begriff "EEP Gemeinde" war für eine Viertel Stunde mehr als zutreffend. Aber auch die überraschten Gesichter der Teilnehmer gaben dem Spruch "Da staunste Bauklötzer" urplötzlich Sinn, als sie Nicci in seiner "Verkleidung" sahen. Nicci, auch Dir einen rechtherzlichen Dank dafür, dass Du es ermöglicht hast die EEP Gemeinschaft mit deiner Andacht für einen Moment Innehalten zu lassen und nicht nur einen verstorbenen Teilnehmers, Edgar Bott, des Seedorfer Treffen zu gedenken, sondern auch allen anderen Konstrukteuren, EEPlern und Mitgliedern dieses Forums, die teilweise viel zu früh die letzte Reise angetreten haben.


    Mehr gibt es eigentlich nicht weiter zu berichten, nach dem herrlichen Essen wurde sich dem allgemeinen Thema EEP zugewandt und fröhlich über dies und jenes geschwätzt. So wie auf jedem EEP Treffen, hier in Seedorf oder andernorts.


    Somit bleibt mir nur noch mich für den regen Besuch aus aller Welt zu bedanken und das Lob an Euch zurück zu geben. Ein EEP Treffen kann noch so gut organisiert sein, es sind die Teilnehmer die das Treffen zum Erfolg führen. Nicht der Organisator. Und Ihr, die nach Seedorf kommen, Ihr seit es die das Treffen so erfolgreich, so lustig und so spannend macht.


    Ich freue mich schon aufs nächste Jahr und hoffe Euch alle gesund und munter wieder zu sehen.


    In diesem Sinne nochmals vielen Dank und viele Grüße


    icke, der Lutz

  • Haste jut jesacht, Icke. Hat mich jefallen. Wat die Bilderchens vons Treffen anjeht, sind die ersten uff de Seedorfer Seite zu begucken. Mit Musike. Müßter dat Bild bei Ickes Signatur anklicken, wa, und dann uff Galerie mit der Mouse und janz unten, wa, da steht dat Datum vons Treffen und wenn de da denn druffklickst, jeht der Film los. Hoffentlich nich nach hinten, lol.


    Jejrüßt und jewunken vons

    Ralf

    Windows 7 Home Premium 64 bit, Intel Core i7-4790, 4 x 3,60 GHz - RAM 16 GB - NVIDIA Geforce GTX 770


    _______________________________________________________________________________________________________________

    EEP 13.2 und EEP 14
    Keine Zusatztools


    Freemodellkatalog - Tauschtexturkatalog - alle EEP-Seiten - alle Konstrukteure - alle EEP-Treffen - Modellwünsche

    tycoon-live

    EEP-Kaffeebecher

  • Hi Ralf,

    eben anjeguckt, jefällt mir jut.

    Watte machst und dir jelingt wird janz jut. :be_1:

    Jruß Peter

    EEP6.1; EEP8 Expert; EEP12; EEP13.1+2; PlanEx 2.61/2.72/3.1; Kontakt-Explorer; Modell-Explorer; ModellKatalog; Albert; Tauschmanager; ModellConverter;
    Win 10 Prof 64bit(PC); NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti; Win7 Ultimate 64bit (LP);
    15168361ng.jpg

  • Dat sinn nur die Talents, die offen rum liejen. Die verborjenen kenn ick ja selber noch nich. Dat is jedesmal ne Überraschung für mick.

    Windows 7 Home Premium 64 bit, Intel Core i7-4790, 4 x 3,60 GHz - RAM 16 GB - NVIDIA Geforce GTX 770


    _______________________________________________________________________________________________________________

    EEP 13.2 und EEP 14
    Keine Zusatztools


    Freemodellkatalog - Tauschtexturkatalog - alle EEP-Seiten - alle Konstrukteure - alle EEP-Treffen - Modellwünsche

    tycoon-live

    EEP-Kaffeebecher

  • Hallo,


    ich bin nun auch endlich zu Hause angekommen, hatte mich ein paar mal verfahren:an_1: und mußte mich gleich warm anziehen und Schnee schaufeln.

    Das war nun mein erstes EEP Treffen und ich muß sagen, es hat sich gelohnt :be_1:. Danke für die herzliche Aufnahme, danke an die Organisatoren, es was wirklich Super und einen besonderen Dank an die Köchin (Sassa), das Essen und der Kuchen waren ausgezeichnet. Das Auto hat auf der Rückfahrt mehr Benzin geschluckt, durch meine Gewichtszunahme und glücklicher weise brauchte ich keinen extra Sitz im Flieger.

    tycoon

    dein erster Becher ist heile hier angekommen, der zwei kommt in einem Paket.

    Viele Grüße aus Canada


    Thomas


    EEP 6.1 Classic, EEP 12.1 Patch 1, EEP 13.2 Patch 1, Modellkonverter, Modellkatalog


    PC: Intel i5-4670 CPU @ 3.40GHz, GeForce GTX 670, 16 GB Ram, Windows 10 Home Premium 64 bit