Wünsche für EEP18 und folgende Versionen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
In the case of pictures that are attached to the article, the source must also be stated. This also applies to your own pictures, which were taken by you. Pictures without source information will be deleted!
  • leider gibt es keine Häkchen...

    Noch nicht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

  • aber leider gibt es keine Häkchen...

    Hallo, wie ihr sicher wisst hat der Depot-Einfahrt- Kontakt sehr wohl Felder zum anhaken...

    Ich habe eben mal versucht in der Anlagendatei für einen Depot-Ausfahrt-Kontakt die Richtungseinstellungen zu verändern. Selbst dann, wenn ich alle Einträge auf 0 stelle, was bei einem normalen KP eigentlich bewirken sollte, dass er in keiner Richtung mehr schaltet, werden Züge aus dem Depot ausgeworfen.
    Hier scheint also doch etwas mehr Programmieraufwand dahinter zu stecken.

    Früher, als wir noch jung waren :ae_1: haben wir bei dem Ausfahrt-KP eine Zeit von 999999 eingetragen, dann war Ruhe.

    Heute mache ich es so, dass ich ein Signal für die Taktung der Ausfahrt definiere, dieses aber nie schalte sondern stattdessen die Funktionen von Lua bezüglich der Depotsteuerung nutze.

    Ich weiß, Behelfsworkaround :af_1:

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

  • Hier scheint also doch etwas mehr Programmieraufwand dahinter zu stecken.

    Hallo Dieter :)


    der sollte sich aber auf die Schaffung einer neuen Option "Depot deaktivieren" beschränken.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3


  • Man kann auch einfach gleich unmittelbar bei der Ausfahrt eine Weiche bauen und bei Weiche auf Abzweigung alle aus dem Depot kommenden Züge dorthin über eine Depoteinfahrt auf dem abzweigenden Gleis zurück schicken.

  • Man kann auch einfach gleich unmittelbar bei der Ausfahrt eine Weiche bauen und ...

    und über ein "verstecktes" Signal Alle Depotausfahrtweichen schalten.
    Auch nur ein Workaround, aber ...

    Fried-liche Grüße:aq_1:


  • Hallo Dieter, dass mit der Zeit Einstellung 999999 funktioniert bei mir. Aber ich wollte dass alle Einsttellungen erhalten bleiben... Besonders die der Zeiten. Da ich auch ein zurück ins Depot-System habe, finde ich den Vorschlag von Klaus durchaus akzeptabel. Hätte ich auch selbst drauf kommen sollen...

    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 10/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 1070 Extreme 8 GB ; EEP 2,43 bis 16 Expert

  • Ja dann geht es sogar noch einfacher...

    Setzt irgendwo auf der Anlage ein Signal. 2 Stellungen reichen.

    Nun kommt unmittelbar hinter einen Depot-Audfahrt-KP ein Depot-Einfahrt-KP mit der korrekten Einstellung um den Zug in das Depot zurück zu schicken. Fehlt nur noch die Bedingung wenn Signal xy ist Halt.

    Schon fährt aus keinem Depot mehr ein Zug auf die Strecke solange diese eine Signal auf Halt steht.

    Im Depot selbst

    ich wollte dass alle Einsttellungen erhalten bleiben.

    :ae_1:
    ich höre schon die Rufe... "bei mir funktioniert das aber nicht"
    Ok, ich vergaß zu erwähnen, das "hinter" dem Depot, also auf dessen Rückseite genügend Gleis vorhanden sein muss damit ein Zug sich "entfalten" kann.

    Ist das Gleis nämlich zu kurz, dann wird der Zug in Fahrtrichtung aufgebaut was dazu führen kann dass ein zu nah am Ausfahrt KP liegender anderer KP nicht "getroffen" wird.

    Gruß
    Dieter

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Sie haben Lua? :ad_1: Ist das ansteckend?

    Bleibt alle schön negativ ;)

    The post was edited 1 time, last by DH1 ().

  • ich höre schon die Rufe... "bei mir funktioniert das aber nicht"
    Ok, ich vergaß zu erwähnen, das "hinter" dem Depot, also auf dessen Rückseite genügend Gleis vorhanden sein muss damit ein Zug sich "entfalten" kann.

    Ist das Gleis nämlich zu kurz, dann wird der Zug in Fahrtrichtung aufgebaut was dazu führen kann dass ein zu nah am Ausfahrt KP liegender anderer KP nicht "getroffen" wird.

    schlingo

    Das sollte als Tipp ins Handbuch

  • Das sollte als Tipp ins Handbuch

    Hallo Klaus :)


    nach interner Absprache habe ich das Kapitel 8.5 Virtuelle Depots entsprechend ergänzt.


    Gruß Ingo

    Threema - Sicherer und privater Messenger

    Meine Threema-ID

    Warum Threema?


    Win 11x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, Philips 273V7QDAB Full HD

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.4 Expert, Plugins: 1,2,3,4

    EEP 17.0 Expert Patch 3