Möglichkeiten mit LUA beim Straßenverkehr

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Wer hat Interesse an 40

    1. Beispielanlage nur aus Grundmodellen (EEP 14) (22) 55%
    2. IntelliJ IDEA als LUA-Editor verwenden (11) 28%
    3. LUA-Skripte ohne EEP testen (26) 65%
    4. LUA-Skripte ohne Copy & Paste in EEP verwenden (21) 53%
    5. LUA-Tabellen speichern und laden mit EEPSaveData und EEPLoadData (33) 83%

    Hallo,


    ich beschäftige mich nun schon seit Version 2 mit EEP.


    Als EEP um LUA erweitert wurde, ging für mich ein Traum in Erfüllung. In letzter Zeit erstelle ich immer mehr LUA-Skripte, welche ich Euch nun gerne einmal vorstellen möchte. Die Skripte werden stetig weitergepflegt und sind bei weitem nicht perfekt, insbesondere deutsche und englische Funktionsnamen werden gemischt verwendet.

    • AkDebug.lua - erlaubt die Ausgabe diverser Texte im EEP-Log-Fenster.
    • AkEepFunctions.lua - erlaubt das Ausführen von LUA-Skripten mit EEP-Funktionen, ohne dass EEP gestartet werden muss.
    • AkScheduler.lua - erlaubt das Ausführen von Aktionen (LUA-Funktionen) nach einer bestimmten Zeit in der Zukunft, bzw. nach einer bestimmten Zeit, nachdem eine andere Aktion ausgeführt wurde.
    • AkStorage.lua - erlaubt das Laden und Speichern von Daten in den 1000 Speicherplätzen von EEP - insbesondere das Speichern und Laden kleiner LUA-Tabellen in den EEP-Speicherplätzen wird vereinfacht.
    • AkTrafficLightsFunctions.lua - erlaubt das definieren von Kreuzungen mit Ampelschaltungen in einer Anlage und kümmert sich selbständig um die Schaltungen


    Ihr könnt die Anlage als ZIP-Datei herunterladen.

    Enthalten sind eine kleine Demo-Anlage, die eben genannten Skripte sowie eine PDF-Dokumentation.


    Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen. Wenn Interesse besteht, gehe ich gerne auf einzelne Aspekte ein.


    Viele Grüße

    Andreas Kreuz


    P.S.


    P.P.S. Themen aus der Umfrage:

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

    The post was edited 6 times, last by Andreas_Kreuz: Ergänzung: Info zu falschem Link in der Dokumentation, Link zu "Tabellen mit LUA speichern", Link zu "Lua-Skripte vor der Übernahme in EEP testen​" ().

  • Ui ui ui, da kommt auf einen etwas zu.

    Mich freut es das es hier jemanden gibt der sich für LUA interessiert und diese auch uns zur verfügung stellt (Funktionen).


    Ich werde der Sache nachgehen und demnächst runterladen, melde mich gerne wieder in diesem Thema dazu.

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • Hallo Andreas_Kreuz,


    Danke für die Anlage. Habe fast alle fehlenden Modele gefunden ...

    Nur die V10MA1F011 und V80MA1F010 finde ich nicht.

    Dein Link in der Anleitung funktioniert nicht ...

    Wo bekomme ich die Modelle noch her ?

    Die Anlage läuft ja sonst nicht.


    Gruß aus Halle

    EEP Fan

    Gruß aus Halle

    EEP Fan



    Intell i7-2600 3,4GHz,16GB DDR3-RAM,NVIDA GeForce GTX 1050Ti 4GB, Windows 10 Pro 64bit
    EEP 5,6,7,8,9,X,11 Plugin 2, 12, 13 Plugin 1 und 2, 14.1 Expert, EEP15 Expert


    Modellkonverter, Modell- und Texturemultiplier, PlanEx 3.1, MET, EEPH

  • Nur die V10MA1F011 und V80MA1F010 finde ich nicht.

    Dein Link in der Anleitung funktioniert nicht ...

    Hallo EEP Fan,


    da ist mir ein "s" zu viel in den Link gerutscht: Dieser Link müsste gehen: http://www.eep.euma.de/download/


    Viele Grüße

    Andreas Kreuz

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Hallo Andreas_Kreuz,


    Danke, jetzt geht's ...


    Gruß aus Halle

    EEP Fan

    Gruß aus Halle

    EEP Fan



    Intell i7-2600 3,4GHz,16GB DDR3-RAM,NVIDA GeForce GTX 1050Ti 4GB, Windows 10 Pro 64bit
    EEP 5,6,7,8,9,X,11 Plugin 2, 12, 13 Plugin 1 und 2, 14.1 Expert, EEP15 Expert


    Modellkonverter, Modell- und Texturemultiplier, PlanEx 3.1, MET, EEPH

  • Alles erstrahlt im herrlichen Blau, sehr schade.


    Gruß Dieter

    1.MSI 17,3" Intel® i7-8750H 16GB SSD + HDD GeForce® GTX 1060 »GV72 8RE-013DE (00179E-013)

    2. PC:Win10/64, i7-7700K, 4.2 GHz, GPU GTX 1070/8 GB, 16 GB RAM(DDR4), SSD 960 Evo 500GB, Ilyama PL2490
    EEP 6.1 - EEP 15 E


    Ich wünsche mir eine freizügige Script-Sprache und eine leistungsfähige Grafik Engine für EEP.
    Ein Leben ohne EEP ist möglich, aber sinnlos, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr.


    http://www.parry-36.jimdo.com
    https://www.twitch.tv/parry_36/

  • Hallo,


    die ZIP-Datei ist soeben um eine kleine Demo-Anlage mit Grundmodellen aus EEP 14 Expert ergänzt worden.


    Ich wünsche viel Spaß damit

    Andreas Kreuz.

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Hallo,


    Stand heute interessierten sich 27 von 33 Teilnehmern der Umfrage dafür, wie man LUA-Tabellen speichern kann.


    In folgendem Thread stelle ich meine Lösung vor:

    Mit EEPLoadData und EEPSaveData und LUA einfache Tabellen speichern


    Viele Grüße,

    Andreas Kreuz

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Grüß dich Andreas_Kreuz ,



    begrüßen als neues Mitglied ist nix, du bist anscheinend schon seit 2012 hier im Forum, jedoch sind mir bisher keine Beiträge ins Auge gefallen.



    LUA ist eine interessante Gegend, an der ich mich immer wieder weiter Förder, egal ob ich etwas vorhandenes erweiter, oder neues Schreibe. Ich habe das meiner Webseite zu verdanken oder dem Wunsch nach einer Webseite. Durch diesen Weg lernte ich über das Web wie ich mit HTML, CSS und JavaScript meine Webseite erweitern kann. Die Logik ist bei JavaScript zu LUA sehr ähnlich.



    Es gibt noch potenzial in LUA bzw. mit der Kommunikation und Übergabe von EEP zu LUA, an den Straßenverkehr gedacht würde es eine Abhilfe sein wenn man die aktuelle Fahrzeug Geschwindigkeit herausfinden kann, weil nicht immer ist die Soll-Geschwindigkeit gerade das was das Fahrzeug tatsächlich fährt.



    Ich habe mir heute das ganze heruntergeladen & installiert, ich finde die Doku ist sehr Leicht gehalten und erklärt doch verständlich was und wie funktioniert. Was ich jedoch empfehle wäre der EEP-Installer der alles gleich in sein Platz installiert, aber das nur so als kleiner Vorschlag.


    Was zum Beispiel Ampelschaltung betrifft mit LUA, habe ich bisher das Ampelsystem von duncyo benutzt, ich hoffe das du als fortgeschrittener LUA Programmierer nicht die Lust an den Projekten verlierst den das dort aufgeführte Projekt wurde nicht mehr weiter geführt. So manches an dem System habe ich erweitert oder sich mit Tricks beholfen, bis ich jedoch sowas wie eine grüne Welle einbauen würde, würde ich schneller einen grauen Bart haben, ich denke das dafür nicht mehr mein Kopf ausgereift ist. Die Funktion „Ampel nach Anzahl der Fahrzeuge schalten“ finde ich schonmal interessant und weckt Neugier, den in meiner derzeitigen Stadt die ich baue kann es durch die Stoßzeiten schonmal zu der Situation kommen das die Autobahnausfahrten durch zunehmenden Verkehr stocken und eventuell bis zum Ausfädelungsstreifen staut, schuld daran ist eine Kreuzung, jedoch sicherlich mit der Funktion das dein Ampelsystem mit bringt besser zu unterbinden, mit der Erweiterung „Grüne Welle“ wäre das sicherlich auch nicht schlecht.


    Das du eine Anlage mit Grundmodellen gebaut hast finde ich auch gut, wobei da noch ein Fehler am Anfang auftaucht mit „Error running function "EEPOnSwitch_38": attempt to call a nil value“.

    Deine ausgebaute Anlage mit dem 1-Spur-Stadtstraßensystem finde ich auch gelungen, auch wenn so manch Fahrzeuge fehlen, waren die Schaltsituationen doch interessant sich anzusehen.


    Es bleibt auf jeden Fall spannend! - Wird das Ampelsystem erweitert? Ein paar Anregungen hätte ich, wobei ich erstmal ausprobiere was alles an Möglichkeiten gibt. Was für Pläne an Funktionen hättest du noch was Straßenverkehr betrifft?


    Für mich waren bis auf den ersten Punkt der Umfrage interessant, wobei ich grundsätzlich empfehlen würde auch eine Grundmodell-Version der Anlagen anzubieten, die User werden es dir schon Danken, auch wenn es nur mal ein Fragezeichen sein sollte so ist schon das eine Fragezeichen eine Verwirrung auf der Anlage oder der Moment um es zu verlassen da hier etwas nicht funktioniert.


    So, ich hoffe das ganze ist nachvollziehbar, und nicht zum einschlafen, hihi

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • Hallo Damian,


    Vielen Dank für Dein ausführliches Feedback. Dann werde ich auch mal ein wenig ausholen.


    Ich fand irgendwann EEP 1 oder 2 in einer Wühlkiste eines Gartenmarktes und war fasziniert. Fortan kaufte ich mir fast jede Version. Nach dem Ausprobieren der neuen Features war dann oft meine Neugier befriedigt. Das änderte sich jedoch zu dem Zeitpunkt, als Lua eingeführt wurde. Da wird man im positiven Sinne nie fertig.


    Meine Idee hinter der aktuellen Steuerung ist, dass sie wiederverwendet werden kann. Idealerweise soll man im Lua-Scipt der Anlage nur sagen, wie eine Kreuzung aussieht und dann kümmern sich die AkXxx Skripte um den Rest.


    Ich hatte immer vor, das Ganze mal zu veröffentlichen. Aber die Anlage ist weit davon entfernt perfekt zu sein und auch die Skripte sind noch nicht fehlerfrei.


    Für die Veröffentlichung der Anlage ist Götz verantwortlich, da ich sie ihm aufgrund eines Bugs zugesendet hatte. Von da an waren es nur ein paar Tage bis ich den Code durchgeschaut und die Dokumentation fertig hatte. Auch die ist bzgl. der Modelle und Details in Lua nicht vollständig. Man glaubt gar nicht wie aufwändig alleine das Einsammeln der notwendigen Daten ist.


    Als Pläne für die Zukunft habe ich noch die Umstellung der Fahrzeugerkennung anhand von besetzten Splines, so dass die Zähler nicht mehr ausschließlich für die Priorität verantwortlich sind.


    Die aktuelle Steuerung funktioniert übrigens auch ohne Kontaktpunkte und Zähler, dann wird die Wartezeit der Richtungen verwendet.

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Hallo Andreas_Kreuz


    Ich habe mich nun auch mal mit Deinen Anlagen beschäftigt. Ich muß sagen, ich war schon erstaunt, was man alles machen kann. Bin leider in Sachen LUA nicht perfekt, habe nur mit einfachen Mitteln meine Ampeln zum laufen gebracht. Aber es funktioniert :aa_1:

    Ich muß mich mit Deinen Scripten noch mehr beschäftigen, um alles zu verstehen. Ich hoffe, es glingt mir.


    Gruß


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis13 mit allen Patches und Plugins

    EEP 14 und EEP 15
    Modelkonverter
    PlanEx 3.1
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool



  • Hallo,


    als Java Entwickler versuche ich in Lua alles mögliche in so genannten Klassen abzubilden. Darum sehen die Skripte erst mal ungewöhnlich aus.

    Lua unterstützt klassenartige Tabellen, die sich dann ein wenig so anfühlen wie echte Klassen — also Objekte mit Daten und Funktionen. Für Neugierige: In diesem Lua Grundkurs wird darauf auch kurz eingegangen:

    https://learnxinyminutes.com/docs/de-de/lua-de/


    Viele Grüße

    Andreas Kreuz

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Thomas ein Klassenfeind? Man lernt nie aus. :an_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    Äh ... … … (Angela Merkel)

  • Hallo,


    ich habe meine Skripte auf Github veröffentlicht. Damit kann jeder einen Einblick bekommen und einen Überblick erhalten.

    https://github.com/Andreas-Kreuz/ak-lua-skripte-fuer-eep


    Github ist englisch und wendet sich eher an Software-Entwickler. Aber keine Sorge, ich habe die Dokumentation der aktuellen Skripte in deutsch verfasst.


    Im Rahmen dieser Umstellung habe ich:

    • alle Lua-Skripte in Unterverzeichnisse verschoben, so dass sie nicht alle das direkt im LUA-Verzeichnis liegen
    • ein ModellInstaller-Skript geschrieben, welches Dateien in verschiedenen Verzeichnissen findet, in einen Ordner kopiert und dabei die Installationsdateien erstellt (Infos hier und Aufruf hier)
    • Einige meiner Skripte werden von mehreren meiner Anlagen benutzt. Trotzdem würde ich die gemeinsamen Skripte jeder Anlage beilegen - jedoch als Extra-Installationspaket.
    • Gelernt, dass bei Lua nur das "L" großgeschrieben wird :aa_1:

    Die nächsten Schritte werden sein:

    • Updates für meine bisher veröffentlichten Anlagen bereitstellen. Damian Rutkowski hatte angeregt, die Anlagen mit dem Modell-Installer zu verteilen. Eine Bitte, der ich gerne nachkommen werde. Außerdem wird nun je ZIP-Datei nur noch eine Anlage installiert.
    • Die Lua-Skripte dokumentieren, so dass jeder weiss, welche Funktionen gefahrlos von außerhalb der Skripte verwendet können, und welche Funktionen sich ändern werden.


    Viele Grüße,

    Andreas Kreuz


    P.S. Hat jemand von Euch Lust dazu sich die aktualisierten Anlagen vorab anzuschauen?


    P.P.S. Hat jemand Interesse aktiv an der Verbesserung der Skripte mitzuarbeiten? Genau dazu ist Github da - falls nicht, könnt Ihr dort trotzdem meinen Fortschritt verfolgen.

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Hallo Andreas_Kreuz ,

    ich bin dabei! Zumindest für "kleinere Dinge". Ich freue mich das du meine Anregung aufgefasst hast! Ich bin auf jeden Fall gespannt! und freue mich über die weiteren Fortschritte der Projekte! Eventuell lässt sich der eine oder andere Nutzerwunsch verwirklichen! :aa_1:


    PS: Ich melde mich mal bei Github an um mitwirken zu können.

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • Hallo,


    das freut mich zu hören. Ich habe soeben die Skripte, Tabellen und Funktionen weitestgehend ins Deutsche übersetzt und auf GitHub aktualisiert. Die nächsten Schritte sind dort auch hinterlegt. Als nächstes werde ich die Dokumentation überarbeiten.


    Um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob sich der Aufwand für die Dokumentation beider Dinge lohnt: zwei Frage in die Runde:

    Interessiert Euch eher wie man die Skripte im Straßenverkehr einsetzt, oder eher wie sie intern funktionieren?


    Ist jemand an einem bebilderten Tutorial für den schrittweisen Aufbau von Kreuzungen interessiert?


    Viele Grüße

    Andreas Kreuz

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)

  • Hallo Andreas,


    Für mich ist ein bebildertes Tutorial der Wunsch, da ich von Lua null Ahnung habe.

    So könnte ich vielleicht den Einstieg in Lua besser hin bekommen.

    Hoffnung ist Alles ...


    Gruß aus Halle

    EEP Fan

    Gruß aus Halle

    EEP Fan



    Intell i7-2600 3,4GHz,16GB DDR3-RAM,NVIDA GeForce GTX 1050Ti 4GB, Windows 10 Pro 64bit
    EEP 5,6,7,8,9,X,11 Plugin 2, 12, 13 Plugin 1 und 2, 14.1 Expert, EEP15 Expert


    Modellkonverter, Modell- und Texturemultiplier, PlanEx 3.1, MET, EEPH

  • Hallo EEP Fan,


    danke für Deine Rückmeldung. Das ist gut zu wissen. Dann plane ich mal ein bebildertes Tutorial für das Erstellen einer Ampelkreuzung mit den Schaltungsskripten ein. - Vorher muss ich aber noch die Hausaufgaben machen und die Skripte kontrollieren und mit den Demo-Anlagen geeignet in Verzeichnisse packen, damit man sie allgemein verwenden kann.


    Daher wird das Tutorial und die Auslieferung der aktualisierten Demo-Anlagen noch ein wenig dauern.


    Viele Grüße

    Andreas Kreuz


    P.S. Ich finde es sehr motivierend, dass sich jemand dafür interessiert.

    EEP: Version 14 - PC: Intel Core i7-4790, 16 GB RAM, NVidia Geforce GTX 1080 Ti, Windows 10 - Notebook: MacBook Pro 2015, mit ATI Radeon R9 M370X, Windows 10


    Webseite: Lua-Bibliothek für EEP (mit Tutorials)