Schiebebühne Erstfeld

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo in die Runde


    Als nächstes Modell von Szymon Masny kann ich heute das Modell der Schiebebühne - Erstfeld vorstellen.


    Zunächst einmal die Bilder, was Euch erwartet










    Dazu schreibt Szymon:


    Mit dieser Schiebebuehne bin ich nun mehr als zur Hälfte durch das Depotprojekt Erstfeld (CH) durch.

    Diese Bühne basiert auf ihrem realen Gegenstück, ist aber etwas länger (24 m), um ein Befahren durch unterschiedliche Lokomotiven zu erleichtern.

    Das Modell erscheint in zwei Farbvarianten und in zwei unterschiedlichen Längen als Gleisobjekt, sowie zusätzlich als "Bausatz" zum "Eigenbau" (Schiebebühne + Bodenplatten + Laufbahn + Endstücke).


    Viele Grüße


    Nicci



    EEP 6.1, EEP Modellkonverter
    EEP 13 Pl 1 und 2, EEP 14 Pl 1 und 2, EEP 15 Pl 1; HomeNos 14 (alle DEV und User)
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Hallo in die Runde


    Um die Vorfreude auf dieses gelungene Modell noch etwas zu steigern hier zusätzlich der aktuelle Beschreibungstext.


    "Im Mittelpunkt des Lokdepots Erstfeld steht die alte, aber noch funktionierende Schiebebühne. Vor der Rekonstruktion des Komplexes hatte die Bühne mehr als 70 Meter Länge, was das große, d. h. 74 Meter lange Gleisobjekt wiederspiegelt.
    Der Anwender kann außerdem zwischen einem Gleisobjekt als 36-Meter-Ausführung und einem Schiebebühnen-Set zum Zusammenbauen für beliebige Schienenlängen, Bühnenenden sowie zwei unterschiedlichen Gleisträgern wählen.
    Alle Objekte werden jeweils in einer "rostigen" und in einer "gepflegten" Version geliefert, zusätzlich sind dem Set zwei unterschiedlich große Betonplatten beigefügt, die zum Auffüllen der Löcher dienen können, die während der "Bodenbildung" rund um die Schiebebühne entstehen können.

    Bei allen Gleisbühnen lassen sich die Türen der Bedienstation öffnen und schließen.

    Als besonderes Highlight kann bei dem Schiebebühnenset zum Zusammenbau die Bühne manuell aus der Bedienstation auf dem Gleisträger gesteuert werden.

    Die Steuerung erfolgt dabei über zwei Schalter "Fahrstufe" und "Richtung"- mit den jeweiligen Betriebsleuchten.

    Zum Betrieb muss also zunächst die Fahrstufe eingestellt werden, anschließend wird über den Richtugsschalter die Schubrichtung festgelegt. Das Verschieben kann jederzeit mit dem Richtungsschalter gestoppt werden. Durch den Rollwiderstand, der die Bühne sehr schnell abbremst, sind zusätzliche Bremsen überflüssig."


    Ich denke, damit sind in einem BW vollkommen neue Betriebsabläufe möglich


    Viele Grüße


    vom Nicci

    EEP 6.1, EEP Modellkonverter
    EEP 13 Pl 1 und 2, EEP 14 Pl 1 und 2, EEP 15 Pl 1; HomeNos 14 (alle DEV und User)
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Eine Anmerkung an dieser Stelle erlaube ich mir mal. So sieht eine top Produktbeschreibung meiner Meinung nach aus.


    Vielleicht mal eine Anregung, andere Modelle so dedailiert, informativ und kaufanreizend vorzustellen.


    Da ich mit EEP 14 nun selber meine ersten "Gehversuche" aktiv starte, ist es schön eine solch gut ausgeführte Produktbeschreibung zu lesen.


    Gern mehr davon bitte.


    Piroschka

    ein sauberer Haushalt ist ein sicheres Zeichen für einen kaputten Computer

    Windows 10 Home, Intel I7, 2,9 GHz, 16 GB Ram,

    Grafikkarte NVidia GeForce GTX 1050

    EEP 14 Pl 1 und 2; EEP 15 Pl 1 EEP 16

    HomeNos 14 und 15 DEV und User

  • Kann mich bitte mal jemand zwicken? Ich glaube ich bin nämlich grad am träumen. :bk_1:

    Nicht nur die Bilder sind vielversprechend, nein auch die Beschreibung lässt einem dass Wasser im Mund zusammen laufen!:ao_1:


    Grüße

    Eisenbahner 2001

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    EEP 10 (deinstalliert) | EEP 12:av_1:

    Win7 64 Bit | Intel Core CPU M 370 @ 2.40GHz | 4GB RAM

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Mein YouTube Kanal:ap_1::

    hier klicken ;-)

  • Hallo an den Konstrukteur Szymon,


    kompliment für diese schöne Schiebebühne. Eine Frage hätte ich hierzu. Wäre es vielleicht möglich, die beiden Signale für das Befahren der Schiebebühne, auch mit Gleisperrsignalen für einen Einsatz bei der DB aus zu statten. Vielleicht könnte man einen Tausch der Signale im Modell realisieren.

    Grüße

    Lothar

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 32 GB RAM , GK Nvidia Palit RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Jawoll, auf eine adäquate Schiebebühne warte ich schon lange! Nur, weil ich noch kein passendes Drumrum-Projekt, d.h. mich gerade an anderen Stellen verbissen habe, verkniff ich mir eine Anfrage beim Drehscheibenmeister in Köln.

    Sehen nicht nur 1a aus, die beiden Schiebchenvarianten, sondern funktional ein Hammer!

    Die Beschreibung, natürlich, ist gut. Aber das sollte sie bei jedem Modell sein.

    Sehr schön, dass bei Szymons Modellen die Art der Ankündigung anscheinend zur Routine wird.

    Feine Sache, rundum! Weiter so!


    Dschinkuje ;-) und viele Grüße

    Thomas

    - - - - -
    MidiTower (i7 4790K 4×4GHz, 16GB RAM, AsusZ97, 4GB Zotac-GeForce GTX970 AMP! Omega, WIN 8.1prof)
    DELL-Notebook (Intel Core i7 3520M Quad Core, 2,9GHz, 8GB RAM, NVIDIA Quadro K1500M, WIN 10 Home Premium 64bit;
    EEP von 4 bis 14.1+P1; 15.1

    »Nach diesem Jahrhundert der großen Sprüche und schlimmen Illusionen hoffe ich auf eine Zeit, in der die großen Sprüche nichts mehr gelten, sondern nur noch das, was man wirklich und greifbar getan hat.«

    Gerhard Richter, 1999

  • Hallo DB54

    Wäre es vielleicht möglich, die beiden Signale für das Befahren der Schiebebühne, auch mit Gleisperrsignalen für einen Einsatz bei der DB aus zu statten. Vielleicht könnte man einen Tausch der Signale im Modell realisieren.

    Da Szymon hier mitliest habe ich heute Morgen von ihm folgende mail erhalten:


    Update: Auf Anwenderwunsch habe ich das Plattformsignal in ein separates Objekt verschoben - ein Signal mit einem unsichtbaren Vorsignal.

    Empfohlener Seitenversatz auf der Bühne - 2,15 m.

    Viel Spaß!


    dem kann ich mich nur anschließen


    viele Grüße

    vom Nicci

    EEP 6.1, EEP Modellkonverter
    EEP 13 Pl 1 und 2, EEP 14 Pl 1 und 2, EEP 15 Pl 1; HomeNos 14 (alle DEV und User)
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Hallo Nicci,


    vielen Dank für diese Info und natürlich auch vielen Dank an Szymon für dieses Anwenderwunsch Update. Das nenne ich mal einen super Service aus dem Hause Trend:aq_1:.


    Viele Grüße

    Lothar (DB54)

    EEP6, EEP14, EEP15.Patch3 - PC: Win 10 Pro 64 bit , SSD 2,5 SA3 Samsung 850 EVO, MB Asus Z390-F Gaming , CPU Intel Core i9- 9900k Coffee Lake, ASP 32 GB RAM , GK Nvidia Palit RTX 2080Ti Gaming Pro

  • Da wart ich schon drauf.

    Geiles Objekt und super gelungen.


    Schon so gut, wie gekauft.

    Rechner:


    CPU: 2 mal AMD A4-3600 APU / Speicher: 16 GB / Graphik: AMD Radeon R7 370 4G / Windows 10 64-bit

    EEP:

    EEP 5.0: Patch 2; PLugins 1, 2, 3 /EEP 10 /12.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 13.1 Expert: Patch 1; Plugin 1 / EEP 14.1 Expert: Patch 1, 2, 3, 4; Plugin 1 Patch 1, 2 / EEP 15.1: Patch 1, 2, 3; Plugin 1: Patch 1, 2 / EEP 16.0; Patch 1

    Derzeitiges Projekt:

    Nachbau des Bahnhofs von Plattling (Niederbayern)

  • Hallo


    Schön zu sehen das einige Modelle der SBB aufgearbeitet werden - auch im Fahrzeug/Signal Bereich !


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15.1 Patch 2 / EEP 16 Patch1 / 2
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • im EEP Shop wenn Du hier im Forum oder auch in der Emal liest, dass das Modell im Shop erschienen ist. Aber auch erst dann.. :ae_1:

    Gruß icke


    Die Menschen müssen lernen, dass manchmal nicht nur das Herz, sondern auch der Kopf etwas verkraften kann!

    (Maria Mitchell)

    5438-banner-see-jpg

  • Klingt gut was da zu lesen ist.

    Wie ist das mit dem Bausatz zu verstehen? Kann ich dann eine beliebige Anzahl an Gleisabgängen anschließen in verschiedenen Gleisabständen?

    Das wäre echt revolutionär. :aa_1:


    Gruß

    Andreas

    EEP 13.2 / 14 / (16) - HomeNOS 13 - TM14.3.2.1.4 - MK 2.03.006 - Blender 2.79
    win 10 64-bit * Intel Core i7-9750H CPU 2.60GHz - 16GB RAM - NVIDIA GTX 1660Ti

  • Hallo an den Konstrukteur,


    Ist echt eine super geile Bühne mit viele Möglichkeiten. Ich habe da jetzt noch ein Wunsch/Frage...Kannst man/du diese Bühne auch ändern sodass man sie an Strassenbahnschienen andocken kann?


    VG., Herbert

  • einem Gleisobjekt als 36-Meter-Ausführung

    Hallo EEP-ler,


    wer hat schon dieses interessante und schöne Modell? Leider ist für dieses Modell keine Dokumentation verfügbar. Auf den Bildern sehe ich auch ein paar Bausatz-Elemente aber ich sehe nicht genau wie groß oder klein die Schiebebühne ist.


    Die Lage ist folgendes:

    Auf meine Anlage habe ich zwischen zwei Gleisfeldern noch etwas Platz für ein kleines BW für E-Loks, aber es ist nicht viel. Kann jemand mir bitte sagen ob mit oben aufgeführtem Maß die minimale Gesamtbreite der Schiebebühne gemeint ist? Oder ist mit den Bausatz-Elementen ein kleinere Breite möglich?


    Schon mal vielen Dank für eure Antworten :)


    Viele Grüße, Patrick

    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 13.2, Pl. 1-2 | EEP 15.0 (Deutsch) | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15.0 (English) | Blender | GIMP | Inkscape

  • Hallo Patrick,


    die 36m beziehen sich auf den verfahrbaren Weg der Bühne beim Gleisobjekt. Die Bühne selber ist 24m lang. Es gibt ein Set welches keine Gleisobjekte sondern die Bühne als befahrbares Rollmaterial (mit passendem Grubenspline) enthält, damit bist du was den Fahrweg der Bühne angeht flexibel, die Bühnenlänge bleibt logischerweise starr.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1