Was lange währt, wird endlich gut! - Der erste Teil der Anlage über die Lübeck-Büchener Eisenbahngesellschaft (LBE) klopft an die Tür!

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo, das Modul01 des Anlagenprojektes ist von den Testern freigegeben worden und soll am Monatsende im Shop erscheinen:



    eepforum.de/attachment/1413/


    BEACHTE vor dem Kauf:

    Das nun vorliegende Modul 01 hat ein Volumen von ca. 12 MB erreicht. Das Öffnen und der Betrieb setzen einen leistungsstarken Rechner voraus.

    Käufer erwartet eine Ladezeit von ca. 3 Min.. Bei schwachen Rechnern werden auch wegen der dichten Bebauung niedrige Frameraten und Ruckler auftreten können.

    Die zuverlässige Steuerung durch Kontaktpunkte kann bei niedrigeren FR als „7“ nicht immer gewährleistet sein.

    Vor dem Start rate ich dringend dazu, die Verdoppelung der Sichtweite zu deaktivieren.




    Wer sich noch detaillierter informieren will,kann die Dokumentation hier herunterladen.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 5820K auf ASUS X99| 32GB RAM DDR4-2400 | GeForce GTX 1070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|13|14]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Auch ein Hallo,

    Das sieht total vieversprechend aus.
    Auf die Anlage freue ich mich schon mal.
    Alles genau mein Geschmack. (Mit Ausnahme dieser Stromlinienlok, die fand ich immer schon einfach nur häßlich, aber dafür kannst Du ja nix!)

    Hoffentlich macht mein Rechner das einigermaßen mit.

    Ob das was für Weihnachten oder Nikolaus wird, muß der Preis entscheiden.

    (Das Geburtstagsbudjet ist schon durch eep 14 aufgebraucht). :aa_1:

    Schöne Grüße,
    Fried

    Desktop: WIN 10, 64 bit/ AMD FX-8350, 8x4.0 GHz / Kingston VR - 16 GB DDR3 / MSI GeForce GTX 1050 Ti X 4G / 2 TB SATA 3 Festplatte
    eep6; / eep16, Modellkatalog,Modell-Explorer

    Notebook: WIN 10; Acer Predator Helios 300 PH317-51-78H7; Intel Core i7-7700HQ 2,80 GHz; 8 GB Arbeitsspeicher / 256 GB SSD + 1 TB HDD; NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti-Grafik
    Stand: 11/2019
    _____________________________________________________________________________________
    Wer aufgehört hat zu spielen, hat aufgehört zu leben ...

  • Komisch, im Film wie auf den im Shop präsentierten Bildern habe ich immer den Eindruck, dass das eine Anlage für EEP bis Version 6 ist - so ganz ohne Schatten.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5, HomeNos 5/8/13/15, EEP 8, 10, 11, 13, 14, 15, EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugin 1
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten - mit Tendenz zum Besseren!

  • Komisch, im Film wie auf den im Shop präsentierten Bildern habe ich immer den Eindruck, dass das eine Anlage für EEP bis Version 6 ist - so ganz ohne Schatten.


    Gruß

    ruetzi

    Hallo ruetzi, der Schatten ist doch nicht der einzige Unterschied - oder? Schließlich ist das eine Anlage Epoche II, da waren die Schatten noch anders. :af_1:

    Aber es ist schon so, ich hatte die Schatten abgeschaltet und rate es auch jedem Käufer. Da verweise ich auf den Text unter BEACHTE weiter oben.

    Gruß Uwe


    [Intel i7 5820K auf ASUS X99| 32GB RAM DDR4-2400 | GeForce GTX 1070 | 1TB SSD M.2 |OS: Win10_64 - SW: EEP6.1 & 11|13|14]

    Meine WebSite

    Mein Wahlspruch: Laßt uns an dem Alten, so es gut ist halten, und auf diesem Grund, Neues bauen jede Stund !
    Meine Projekte: <Betriebswerk "Dampf"
    > | <Bf Hameln> |

  • Sehr schöne Anlage, macht Spaß zuzusehen. Natürlich ein Riesen Projekt und zur VEV gibt es Steigerungspotential.

    Auch wenn der Rechner leicht zu röcheln anfängt. (...bin ich von der VEV schon gewöhnt) Ich glaube, wegen unserem Uwe Brinkmann muss ich mir doch noch einen schnelleren Rechner zulegen. Lohnt sich aber in jedem Fall.

    Rechner (alt) - AMD A8-38070 APU mit Radeon HD Graphics 6550D, (3,0 GHZ), 8GB RAM; Grafik ASUS Geforce GT 740 mit 2 GB RAM, 64 bit prof (Windows 7)

    Rechner (neu) - AMD Ryzen 7 Pro 1700 8-Core 3,4 GHz, 16 GB RAM, Grafik NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (Windows 10)

    eep 5 plus Europäischer Schnellverkehr; eep 6;eep 8 Expert; eep 9 Expert; X Expert; eep 11; eep 12; eep 13; eep 14;

  • Hallo Uwe,

    Gratulation zu dieser Meisterleistung!

    Mein Rechner hat 1 min 20 sec zum Laden gebraucht, auf meinem Monitor sieht das Ganze phantastisch aus! Mir fehlen fast die Worte.

    Viele Grüße Reinhard



    PC: MSI Z270, Intel i7-7700, 32GB RAM, 2x M2 1TB, 3x SSD 500GB, Win 10Pro 64 Bit, NVIDIA GeForce 1060, iiyama 4K 28"

    HP17-X127NG, i7-7500, , 1TB SSD, 16GB RAM, Win 10Pro 64 Bit,

    EEP 6,8,10,11,12, 13, 14.1, 15, 16

    -----------------------------------------

    Die Widersprüche bringen uns voran!

  • Das Warten hat sich gelohnt!


    Es ist ein gutes Jahr für DRG/DR Fans. Nach SR26 und Schellfischbahn erschien nun die dritte EPII Anlage - LBE. (die vierte könnte dann der Anhalter Bahnhof werden :ae_1:)

    Gratulation zu dieser Meisterleistung!

    Dem kann man sich nur anschließen.

    Tolle Anlage, viele schöne zeitgenössische Modelle, umfangreiche Dokumentationen und ein Szenario welches man sich gern bis zum Schluß anschaut.


    Die Anlage ist weniger ressourcenlastig als befürchtet. Die FR sinkt nur an weinigen Stellen auf 15/s bei eher unterdurchschnittlicher Hardwareausstattung.


    Kritikpunkte gibt es nur ganz wenige, winzigkleine... :


    Einige Modelle sind zu hell konvertiert. Da könnte man vllt nochmal nachbessern. Leider habe ich nicht alle 6er Originale, sonst würde ich es selber machen.

    Es ist natürlich schwierig alles epochengerecht aufzubauen, aber auf bundesdeutsche Polizei und Marine hätt ich lieber verzichtet, wenn kein entsprechender Ersatz vorhanden.


    Ansonsten, echte Kaufempfehlung!


    Ich freue mich auf die weiteren Module...


    camyy

    Intel Core i3-6100 CPU @ 2x 3.70GHz, ASUS STRIX GTX 960 4GB, 16GB DDR4-2132, Win7prof64
    EEP 5, 6.1, 8.3, 10, 11.3, 12.1, 13.2, 14.1, 15.0 patch 3
    Modellkatalog, Modellkonverter, Anlagenverbinder, Res-Swi ...


    Suche Modelle Epoche II:
    - Reichsbahn Güterwagen
    - Drehkran
    - Bahnsteigsperren
    - LKW/PKW mit Beschriftung Reichsbahn, Reichspost, sowie zeitgenössischer Unternehmen
    - Fabrikantenvillen
    - Großer Kopfbahnhof der Gründerzeit mit Bahnsteighalle

  • Moin Moin ,hier ist DER BOP,

    ich brauch mal Eure Hilfe , ich bekomme die Anlage nicht installiert , ich bekomme immer die Fehlermeldung :aw_1:


    " Das Skriptfile Installation,eep fehlt. Dieses enthält die

    Installationsinformationen und muss im selben Verzeichnis stehen " .


    Modelle lassen sich über den EEP14 Installer installieren ,die Anlage LBE nicht .

    Es währe schön wenn Ihr mir da mal helfen könnt . Bin Anlagenbauer aber mit

    den Programmen stehe ich manchmal auf Kriegsfuß . EEP 14 ließ sich problemlos

    installieren !


    Vielen Dank im voraus


    DER BOP

  • Ich arbeite mit dem Bulkinstaller

    Viele Grüße Reinhard



    PC: MSI Z270, Intel i7-7700, 32GB RAM, 2x M2 1TB, 3x SSD 500GB, Win 10Pro 64 Bit, NVIDIA GeForce 1060, iiyama 4K 28"

    HP17-X127NG, i7-7500, , 1TB SSD, 16GB RAM, Win 10Pro 64 Bit,

    EEP 6,8,10,11,12, 13, 14.1, 15, 16

    -----------------------------------------

    Die Widersprüche bringen uns voran!

  • Hallo Uwe,


    also ich muß erstmal luftholen...

    Das ist wieder eine tolle Arbeit von Dir (typisch mit den Einlagen, zu denen man später mal einen Spaziergang machen möchte). Ich freu mich auch, quasi in diese Zeit zu springen und einiges dazuzulernen /erfahren.

    Ganz wenig Kritik hätte ich auch: Am Anfang wird eine Schranke geschlossen (Klasse: ein PKW wird noch durchgelassen), aber dann ertönt die Abfahrpfeife vor dem Stellen des Signals.

    Später, nachdem die Lok (74'er?) die Kühlwagen geholt hat, stellen sich die Weichen erst als die Lok ein paar Meter davor ist.


    Na, ich speichere "unter" ab und hoffe diese Kleinigkeiten selbst fixen zu können. Sowas stört mich halt beim gucken.


    Dann gibt es später die anderen Module?

    Freu mich drauf!


    Hans

  • " Das Skriptfile Installation,eep fehlt. Dieses enthält die

    Installationsinformationen und muss im selben Verzeichnis stehen " .

    Hallo :)


    weil es seit EEP 13 den externen Installer nicht mehr gibt und Du keine ältere Version installiert hast, die diesen noch enthält.

    Modelle lassen sich über den EEP14 Installer installieren ,die Anlage LBE nicht .

    Das ist seltsam. Genau so sollte das gehen. Ich habe die Anlage leider nicht, nehme aber an, dass es sich dabei wie bei allen Downloads aus dem Shop um ein selbstextrahierendes Archiv handelt. Was passiert genau, wenn Du es über den in EEP integrierten Installer versuchst?

    Vielen Dank im voraus

    Bitte und HTH

    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Modelle lassen sich über den EEP14 Installer installieren ,die Anlage LBE nicht .

    Dann lade die Anlage neu herunter. Vielleicht ist der Download fehlerhaft.


    Manfred

    Hier geht es zu --> Kjus EEP.

    Meine freien Modelle, Tools und Tutorials gibt es hier.

    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Vllt greift der Virenscanner ein?


    camyy

    Intel Core i3-6100 CPU @ 2x 3.70GHz, ASUS STRIX GTX 960 4GB, 16GB DDR4-2132, Win7prof64
    EEP 5, 6.1, 8.3, 10, 11.3, 12.1, 13.2, 14.1, 15.0 patch 3
    Modellkatalog, Modellkonverter, Anlagenverbinder, Res-Swi ...


    Suche Modelle Epoche II:
    - Reichsbahn Güterwagen
    - Drehkran
    - Bahnsteigsperren
    - LKW/PKW mit Beschriftung Reichsbahn, Reichspost, sowie zeitgenössischer Unternehmen
    - Fabrikantenvillen
    - Großer Kopfbahnhof der Gründerzeit mit Bahnsteighalle

  • dann bekomme ich diese Fehlermeldung

    Hallo :)


    ich habe eine Vermutung. Du hast die Anlage heruntergeladen und eine EXE-Datei bekommen. Richtig? Danach hast Du diese EXE-Datei doppelgeklickt (ausgeführt)? Richtig? Letzteres ist unnötig und falsch. Du musst im internen Installer direkt die heruntergeladene EXE-Datei angeben.


    HTH

    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Hab die Anlage ganz normal runtergeladen wie immer und dann mit dem Installer in EEP14 angeklickt und dann sofort diese

    Fehlermeldung bekommen

    Hallo :)


    dann bin ich leider überfragt. Aufgrund Deiner Aussage

    Hab die Anlage schon dreimal runtergeladen

    und der positiven Rückmeldungen der anderen, die die Anlage offensichtlich erfolgreich installieren konnten, habe ich momentan keine Idee mehr. Ich verstehe es nicht und fürchte, Du musst auf Goetz mit der zündenden Lösung warten. Sorry :(

    Vllt greift der Virenscanner ein?

    Das glaube ich bei diesem Fehlerbild zwar nicht. Aber Du kannst es gerne einmal versuchen.


    Edit: eines fällt mir noch ein. Ich glaube zwar nicht daran, aber versuche mal den Browsercache zu löschen und danach einen neuen Download. Es könnte sein, dass Du sonst aus dem Cache immer wieder dieselbe korrupte Datei bekommst. Alternativ benutze zum Download mal einen anderen Browser, falls möglich.


    Gruß Ingo

    Win 10x64 Professional, Gigabyte B360M AORUS, Intel Core i7-8700K, 32GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti 4GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender
    EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

    EEP 16.1 Expert Patch 2, Plugins: 1


    alt:
    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1280x1024 auf 19" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6; EEP8-14; EEP 15.1 Expert Patch 2, Plugins: 1

  • Danke Dir erstmal , nö an meinem Virenscanner kann es nicht liegen . Hatte mir die Anlage eben zum vierten mal

    runtergeladen , ohne Erfolg , hatte noch nie Probleme mit einem Download , echt nervig . :ai_1:

    Ok warten wir mal ab was passiert . :ac_1:


    Viele Grüße


    DER BOp