„Im Westen spricht man vom Mount Everest.“

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Aus Neugierde lese ich regelmäßig die Internetausgabe eines fernöstlichen Blatts, das als staatskonform gilt.


    Heute fragte ich mich, wie das denn überhaupt gehen soll? Von Lhasa nach Kathmandu, sind da nicht ziemliche Berge im Weg? Sind sie, soll aber ein lösbares Problem sein. 2014 wurde das Projekt hierzulande noch als eine irre Idee abgetan. Mir kommt es nach wie vor ein bisschen übertrieben vor, das muss ich schon auch sagen.

  • Dass China mittlerweile über das größte Netz an Hochgeschwindigkeitsstrecken verfügt, ist gelegentlich zu lesen. Die erste Etappe, je 4 Ost-West und 4 Nord-Süd Verbindungen, ist so gut wie komplett, aber wie das in so kurzer Zeit nicht nur geplant, sondern auch gebaut werden konnte, habe ich mich dann schon öfter mal gefragt und gestern auf youtube rumgesucht.


    In diesem Video ist zu sehen, wie ein Element der oft angewendeten Stelzenbauweise eingefügt wird. Da kommen dann mitunter Brücken von ganz erheblicher Längezusammen. Wenn es bei den Brücken um die maximale Höhe über dem Talgrund geht, belegt China ausnahmsweise nicht Platz 1. Das heißt, jedenfalls nicht bei den Eisenbahnbrücken, wohl aber bei Brücken insgesamt (Liste).


    Mit Brücken allein ist es nicht getan. In einem (trotz fremder Sprache) auch sonst ganz informativen Filmchen ist ein Stellwerk zu sehen. Derselbe Kanal hat in einer Playlist "Railway in China" auch einige wenige englischsprachige Videos. Auch werden einige ältere Strecken vorgestellt, die mir eigentlich besser gefallen (Nicht zuletzt die zeitweilig als mögliches UNESCO Welterbe gehandelte Yunnanbahn mit ihrer "menschenförmigen Brücke").


    Nicht nur im eigenen Land, auch in Afrika werden neue Strecken unter Anleitung der Chinesen gebaut und, wenn es örtlich sein muss, auch mal wegen frei laufender Elefanten ziemlich viel davon auf Stelzen gestellt.

  • Zumindest setzen sie noch auf die Bahn. Das ist doch sehr löblich.


    Sehr interessant das alles. Danke für die Infos.

    Gigabyte Z370P-D3 | Intel Core i5-8600k @ 4.6 GHz | 16 GB RAM DDR4-2666 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • Eine Hochgeschwindigkeitsstrecke, die ein Land verbindet und spaltet?

    Heute findet, mit der Eröffnung des Bahnhofs "West Kowloon" in Hong Kong, ebenfalls die offizielle Fertigstellung der Verbindung zwischen dem Hochgeschwindigkeitsnetzwerk in China und Hong Kong statt.


    Obwohl die neue Verbindung von vielen Menschen gefeiert wird, gibt es noch immer Kritiker die das Ende von Hong Kong's Unabhängigkeit von China befürchten.


    Im Prinzip gehört die Stadt zum chinesischen Festland, aber seit Jahren genießt Hong Kong ihre Unabhängigkeit dank einer festen Landesgrenze und einer eigenständigen Gesetzgebung.


    Ein Streitpunkt ist unter anderem die Beherbergung von chinesischen Grenzbeamten und die dazugehörige "Durchsetzung" des chinesischen Gesetzes in einem Teil des neuen Kopfbahnhofs in Hong Kong.


    Meiner Meinung nach soll ein Bahnhof nur den Zweck erfüllen wofür Bahnhöfe immer bestimmt waren: Städte und Menschen miteinander verbinden.


    Eckdaten:

    Architekt: Aedas

    Bauform: Kopfbahnhof (unterirdisch)

    Anzahl Bahnsteige: 15

    Grundfläche: ca. 400.000 m2

    Kapazität: ca. 80.000 Reisenden/Tag

    Standort: West Kowloon - Hong Kong, siehe Bild (Xiamen News)



    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 13.2, Pl. 1-2 | EEP 15.0 (Deutsch) | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15.0 (English) | Blender | GIMP | Inkscape

    The post was edited 1 time, last by ArchiStrukt ().

  • Hallo


    So werden Eisenbahnen für folgende Generationen gebaut .:be_1:


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • So werden Eisenbahnen für folgende Generationen gebaut

    Das wollen sie ja auch mit Stuttgart 21. Das Konzept hat auf alle Fälle einen Vorteil - wenn`s nix wird, ist er wenigstens schon gut versteckt unter der Erde.:ap_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1903; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo


    Die Verantwortlichen brauchen sich nur in den Flieger setzen und Richtung Japan und China fliegen , anschauen wie solche Sachen gebaut werden .


    Dort können sie soetwas auch " Schlüsselfertig " einkaufen - mit Erfolgs Garantie .


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • in den Flieger setzen und Richtung Japan und China fliegen , anschauen wie solche Sachen gebaut werden .

    Das lässt der Stolz schon gar nicht zu - wir, andere fragen wie`s geht! Aber das ist ein Trauerspiel, dass es soweit gekommen ist. Früher kamen die Innovationen von uns - aber jetzt ?!

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1903; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo


    Wäre auch billiger für uns als Steuerzahler .


    LG Lothar:aq_1:

    EEP 6.1 / Konverter / EEP 13.2 Plug-In 1/2 / EEP 15 Patch3
    Win 7 pro 64 bit
    Asus H97M-Plus , i5-4690 3.5GHz , MSI R9 290X 4GB , Kingston HyperX Blue 16GB

  • Wäre auch billiger für uns als Steuerzahler

    Das ist aber nur halb zu Ende gedacht. Wenn diese Innovationen von uns kommen, dann können wir es exportieren und gut bezahlen lassen. Außerdem gehen so Arbeitsplätze verloren und damit sinken die Steuereinnahmen und aus dem vermeintlichen Gewinn wird ein Verlust. Somit haben wir uns ein Eigentor geschossen!

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Bildmaterial für Texturen von. www.textures.com / http://www.freestockgallery.de / https://pixabay.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64 V1903; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Die Alishan-Waldbahn in Taiwan... oder eine Japanische Eisenbahnstrecke in China?
    (Alishan Forest Railway)



    Laufend von Chiayi bis Chushan - der höchste Bahnhof in Taiwan - ist die Alishan Waldbahn mit seinen 86 Kilometern die höchstgelegene Schmalspurstrecke (ca. 30 - 2451 m. ü.M.) in ganz Asien. Um diese Höhe ohne Zahnradtechnik zu überbrücken besteht diese eindrucksvolle 750 mm Schmalspurstrecke aus vielen Schleifen, Tunneln, Spitzkehren und Holzbrücken. Wegen der Feuchtigkeit werden alle Weichen noch immer mit der Hand betrieben. Ebenfalls bietet sie wegen dieses Höhenunterschieds eine hohe Vielfalt an Natur.


    Streckenverlauf : OpenRailwayMap


    Während der Japanischen Besatzung wurde die komplette Schmalspurstrecke in 1912 fertiggestellt. Damals diente sie noch als Holztransportweg für viele Zypressen, welche jetzt vom Aussterben bedroht sind. Heutzutage werden nur Touristen über diese historische Strecke transportiert.


    Tipp: der komplette Streckenverlauf der Alishan-Waldbahn ist sogar mit Google's Street View zu bestaunen!

    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 13.2, Pl. 1-2 | EEP 15.0 (Deutsch) | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15.0 (English) | Blender | GIMP | Inkscape

  • Dass der Chinese eines Tages nostalgisch wird, war ja absehbar, bei dem Tempo der letzten Jahrzehnte.




    Folge 1 einer Reihe "Mit den grünen Wagen"


    Erst Ziegen, dann Hunde und dann auch noch Enten. Vermutlich endet das alles nach Sichuan Art. :ab_1:


    Jetzt schon eines meiner all time favourite railway vids. Es gibt sogar die rundliche Tante der Taigatrommel live zu bewundern. Später gibt es noch einen reinen Schinkenhimmel zu bestaunen.


    Wie ich auf das Video gestoßen bin, sag ich nur, wenn einer danach fragt.


    Leider sinkt das Niveau bei den weiteren 5 Folgen ähnlich wie hierzulande, wenn es "Mit dem Zug durch..." geht.

    Gruß aus Köln - Heiner


    Halte mich derzeit nur auf dem Laufenden, Wiedereinstieg eep dauert noch.


    "Not"-book mit i7, 32 GB Ram, 1TB HDD, 256 GB SSD, GeForce1070


    Hier geht es zur Liste der Fundgruben
    und da sind meine Videos (fast schon "historisch")

    The post was edited 2 times, last by ohneEisen: Einbetten geht ja doch nicht, obwohl in der Vorschau sichtbar. Also lieber Link. weitere Nachträge; es ist ja so viel da enthalten. ().

  • Eisenbahnen wurden auch schon immer dazu benutzt , um Militär schnell von A nach B zu transportieren , Beispiele gibt es genug, China macht da keine Ausnahme , und Nepal sticht den Chinesen schon lange in die Augen

    Microsoft Windows 10 Pro 1809

    Intel Core i5 6200U 2.30GHz @ 2400 MHz

    Graphics Card: Intel(R) HD Graphics 520

    8086 MB RAM

  • Hallo ohneEisen (Heiner):aq_1:


    wenn du den Link von YT hier richtig einstellst, braucht mein Browser nicht erst nach YT springen und bleibt hier im Thread!

    Es gibt hier im Forum eine Anleitung dazu!

    Ansonnsten: Schönes Video.:be_1:

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

    Computer MSI System:Windoof10 Home 1803

    Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.80 GHz 2x16,0 GB

    EEP so etwas von langsam in Windoof 10 gegenüber Windoof 7 und 8.1 Prof.

    Viele Grüße aus Düsseldorf der Stadt mit der längsten Theke der Welt:bo_1:

  • in China hat man ja inzwischen auch schon eine Menge Erfahrung

    mit dem Bahnbau im Hochgebirge.

    Selbst den Permafrost haben Sie überwunden.

    Die Strecke nach Nepal steht auf etlichen Kilometern auf Stelzen,

    die ein absolutes Novum darstellen, weil mit Kühlmittel gefüllt.

    Zudem hat man in China kein Personalproblem, Menschen sind

    genug da.

    Olaf