Fahrstraßenende erst hinter dem Zielsignal - Fehler?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo tigertapse ,

    so kann ich das auch reproduzieren.

    Es geschieht aber irgendwann später "von alleine", nachdem ich die Fahrstrasse korrekt eingerichtet und danach nichts daran verändert habe.

    Aber es ist vielleicht ein hilfreicher Tipp um nicht die ganze FS zu löschen und neu anzulegen.

    es grüßt Michael aus Flensburg


    PC: Intel® Core™ i3-4170
    CPU: @ 3,7 GHZ
    GPU: NVIDIA GeForce GTX 960
    RAM: 4,00 GB
    BS: Windows 10 Home 64 Bit (inkl. Windows Creator Update)

    Virenschutz: Windows Defender

    EEP Expert 15.0 [x64] Patch 2
    EEP Expert 14.1 [x64] Patch 2, Plug-In 1

    EEP Expert 13.2 [x64] Patch 2, Plug-In 1+2

    EEP Classic 6.1


    Life isn't how to survive the storm, it's about how to dance in the rain.

  • Hallo zusammen,


    Mir ist das ganze auch schon aufgefallen, und ich bin durch Versuche zu folgender Erkenntnis gekommen:


    Sobald man einer Fahrstraße ein weiteres Gleis hinzufügt (zum Beispiel zum Sperren einer Gleiskreuzung), wird das gesamte Gleis, auf dem die Zielflagge steht, markiert, statt nur das Stück bis zur Flagge. Bisher konnte ich dieses Phänomen ausnahmslos reproduzieren.

    Viele Grüße
    Tobi


    HP Pavilion 17-f025ng
    AMD A10-5745M Quad-Core 2.1 - 2.9 GHz
    Windows 8 64bit; 8 GB RAM
    AMD Radeon HD 8610G (integriert) + AMD Radeon R7 260M 2GB
    EEP Versionen: 6.0, 9.1-Expert, EEPX u. EEP11 (Plugins komplett)

    Meine Webseite ===> E.F.E.M | Mein YouTube-Kanal ===> Tobi's Fotografie NRW

  • Hallo,

    kurz zur Erklärung: Beim Anlegen von Fahrstrassen wird immer von der Start- bis zur Zielflagge angelegt (Bild1).

    Wenn zu einer geschaltenen Fahrstrasse mit gedrückter Strg-Taste und Linksklick weitere Gleise hinzugefügt werden, wird immer das ganze Gleis markiert, egal wo die Zielflagge steht(Bild2)

    Ich hab zum besseren Verständnis mal paar kurze Gleise markiert!

    Gruß Frank



    EEP15, Modellkatalog, Modellexplorer

    i9-9900K 8X 3.6 GHz, MSI Z390 Gaming Pro Carbon, 32GB DDR4,

    GTX1070-8G Gaming Grafikkarte

  • Hallo zusammen,


    Mir ist das ganze auch schon aufgefallen, und ich bin durch Versuche zu folgender Erkenntnis gekommen:


    Sobald man einer Fahrstraße ein weiteres Gleis hinzufügt (zum Beispiel zum Sperren einer Gleiskreuzung), wird das gesamte Gleis, auf dem die Zielflagge steht, markiert, statt nur das Stück bis zur Flagge. Bisher konnte ich dieses Phänomen ausnahmslos reproduzieren.

    Hallo zusammen,


    ich bin zunächst auch auf das oben geschilderte Problem gestoßen und bin dann in diesem Thread gelandet.

    --> Ich kann ebenfalls bestätigen, dass bei allen Fahrstraßen, bei denen nachträglich Gleise hinzugefügt wurden, beim erneuten Laden der Anlage beim Zielsignal das komplette Gleis in die Fahrstraße aufgenommen wurde.

    Das ist für mich dahingehend ein Problem, da sich auf diesem Gleisabschnitt auch das Startsignal für die folgende Fahrstraße befindet (linkes Bild) und diese somit nicht geschaltet wird. Wenn ich das betroffene manuell Gleis entferne, entsteht ne Lücke zwischen dem roten Bereich und dem Ende der Fahrstraße (rechtes Bild).


    Ich habe mal versucht, diese folgende Fahrstraße (Nr.108) manuell zu schalten, bekam dann jedoch eine Fehlermeldung:



    Die einzige Lösung, die ich im Moment sehe, ist, die betroffenen Gleise entsprechend aufzuteilen.


    Grüße, Gebbi

  • Das schöne an den Fahrstraßen ist doch , dass man sie zu jeder Zeit verändern und bearbeiten kann.


    Fahrstraße makieren und mit Str. und linker Maustaste Objekte abwählen oder zufügen.

    Schlimmstenfalls die eine Fahrstraße löschen, und richtig erneuern. :bm_1:

    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 7/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 1070 Extreme 8 GB ; EEP 2,43 bis 14 Expert

  • Schönen Abend!


    Ich kann das ebenfalls jederzeit reproduzieren.Wenn ich zu einer bestehenden Fahrstrasse ein Gleis hinzufüge, dann wird, nach dem Speichern und darauffolgendem Laden der Anlage, das ganze Gleis auf dem das FS-Zielsignal steht markiert. Auch wenn ich das hinzugefügte Gleis wieder entferne, bleibt die Markierung über das FS-Zielsignal hinaus. Auch nach dem Speichern und wieder Laden. Füge ich jedoch ein Signal hinzu, oder entferne es von der FS, ändert sich nach Speichern/Laden der Anlage nichts; die Markierung endet richtig beim FS-Zielsignal.


    @Nachtzug:Leider nützt auch ein Neuerstellen der FS nichts. Sobald ich ein Gleis hinzufüge wird das ganze Gleisstück markiert.( nach Speichern/Laden). Selbst wenn ich das Gleis nach dem FS-Zielsignal mit Strg+liKlick demarkiere, wird es auf liKlick auf das FSZielSignal wieder komplett markiert. Ich kann das jederzeit auf meinen beiden Rechnern wiederholen. Mit EEP14 und EEP15.


    Gibt es schon einen workaround für das Fahrstrassenproblem das auch Lion87, Raumpatrouille, Gebbi und Tobibahn haben? Hat das sonst niemand?


    Schöne Grüße aus dem Waldviertel!

    Notebook ACER ASPIRE VN7 591 i7 4720HQ 16GB RAM 2x SSD GTX 860M 2GB, Win7 Ultimate 64bit

    Desktop i5 8GB, SSD, GTX 1050ti 4GB GDDR5, Win7 Prof 64bit

    EEP10, 11, 12, 13, 14, 15

    NOS 13, RessourcenSwitch, Hugo, Modellkatalog

  • Hallo paul5102,


    habe das mit dem hinzufügen und löschen von Gleisen getestet. Nach dem Neuladen ist das Gleis nach dem Ziel in voller Länge markiert, aber wenn ich dann die Strg-Taste drücke und das FS-Zielsignal mit rechter Maustaste anklicke stimmt alles wieder und bleibt auch nach erneutem Speichern beim Neuladen erhalten.


    LG

    EEP 15
    MS Windows 10 Pro 64bit
    Prozessor: AMD FX-8370 Eight-Core Processor 4,0GHz // RAM: 32GB // SSD 128GB // Grafikkarte: GeForce GTX 950

  • Servus kaffeeschluefer!

    Mit der Strg+ RECHTEN maustaste....das probier ich sofort aus!

    Notebook ACER ASPIRE VN7 591 i7 4720HQ 16GB RAM 2x SSD GTX 860M 2GB, Win7 Ultimate 64bit

    Desktop i5 8GB, SSD, GTX 1050ti 4GB GDDR5, Win7 Prof 64bit

    EEP10, 11, 12, 13, 14, 15

    NOS 13, RessourcenSwitch, Hugo, Modellkatalog

    The post was edited 1 time, last by paul5102 ().

  • Also da geht bei mir das Dialogfenster für die Fahrstrassen-Signal-Weicheneinstellungen auf..

    Notebook ACER ASPIRE VN7 591 i7 4720HQ 16GB RAM 2x SSD GTX 860M 2GB, Win7 Ultimate 64bit

    Desktop i5 8GB, SSD, GTX 1050ti 4GB GDDR5, Win7 Prof 64bit

    EEP10, 11, 12, 13, 14, 15

    NOS 13, RessourcenSwitch, Hugo, Modellkatalog

  • Aber nun funktioniert es, wenn ich mit Strg+LINKE Maustaste auf das FS-Zielsignal klicke. Und sogar nach speichern/laden stimmt die Anzeige noch. Ich probier das jetz noch ein paar Mal. Heut Nachmittag hat es so auch nicht geklappt.

    -----vielleicht sollte ich meine Tastaturen auf die Strg-Taste überprüfen.....

    Notebook ACER ASPIRE VN7 591 i7 4720HQ 16GB RAM 2x SSD GTX 860M 2GB, Win7 Ultimate 64bit

    Desktop i5 8GB, SSD, GTX 1050ti 4GB GDDR5, Win7 Prof 64bit

    EEP10, 11, 12, 13, 14, 15

    NOS 13, RessourcenSwitch, Hugo, Modellkatalog

    The post was edited 1 time, last by paul5102 ().

  • Ich dank Dir auf jeden Fall!

    Notebook ACER ASPIRE VN7 591 i7 4720HQ 16GB RAM 2x SSD GTX 860M 2GB, Win7 Ultimate 64bit

    Desktop i5 8GB, SSD, GTX 1050ti 4GB GDDR5, Win7 Prof 64bit

    EEP10, 11, 12, 13, 14, 15

    NOS 13, RessourcenSwitch, Hugo, Modellkatalog