Problem mit Update für Straßenbahn-Rillenschiene Meterspur

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Es geht um das Update für



    Straßenbahn-Rillenschiene Meterspur mit animierten Weichen ab EEP 8.3 ( V80NJS20005 )


    Ich habe das Update herunter geladen, es lässt sich aber nicht installieren. EEP14 meldet mir, das es das Verzeichnis nicht entpacken kann. Ich habe das Paket mit meinem Winrar entpackt. Danach ging die Installation problemlos. Es sind also NICHT die Dateien kaputt, sondern beim packen in die EXE ist etwas schief gegangen. Wer das Paket selber entpacken kann, kann das Update mit EEP14 installieren. Wer es nicht entpacken kann, sollte auf ein erneutes Update warten...


    Gruß

    Detlef

    Wegen DSGVO kein Avatar und keine Signatur mehr.

  • EEP14 meldet mir, das es das Verzeichnis nicht entpacken kann.

    Hallo Detlef :)


    das hört sich nach demselben Fehler an, den ich in Fehler beim Installieren von Freemodellen über den eingebauten Installer beschrieben habe. Trifft das zu?


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Bei mir gehen nach dem Update die Weichen gar nicht mehr. Ich bekomme die Fehlermeldung " Das angegebende Gleisobjekt enthält keine Gleise etc... "

    Gruß Chris :bm_1:


    EEP 6 / EEP 8 / EEP 12 expert / EEP 13 / EEP 14, Modellkonverter, Modellkatalog, EEP Bilder Scanner
    Win 7 pro 64 Bit
    Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz, Geforce GTX 1070 8 GB GDDR5, 16 GB RAM

  • Jupp Detlef. Scheinen es neu hochgeladen zu haben. Jetzt hat es auch das richtige Update Datum von heute.

    Gruß Chris :bm_1:


    EEP 6 / EEP 8 / EEP 12 expert / EEP 13 / EEP 14, Modellkonverter, Modellkatalog, EEP Bilder Scanner
    Win 7 pro 64 Bit
    Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz, Geforce GTX 1070 8 GB GDDR5, 16 GB RAM

  • Bei mir funktioniert nun auch alles .

    Besten Dank

    Mit Gruß Firebird000


    EEP 6.1 und was dazu gehört. Ca >~72000 Modelle / Viele Tool´s / Zubehör / EEP13.2 Plugin 1+2 / EEP14.1 Plugin 1/ EEP15 Patch 3


    Desktop: Intel i5 7600K 4x3.80 MHz ,32GB DDR4 Ram ,Nvidia GTX 1050 Ti 4GB ,2 x SSD 250GB ,3500GB Platten ,Win10 Pro


    Laptop: Intel i5 4200M 2x2.5 MHz Nvidia GT 750M 17 Zoll HD 8GB DDR3 SSD 120GB + 750GB Platte Win 10 Home

  • Hallo Jörg,


    ein gutes Neues. Auch bei mir ist jetzt alles o.k..


    Aber Du weißt ja wie das ist, eep macht "gierig". Hast Du bei einem möglichen (kostenpflichtigen) Erweiterungsset auch einen Hosenträger in Planung? Es geht um einen Gleiswechsel im Bereich des Depots.

    Ich habe mir mit einer konventionellen Lösung geholfen, aber die fällt natürlich gegen Deine Weiche sehr ab.


    Mit Dank und Gruß


    Rainer

  • Hallo Jörg,


    ich habe Probleme bei Weiche3 links und rechts.


    An der Weichenwurzel sind die gelben Kontaktstriche zu sehen und die Weiche klickt auch an. Bei Geradeaus und Abzweig sind keine Kontaktstriche zu sehen und die Anschlüsse klicken nicht an.


    Alle anderen Objekte sind vollständig, Ich habe mehrfach down geloaded und gescannt,


    Mache ich was falsch oder fehlen die Kontakte,


    Für Info bin ich dankbar


    Gruß


    Rainer


    EEP 14, Windows 10, Laptop

  • Hallo Rainer,

    Du kannst diese Weichen nur an der Weiche selbst anfassen, sonst verschließen sich die Schenkel. Die Schenkel wurden bewußt so kurz gewählt, damit man mehrere Weichen, wie z.Bsp. bei einer Depoteinfahrt, kurz hintereinander setzen kann. Du mußt also die Weiche zuerst an einem Schienenstück andocken, danach kannst Du weitere Schienen oder Weichen an die Weichenschenkel setzen. Ein Erweiterungsset habe ich bis jetzt noch nicht in Planung.

    Viele Grüße

    Jörg.