Mensch... ein neues Thema

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo,


    da bin ich doch auf die PDF-Anleitung von Jürgen (jsausge) gestolpert und habe mal erste Versuche gemacht.
    Die Figur ist die gleiche, bisher sind 2 Posen vorhanden und jede Figur hat 3 LOD-Stufen:


    LOD 0 besteht aus 33827 Vertices, 15081 Dreiecken = 0 % Reduktion und schaltet in 0 m Entfernung

    LOD 1 besteht aus 21050 Vertices, 7438 Dreiecken = 38 % Reduktion und schaltet in 50 m Entfernung

    LOD 2 besteht aus 10642 Vertices, 3628 Dreiecken = 69 % Reduktion und schaltet in 70 m Entfernung

    LOD 3 besteht aus 5243 Vertices, 1775 Dreiecken = 85 % Reduktion und schaltet in 150 m Entfernung


    [IMG:http://up.picr.de/31534687jp.jpg]


    [IMG:http://up.picr.de/31534688ag.jpg]


    Hier mal ein großes Danke an Jürgen für das "Handbuch". Ohne diese Anregung hätte ich nicht mit der Menschenerschaffung angefangen. :ae_1:

    Mal sehen was sich daraus entwickeln wird...


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Dieter,

    schön das du dich auch da ran traust.

    Es gab/gibt auch eine schöne Anleitung hier bei SW1 ---> Blender und Makehuman


    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    EEP 6.1 / EEP 9.1 Expert mit Patch 3 / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4

    EEP Modellkatalog, EEP Modellkonverter, Home-Nostruktor 13.0 DEV, Home-Nostruktor 14.0 DEV, Blender 2.79, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Desktop, i7-8700K (6x3,7GHz), Asus Z370 PRO, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB, 16GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 7 x64 Pro, Laptop, i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Es gab/gibt auch eine schöne Anleitung hier bei SW1

    Hallo Uwe,

    danke, die hatte ich auch schon länger bei mir liegen. Ist natürlich auch eine gute Anleitung. Inzwischen gibt es aber höhere Versionen von MakeHuman und von Blender weswegen nicht mehr alles gaaanz aktuell ist. Ibs. das Blender-Plugin für den Export zum HN und die ab HN14 neue Möglichkeit die n3d-Dateien zu importieren machen die Sache ja noch einfacher.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Dieter

    Die Figur ist die gleiche, bisher sind 2 Posen vorhanden und jede Figur hat 3 LOD-Stufen

    Soweit ich weiß, gibt es zwei generelle Wege, Animationen ins EEP hineinzukriegen:

    1. Für jede Pose ein eigenes Objekt, Abpielen als "Daumenkino"
    2. Export / Import von Bones über das n3d-Format

    Ich fürchte, dass Variante 1 ein echter Speicherfresser ist, und auch viel aufwändiger wegen der VerLODderei.

    Vielleicht magst Du Dich ja mit Variante 2 beschäftigen. Ich hab gut Lachen, ich hab davon nämlich selbst keine Ahnung. Und wech.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1; HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • Ein weiterer Sieg für die Gleichstellung von Mann und Frau:

    Endlich ist das Menschen gebären nicht mehr nur Frauensache

    Ich hoffe, die Geburtswehen lassen sich aushalten :an_1:


    Das ist wohl der schwierigste Bereich des 3D-Modellbaus


    Gruß

    Gärtner Michael


    PS:

    Wenn du mir in Duisburg bei den Lichtkegeln etwas auf die Sprünge helfen könntest ?:as_1:

    Viele Grüße :aq_1:

    Michael

    Konstrukteur-Status seit Januar 2018, EEP 8.0, 11, 13 , 14, HomeNos14

    PlanEx 3 vorhanden, aber nicht installiert
    i5-3450 CPU 3,10 GHz, 8GB DDR III, 2*1 TB, 750 WAtt Netzteil,
    Grafikkarte GTX 960 Phantom, Windows 10

    The post was edited 1 time, last by Gärtner (MH3) ().

  • Mit MakeHuman eben nicht. Der Nachteil ist jedoch, dass sich die Figuren sehr ähneln. Jedenfalls von sehr Nahem, aber man muss ja bei EEP nicht immer so nah ranzoomen.:aa_1:

    Gigabyte GA-Z97P-D3 | Intel Core i5-4690 @ 4.2 GHz | 16 GB RAM DDR3 1600 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • aber man muss ja bei EEP nicht immer so nah ranzoomen

    Doch. Man muss die Nieten an den Jeans zählen können. :an_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

  • Hallo forkboy,

    ich glaube, mit Deiner Vermutung, man braucht nicht so nah heranzoomen liegst Du falsch.

    Es gibt einige User, die jedes Teil der Figur untersuchen, ob auch die Unterwäsche kein Loch hat

    und ob der Scheitel der Frisur auch richtig sitzt usw


    Viele Grüße


    Jürgen

    Intel I7-6500U Quad-Core, 16 GB RAM, Nvidia Geforce GTX 960 256 GB SSD, 1 TB HD, Windows 10 Home 64bit,
    EEP 6 Professional, EEP 8 Professional, EEP 11 Professional, Home Nos8, EEP 12 Expert, EEP 13 Expert, EEP14 Expert, plugin1,

    EEP Modell-Konverter, Tauschmanager

  • Soweit ich weiß, gibt es zwei generelle Wege, Animationen ins EEP hineinzukriegen:
    Für jede Pose ein eigenes Objekt, Abpielen als "Daumenkino"
    Export / Import von Bones über das n3d-Format

    Hallo Christopher,

    die Animation ist ein nächster Schritt, da ich gerade erst anfange mich mit dem Thema Gärtner (MH3)  Geburtswehen zu beschäftigen.

    Vielleicht magst Du Dich ja mit Variante 2 beschäftigen.

    Wenn es soweit ist werde ich die Variante 2 nutzen, die Bones habe ich jetzt auch schon mit exportiert.



    Wenn du mir in Duisburg bei den Lichtkegeln etwas auf die Sprünge helfen könntest ?

    Hallo Michael, das kann ich gerne machen, aber erinnere mich dran. Da ist immer so viel los :ae_1:


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • aber man muss ja bei EEP nicht immer so nah ranzoomen

    Da gebe ich Jürgen recht, es gibt tatsächlich Leute, die die Menschen fast schon von innen betrachten.

    Allerdings habe ich festgestellt, dass die Details schon bei kurzer Entfernung von ca. 20m nicht mehr alle so ausgeprägt sein müssen. Da kann man u.U. auf die eine oder andere LOD-Stufe verzichten.

    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo, ist doch einfach:

    zähler


    Gruß

    Maik

    EEP14.1 Expert + PL1 , EEP13.2 + PL1&2, EEP 6.1 Classic, EEP 10 Expert, Modellkatalog, Konverter, HomeNos 14

    Rechner-Eigenbau: Z170 Pro Gaming, i5-6600k 4x4,2 Ghz OC, 16GB Ram, GTX1080 8GB, 960GB SSD, Win 10 Pro

    Bildschirme: Asus ROG PG27A 4K, Asus MX27UQ-4K

    Notebook: ASUS GL752V, I7-6700HQ 4 x 2,6 - 3,5 GHz, 8GB Ram, NVIDIA Geforce GTX 960M 4GB, Win10 Pro


    Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCsn4pZ1Wmk7jecMZ1uYLTQQ

  • Und wehe die Nähte sind nicht gleichmäßig

    Das hatte ich befürchtet, das Hemd ist noch nicht genäht, da wird schon nach Bügelfalten gesucht.

    Aber in der Tat muss man genau hinschauen, denn zwischen Haut und Klamotte ist ein schmaler Spalt und wenn die Brusthaare nicht gekämmt sind :bd_1:


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Ich hätte den Zwinker-Smiley nehmen sollen. :ae_1:


    ---------------


    Die Bones mitzuimportieren, ist genau richtig. Dann kann man auf die Posen von MakeHuman verzichten, und die Figuren in Blender selber in Pose bringen. Das hat den Vorteil, dass man den Export, die Polygonreduzierung und LOD-Erstellung nur einmal machen muss, und nicht immer bei jeder neuen Pose erneut. Man muss in Blender auch nur die LOD0-Stufe mit einer Pose versehen. Diese kann man dann auf die anderen LOD-Stufen kopieren.

    Gigabyte GA-Z97P-D3 | Intel Core i5-4690 @ 4.2 GHz | 16 GB RAM DDR3 1600 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • hallo,


    Ich hab Probleme, im Blender (v2.79) das addon für den Import der . mhx2 files zu installieren.
    Die Anweisungen im Web führen aucf meinem Win10-Rechner zu keinem Ergebnis.

    Frage: wo liegt auf Win 10 das addon-Verzeichnis von Blender?
    im Verzeichnis c:\users\bauli\appdata\roaming\ gibts kein Verzeichnis "Blender Foundation", und der beschriebene direkte Weg über den addoni-installer akzeptiert zwar die Datei "mhx2_stable_026.zip", aber unter den zu Verfügung stehenden Importformaten ändert sich gar nichts.


    Was mach ich falsch?


    lg bauli

    EEP11 / EEP 13 Plugin 1&2 / HomeNos13
    HP ELiteBook 8570p

  • Dort wo du Blender hininstalliert hast. Sowas wie z.B.:


    C:\Programme\Blender Foundation\Blender\2.79\scripts\addons


    ------------------


    Danach muss noch ein Häkchen in Blender gemacht werden. Dazu musst du das Menü "File -> User Preferences" öffnen. Darin den Reiter "Add-ons" anklicken. Unter "Categories" den Punkt "MakeHuman" wählen, und dann ein Häkchen machen vor dem Plugin.


    noch mal als Bild:


    http://up.picr.de/31547896dg.jpg

    Gigabyte GA-Z97P-D3 | Intel Core i5-4690 @ 4.2 GHz | 16 GB RAM DDR3 1600 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

    The post was edited 2 times, last by forkboy ().

  • hmm ...

    Guten Abend


    der Weg zu Humans ist, so scheints, wirklich steinig.
    jetzt hab ich nach Anleitung:
    - in MakeHuman eine Figur erstellt
    - diese als .mhx2 eportiert
    - diese .mhx2 in Blender Importiert
    - in Blender die Texturen wieder zugewiesen
    - in Blender die Anzahl der Flächen auch ca. 2000 verringert
    - die einzelnen Objekte als .x exportiert
    - die Texturen der Objekte in die parallells kopiert und in die texturen.txt eingetragen

    - im HomeNos13 ein Projekt eröffnet und die Objekte importiert.

    in der 3-Ansicht des HNos läuft jetzt nur mehr ein Video der stehenden Figur ab, wobei diese nur aus der Ferne sichtbar ist und je näher ich zoome, desto transparenter wird sie, bis sie komplett durchsichtig ist. ansonsten wäre die Figur aber richtig samt allen Texturen

    beim ersten Ansatz, das als Modell abzuspeichern meuterte der HnNos wegen fehlender lod- Stufen
    ok, --- zus lod1 erstellt und ein paar importierte Objekte entfernt

    jetzt lässt sich die Modellerstellung zwar starten, aber hängt sich auf und nach ein paar Minuten steigt der HNos mit Fehlermeldung aus.

    was hab ich jetzt bloß wieder übersehen? :as_1:


    lg

    bauli

    Anmerkung ... ich will nur eine unbewegte Figur unter Immobilien oder Landschaftselementen machen, Animationen spar ich mir auf gaaaaanz viiiiel später

    EEP11 / EEP 13 Plugin 1&2 / HomeNos13
    HP ELiteBook 8570p