Sammelfaden : EEP und die Virenscanner. Eine unendliche Geschichte...

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • aber dann kommt folgende Fehlermeldung, die nicht von Avira ist. Wer ärgert mich denn da schon wieder?

    Woher die Meldung selbst kommt ist nicht relevant. Wichtig ist deren Aussage. "Jemand" verweigert Dir den Zugriff auf die Datei.

    Wer könnte das sein? Der Virenscanner?


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

  • Hallo Schmalspur,


    hast du neben Avira auch noch den Defender laufen? Dann solltest du den deaktiviren - Avira soll ja jetzt, wenn er aktuell ist EEP erkennen.

    EEP 14 ; EEP 13.2
    MS Windows 10 Pro 64bit Version 1703 Build 15063.726
    Prozessor: AMD FX-8370 Eight-Core Processor 4,0GHz // RAM: 32GB // SSD 128GB // Grafikkarte: GeForce GTX 950

  • Nein, es ist der Installer von EEP. Es ist nun notwendig, die drei Ordner aus dem Tempverzeichnis zu löschen ( s. Beitrag #281. Denn dort lagern die Reste einer vorherigen Installation. Nach den bisherigen Rückmeldungen kann EEP wieder installiert werden (natürlich nur wenn vorher eine Ausnahme für EEP im Virenscanner erstellt wurde) sobald diese 'Karteileichen' entfernt sind.


    Gruß

    Detlef

    Wegen DSGVO kein Avatar und keine Signatur mehr.

  • Hallo ihr drei,


    Danke erstmal für eure Antwort.

    Dann sieht es also so aus, dass ich den neuen Download von EEP14 (den mit 3.842.219 KB) überhaupt nicht installiert bekomme,

    sondern nur den alten (den mit 3.841.849 KB), ohne Update und ohne Patch. Die Probleme wollte ich eigentlich übergehen.

    Beim Defender sieht es so aus, m.E. müßte der ruhig sein.


    [IMG:http://up.picr.de/31963929tp.jpg]


    Gruß Frank

    Eigenbau: Intel Core i7-7700 K 4,2 Ghz, ASUS Maximus IX Hero, ASUS GeForce GTX 1080 Strix, 8192 MB, G.Skill 32 GB RAM, Windows 10 Home, 64 Bit

    EEEC und alle Versionen von 2.43 bis 14

    Z. Zt. installiert: EEP13 und 14 (Expert) mit Patch 4

  • Hallo EEP-Freunde,

    bisher hatte ich auf meinem WIN7-Rechner keine größeren Probleme bei EEP-Installationen und mit meinem langjährig genutzem AVIRA-Programm.

    Doch nun bin ich auf einen neuen Rechner umgezogen, statt WIN7 gibt es nun WIN10. Alles musste neu installiert werden und das hat mich zum Schluss schon an den Rand der Verzweiflung gebracht. Den Rechner habe ich extra wegen EEP neu angeschafft und ausgerechnet EEP14 wollte sich nicht installieren lassen. Jedes mal war die EEP14x64.exe verschwunden!

    Doch dann bin ich abei der Lösungssuche auf die hiesige Diskussionsrunde über die Macken von Antivierenprogrammen bzw. von EEP gestoßen und das hat mir dann weiter geholfen.

    Daher möchte ich mich bei allen bedanken, die hier ihre Erfahrungen und Ratschläge mit den anderen Usern geteilt haben.

    Bei mir hat es letztendlich erst dann geklappt, nachdem ich schon vor der Installation den angedachten EEP14-Programmordner bei AVIRA als Ausnahme eingetragen hatte. Sicherheitshalber habe ich auch die EEP14.exe und EEP14x64.exe als Ausnahme in den Prozessen mit eingetragen.

    Und nun klappt's wieder mit EEP.


    Nochmals vielen Dank für eure Tipps und Grüße von EEP-Fred

    WIN10 Prof.-64bit, Intel Core I7-7700K 4,2GHz, ASUS GTX-1060-6G, 16GB-RAM, EEP6,13,14, HomeNos14, EEP-Konv., Modellkatalog

  • Bei mir hat es letztendlich erst dann geklappt, nachdem ich schon vor der Installation den angedachten EEP14-Programmordner bei AVIRA als Ausnahme eingetragen hatte. Sicherheitshalber habe ich auch die EEP14.exe und EEP14x64.exe als Ausnahme in den Prozessen mit eingetragen.

    Und nun klappt's wieder mit EEP.

    Das jetzt dein EEP läuft, ist sicher sehr gut, nur mir stellt sich folgende Frage:

    Wie in diesem Thread berichtet, sollen ja die Virensignaturen bei Avira angepasst worden sein, so dass man eigentlich keine Ausnahmeregelungen definieren müsste. Warum greifen dann die durch Trend und Avira getroffenen Maßnahmen nicht? Somit bleibt das Thema aktuell und dieser Faden ist dann, um dem Titel gerecht zu werden, weiter eine unendliche Geschichte.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080 Win 10pro 64bit EEP 6, 9, 11, 12, 13.2 ; 14; MK; Bilder-Scr; BT-Tool; TM

  • Bei mir läuft EEP14 nun auch wieder. Es war tatsächlich (so wie Detlef schrieb) der Installer von EEP.

    Allerdings musste ich für den Download von Patch 4 "SmartGreen" kurzzeitig ausschalten.

    Vorsichtshalber ist der gesamte Ordner Trend trotzdem noch als Ausnahme bei Avira eingetragen.


    Gruß Frank

    Eigenbau: Intel Core i7-7700 K 4,2 Ghz, ASUS Maximus IX Hero, ASUS GeForce GTX 1080 Strix, 8192 MB, G.Skill 32 GB RAM, Windows 10 Home, 64 Bit

    EEEC und alle Versionen von 2.43 bis 14

    Z. Zt. installiert: EEP13 und 14 (Expert) mit Patch 4

  • Hallo zusammen.

    Also was macht man jetzt? Mal ne doofe Frage. :-)


    Ich habe den "bitdefender".

    Quasi irgendwo beim "bitdefender" die Ausnahme für die eep14 exe. festlegen?


    Beim ersten Versuch als eep das Patch 4.1 istallieren wollte war eep anschließend unbrauchbar. Ich konnte es "drüber" installieren. Es ist auch alles wieder da.


    mysteriös mysteriös :ao_1:

    EEP 14 EXPERT


    Acer Predator 17'', Win 10 Home, Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU 2.8Ghz, NVIDIA Geforce GTX 1070

  • Hallo,

    bei ESET muß sich etwas in Bezug auf EEP getan haben.

    Ich mußte auf meinem Laptop Win10 neu installieren. Eset neu installiert ,also jungfräulich, keinerlei Ausnahmen eingetragen. Dann EEP14 inkl. Patch installiert, und Eset hat kein einziges Mal gezickt.

    Nur beim Modellkatalog hat Eset die Installationsdatei gleich in Quarantäne geschickt.

    Gruß Hufteli

    Viele Grüße Hufteli


    EEP5 - EEP 14, Knuffingen, Gotthard Nordrampe

    EEP Train Simulator Mission V1.1

    EEP Modellkatalog / Resourcen Switcher 2.5
    PC
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i7-7700 3,6Ghz, Nvidia GeForce GTX 1060, 16 GB Ram, 550W Netzteil

    Laptop
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i5-7200U 3,1GHZ, Nvidia GeForce GTX 950M, 12 GB Ram


                                                                                                   Praktisch denken , Särge schenken !

  • Hallo,

    ich wollte mal nachfragen, ob es neue Infos gibt bzgl. EEP und Virenscannern. Trend soll doch mit den Anbietern der Scanner zusammengearbeitet haben, um das Problem zu lösen. Welche Scanner akzeptieren mittlerweile EEP?

    Viele Grüße Hufteli


    EEP5 - EEP 14, Knuffingen, Gotthard Nordrampe

    EEP Train Simulator Mission V1.1

    EEP Modellkatalog / Resourcen Switcher 2.5
    PC
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i7-7700 3,6Ghz, Nvidia GeForce GTX 1060, 16 GB Ram, 550W Netzteil

    Laptop
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i5-7200U 3,1GHZ, Nvidia GeForce GTX 950M, 12 GB Ram


                                                                                                   Praktisch denken , Särge schenken !

  • Hallo zusammen,


    zu den Virenscannern kann gesagt werden, dass wir die Daten bei den namhaften Herstellern einreichen.

    Viele Grüße
    marler1957


    Intel Core i7-7700 @ 3,60 GHz * Win 10 - 64 bit * 16 GB RAM * NVidia GeForce GTX 1060 - 6GB * 256 GB SSD * 1 TB HDD *

    EEP 13 PlugIn 1 und 2 DEV und User, EEP 14.2 PlugIns: 1,2 DEV und User, HomeNos 14 DEV

  • Hufteli


    Hallo Hufteli


    Ich habe kurz nach der Bekanntgabe (also schon einige Zeit zurück) bei mir alle Ausnahmen aus Kaspersky Total Security herausgenommen. Nach einiger Zeit mokierte er dann den HomeNos 13 wieder, so dass ich nur diesen als Ausnahme wieder gesetzt habe. Ansonsten habe ich bei allen EEP-Programmen und Tools keine Ausnahmen mehr gesetzt und der Virenscanner gibt Ruhe. Somit keine Probleme mehr.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080 Win 10pro 64bit EEP 6, 9, 11, 12, 13.2 ; 14; MK; Bilder-Scr; BT-Tool; TM

  • @SpeedyGonzales,


    ich bin schon am Überlegen, ob ich mir im Oktober,wenn mein ESET ausläuft, auch Kaspersky zulege.

    Viele Grüße Hufteli


    EEP5 - EEP 14, Knuffingen, Gotthard Nordrampe

    EEP Train Simulator Mission V1.1

    EEP Modellkatalog / Resourcen Switcher 2.5
    PC
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i7-7700 3,6Ghz, Nvidia GeForce GTX 1060, 16 GB Ram, 550W Netzteil

    Laptop
    Win10 64 Home Premium, Intel Core i5-7200U 3,1GHZ, Nvidia GeForce GTX 950M, 12 GB Ram


                                                                                                   Praktisch denken , Särge schenken !

  • Hufteli


    Ich habe schon sehr lange Kaspersky und damit noch nie Probleme gehabt, auch da nicht wo ich noch für alles EEP-mäßige eben Ausnahmeregeln hinterlegen musste. Danach war Ruhe im Karton und jetzt auch, auch ohne Ausnahmeregeln. Ich hatte vorher Norton, mit dem ich gar nicht zufrieden war.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080 Win 10pro 64bit EEP 6, 9, 11, 12, 13.2 ; 14; MK; Bilder-Scr; BT-Tool; TM

  • Hallo Leute,

    ich habe Avira auf dem Rechner, die kostenlose Freeware und die hat bisher immer gereicht, meinem EEP kein Haar gekrümmt :ap_1:und vor allem ist sie eine Alternative zu US oder RU Virenscannern. Ich habe mich also weder für NSA noch für FSB entschieden... :bb_1:

    Liebe Grüße,

    Kuno :bm_1:

    ...und auch Grüße nach Langley und St. Petersburg

    EEP 6.0
    System: Samsung Laptop, Intel Core i5-2410M CPU 2,30 Ghz, Arbeitsspeicher 4 GB
    Grafik: NVIDIA GeForce GT 620M

    Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit