EEP Modell-Explorer Crasht sofort beim start - wer kann helfen?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo liebe Community und EEP infizierte,


    da ich mir vor kurzem den Zug-Explorer gekauft habe und der wunderbar funktioniert und eine super Hilfe ist, habe ich mir heute den Modell-Explorer im EEP Shop gekauft und installiert. Sobald ich diesen starte, kommt das Startbild und zeigt an, dass es sich um Version 1.0.0.7 handelt und initialisiert wird. Dann kommt eine Meldung, dass Modell-Explorer nicht mehr richtig funktioniert von Windows und fertig. Ich kann nicht ein mal die Seriennummer eingeben oder so, weil das Programm gar nicht startet.


    Ich benutze Windows 10 1709, ich habe verschiedene Einstellungen probiert und auch auf anderen Rechnern mit Windows 8 und 7, überall gleiches Problem.

    Wer kann helfen?


    Viele Grüße Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • Hallo Waveknight,

    hast du den Modell-Explorer als Administrator gestartet?

    Grüße aus dem Remstal :aq_1:

    Werni



    Intel i7 920 2.67 GHz, 12 GB DDR3, GeForce GTX 970


    WIN7 64-bit, EEP 15 Patch2, EEP 14.1, EEP13.2, Anlagenverbinder 6.0.1, Hugo 3.4, Modellkatalog SM1, Modell-Explorer, TM 3.2.1, PlanEx 3.2, NOS 13, EEP Modell-Explorer 1.0.0.36

  • Wer kann helfen?

    Hallo Markus :)


    um einen fehlerhaften Download auszuschließen, könntest Du die Datei zunächst erneut aus dem Shop herunterladen. Bitte lösche vorher Deinen Browsercache. Installiere den ME dann neu.


    Falls das nicht hilft, könntest Du einen Screenshot der Fehlermeldung, möglichst mit den Details posten? Alternativ suche den Eintrag in der Ereignisanzeige und kopiere die Daten in Code-Tags in Deine Antwort.


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Vielen Dank für Eure Hilfe.


    Werni : Hallo Werni, klar geht ja auch nicht anders. Ich hab e allerdings ein abgesichertes System, das bedeutet ich habe einen Admin und einen Benutzer Account. Den Admin benutze ich nur um einzustellen und ansonsten arbeite ich mit dem Benutzer Account, starte aber die Programme die es müssen immer im Admin Modus. Ich weiß, das manche Programme auch das nicht wollen und habe zum Admin Account gewechselt und dort ME ausgeführt leider gleiches Ergebnis, auch auf den anderen Rechnern. Sofortiger crash.


    schlingo : Hallo Schlingo, ja habe gerade neu down geladen. Gleiches Ergebnis. So wie es aussieht hat scheinbar die EXE einen Fehler.


    Habe schon versucht hier die Screenshots zu posten - weiss aber nicht wie, da das Forum etwas anders ist als die ich kenne.



    Zur Info Virenscanner ist aus, gibt ja häufiger Probleme damit.


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • Hier das Ergeinis Protokoll:





    Um Fragen vor zu beugen: Ich habe es auch im Original Pfad probiert, wo ME beim installieren vorgint. Auch hier sofortiger crash.


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • So wie es aussieht hat scheinbar die EXE einen Fehler.

    Hallo Markus :)


    das glaube ich nicht. Bei allen anderen funktioniert sie ja.

    Habe schon versucht hier die Screenshots zu posten - weiss aber nicht wie

    Schau mal in die Hilfe zum Forum. Dort gibt es ein bebildertes Tutorial Wie bekomme ich ein Bild in den Beitrag. In aktuellen Fall ist das nicht mehr nötig, da Du die relevanten Daten ja als Code gepostet hast.

    Ich habe es auch im Original Pfad probiert, wo ME beim installieren vorgint.

    Das sollte ok sein. Bei mir läuft (nicht nur) der ME auch auf D:.

    Hier das Ergeinis Protokoll:

    Danke dafür. Ich hoffe, dass DA1 damit etwas anfangen kann. Bis er sich meldet, könntest Du einmal einen sauberen Systemstart versuchen. Ich glaube zwar nicht wirklich, dass es hilft. Es ist aber einen Versuch wert.


    Perform a clean startup to determine whether background programs are interfering with your game or program


    Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Hallo Schlingo,


    wenn es ja bei jedem läuft, wieso läuft es dann auf keinem meiner Rechner und den verschiedenen Windows-Systemen? Habe alles durch probiert von Windows 10 bis 7 überall gleiches Problem?


    Wenne nur auf einem einen Rechner wäre klar ok dann beisst sich was - aber auf allen Systemen das ist doch etwas seltsam.


    Nachtzug hat in diesem Beitrag genau den gleichen Fehler beschrieben. Bei mir ist es halt beim start des Programms.

    (Ab sofort) EEP Modell-Explorer ab EEP12 erhältlich


    Also läuft es ja nicht bei jedem korrekt :ae_1:


    Danke dafür. Ich hoffe, dass DA1 damit etwas anfangen kann. Bis er sich meldet, könntest Du einmal einen sauberen Systemstart versuchen. Ich glaube zwar nicht wirklich, dass es hilft. Es ist aber einen Versuch wert.

    Das ist immer was ich zuerst mache wenn was nicht funktioniert. Alle Bemühungen helfen leider nicht.






    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • Sehe gerade die aktuelle Version ist die 1.0.0.16

    (Ab sofort) EEP Modell-Explorer ab EEP12 erhältlich


    ich habe die 1.0.0.7!!! original installiert. Wieso ist die original Installation so alt?


    Wie bekomme ich das Update, wenn das Programm selbst nicht funktioniert?


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • wenn es ja bei jedem läuft, wieso läuft es dann auf keinem meiner Rechner

    Hallo Markus :)


    das weiß ich leider nicht :( Du hattest ganz sicher vor dem erneuten Download den Browsercache gelöscht? Welches Icon hat die heruntergeladene V12NDA10009.exe? Wie groß ist die Datei? Ich habe sie gerade noch einmal selbst heruntergeladen. Hier sind es 19MB (19.938.628 Bytes).

    Nachtzug hat in diesem Beitrag genau den gleichen Fehler beschrieben. Bei mir ist es halt beim start des Programms.

    Richtig. Das bei Dir ist etwas völlig anderes. Den von Nachtzug beschriebenen Fehler habe ich übrigens auch (siehe meine Beiträge #174ff). Wie Du siehst, ist bei mir (und vermutlich auch Nachtzug ) das Modul SysDat.ocx betroffen. Du kommst offenbar gar nicht so weit.

    Also läuft es ja nicht bei jedem korrekt

    Wie schon geschrieben sind das zwei verschiedene Paar Schuhe.

    [Sauberer Systemstart]

    Das ist immer was ich zuerst mache wenn was nicht funktioniert.

    Ok, Du bist der erste, von dem ich so etwas höre ;)

    Wie bekomme ich das Update, wenn das Programm selbst nicht funktioniert?

    Dazu muss (und wird) sich sicher DA1 äußern. Grundsätzlich funktioniert aber die Version aus dem Shop. Ich habe (außer dem fehlerhaften Download) leider keine Ahnung, was bei Dir schief läuft.


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Waveknight

    danke für Deine detaillierte Fehlerbeschreibung. Damit kann ich schon etwas anfangen. Die Ursache für Deine Probleme erklärt sie aber noch nicht. Aus diesem Grunde noch zwei Fragen.


    1. Ist Deine EEP Version unter Umständen eine Steam-Version?

    2. Welche EEP-Versionen sind auf dem Rechner installiert?


    Deine Frage nach der Version ist einfach zu beantworten. Die 1.0.0.7 ist die Version, die zum release veröffentlicht wurde. Die 1.0.0.16 hat im Bereich der Initialisierung keinerlei Unterschiede zu Deiner. Da gab es bislang noch bei niemandem Probleme.


    Freue mich auf weitere Nachricht von Dir


    Dirk / DA1

  • Hallo Dirk,


    Einspruch Euer Ehren, ich hatte dir vorletzten Freitag per E-mail auch schon den Fehler gemeldet. (Siehe meine Mail vom 23.02.2018.) Das Update wird noch "abgeholt" und inustalliert, aber dann kommt die Fehlermeldung.

    Gruß
    Horsti :aq_1:
    _____________________________________________________
    EEP 6.1, EEP 12.1 Plug-In 1, EEP 13.2 Plug-In 1,2, EEP14.3, EEP15.1
    Microsoft Windows 10 Home, DirectX 12.0,
    QuadCore Intel Core i7-875K, 3200 MHz (24 x 133), 8183 MB
    nVIDIA GeForce GTX 660 (1536 MB, Shader 5), 1920 x 108

  • Horsti

    Und ich hatte Dir daraufhin einen Lösungsvorschlag zurückgeschrieben. Da ich von Dir daraufhin nichts mehr gehört habe, ging ich davon aus, das Dein Problem somit erledigt ist.


    Hier dann auch noch einmal für alle der Lösungsvorschlag:


    1. Öffnen der Registry


    2. Suche des Pfades

    HKEY_CURRENT_USER\Software\VB and VBA Program Settings\EEP_Modell_Explorer\Einstellungen


    3. Ändern des Schlüssels "DatenbankNeu" auf den Wert "true" (Kleingeschrieben und ohne Anführungsstriche)


    4. Beenden der Registry


    5. Neustart des Modell-Explorer


    Es wird dann die Datenbank neu aufgebaut.


    Viele Grüße

    Dirk / DA1

  • Hallo DA1,

    ich habe nur die EEP 14 Version aus dem EEP-Shop und hat alle automatischen Updates so wie ich kurz sehe. Wo kann ich denn die genaue Version sehen?


    Kannst du mir die 1.0.0.16 so zusenden vielleicht geht die ja? :ae_1:



    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

    The post was edited 1 time, last by Waveknight ().

  • Hallo,


    könnte es vielleicht auch daran hängen, dass ich nach der Installation von EEP 14 die EEP 11 gelöscht habe? Sind da vielleicht Einträge die ME findet aber das Programm EEP 11 nicht? Ich werde mal schauen ob alle Reg_Einträge weg sind wenn nicht lösche ich diese.

    ME habe ich aber erst jetzt installiert.


    DA1 hast du gelesen, ich habe eine etwas restriktiveres System.


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • Wo kann ich denn die genaue Version sehen?

    Hallo Markus :)


    nach dem Start unten links. Oder später bei geladener Anlage im Menü Community - Credits.

    Sind da vielleicht Einträge die ME findet aber das Programm EEP 11 nicht?

    Das kann eigentlich nicht sein, weil der ME nur EEP ab 12 unterstützt.


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Hallo Schlingo,


    danke für die Infos. Meine Instdatei heist V12NDA10009.exe und ist der aktuelle Link von heute aus dem Shop. Die Dateigröße ist 19.938.622 Bytes.


    Wenn die Isnstall beschädigt wäre, dann würde normal der Installer nicht funktionieren und schon der Installer würde abbrechen. Aber es wurde ja installiert.


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.

  • DA1


    ich habe in der Registry den Schlüsseleintrag "DatenbankNeu" auf true geändert: Daraufhin habe ich das Programm neu gestartet. Das Ergebnis war wie von dir richtig beschrieben, der Hinweis "Die Datenbanken wurden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ihr Modellbestand muß nun neu aufgebaut werden." Kurz danach kam der Folgende Hinweis:


    EEP Modell-Explorer funktioniert nicht mehr

    Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt.

    Das Programm wird geschlossen und Sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist.






    Gruß
    Horsti :aq_1:
    _____________________________________________________
    EEP 6.1, EEP 12.1 Plug-In 1, EEP 13.2 Plug-In 1,2, EEP14.3, EEP15.1
    Microsoft Windows 10 Home, DirectX 12.0,
    QuadCore Intel Core i7-875K, 3200 MHz (24 x 133), 8183 MB
    nVIDIA GeForce GTX 660 (1536 MB, Shader 5), 1920 x 108

  • Die Dateigröße ist 19.938.622 Bytes.

    Hallo Markus :)


    also 6 Bytes weniger als bei mir. Das könnte aber an der Signierung liegen. Welches Icon hat diese Datei?

    Wenn die Isnstall beschädigt wäre, dann würde normal der Installer nicht funktionieren und schon der Installer würde abbrechen.

    Das würde ich spontan auch vermuten. Ich musste mich da aber schon eines besseren belehren lassen.


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • Waveknight

    Kann es sein, dass Du mit Deinem Rechner "Offline" bist, wenn Du den Modell-Explorer starten willst. Das Programm will beim ersten Start direkt nach dem Update 1.0.0.16 suchen. Evtl. liegt dort die Ursache für Deine Probleme.


    Viele Grüße

    Dirk / DA1

  • Hallo Schlingo,


    ich habe die Credists aufgerufen, da habe ich keine Versionsnummer gesehen. Beim Start steht da Version 14 x64 Patch 4


    VG Markus

    Mein Hauptsystem wo auch EEP darauf läuft wie folgt:

    Windows 10 Version 1803 64-Bit, Prozessor: I7 6400 3,4GHz, Speicher: 32GB Ram, Grafikkarte: GTX1080,

    Bildschirm: 2x Samsung LS27F350, Maus: Titanwolf Gaming, Logitech Pad G13, 3D Maus: 3Dconnexion SpaceNavigator Standard Edition

    EEP 14.1/EEP 15 P1 Expert - Hobbys: EEP, Fotografieren, Filmen, VFX Bearbeitung mit After-Effekts, CAD mit Blender, Grafikdesign und alles

    was man so mit Computer anstellen kann.