Windows Updates verhindern

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Jürgen

    Dank für die Info

    gRuß Horst

    Von EEEC - EEP 14 (außer 8 u 11) ..... bauen mit EEP 7+5 Plugins....fahren mit EEP 14


    BilderScanner/Konverter(defekt)/Albert/Catedit/HomeNonsense 5/8/13/SplineMagic/Schilderknecht/

    Hugo/PlanEx2.6/Analgenverbinder aus 6 u.14/TM-7/CTR-TexEdit/QuickVorschau-7

    Laptopf Asus /i7- 4720 @4x 2,6- - -16GB- - - GTX950 M- - - Win10@64 pro zum Bauen

    Tower CSL"HydroX" /i7-7700K, @ 4x 4,2- - - 32GB- - - GTX1080-A8G - - - Win10@64 home /2 Monitore zum Fahren


    Ein Schloß sagt mehr als tausend Worte

  • Neuere Meldung über Windows 10:

    Nutzerzahlen: Windows 10 kommt nicht voran

    https://www.pcwelt.de/a/nutzer…10461&lid=924211&pm_ln=34


    Laut Erhebungen liegen Windows 7 und Windows 10 bei den Anwendern immer noch nahezu gleich auf.

    Gruß, j.krae

    AMD A8-7600 3,16GHz, 4G-Ram ,Geforce GT610 mit 2GB, Win8-64 Pro für Sohn EEP 6,10-13

    AMD A8-610 2GHz, 4G-Ram, Radeon R5 shared Memory Win10 Home 64, HP-Laptop EEP6, 10,12

    Intel Core i5-3570 3,8GHz, 8G-Ram, Nvidia Geforce GTX560, Win 10 Pro 64 auf SSD, 2TB-HD, LCD Asuss 22+19" - EEP6, 10-14

    Home-Nostruktor 13, Train-Simulator,Modell-explorer, -katalog, -konverter, Zug-Explorer,MET,Bilderscanner


    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • Wass solls.

    Das ändert sich spätestens 2020


    :an_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

  • Das ändert sich spätestens 2020

    Hallo Jürg :)


    ich bin da nicht so optimistisch. Noch heute (mehr als vier Jahre nach dem Supportende) gibt es viele ewig Gestrige mit XP. Das wird nach dem Supportende von Windows 7 nicht anders sein. Leider.


    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1

  • Hallo

    ewig Gestrige mit XP

    Als ewig Gestriger nutze ich meinen XP Rechner in meiner Werkstatt. Oscilloskop, Prüfkamera, Komponententester, Entwicklungssoftware für Schaltungen (Pspice) Verwaltung Gebrauchsanleitungen, Verwaltung Fotos, Musiksammlung etc. Als Werkzeug ohne Internet.

    Warum dürfen wir das nicht und werden als "ewig Gestrige" bezeichnet, wenn wir Resourcen nicht verschrotten sondern weiter nutzen?

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

    Windows 10 64Bit - Intel i7 8700 (6x3.2 GHz) -GeForce GTX1060 6GB - 16GB RAM

    Windows 8.1 64Bit - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM
    Windows 7 Home Premium 64Bit - Intel i5 650 - Ati Radeon HD5750 - 8GB RAM

    2 Monitore

    EEP 2.43 Gold bis EEP14.1
    Modell Katalog

    Modell Explorer

  • Bescheidene Frage: Warum steigen die, die Microsoft und Windows nicht mögen oder gar hassen, oder verachten oder sonst nicht lieb haben, nicht einfach auf Linux um? Kann man EEP nicht auch via WINE nutzen?


    Die Antwort auf obige Frage findet sich wohl u.a. ansatzweise ... h i e r =>


    Quote

    Einige auch vielgenutzte Windows-Anwendungen werden nicht in ihrer gesamten Funktionalität unterstützt; besonders bei Multimedia und 3D-Grafik gibt es größere Inkompatibilitäten. Die OpenGL-Implementierung ist allerdings fortgeschritten, sodass auch einige bekanntere 3D-Spiele mit einem kleineren Leistungsunterschied laufen. Auch einige Probleme mit kopiergeschützten Programmen und Spielen sind behoben worden.


    Quelle: Wikipedia (was sonst?) https://de.wikipedia.org/wiki/Wine

    Also sollte bzw. muss wohl obengenannter Personenkreis seine Opferrolle gegenüber Microsoft akzeptieren und darob sich nicht den Rest der begrenzten Lebenszeit vermiesen lassen. Das ist halt so ... wie schlechtes Wetter.


    Außerdem:

    Ich bin zwar kein Wirtschaftswissenschaftler. Aber: Mir deucht, dass das ein Problem gesättigter Märkte mit allzu ausgereiften Produkten ist. Das Problem hatte Persil schon vor Jahrzehnten. Da musste das selbe Waschmittel auch jedes Jahr weißer waschen. Das hatte ich weiter oben in einem früheren Beitrag schon erwähnt. Auch die Grafikkartenhersteller stehen vor dem Problem, ständig sensationelle Neuheiten anbieten zu müssen. Weitere Beispiele fallen einem mühelos massenhaft ein: Handys, Autos, nicht zuletzt auch unser gutes, altes, inzwischen nahezu fehlerfreies liebes EEP. Warum sollte es da Microsoft besser gehen? Aber die haben wohl genug Geld, um daraus die Konsequenz zu ziehen, eben nur noch kostenlose Patches und Updates anzubieten. Und ihr Geld nun anderswo zu verdienen. Sowas wie "Geplante Obsoleszenz" bei Software haben sie wohl nicht mehr nötig.

  • Als ewig Gestriger nutze ich meinen XP Rechner in meiner Werkstatt. Oscilloskop, Prüfkamera, Komponententester, Entwicklungssoftware für Schaltungen (Pspice) Verwaltung Gebrauchsanleitungen, Verwaltung Fotos, Musiksammlung etc. Als Werkzeug ohne Internet.


    Warum dürfen wir das nicht und werden als "ewig Gestrige" bezeichnet, wenn wir Resourcen nicht verschrotten sondern weiter nutzen?

    DAFÜR, vor allem, wenn's für die angeschlossenen Geräte keine Treiber mehr für modernere Betriebssysteme gibt und der Rechner auch noch offline bleibt, ist sicher sinnvoll, das bestehende System weiter zu nutzen!

    So 'ne Kiste habe ich hier auch noch rumzustehen, z.B. um IDE-Festplatten (per Festplattenwechselschublade) auslesen zu können. Da ist sowohl XP- als auch Win7 drauf.

    Als Alltagsrechner im Netz läuft auf den anderen Kisten aber nur noch Win 10.

    Schätze, das wird bei Dir ähnlich so sein!?

    Gruß Heiner


    System: Win10 Pro 64bit, CPU: i7-5930k @4,3 GHz, RAM: 32GB DDR4, Grafik: GEFORCE GTX TITAN X, SSD: Samsung M.2 960 Pro 512GB

    EEP 14.1, Plugin 1

  • Als Alltagsrechner im Netz läuft auf den anderen Kisten aber nur noch Win 10.

    Meinen alten PC, mit dem ich auch (gelegentlich) im Netz bin, läuft auf WIN7, und zwar wieder. Ich habe hier schon auf WIN10 umgestellt, da aber dann so manches auf WIN10 nicht lief, habe ich ein Downgrade gemacht zurück auf WIN7, da ich nicht willens bin diese Spirale immer das neueste bei allem mitzumachen, und WIN7 halte ich für das Internet genau so sicher wie win10.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080 Win 10pro 64bit EEP 6, 9, 11, 12, 13.2 ; 14; MK; Bilder-Scr; BT-Tool; TM

  • WIN7 halte ich für das Internet genau so sicher wie win10.

    NOCH ja, da stimme ich Dir zu.

    Ab 2020 aber dann nicht mehr.

    Ab da dürften die "Einfallstore" mangels weiterer Updates immer größer werden.

    Gruß Heiner


    System: Win10 Pro 64bit, CPU: i7-5930k @4,3 GHz, RAM: 32GB DDR4, Grafik: GEFORCE GTX TITAN X, SSD: Samsung M.2 960 Pro 512GB

    EEP 14.1, Plugin 1

  • Ab da dürften die "Einfallstore" mangels weiterer Updates immer größer werden

    Das juckt mich aber heute noch nicht und was in 1 1/2 Jahren ist mach ich mir heute noch keinen Kopf. Vielleicht brauch ich das, was nur auf Win7 läuft nicht mehr oder der Rechner ist explodiert oder, oder … . Da mach ich mir dann Gedanken, wenn es soweit ist und ins Netzt gehe ich dann mit diesem Rechner nicht mehr und der Katze ist gestreut.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080 Win 10pro 64bit EEP 6, 9, 11, 12, 13.2 ; 14; MK; Bilder-Scr; BT-Tool; TM

  • Das juckt mich aber heute noch nicht

    Mein Beitrag bezog sich nicht (nur) auf Dich!

    Du hast ja noch die "große Kiste", die vermutlich unter Win10 läuft...?

    Viele Andere hingegen verfügen nur über EINEN Rechner. ...und für die nimmt dann die Gefahr zu, wenn sie sich ab 2020 auf Win 7 versteifen.

    Gruß Heiner


    System: Win10 Pro 64bit, CPU: i7-5930k @4,3 GHz, RAM: 32GB DDR4, Grafik: GEFORCE GTX TITAN X, SSD: Samsung M.2 960 Pro 512GB

    EEP 14.1, Plugin 1

  • Lieber Klaus,

    es gibt eben auch Programme, die unter WINE nicht laufen.

    Für meine alten Programme habe ich noch WIN98 in Betrieb.

    Die Herren Programmierer könnten vielleicht einmal versuchen,

    gleichwertiges für WIN10 herauszubringen. Bei WIN10 wurde mir seit 2016 verboten, 16-Bit Programme zu installieren bzw. zu starten. Jetzt in Version 1803 wird es wieder gestattet.

    MS hat etwas dazugelernt.

    Herzliche Grüße
    vom Ferkeltaxi


    PS. Lieber vormittags nichts tun, als nachmittags arbeiten.


    EEP 6.1 unter WIN 10 64bit Intel i7 2,3 GHz Turbu 3,3 GHz NVIDIA GT 650M

    EEP 14.1 in den Anfängen

  • Mein alter Herr hat sich noch mal einen Laptop zugelegt mit Win10-64. Er wollte von mir, das ich ihm noch ein Win7-32 installiere. Musste ihn leider enttäuschen, funktioniert so nicht mehr.

    Früher hatte ich auf einem PC mit einer HD mal Win98, ME und XP drauf mit einem Bootmanager. War super. Mein alter Herr hatte oft in seinen Rechnern 3 HD`s drin mit 6 Betriebssystemen. Diese Philosophie habe ich nie ganz verstanden.

    Mir langt heute ein Betriebssystem und eine große HD mit einigen eigerichteten Laufwerken.


    Gruß, j.krae

    AMD A8-7600 3,16GHz, 4G-Ram ,Geforce GT610 mit 2GB, Win8-64 Pro für Sohn EEP 6,10-13

    AMD A8-610 2GHz, 4G-Ram, Radeon R5 shared Memory Win10 Home 64, HP-Laptop EEP6, 10,12

    Intel Core i5-3570 3,8GHz, 8G-Ram, Nvidia Geforce GTX560, Win 10 Pro 64 auf SSD, 2TB-HD, LCD Asuss 22+19" - EEP6, 10-14

    Home-Nostruktor 13, Train-Simulator,Modell-explorer, -katalog, -konverter, Zug-Explorer,MET,Bilderscanner


    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • Als ewig Gestriger nutze ich meinen XP Rechner in meiner Werkstatt.

    Kein Problem.

    Es gibt nur eine einzige Bedingung.

    Der Rechner darf nicht ins Internet.


    Übrigens bin ich noch gestriger. Ich betreibe aus Spass nicht nur XP, sondern auch Windows 3.11, sowie den C64 auf virtuellen Maschinen, weil ich da meine alten Programme laufen lassen kann. Das ist ebenso Spassig wie alte Fotos angucken.


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

  • Hallo Jürg!


    Ich hab auch noch einen alten (SCH)_laptop mit Grünmonitor, MSDOS 3.3 und Windows 3.1.

    Über ein DOS-Menue wähle ich mit den Buchstabentasten meine Anwendung aus. Als commander in DOS diente bei mir XT-Pro, lässt sich auch heute noch unter 32-Bit Windows aufrufen.


    Gruß, j.krae

    AMD A8-7600 3,16GHz, 4G-Ram ,Geforce GT610 mit 2GB, Win8-64 Pro für Sohn EEP 6,10-13

    AMD A8-610 2GHz, 4G-Ram, Radeon R5 shared Memory Win10 Home 64, HP-Laptop EEP6, 10,12

    Intel Core i5-3570 3,8GHz, 8G-Ram, Nvidia Geforce GTX560, Win 10 Pro 64 auf SSD, 2TB-HD, LCD Asuss 22+19" - EEP6, 10-14

    Home-Nostruktor 13, Train-Simulator,Modell-explorer, -katalog, -konverter, Zug-Explorer,MET,Bilderscanner


    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • Windows 10 künftig im Abo erhältlich - aber keine Panik!

    https://www.pcwelt.de/a/window…780460&lid=931780&pm_ln=2


    Gruß, j.krae

    AMD A8-7600 3,16GHz, 4G-Ram ,Geforce GT610 mit 2GB, Win8-64 Pro für Sohn EEP 6,10-13

    AMD A8-610 2GHz, 4G-Ram, Radeon R5 shared Memory Win10 Home 64, HP-Laptop EEP6, 10,12

    Intel Core i5-3570 3,8GHz, 8G-Ram, Nvidia Geforce GTX560, Win 10 Pro 64 auf SSD, 2TB-HD, LCD Asuss 22+19" - EEP6, 10-14

    Home-Nostruktor 13, Train-Simulator,Modell-explorer, -katalog, -konverter, Zug-Explorer,MET,Bilderscanner


    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan