Großstadtstrassen die 2. und Erweiterungen

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Leute,

    da mein Grundset für mich als abgeschlossen gilt und der alte Thread schon eine beachtliche Anzahl an Beiträgen erreicht hat, dachte ich mir, ich fange wegen der Übersicht einen neuen Thread an.


    Leider habe ich von Trend auf meine Anfrage noch keine Antwort erhalten, weshalb ich das Erweiterungsset der Radwege erst einmal pausiere. Dafür versuch ich mich mal an einem Grundset für ältere Epochen.

    Auf den Bildern ist meine Feldstudie zu sehen, wobei sich mir die Frage stellt, für welche Variante ich mich entscheiden soll, denn beide umzusetzen wäre sicherlich zu aufwändig, vor allem, wenn sie zueinander kompatibel sein sollen. Welche Variante würdet Ihr bevorzugen? Die mit oder ohne Abstand zwischen den Platten?

    Weiterhin werden die Blindenleitsysteme nicht mehr dabei sein, aber ich denke daran, die Gehwegabsenkungen für Fußgänger beizubehalten. Ich gehe davon aus, das es diese auch früher schon gab.

    Worauf sich mir die nächste Frage stellt, wann ist das "früher"? Liege ich sehr daneben, wenn ich diese Gehwegplatten in der Epoche IV verorte?




    Viele Grüße

    Andreas

  • Hallo Andreas,


    endlich kommen die Schweinebäuche:


    Schau mal zum Beispiel hier:


    Google Bildersuche Pflaster Granit Schweinebauch


    https://trottoirberlin.wordpress.com/schweinebauch/


    https://www.morgenpost.de/inco…icht-den-Blick-heben.html


    http://jochen-schmidt.blogspot…ch-und-bischofsmutze.html 7. + 8. Bild


    https://www.berliner-mieterver…/online/mm0513/051322.htm


    http://www.deutschlandfunkkult…ml?dram:article_id=367609


    Quote

    Seit 1824 werden Berlins Bürgersteige mit großen Granitplatten ausgelegt. Damals eine Privatinitiative von Gastwirten, damit die Kundschaft sicher und sauber ins Lokal kam. Dieses rund ein Meter breite Herzstück des Berliner Bürgersteigs aus Granit nennt man auch „Schweinebauch“.

    Quelle: https://www.bz-berlin.de/livet…46-berlins-granitpflaster
  • Hallo Perry :)


    Eine Anregung von meiner seite:

    Das Blindenleitsystem als eigener Spline. Da kann man das beliebig einfügen wo man es braucht. Es muss dann halt wenige Millimeter höher eingebaut werden, aber das fällt nicht auf. Und damit man perfekte 90grad Ecken hinbekommt, ein Gleis Objekt mit 90grad Ecke.


    Ist aber nur eine Anregung :)



    Deine strassen kaufe ich sofort :be_1:


    Liebe Grüße

    Stefan

    EEP 13.2 x64

    Windows 10

    EEP Versionen: 5,6,8,X,13

  • Hallo Andreas,


    erstmal ein großes Danke für die bisherige und die weitergehende "Modellflut". Es macht richtig Spaß mit dem System zu tüfteln!


    Ich selbst würde auch die Version ohne Abstand bevorzugen, das war ja die Epoche wo es nicht unbedingt "schön", sondern praktisch und Kostenbewusst sein sollte (oder unter dem Begriff "schön" etwas anderes verstanden wurde :ae_1: ).


    LG

    Jan

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    EEP 14.0 Expert Patch 1 (vorher 6, X, 12, 13)
    Intel(R) Core(TM) i3-4000M CPU @ 2.40GHz 2.39 GHz; 8,00 GB RAM ; 64 Bit (Laptop mit EEP auf externer 1-TB-Festplatte)

  • Byronic

    Danke für Deine Links. Gut, 1824 bis heute, wären dann eigentlich all Epochen, zur Unterscheidung von meinem bisherigen Grundset würde ich es als EP4 (Epoche4) angeben wollen.


    Stefanklm

    Mein bisheriges Grundset ist bei den GO`s mit den Blindenleitplatten ausgestattet, und diese fallen bei diesem Set weg. Einen Blindenleit-Spline scheint bisher niemand benötigt zu haben.


    @all

    Bisher habe ich Wege mit einer Reihe von "Schweinebäuchen", mit 2 Reihen von "Schweinebäuchen", mit 3 Reihen von "Schweinebäuchen" und auch 2x2 Reihen von "Schweinebäuchen" (sprich mit einem Abstand zwischen den Doppelreihen) gesehen, aber keine 4 Reihen von "Schweinebäuchen" direkt nebeneinander. Deshalb auch meine Frage ob Realität oder Freestyle, weil die Gehwegbreite in meinen Sets nun mal 5,2m beträgt und ein "Schweinebauch" im Schnitt 100x60cm hat. Weiterhin muß ich beachten, daß die Radwege auf den Gehwegen verlaufen, und diese sollten einen Teil der "Schweinebäuche" verdecken, aber möglichst nicht mitten drin.


    Viele Grüße

    Andreas

  • Hallo Andreas,


    Deine Aufmerksamkeitsstreifen als Immo reichen mir aus. Habe sie auch schon benutzt.

    Ich habe mich nun endlich auch an Deine 1Spur Straßen rangetraut. Bis jetzt hatte ich nur mit den FM Straßen gearbeitet, und bin sehr zufrieden. Aber nun werde ich beides benutzen. Baue gerade meine erste TKreuzung mit Abbiege Spuren und Ampeln mit Deinen Straßen. Man kann ja nur dazu lernen.

    Freue mich schon auf weitere Sets :aa_1:


    Gruß

    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis11 mit allen Patches und Plugins
    EEP 13 und EEP 14
    Modelkonverter
    PlanEx 3.0
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool


    Mein Projekt Bernstadt

  • Andocken von Straßen


    Hallo Andreas,


    ich habe manchmal ein eigenartiges Problem mit Deinen 1 Spur Strassen. Ich kann nicht erklären, wann es auftaucht. Aber manchmal ist es so. Die Objekte docken nicht richtig an. Wechsele ich ein paarmal die Objekte aus. Klappt es dann doch. Aber manchmal dauert es schon einige Zeit, bis es passt. Woran kann es liegen, das die Straßen manchmal nicht richtig andocken. Die Lage der Objekte wird nicht verändert. Nur eben die Objekte selbst, die nicht passen, werden getauscht, bis sie richtig andocken.

    Images

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis11 mit allen Patches und Plugins
    EEP 13 und EEP 14
    Modelkonverter
    PlanEx 3.0
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool


    Mein Projekt Bernstadt

  • Etwas scheint mit deinem Abstand nicht zu stimmen, verlegst du den Gehweg einzelnt mit 5.25 m oder ist das Straße mit Spline? Dann wirst du wohl die Straßen nicht nebeneinander mit 3.5 m verlegt haben.

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • Hallo Damain.


    ich verlege die Straßen, wo das passiert, mit den Werten für diese Straße. Ich hatte das Problem auch schon mal, als ich den Straßentyp Straße mit Gehweg andocken wollte, Es ist ja der gleich TYp von Objekten, wo es nicht passt.

    Habe gleich Situation an anderer Stelle ohne Probleme andocken können.


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis11 mit allen Patches und Plugins
    EEP 13 und EEP 14
    Modelkonverter
    PlanEx 3.0
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool


    Mein Projekt Bernstadt

  • Hallo Andreas,


    alles OK, der Fehler lag bei mir. Eine Spline war um 0,5 scalliert, was ich nicht gesehen hatte.


    Gruß


    Peter

    Betriebsystemname: Microsoft Windows 10 Pro Education

    Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 Six-Core Processor, 3200 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

    PC:RAM 16 GB

    Grafik Karte: Name NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB


    EEP6 mit allen Plugins und Patches
    EEP7 bis11 mit allen Patches und Plugins
    EEP 13 und EEP 14
    Modelkonverter
    PlanEx 3.0
    Home-Nostruktor 13.0
    Modellkatalog
    Bodentextur Tool


    Mein Projekt Bernstadt

  • Hallo alle zusammen,


    gibt es die neuen Gras-Texturen eigentlich auch als Bodentexturen? Bzw. kennt jemand einen Trick, wie ich die dort verwenden kann?


    Vielen Dank und viele Grüße

    Max

    EEP-Version: 14.4

    Rechner: Apple MacBook Pro 2016 13" // Intel i5-6360U 2,0GHz // 8,00GB RAM

    OS: Windows 10 Professional

  • Spitze!


    Die Texturen, woher kommen die? Sehen sehr realistisch aus! :be_1:

    Viele Grüße,
    Damian Rutkowski


    Acer Aspire 5750G, Intel® Core™ i5-2430M 2.4GHz with Turbo Boost up to 3.0GHz, NVIDIA® GeForce® GT 540M, Up to 4095 MB TurboCache™, 8 GB DDR3 Memory, 8 GB DDR3 Memory
    EEP 6, EEP 11.3 mit Plug-In: 2, 3, EEP 13.2 mit Plug-In 2, EEP-Modellkonverter 1.3.7

  • War ganz lustig, wie komisch manche Leute schauten, als ich mit erhobenen Händen den Boden abfotografierte.

    Das geht mir beim Texturensammeln genauso. Wir EEP Leute mit unseren komische Motiven ... :an_1:


    Mit besten Grüßen,

    Christian

    Ich besitze EEP 5, EEP 8.3, EEP 9.1 Expert, EEP 10 Expert, EEP 11, EEP 13, EEP 14
    (Win10 64 Bit, Intel Core i5-3210M 2.5-3.1GHz, NVIDIA GeForce GT640M 2GB, 8GB DDR3 Memory)

  • @all

    Da nur eine Textur, wie bisher gezeigt, auf Dauer langweilig ist, denke ich über Platten-Immobilien nach, die man mit den selben Koordinaten über das Gleisobjekt legt, um etwas Abwechslung zu bieten. Diese Immo`s haben eine Länge von 5m und geht über die gesamte Gehwegbreite.

    Folgendes Bild zeigt ein Beispiel, welches aber noch nicht final ist, nicht nur zu hell:


    Viele Grüße

    Andreas

  • Nabend will nich auch mal melden ....


    Also es schaut echt klasse aus aber mir fehlt der Gehweg der nur 2 platzenbreiten hat dazu wollte ich fragen was mit denn Straßenbahn halte stellen ist das man dann denn mittelgrünstreifen die Textur ändern kann und nach paar Übergänge....