Feuerwehrleute

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo in die Runde


    oder auch


    große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus


    Dieses Mal sind es hervorragend detaillierte, frameschonend gebaute Feuerwehrleute die demnächst in EEP das Licht der Welt erblicken werden.


    Im Zeitalter der Gleichberechtigung selbstverständlich als Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen


    Um Euch zu zeigen was da alles auf Euch zukommt hier einige Bilder als Appetithappen



















    Und noch eine gute Nachricht zuletzt: es wird sowohl einzelne Themangruppen als Einzelsets geben (Feuerwehrmänner mit Besen - oder mit Atemschutzgerät), es wird aber auch alle 124 Feuerwehrleute in verschiedenen Positionen, mit unterschiedlicher Ausstattung, in 2 Uniformfarbvarianten (hellbraun und schwarz) als ein Sparset geben.


    Viele Grüße


    vom Nicci

    EEP 6.1,
    EEP 13 Pl 1 und 2 DEV und User, EEP 14 Pl 1 DEV und User, HomeNos 14 DEV
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Hallo Nicci


    ist ja insgesamt ein großes Vorhaben.

    Ist es auch vorgesehen, daß die Rückenschrift verändert werden kann (z. B. Feuerwehr XYZ).


    Im ersten Bild ist mir noch das grimmige Gesicht aufgefallen. Liegt das an den "Gaffern" oder an der Technik aus SB1 Zeiten.


    Aber vielleicht kommt auch hier mal was neues.


    Schönen Tag ohne schwere Gewitter


    Jürgen

    Windows 7 HomePremium x64 SP-1 
    AMD Phenom™ II X4 965, SSD 256GB, HD 2x500GB, 16 GB RAM, NVIDIA GeForce GTS 450 (1GB) 
    (EEEC, EEP 2-6 eingemottet), EEP-6.1, HN-5, EEP 7-14, HN-8+13, Modellkonverter, div. Kaufanlagen


    Danke an alle Kon´s, die ihre EEP-6-Modelle ab EEP-7 weiterleben lassen, (egal ob neu konstruiert oder konvertiert)

  • Malzeit Ihr beiden


    Ich würde die Gesichter so lassen oder könnt Ihr euch vorstellen das die Leute mit lachende Gesichtern ein Feuer löschen ?


    So nach dem Motto : Na den können wir ja auch gleich unser Mittagessen grillen .


    Also , ich glaube nicht.


    Gruß: Jürgen (NRW):bl_1:

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Festplatten: 240 GB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    EEP10 - EEP12 - EEP13 - Arbeite mit EEP14 Patch4 - Modellexplorer

  • Hallo nun auch von mir


    Liegt das an den "Gaffern" oder an der Technik aus SB1 Zeiten.

    Das muss an den Gaffern liegen, denn "mit der Technik aus SB1 Zeiten" haben diese Modelle überhaupt nichts mehr gemeinsam


    Da liegen mittlerweile Welten dazwischen, außer was die Anzahl der Polygone in der letzten LoD Stufe betrifft.

    Denn da sind die hier vorgestellten Modelle polygonsparender aufgebaut, als die von Dir hier angesprochenen Modelle.


    Viele Grüße


    vom Nicci

    EEP 6.1,
    EEP 13 Pl 1 und 2 DEV und User, EEP 14 Pl 1 DEV und User, HomeNos 14 DEV
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Ich würde die Gesichter so lassen oder könnt Ihr euch vorstellen das die Leute mit lachende Gesichtern ein Feuer löschen ?

    Also wir hatten auch unseren Spaß bei Einsätzen - was jetzt bitte nicht falsch zu verstehen ist. Insofern das wir uns über die geschäfigten usw lustig gemacht hätten. Trotzdem unseren Job professionell erledigt.

  • Hallo Nicci,

    "mit der Technik aus SB1 Zeiten" haben diese Modelle überhaupt nichts mehr gemeinsam

    ich glaube die Aussage von manni48 bezog sich auf die Einsatzfahrzeuge in EEP die zum großen Teil noch von SB1 stammen.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Hallo noch einmal


    Auch fände ich es gut, wenn weitere Einsatzfahrzeuge angeboten würden.

    Ich werde diese Anregung gerne aufgreifen und auch dazu einmal nachfragen


    Viele Grüße


    Vom Nicci

    EEP 6.1,
    EEP 13 Pl 1 und 2 DEV und User, EEP 14 Pl 1 DEV und User, HomeNos 14 DEV
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Im ersten Bild ist mir noch das grimmige Gesicht aufgefallen. Liegt das an den "Gaffern" oder an der Technik aus SB1 Zeiten.

    Das Gesicht liegt an den Kommentaren, ich kenne einige Truppführer die erst nach getaner Arbeit ein lächeln auf den Lippen haben. Aber schön das man an die Feuerwehrleute denkt. Aber ein paar Polizisten und Polizistinnen wären auch noch schön, Diese auch mit Besen(Unfallstelle Glas weg fegen) und gebückt bzw. kniend, wenn an Einsatzstellen Spuren vermessen werden.

    Grüße Bernd

    EEP12 und 14
    Windos 7 64 Bit AMD Quat 3,40 GHz, GeForce GTX 960 2 Gb und 16 GB Ram :)

  • Ganz toll das sich da etwas tut. Ist ja genau meine Thematik. Die Posen sind erste Klasse und sehr realistisch getroffen.

    Einzig die Helme wollen mir nicht gefallen. Gerade die "Bauhelme" der Männer an den hydraulischen Rettungsgeräten

    passen nicht wirklich. Da ist sicher noch eine kleine Nachbesserung drinn.

  • Hallo Peter,

    Gerade die "Bauhelme" der Männer an den hydraulischen Rettungsgeräten

    passen nicht wirklich.

    da ich im Rahmen des Modelltests nach meiner fachlichen Meinung gefragt wurde habe ich schon angemerkt dass die Forsthelme bei hydraulischen Rettungsgeräten nicht passen. Außerdem brauchen die Sägenführer noch Schnittschutzhosen.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Hallo Nicci


    Wasser wäre besser als Schatten.


    Ich kämpfe noch mit den Konvertierten die nach der Achse "Bugwelle"

    kein Wasser mehr haben, leider seh ich auch kein Wasser an deren Spritzen

    die hier gezeigt werden.:aj_1:


    gRuß Horst der Anachoret

    Von EEEC - EEP 14 (außer 8 u 11) ..... bauen mit EEP 7+5 Plugins....fahren mit EEP 14


    BilderScanner/Konverter(defekt)/Albert/Catedit/HomeNonsense 5/8/13/SplineMagic/Schilderknecht/

    Hugo/PlanEx2.6/Analgenverbinder aus 6 u.14/TM-7/CTR-TexEdit/QuickVorschau-7

    Laptopf Asus /i7- 4720 @4x 2,6- - -16GB- - - GTX950 M- - - Win10@64 pro zum Bauen

    Tower CSL"HydroX" /i7-7700K, @ 4x 4,2- - - 32GB- - - GTX1080-A8G - - - Win10@64 home /2 Monitore zum Fahren

  • Vielen Dank marler1957

    das sieht schon mal sehr gut aus,

    vielleicht darf man noch wünschen? :ba_1:


    Da hätte ich gern den Winkel des Strahls über einen Schieber verstellbar gemacht.


    Endlich Aktion in der Bude "Knuffigen"


    gRuß Horst der Anachoret

    Von EEEC - EEP 14 (außer 8 u 11) ..... bauen mit EEP 7+5 Plugins....fahren mit EEP 14


    BilderScanner/Konverter(defekt)/Albert/Catedit/HomeNonsense 5/8/13/SplineMagic/Schilderknecht/

    Hugo/PlanEx2.6/Analgenverbinder aus 6 u.14/TM-7/CTR-TexEdit/QuickVorschau-7

    Laptopf Asus /i7- 4720 @4x 2,6- - -16GB- - - GTX950 M- - - Win10@64 pro zum Bauen

    Tower CSL"HydroX" /i7-7700K, @ 4x 4,2- - - 32GB- - - GTX1080-A8G - - - Win10@64 home /2 Monitore zum Fahren

  • Da hätte ich gern den Winkel des Strahls über einen Schieber verstellbar gemacht.

    Dann schau mal hier :af_1:

    Ein weiteres Bild aus dem Test.



    Viele Grüße
    marler1957


    Intel Core i7-7700 @ 3,60 GHz * Win 10 - 64 bit * 16 GB RAM * NVidia GeForce GTX 1060 - 6GB * 256 GB SSD * 1 TB HDD *

    EEP 13 PlugIn 1 und 2 DEV und User, EEP 14 PlugIn 1 DEV und User, HomeNos 14 DEV