Abbruchkanten

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • ich arbeite aber mit Hochdruck daran

    Achtung. Nicht zu viel Druck. Sonst brechen die Kanten ab. :ae_1:


    Sehr schöne Arbeit, Uwe. Alle Achtung! :be_1:


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / Intel HD Graphic und NVIDIA Geforce 840M
    Sandisk SSD U100 SMG2 / ST1000M014-SSHD-8GB
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP14 / EEP13, EEP14
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

  • Was erdreisten wir bescheuerten gierigen Menschen uns eigentlich, anderen Kreaturen ihre benötigten Brut-Voraussetzungen zu zerstören, in dem solche Abbruchkanten beseitigt werden!

    Auch wenn dieser unglaublich schöne Eisvogel mir hin und wieder ein Moderlieschen aus meinem Gartenteich stiehlt, so finde ich es trotzdem nicht gut dass jedes Jahr in hohem Maße Bruthölen durch Menschen zerstört werden.

    Es werden zwar nicht noch mehr Bruthölen zerstört wenn wir sie in EEP entfernen,

    aber ich finde es schön zu erfahren dass es auch hier Menschen gibt, die sich wenigstes symbolisch für den Erhalt einsetzen. :bg_1:

    viele Grüße aus Köln

    Peter


    Win 7/64; INTEL i7 - 4770 , 3,40 GHz ; 16 GB RAM ; NVIDEA GeForce GTX 770/2 GB ; EEP 2,4 bis 13 Expert

    The post was edited 1 time, last by Nachtzug ().

  • Man muss ja nicht gleich das Kind mit dem Bade ausschütten. Wenn mein vorsichtig formulierter Hinweis, man könnte die Anzahl der Brutlöcher auf ca. die Hälfte reduzieren, um nämlich das Modell universeller einsetzen zu können, zu derart hyperventilierenden Beiträgen führt, dann ist dem eigentlichen Anliegen wohl wenig gedient.

    Ich kann auch ganz prima mit einer Lochdichte von > 5/m leben und freue mich auf das schöne Modell.

    Uli

    Hardware: XMG Notebook P507; 16 GB RAM; NVIDIA Geforce GTX 1060

    Software: eep13

    NOS DEV 13


    Eigene Modelle

  • Habt Ihr schon mal überlegt, wenn eine solche Abbruchkante als Fahrbahntrasse genutzt würde (was in den Bildern ja nur beispielhaft dargestellt wurde und sicher keineswegs verpflichtend gemeint war) die darüber führende Strecke einfach mit Langsamfahrsignalen auszustatten, damit die daruter brütenden Vögel nicht bei ihren elterlichen Pflichten gestört werden?

    Die Diskusion ist witzig, mich stört gar nichts an den Texturen. Her damit. Ich finde sie toll. Punkt. Einsatzgebiete wird es oft genug geben, denke ich. Es bereichert die EEP Welt und schafft noch mehr Realitätsnähe. Ob der Einsatz an einer Eisenbahntrasse sinnvoll ist, weiß ich nicht. Ich bin kein Bahningenieur. Ich könnte mit denken, dass so brüchige Kanten nicht ohne Trag oder Stützwerk belassen würden, was den Einsatz solcher Elemente ja hinfällig werden ließe. Aber jede andere Landsschaft wirkt damit viellebendiger, als es der Bodengenerator und die rechteckigen Texturen vermögen. Viel Spaß allen beim basteln. Der Sommer ist zu schön. Ich komm gar nicht dazu, weiter zu bauen.


    Beste Grüße

    Olaf

    W7 64 SP1; Intel i7-2600 @3.4Ghz; 16GB RAM; NVIDIA GeForce GTX 650 5870 RAM


    EEP 6.1 aktive Nutzung | 8 | 9.3 aktive Nutzung| 10 | 11 | 12 | 13 | 14 im Test


    Ich hab keine Zeit Anleitungen zu lesen. Ich brauche die, um zu probieren, bis es klappt.

  • ich darf daran erinnern, das es nicht um Eisvögel oder andere Vögel geht.

    Und das bitte ich jetzt tatsächlich zu beachten und verweise nochmals auf diesen Beitrag!


    Die diesbezüglichen Beiträge wurden geparkt.

    Gruß icke


    Die Menschen müssen lernen, dass manchmal nicht nur das Herz, sondern auch der Kopf etwas verkraften kann!

    (Maria Mitchell)

    5438-banner-see-jpg

  • Hallo Uwe.


    Ich finde deine Abbruchkanten sehr gut gelungen. Genau das, was ich schon lange für meine Anlage Rügen suche, die kommen mir wie gerufen :ap_1:


    Für die User, die sich hier um die Bruthöhlen und Nistplätze der Eisvögel Sorgen machen, möchte ich Ausdrücklich betonen, dass ich während der Brut- und Nistzeit nicht an meiner Anlage bauen werde, sodass die Piep Mätzchen ganz ungestört ihre Eier ausbrüten können. Als Tierfreund weiß ich ja was sich gehört :bn_1:


    Uwe, nicht auf Andere hören sondern mit deinen Modellen so weiter bauen wie bisher. Deine Modelle sind einfach Spitze und gelungene Bereicherungen für jede Anlage. Ganz Toll :be_1:

    Gruß Juergen und Allen ein schönes Wochenende :ae_1:

    PC I7-7700 4,2GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2,08 MB

    NVIDIA- Geforce GTX1050 2GB DDR5, RAM 16 GB DDR4
    i7-7700 EEP_Vers.: alle bis EEP14 PC Win 10 home 64 bit

  • ich darf daran erinnern, das es nicht um Eisvögel oder andere Vögel geht.



    Die diesbezüglichen Beiträge wurden geparkt.

    icke  :aq_1:

    Ich hatte mich wie Juergen doch positiv für sein Werk ausgesprochen! Warum ist auch mein Beitrag "geparkt"?:ba_1:

    Hatte doch nur mein Bedauern bekundet das ....! (du weißt schon):ab_1:


    Und noch einmal: Ich finde das saphir (UB3) eine hervorragende Abbruchkante erstellt hat! (So in Ordnung?):az_1:

    An manchen Tagen trete ich nicht ins Fettnäpfchen.

    Ich falle in die Friteuse!:aq_1:

  • Auch ich hatte mich dafür eingesetzt das diese Beiträge einfach mal aufhören und nicht weiter verfolgt werden. Nun ist auch mein Beitrag geparkt. Wenn ich das noch weiter angeheizt hätte OK aber so. Na gut dann werde ich nicht mehr versuchen das diese Beiträge sachbezogen bleiben. Schönes Restwochenende wünscht Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Ich kann die Begeisterung über die Abbruchkanten nur bedingt nachvollziehen. Wenn die Dinger erscheinen, geht mir noch mehr Zeit zum Konstruieren verloren, weil ich mich notgedrungen um Anlagenbau kümmern muß.


    (Und nur für den Fall, daß jemand meine Aussage nicht oder falsch versteht: Die Bilder sind einsame Klasse und die Modelle werden eine echte Bereicherung für die Landschaftsgestalltung! - Schon mal besten Dank Uwe.)