Set V13NIG20007 Galzigbahn

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Reinhard,


    Hallo Jürgen


    Nur Stützen mit oben liegenden Seil sind nicht ausreichend, da Unterschiede im Gelände nur in der Kombination oben/unten liegendes Seil realisiert werden können......

    ich habe ja nicht geschrieben, das es nur Stützen mit oben liegendem Seil geben soll. Das Hüpfen entsteht durch das umklappen der Gondel-Aufhängung, wodurch die Gondel nach oben gedrückt wird.

    Ansonsten liegen wir auf gleicher Wellenlänge.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Nicci,


    Die Lösung wird sein eine oder zwei weitere Stützen zu bauen.

    Das ist dem Kon bereits auf Nachfrage mitgeteilt worden.


    Warten wir also ab, wie schnell die Umsetzung möglich ist.

    danke für deine Information. Die Lösung verspricht einen guten Ansatz.

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz 3,30 GHz, 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit,
    EEP: 6, 9,10,11,12, 13, 14 Expert ,Patch 4, Modellkonverter.





  • Ansonsten liegen wir auf gleicher Wellenlänge.

    Das habe ich auch nicht gemeint - das Hüpfen ist unabhängig vom oben bzw unten liegendem Seil, Da haben wir uns auch in diesem Punkt richtig verstanden.


    Die Lösung verspricht einen guten Ansatz.

    dem kann ich nur zustimmen, weil es eigentlich die vernünftigste Lösung ist.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logitech G513 / G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win 10pro 64b EEP 14.2 - 1; MK; ME; TM

  • Hallo,

    als alter Alpin-Skifahrer muss ich sagen, so ganz realistisch sind die Stützen nicht. Die Seilrollen verlaufen in der Regel nicht gerade, sondern im Bogen nach oben oder nach unten, siehe anhängendes Bild.


    Noch was, wenn die Gondel bei einer umlaufenden Bahn in die Station einfährt, wird die Seilklammer gelöst und die Gondel fährt oberhalb des Transportseils auf eine Umlaufschiene. Geschoben wird sie dann über ein daneben laufendes Transportband mit Mitnehmern. Am Ende des Transportbandes macht die Transportschiene eine leichten Bogen nach unten. Die Gondel beschleunigt auf Tempo des Transpotseils und die Seilklammer greift wieder.


    Gruß, j.krae

    AMD A8-7600 3,16GHz, 4G-Ram ,Geforce GT610 mit 2GB, Win8-64 Pro für Sohn EEP 6,10-13

    AMD A8-610 2GHz, 4G-Ram, Radeon R5 shared Memory Win10 Home 64, HP-Laptop EEP6, 10,12

    Intel Core i5-3570 3,8GHz, 8G-Ram, Nvidia Geforce GTX560, Win 10 Pro 64 auf SSD, 2TB-HD, LCD Asuss 22+19" - EEP6, 10-14

    Home-Nostruktor 13, Train-Simulator,Modell-explorer, -katalog, -konverter, Zug-Explorer,MET,Bilderscanner


    Motto: Es gibt keine Probleme, nur Aufgaben


    Sonst: Alllroundhandwerker, PC-Doktor, EEP-Fan

  • Nicci 53


    Guten Morgen Nicci


    Gibt es bezüglich der Galzig-Bahn zu den Stützen schon etwas neues. Bitte nicht falsch verstehen, mir pressiert es nicht, aber man hat diesbezüglich noch nichts weiteres gehört.

    Danke für deine Aufmerksamkeit.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logitech G513 / G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win 10pro 64b EEP 14.2 - 1; MK; ME; TM

  • Auch sonst hört man nichts mehr zum gesamten Thema.

    Zynismus-Modus EIN, aber das sich geradezu aufdrängebde Bonmot kann ich mir gerade nicht verkneifen:


    Doch, man hört was:

    Das Gras, was über die Sache wächst. :bo_1:


    Zynismus-Modus AUS :af_1:

  • Hallo in die Runde


    und nachdem ich auch per PN wieder auf das Problem angesprochen wurde


    Es liegen folgende Ideen für ein Update vor:

    1. Ein geänderter Zugangsbereich zu den Gondeln in der Talstation

    2. zusätzliche Stützen

    3. Passagiere


    Es tut mir leid, dass ich nicht im Monatsrhythmus hier hinschreibe, dass mir diese Probleme bekannt sind, dass ich sie weitergeleitet habe und dass ich an einer Umsetzung interessiert bin.


    Ich werde trotzdem im Hintergrund diese und einige weitere Änderungswünsche weiterleiten und auf meiner Liste fortschreiben.

    Bis sie behoben sind

    Das kann unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen, soll aber erledigt werden, dazu habe ich mehrere Zusagen.


    Viele Grüße

    vom Nicci

    EEP 6.1,
    EEP 13 Pl 1 und 2 DEV und User, EEP 14 Pl 1 und 2 DEV und User, HomeNos 14 DEV und User
    Windows 10 pro, AMD FX 8320E 8 x 3,2 GHz, 16 GB Ram, NVidia GTX 960 - Pc
    Windows 10 Intel i7-6700 HQ; 8 x 2,6 GHz; 8 GB RAM, NVIDIA GForce GTX 970M - Laptop

  • Nicci 53


    Danke für deine Antwort. Das hört sich ja sehr gut an.


    Das Gras, was über die Sache wächst

    Dieser Ton war nun wesentlich lauter als das von dir wahrgenommene Geräusch des wachsenden Grases.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logitech G513 / G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win 10pro 64b EEP 14.2 - 1; MK; ME; TM

  • als das von dir wahrgenommene Geräusch des wachsenden Grases.

    Ich habe tatsächlich ein permanentes Ohrgeräusch. :ai_1: So ein Rauschen, zum Glück kein Piepton, unter dem ja viele leiden. :ak_1:Aber das Rauschen nervt auch manchmal gewaltig. :bk_1: Vielleicht habe ich da was verwechselt. :ao_1: Wie hört es sich eigentlich an, wenn Gras wächst? :aw_1: Und wann kommt das Update mit dem Sound für die Gräser von RE1? :af_1: Entschuldige bitte Nicci, aber das Bonmot konnte ich mir - wie geschrieben - nicht verkneifen. :bb_1: Dass Du an sowas "dran bist" und auch bleibst, weiß ich ja. :be_1: Ich hoffe, Du hast mir das nicht übel genommen. :ba_1: