Konstruktionsunterlagen: Welche Ansichten sind nötig/erforderlich, um ein Rollmaterial zu konstruieren?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • hallo Daniel

    das kann ich so nicht bestätigen.

    Habe gestern noch ein Würfel von Blender 2.78 als N3d Datei ohne Probleme im Nos weiter verarbeitet!

    Also wäre 2.78 die beste Version.

    Gruß aus Berlin

    Michael



    System: Win 7 Ultimate 64 bit


    Eigenbau PC: Intel(R) Core(TM) i5-CPU @ 3.6Ghz, GigaByte Z77X-UD3H mit 32GB
    4 HDs mit 500GB Samsung Spinpoint, Grafik Sapphire R7 260x mit 2GB,


    EIZO 2455 (1920x1200)


    EEP 6, EEP8-Demo, EEP 9, EEP 11.3. EEP 12, EEP 14. (Patch 4.1 )

  • Ich hab 2,79 und bin super zufrieden..... Und hab schon viele Modelle zum NOS geschickt und der dann nach EEP - Modell Fotos hier in der Gallerie....

    Viele Grüße Rüdiger


    EEP6/10/11/12/13.2 und 14.2 /15

    - Anlage "Klarenthal" und verschiedene EEP Blender Projekte

    - EEP Anlagen / Blender EEP Modellbau auf Twitch und YouTube ( Links dazu auf meinem Profil )


    Rechner: Intel Cor i7-8700K CPU / 32 GB Ram / Win 10 64 Bit / GPU Geforce 1070 Ti E / SSDs 2.5 TB + Festplatte 2TB u.a

    Programme: EEP15 / NOS14 / Blender 2.79B / Gimp 2.10 / Paintnet / OBS Studio / Makehuman / Skype / Discord uvm..

  • Also Videos zum Konstruieren mithilfe von Blaupausen gibt es auf YT zur Genüge, vll. nicht gerade mit einer Lok, aber das Prinzip ist ja dasselbe. Und wenn man sich dieses verständlich machen möchte, müsste es auch z.B. anhand eines Autos gehen.


    Blender Tutorial: Modelling Teil 1 - Blaupausen ausrichten

    Gigabyte GA-Z97P-D3 | Intel Core i5-4690 @ 4.2 GHz | 16 GB RAM DDR3 1600 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • Hallo,

    ich habe das einen Fehler im Nos 14 beim laden der Demo DUNKEL_v8.

    Hier fehlen die Bilddaten diffuss1_h und diffuss1_n. Ist jemand im Besitz dieser Daten die er mir bitte Überlassen kann? Diese wurden offenbar bei das Auslieferung vergesse.

    :am_1::ai_1:

    EEP 7 bis EEP 14

    Rechner I7 3,4GHz

    18 GB Ram

    GeForce GTX 660

    Windows 10 Pro 64 Bit


    Notb. I7 Acer E15

    GeForce 940 M

    1TB Festplatte

    8GB Ram

    Windows 10 Pro 64 Bit

  • Hallo,

    auch wenn ich euch auf die Nerven gehe aber ich würde meine Frage aus Beitrag Nummer 9 gerne noch einmal wiederholen:

    ...Würde die Möglichkeit bestehen, unter Rücksichtnahme der entsprechenden Rechte und Copyrights, ein Set von Konstruktionsunterlagen eines „einfachen“ Rollmaterials z.B. Ein Auto oder ein Wagon bereitzustellen?

    Dann hätte der werdende Konstrukteur vielleicht auch die Möglichkeit seiine eigene Arbeit mit der eines „fortgeschrittenen“ Konstrukteurs zu vergleichen?


    Gruß aus Berlin

    Michael

    Könnte man vielleicht in der Downloadbase ablegen.

    Gruß aus Berlin

    Michael



    System: Win 7 Ultimate 64 bit


    Eigenbau PC: Intel(R) Core(TM) i5-CPU @ 3.6Ghz, GigaByte Z77X-UD3H mit 32GB
    4 HDs mit 500GB Samsung Spinpoint, Grafik Sapphire R7 260x mit 2GB,


    EIZO 2455 (1920x1200)


    EEP 6, EEP8-Demo, EEP 9, EEP 11.3. EEP 12, EEP 14. (Patch 4.1 )

  • diffuss1_h und diffuss1_n

    sind in meinem 14er Nos auch nicht vorhanden -

    scheint also doch vergessen zu sein.


    Hallo Michi

    Wenn du hilfe benötigst kannst dich gern in Skype bei mir melden, sofern ich Zeit habe, helfe ich gerne

    faustii87 - in der Skypesuche :aa_1:

  • Hier fehlen die Bilddaten diffuss1_h und diffuss1_n

    sind bei mir im NOS13 vorhanden.


    Vielleicht können die Admins helfen?


    :aq_1:

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-14, HN13, MK, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000"

    The post was edited 1 time, last by eep_gogo ().

  • auch wenn ich euch auf die Nerven gehe aber ich würde meine Frage aus Beitrag Nummer 9 gerne noch einmal wiederholen

    Würde die Möglichkeit bestehen, unter Rücksichtnahme der entsprechenden Rechte und Copyrights, ein Set von Konstruktionsunterlagen eines „einfachen“ Rollmaterials z.B. Ein Auto oder ein Wagon bereitzustellen?

    Dann hätte der werdende Konstrukteur vielleicht auch die Möglichkeit seiine eigene Arbeit mit der eines „fortgeschrittenen“ Konstrukteurs zu vergleichen?


    In deinem Fall könnte es sein, dass du den Begriff "Konstruktionsunterlagen" hier leicht anders verwendest, als der Rest der Beteiligten dieses Threads, da vll. etwas verwechselst. Du scheinst die Projektdaten eines EEP-Konstrukteurs zu meinen, also die fertigen einzelnen 3D-Dateien, die verwendeten Texturen, etc.

    Wobei es hier in diesem Thread eher um die originalen Konstrukteursunterlagen zu den gewünschten Objekten geht, die also einst (im Idealfall) von den Ingenieuren benutzt wurden, um z.B. einen realen Waggon in der realen Welt herzustellen bzw. zu produzieren. Welche natürlich für EEP-Konstrukteure äußerst hilfreich sein können, keine Frage.


    Wenn du also die Projektdaten eines EEP-Konstrukteur meinst, so hat dir cetz (Beitrag #10) schon einen Hinweis gegeben, wo du solche finden kannst, nämlich im Projekt-Beispielordner des HomeNos. Dein Wunsch ist also längst Realität, wenn auch nicht im Bereich des Forums (ich sehe aber auch keinen Grund, Beispieldateien aus dem Nos hier ins Forum zu stellen).

    Gigabyte GA-Z97P-D3 | Intel Core i5-4690 @ 4.2 GHz | 16 GB RAM DDR3 1600 | Nvidia Geforce GTX 1070 Ti 8GB | Windows 10 Home 64bit
    EEP 13.2 Expert + Plug-ins 1,2 , Home-Nos 13, Modellkatalog, Bilderscanner, Tauschmanager, Hugo


    "Give me convenience OR give me death" (Jello Biafra/Dead Kennedys)

  • Hallo forkboy ,

    die Begriffe Konstruktionsunterlagen und 3D-Dateien kann ich schon auseinanderhalten.

    Und wenn du den Thread aufmerksam gelesen hast, wirst du auch festgestellt haben das ich im Beitrag #16 dem Beispiel von Christopher aus Beitrag #15 voll zugestimmt habe.


    Also um deine Wortwahl zu verwenden: Ich meinte die Konstrukteursunterlagen die die Ingenieure verwenden.

    Gruß aus Berlin

    Michael



    System: Win 7 Ultimate 64 bit


    Eigenbau PC: Intel(R) Core(TM) i5-CPU @ 3.6Ghz, GigaByte Z77X-UD3H mit 32GB
    4 HDs mit 500GB Samsung Spinpoint, Grafik Sapphire R7 260x mit 2GB,


    EIZO 2455 (1920x1200)


    EEP 6, EEP8-Demo, EEP 9, EEP 11.3. EEP 12, EEP 14. (Patch 4.1 )

  • Hallo All,

    ..........

    Hier fehlen die Bilddaten diffuss1_h und diffuss1_n.

    Also ich habe mal nachgesehen, diese Dateien sind weder im HN8, HN11 noch im HN13 oder im HN14 vorhanden. Es befinden sich lediglich die normalen DDS-Datein die diffuss.tga und die diffuss1.tga im Parallels-Ordner. Die Normal- und Höhendatei sind nicht vorhanden.


    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    EEP 6.1 / EEP 9.1 Expert mit Patch 3 / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4

    EEP Modellkatalog, EEP Modellkonverter, Home-Nostruktor 13.0 DEV, Home-Nostruktor 14.0 DEV, Blender 2.79, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Desktop, i7-8700K (6x3,7GHz), Asus Z370 PRO, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB, 16GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 7 x64 Pro, Laptop, i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

    The post was edited 1 time, last by Mctotty ().

  • Es befinden sich lediglich die normalen DDS-Datein die diffuss.dds und die diffuss1.dds im Parallels-Ordner. Die Normal- und Höhendatei sind nicht vorhanden.

    Kann ich im Grunde für den User-HN8 und 13 auch so bestätigen. Allerdings sind sie da als tga-Dateien vorhanden.


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5 Patch 2 PlugIn 1-5, HomeNos 5/8/13, EEP 8.3, 10.2 Expert Update 2 Patch 1, EEP 11.3, EEP 13.2 Patch 2, EEP 14.1 Expert Patch 2
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten!

  • Welche Ansichten sind Eurer Meinung nach nötig/erforderlich, um ein solches Rollmaterial zu konstruieren?

    Es kommt bestimmt auch darauf an, wie genau man bauen möchte.

    Als Beispiel sei mal nur der Achsstand eines zweiachsigen Wagens genannt.


    Idealerweise hat man die Angabe des Herstellers (z.B. 3600mm), auf (guten) Zeichnungen kann man sie recht genau nachmessen, aber auch aus Fotos kann man solche Werte abgreifen und mit anderen bekannten Daten vergleichen (z.B. Raddurchmesser, Puffergröße, Spurweite, LüP, Höhe der Fahrleitung - oder jedes andere bekannte Maß).

    Wenn dann Werte wie 3500 oder 3700mm herauskommen, dann ist das für ein EEP Modell bestimmt genau genug. Diese +- 10 cm sind in EEP, wenn übnerhaupt, nur schwer zu erkennen (wobei ich allerdings zugeben muß, daß ich trotzdem meine Fahrwerke entsprechend ändere, um die Werte so genau wie möglich einzuhalten).


    Viel wichtiger ist wohl, daß der Gesamteindruck stimmig ist.


    Und ein anderes Beispiel:

    Ich baue zur Zeit auch an einer Garratt-Dampflok herum. Dazu habe ich mir eine CD mit den Originalplänen geleistet. Über 200 hoch detaillierte Zeichnungen, aus denen sogar die genauen Maße der gußeisernen Beschilderung abzulesen sind (einschließlich der Radien der einzelnen Buchstaben und Zahlen).

    In der Praxis hat sich gezeigt, daß ich viel mehr mit einer einfachen Übersichtszeichnung als mit diesen exakten Plänen arbeite.

    Daß dann meine 5 einen Radius hat, der umgerechnet auf das Original um 5mm abweicht (Original 60mm, meine Version 65mm), kann ich leicht verkraften, Hauptsache der Schrifttyp stimmt.


    Also grundsätzlich: Ein Foto kann für ein schönes Modell reichen.


    Drei- oder Fünfseiten-Ansichten sind besser, gute Übersichtszeichnungen helfen enorm - und was immer man als Zusatzinformationen bekommen kann (einschließlich Innenansichten und Detailfotos) kann nicht schaden.

  • kann aber auch nur schreiben, was ich habe:

    Das glaube ich Dir doch. Ich doch auch. Wieviel hast Du denn für den Nos mehr bezahlt?

    Oder hast Du die Dateien vielleicht mal sebst aus der Textur entwickelt?


    Gruß

    ruetzi

    EEP 5 Patch 2 PlugIn 1-5, HomeNos 5/8/13, EEP 8.3, 10.2 Expert Update 2 Patch 1, EEP 11.3, EEP 13.2 Patch 2, EEP 14.1 Expert Patch 2
    PC Intel Core i5-4460 QUAD-Core 3.2 GHz, 16 GB PC1600 DDR3-RAM, 250 GB SSD, nVidia GeForce GTX 750Ti - 2 GB DDR5, Windows 8.1
    Notebook Pentium Dual Core 2 GHz, 4 GB DDR3-RAM, Intel GMA3000 Grafik


    EEP - immerhin das Beste vom Schlechten!

  • Hallo ruetzi & eep_gogo,


    ist schon Recht.

    @ ruetzi, du hast recht es sind "tga" Dateien und keine "DDS".

    Habe das in meinem "Fred" korregiert.

    Aber ich kann in keiner der HN-Versionen die Dateien diffuss1_h und diffuss1_n finden. Ich habe von jeder HN-Version eine Parallels-Ordner-Sicherung und in keiner von Diesen befindet sich eine von den gesuchten Dateien.


    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    EEP 6.1 / EEP 9.1 Expert mit Patch 3 / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4

    EEP Modellkatalog, EEP Modellkonverter, Home-Nostruktor 13.0 DEV, Home-Nostruktor 14.0 DEV, Blender 2.79, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Desktop, i7-8700K (6x3,7GHz), Asus Z370 PRO, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB, 16GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 7 x64 Pro, Laptop, i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA

  • Anfang Apr 17 Kauf HN13 Rabattversion

    Parallelssicherung vom Juli 17 Diff..._N u. H noch nicht vorhanden

    Parallelssicherung vom Dez17 Diff..._N u. H vorhanden


    wüsste bewusst nicht, wie und warum ich sie erzeugt hätte


    evtl. durch Tutorials ? (So wie damals die 1000.tga vom TUT-Haus)


    :aq_1:


    PS: s. Konstruktionsunterlagen: Welche Ansichten sind nötig/erforderlich, um ein Rollmaterial zu konstruieren?

    Intel i3-540 3,2GHz 8GB, RAID10, HD 6570 1GB, W7/64 Prof., EEP 6-6.1, 10-14, HN13, MK, TM, "Schiefe Ebene 6 + 8", "Bahn2000"