Wie kann ich die Konvertierten Modelle installieren?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Frage an alle Modellkonverter Besitzer: Wie kann ich die Konvertierten Modelle installieren. Es fehlt nach dem Konvertieren die Ini Datei. Es sind nur die Konfig und 3DM Dateien vorhanden. Muß ich die Modelle händisch einsetzen und dann scannen? Wer kann helfen

    Gruß und schönes Wochenende wünscht Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Hallo Egon,

    bei mir sind die 3dm und die ini Dateien in den konvertierten Ordner SavedModels.

    Im Ordner "SavedModels" befindet sich dann die "Install" Datei.

    Installieren und fertig. Da werden alle Modelle mit einmal in EEP14 installiert

    Grüße vom Kyffhäuser
    bucki


    Intel(R) Core(IM) i3-4330 CPU @3,5GHz 16 MB RAM,
    Windows 10, 64 Bit und NVIDIA Geforce GT 630 Grafik,
    EEP6; EEP10.1-3; EEP 11.1-3; EEP12.1; EEP13.2-Plug-In 2, EEP14,1 Plugin1, EEP15

    Modellkonverter, Modellkatalog; Bilder Scanner

  • Hallo Egon,


    normalerweise wählst du ein EEP Modell aus der Version 6 aus, dieses wird 1:1 vom Pfad her übernommen und unter EEP14 abgelegt. Dann nur noch Scannen nicht vergessen und das Modell ist in EEP14. Wie bucki beschrieb gibt es noch den anderen Weg der funktioniert genauso gut, wenn du einen ganzen Ordner auswählst und konvertierst legt der Konverter Installationsscripte an.


    Siehe auch EEP-Modell-Konverter Anleitung Seite 4.

    Quote

    Beim dritten und letzten Arbeitsschritt werden die konvertierten Daten optionsweise entweder in einen temporären Sicherungs-oder direkt in den Resourcen-Ordner von EEP exportiert. Bei der Speicherung in einem temporären Sicherungsordner namens SavedModels legt der EEP-Modellkonverter automatisch zwei Installationsscripte (Install_00.ini und Installation.eep) an, mit denen die konvertierten Modelle bequem in EEP 7.2 (bzw. EEP 8.0 / EEP 9.0 / EEP 10 / EEP 11.0 / EEP 12.0 / EEP 13.0) installiert werden können. Wenn Sie sich für die direkte Speicherung innerhalb des Resourcen- Ordners von EEP7 entscheiden, dürfen Sie das Scannen nicht vergessen, da die „neuen“ Modelle erst nach dieser Prozedur gefunden werden können.

    Gruß Stefan


    EEP: EEP 15.0 Expert (x64), Patch 1
    PC: Windows 10 Pro 64-Bit / AMD Ryzen 5 1600x, 3,6 GHz / 32 GB RAM / Asus Strix R9 390 DirectCU III 8 GB
    Laptop: Windows 10 64 Bit / Intel Core i7-3632QM, 3200 MHz / 8 GB RAM / AMD Radeon HD 7650M
    Mein aktuelles Anlagenprojekt: Mirow - Eine virtuelle Umsetzung in EEP

  • Hallo Egon,

    habe heute mein erstes Modell nach EEP 14 konventiert. Wie bucki es schon beschrieben hat unter der Rubrik (im Modellkonverter) "Quellpfad" den Ordner aussuchen und dann konventieren.

    Die Konventierte Datei wird im Ordner des Modellkonverter "SavedModels" abgelegt. In EEP muss du dann die Modelle noch scannen.

    Vergess aber bitte auch nicht, dass konvertierte Modell aus deinem Order "SavedModels" in einem anderen Ordner zu verschieben, da bei einer weiteren konvertierung der Inhalt des Ordners "SavedModels" gelöscht wird. Hierzu kommt aber auch eine Meldung.

    gruß von der Nordsee

    Heinrich


    Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU@ 3.40 GHZ 3.40GHZ

    RAM 16,0 GB

    Grafikkarte : GeForce GTX 970

    System: Windows 10 Pro

    EEP 6 - 11 - 12 - 14

  • Vergess aber bitte auch nicht, dass konvertierte Modell aus deinem Order "SavedModels" in einem anderen Ordner zu verschieben

    Ich lösche in diesem Ordner stets alle Verzeichnisse und Dateien, nachdem ich diese in EEP14 installiert und gescannt habe, da die Modelle ja jetzt in den Ressourcen von EEP14 integriert sind und ich vom Ressourcen-Ordner ohnehin eine Sicherungskopie in einem synchronisierten Ordner habe.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Ich lösche in diesem Ordner stets alle Verzeichnisse und Dateien, nachdem ich diese in EEP14 installiert und gescannt habe, da die Modelle ja jetzt in den Ressourcen von EEP14 integriert sind und ich vom Ressourcen-Ordner ohnehin eine Sicherungskopie in einem synchronisierten Ordner habe.

    Habe ich auch gemacht, nur habe ich dass Modell zusätzlich in einem seperaten Ordner abgelegt.

    gruß von der Nordsee

    Heinrich


    Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU@ 3.40 GHZ 3.40GHZ

    RAM 16,0 GB

    Grafikkarte : GeForce GTX 970

    System: Windows 10 Pro

    EEP 6 - 11 - 12 - 14

  • Hallo,


    die Frage zur Seriennummernabfrage bei EEP6 wurde in ein eigenes Thema verschoben: Seriennummer wird nach Neuinstallation bei jedem Start abgefragt?


    Bitte achtet doch darauf bei wirklich anderen Fragen direkt ein neues Thema aufzumachen und Sie nicht in irgendein Thema "reinzuklatschen".


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Danke für die Anleitungen. Die Datei SavedModels finde ich nicht. Im Verzeichnis für den Konverter ist diese Datei nicht vorhanden. Wo wird diese abgelegt?

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Die Datei SavedModels

    Hallo Egon


    SavedModels ist keine Datei, sondern ein Verzeichnis (Unterordner von EEP_Modellkonverter), welches im Programmordner des Konverters angelegt wird. In dieses Verzeichnis konvertiert er die Modelle.



    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Also Reinhard die besagte Datei ist bei mir im Konverter Verzeichnis nicht vorhanden

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Das ist klar Michael aber es fehlt trotzdem der Ordner welchen ich fälschlicher weise Datei genannt habe.

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Heideoldie


    Hallo Egon


    Wenn du einen ganzen Ordner konvertieren willst, dann brauchst du gar nichts machen. Einfach konvertieren, der Ordner wird vom Programm dann selbständig angelegt.

    Das was ich nachfolgend beschrieben habe, brauchst du eigentlich gar nicht machen. Habe eben schon lange nichts mehr konvertiert. Jetzt fällt mir eben ein, dass ich, wenn ich einen Ordner konvertiere immer diesen Ordner "SavedModells" vorher lösche, da er sonst einen Warnhinweis bringt, wenn in diesem Ordner nochj die Modelle der Vorherigen Konvertierung stehen.


    Wenn der Ordner nicht da ist, dann musst du ihn anlegen. Gehe hierzu wie folgt vor


    Starte den Modellkonverter und gehe bei Pfad für fertig konvertierte Modell auf "Pfad ändern"



    Dann öffnet sich ein Fenster und gehe hier zum, Ordner EEP_Modellkonverter und markiere ihn. Gehe dann auf "Neuen Ordner erstellen und gib im Eingabefeld "SavedModels" ein und quittier mit i.O



    Danach kannst du konvertieren

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

    The post was edited 1 time, last by SpeedyGonzales ().

  • Hi


    Ich glaube ihr redet aneinander vorbei.

    So wie ich Heideoldi verstanden habe, hat er keinen "Ordner" sondern Ein "Modell" konvertiert.

    Da wird kein Ordner "SavedModells" eingefügt.


    Gruß Wilfried

    EEEC EEP2,43 bis EEP 6.1 Nostruktor (HomeNos) 5, 8, 13,14 EEP7.5 bis EEP 14 Konvertierer Anl.Verbinder, Testversionen EEP 7 bis 14
    AMD FX tm -4100 Quad 3,8 - 4,2 GHz 16 Gb Ram NVIDIA GeForce GTX 960 AMP! 4096 Ram Window 10 Prof 64 Bit

    Asus ROG GL753 / I7-7700HQ 16 GB Ram NVIDIA GeForce GTX 1050 4096 Ram Window 10 64 Bit
    Lauscha SchiefeEbene St Gotthard Waldeslust Nordost Blumenberg Nossen American Dream usw.
    8. bis 28. EEP-Treffen in Bremen ich war da 29. Treffen ich komme auch wieder

  • So wie ich Heideoldi verstanden habe, hat er keinen "Ordner" sondern Ein "Modell" konvertiert.

    Da wird kein Ordner "SavedModells" eingefügt.

    Dann muss er das auch klar schreiben, ob er nur ein Modell konvertieren will oder einen ganzen Ordner. Wenn er nur ein Modell konvertieren will, braucht er ja nur das Modell aussuchen, auf konvertieren gehen und danach wird er gefragt, in was für einen Ordner in EEP14. Bei einem Modell wird selbstverständlich kein Ordner SavedModels angelegt. Da kann er dann lange suchen.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo Hans-Werner

    diese und ähnliche Beiträge hatten wir schon reichlich. Es sollte jeder für sich entscheiden, warum er welches Modell konvertieren möchte, da es ja immer noch alte und auch gute neue Modelle in EEP-6 gibt, die nicht in EEP ab 7 vorhanden sind.

    Gestatte mir aber mal eine konkrete Frage zum Thema Grafik. Worin besteht der Unterschied, ob ich damals ein Modell in EEP-8 konvertiert habe, oder dieses jetzt in EEP-14 konvertiere?


    Viele Grüße

    Jürgen

    PC Windows 7 HomePremium x64 SP-1

    AMD Phenom™ II X4 965, SSD 256GB, HDD 2x1TB, RAM 16 GB, AMD Radeon HD 7870 2GB

    Lap Windows® 10 Home (64 Bit)

    Intel® Core™ i7-8750H, SSD - 512 GB, HDD - 1 TB, RAM 16 GB, GeForce® GTX 1070 - 8 GB


    EEEC... EEP-6.1, EEP 7-15, HN-13, Mod-konv., Mod-Katalog, div. Kaufanlagen


    Danke an alle Kon´s, die ihre EEP-6-Modelle ab EEP-7 weiterleben lassen,

    (egal ob neu konstruiert oder konvertiert)

  • Guten Morgen


    Dieses Thema gehört wohl nicht in diesen Thread. Hier braucht jemand Hilfe zu einem Problem. Nur so viel dazu:

    Das sieht doch unmöglich aus

    Dann bitte anfangen, diese Modelle neu für EEP7+ zu konstruieren!

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

    The post was edited 1 time, last by SpeedyGonzales ().

  • Hallo Reinhard,

    habe Deine Anleitung befolgt und es ist alles OK. Habe eine Seeschleuse von einem Konstrukteur erhalten und diese nun konvertiert. Wurde in EEP14 eingestellt aber wo die Dateien gelandet sind, zeige ich in dem Bild.


    https://picload.org/view/dlowriaa/schleuse.jpg.html

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Habe vergessen zu erwähnen das die Seeschleuse bei EEP14 nicht zu finden ist.Beim konvertieren wurde als Speicherort " Gleisobjekte" angezeigt. Natürlich habe ich vorher gescannt.

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz,
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD