Problem mit Anlagenvergrößerung !

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo !


    Habe ein Problem mit EEP14. Ich wollte heute an meiner Anlage Umbau Ostkreuz an der linken Seite über den Button Geländegröße ändern noch 5 km anfügen damit ich den Ostbahnhof dort noch aufbauen kann. Leider funktioniert das nicht. Ich kann eingeben was ich will. Jedes mal wenn ich dann auf wiederherstellen klicke ist noch zu erkennen das der Wert wieder automatisch auf 0 gesetzt wird und es passiert nichts. Na gut, habe ich mir so gedacht, dann fügst du mit dem Anlagenverbinder noch eine neu erstellte Anlage in der identischen Höhe meiner Anlage an. Hat auch alles geklappt. Das Problem ist jetzt das beim laden der neu erstellten Anlage nach dem halben Ladevorgang die Fehlermeldung kommt --Anlage kann nicht gelesen werden oder Existiert nicht. Ich habe das mit dem Vergrößern und Anlage verbinden schon öfter gemacht und hatte noch nie Probleme damit. Bin jetzt allerdings mit meinem Latein am Ende und werde wohl auf den Ostbahnhof verzichten müssen. Hätte die Anlage beim erstellen gleich größer erstellen sollen. Vielleicht funktioniert das dann wieder unter EEP15.


    Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Hallo Manni,

    kann es sein, das die maximale Knotenzahl erreicht ist? Ich erinnere, dass ich das Problem mit der Anlagenvergrößerung aus diesem Grund auch mal hatte.

    Viele Grüße
    Berthold


    Lenovo LegionY720 i7 2,8GHz, 16GB 64bit, NVIDIA GeForce GTX 1060 -

    EEP14.1 Exp (64) P2 U1, PlanEx 3.1, SpDrS60 mit Ergänzungen, Hugo, Modellkatalog, Modellkonverter

  • Hallo Berthold !


    Das kann eigentlich nicht sein. Meine Anlage hat eine Größe von 7 km Breite und 5 km Länge bei 150 Knoten und wollte 5km an einer Seite anfügen. Ich vermute eher einen Fehler in meinem EEP14. Auf jeden Fall wurde die Anlage nicht korrekt erstellt weil sie nicht gelesen werden kann.


    Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Hallo ,


    habe mal testweise versucht unter EEP 14 und EEP 13 eine Anlage grösser als 7 KM lang und 5 KM breit anzugelegen mit 150 Knoten


    z,B 8 KM lang und 6 KM breit und Knoten 150 immer nicht möglich wegen zu grosser Knotenanzahl. Diese wird dann immer nach Warungshinweis Bestätigung reduziert.


    bei 7.1KM lang und 5.1 KM breit und Knoten 150 wird auf schon 148 Knoten reduzierte Anlage erzeugt.


    Hobbybahner

    Betriebssystem: Win7 Home Premium 64 Bit-Version PC: HP P6-2176eg CPU: Intel I7-2600 @ 3.40 GHz ( 8 CPU ) Ram: 8GB DirektX: 11 Graphikkarte Nvida Geforce GT-545 integrated RamDac 4500 MB


    EEP 6.1 nur um Konvertieren, EP13.2 Plugin1+2 und EP14.1

  • eine Größe von 7 km Breite und 5 km Länge bei 150 Knoten und wollte 5km an einer Seite anfügen

    mit dem was du anfügen willst kommst du dann über die Knotenzahl.

    Das kannst du wie folgt umgehen:

    Erstelle eine neue leere Anlage mit den Maßen 5km und der Länge der Seite, an dem du diese hinzufügen wolltest.Mit dem Anlagenverbinder kannst du nun diese neue leere Anlage an die entsprechende Seite deiner vorhandenen Anlage anfügen.


    Die Knotenanzahl sinkt dann natürlich erheblich, sie wird dann ca. bei 100 liegen. Mit dem Rasterdichtetool kannst du dann die Knotenanzahl wieder erhöhen. Pass also auf, dass du dabei nicht über 5.000.000 kommst, denn nicht alle vorgeschlagenen Änderungen bleiben unter dieser Grenze. Also vorher mit der vorgeschlagenen Knotenzahl nachrechnen auf wieviel Knoten du kommst.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Pass also auf, dass du dabei nicht über 5.000.000 kommst,

    Sorry, kurze Frage von mir: Woher kommt dieser Wert und was hat er zu bedeuten? Ich dachte die Grenze der Knoten liegt bei 800 000

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 8GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    ASUS GTX750TI-PH-2GD5 - Grafikkarte - GF GTX 750 Ti - 2GB GDDR5

    Motherboard: GIGABYTE Typ 7 Series

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Sorry, kurze Frage von mir: Woher kommt dieser Wert und was hat er zu bedeuten? Ich dachte die Grenze der Knoten liegt bei 800 000

    Diese 800.000 sind die von Trend garantierte Knotenzahl. Durch das Rasterdichtetool von SW1 (Falls ich mich hier beim Autor jetzt irre, bitte um Korrektur)Kannst du diese Grenze überschreiten. Dann kommt in einem Fenster der Hinweistext, dass diese Grenze überschritten ist und deshalb keinerlei Gewähr übernommen wird.


    Die Grenze von 5.000.000 wurde ruetzi ermittelt.

    Ich habe z.B, meine Anlage von 10,45km x 9,35 km, die im Ursprungszustand 102 Knoten hatte, mit diesem Tool auf 202 knoten erhöht. Das Tool selber hat mir noch als mögliche Alternativen eine Knotenzahl von 302 und 402 vorgeschlagen, wobei ich bei diesen Werten über diese 5.000.000 Grenze komme, wodurch diese Sicherheitskopien der Anlage dann zerstört wurden. Mit 202 Knoten war alles in Ordnung.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Das kann eigentlich nicht sein. Meine Anlage hat eine Größe von 7 km Breite und 5 km Länge bei 150 Knoten

    Du brauchst ja nur nachrechnen:

    Wenn du die Anlage auf einer Seite um 5km vergrößert hast du anschließend eine Anlage von 7km x 10km bzw 12km x 5 km. Bei 150 knoten pro Kilometer sind das dann 1.575.000 bzw 1.350.000 also wesentlich mehr als 800.000.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Durch das Rasterdichtetool

    Dann noch eine Frage, wie bekomme ich dieses göttliche Tool. In der Filebase habe ich es nicht gefunden. Kann ich alternativ auch den Anlagenverbinder verwenden? In dem ich einfach ein Dummystück verbinde und die Rasterdichte erhöhe?

    Betriebssystem: Windows 7 Ultimate N 64 Bit

    Arbeitsspeicher: 8GB RAM

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) I5-2320 CPU 3GHz

    ASUS GTX750TI-PH-2GD5 - Grafikkarte - GF GTX 750 Ti - 2GB GDDR5

    Motherboard: GIGABYTE Typ 7 Series

    EEP 13.2, EEP 14.1

  • Ulrich Michalik  


    Hallo Ulrich


    Hier der Link zum Rasterdichtetool.


    Mit dem Anlagenverbinder bekommst du nur eine Verringerung der Knotenzahl. Um diese dann bei den verbundenen Anlagen wieder anzuheben, brauchst du dann dieses Tool.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo Reinhard !


    Danke für den Hinweis zum Rasterdichtetool. Wuste gar nicht das es so etwas gibt. Habe ich mir gleich runter geladen.


    Gruß manni48

    PC Win10 64bit,Board Intel DX79SR; Prozessor Intel Core I7-3970X;Netzteil Enermax Revolution 87+750W ATX23;Graka.Sapp.3GB D5X HD 7970;Sound Creativ SB Recon 3D Fatal1ty Pro; Festpl.1x 250GB SSD. 1x 2 TB Festplatte 32 GB. Ramm CORSAIR---EEP 6.1, EEP9; EEP11; EEP12; EEP13, EEP14, EEP15

  • Wuste gar nicht das es so etwas gibt

    Ja lest ihr nicht hier im Forum? Hier wurde es schon mehrfach angesprochen. :ap_1:

    Ist jetzt nicht so ernst gemeint. Man ist ja schließlich mit Anlagenbau beschäftigt.


    Es versteht sich eigentlich von selbst, nur zur Sicherheit - immer mit einer Sichererungskopie der Anlage arbeiten!

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Das kann eigentlich nicht sein.

    Doch, Manni.

    Es kann sein bzw. ist so.


    7 km * 150 Knoten/km * 5 km * 150 Knoten/km = 787.500 Knoten (also beinahe 800.000 Knoten)

    (7+5)km * 150 Knoten/km * 5 km * 150 Knoten/km = 1.350.000 Knoten (weit über dem Limit)


    Warum steht in jeder Multiplikation die Knotenzahl zweimal drin?

    Stell dir eine Tafel Ritter Sport Schokolade vor, dann hast du es vor Augen:

    Die Tafel hat vier Reihen zu je vier Stücken Schokolade. Das sind 4 * 4 = 16 Stücke insgesamt.


    dieses göttliche Tool

    ist ein guter Weg, um seine Anlagen unzuverlässig zu bekommen.

    Die empfohlene Grenze von 800.000 Knoten ist nicht willkürlich gewählt und auch nicht "nur für schwache Computer".

  • Goetz


    Die empfohlene Grenze von 800.000 Knoten ist nicht willkürlich gewählt und auch nicht "nur für schwache Computer".

    Da wäre es dann schon interessant, warum diese Grenze festgelegt wurde. Das dies nicht willkürlich war, davon gehe auch ich aus. Nur bis jetzt habe ich bei der Anwendung des Tools bei mir keine negativen Auswirkungen gemerkt, abgesehen von Knotenzahlen, wo man über diese 5 Millionen Grenze kommt. Diese Anlagen ließen sich zwar öffnen, aber sahen danach nicht nach einer Anlage aus, eher in Richtung "moderne Kunst".

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Erinnert mich irgendwie an das "Windows Tuning" mit vielen "göttlichen" Tools. Und nachher ist das Geschrei groß, wenn Windows oder Software nicht mehr zuverlässig läuft.

    Leider sehr oft erlebt und immer hat die Schuld dann MS; der Softwarehersteller oder der Admin...

    Freundliche Grüße aus Nürnberg-Eibach


    NAND


    PCs sind ausreichend vorhanden.

    seit eeec dabei, eep6 und eep13, beide aktiv

  • oder der Admin

    Ich bin für den Admin. icke hält das aus...

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    E=EP2 (A. Mischstein)

  • Die empfohlene Grenze von 800.000 Knoten ist nicht willkürlich gewählt und auch nicht "nur für schwache Computer".

    Da wäre es dann schon interessant, warum diese Grenze festgelegt wurde.

    Es ist nicht so, dass 800.000 Knoten "gut" sind, und 800.001 Knoten "schlecht".

    Und eigentlich sind die Knoten auch überhaupt kein Problem.

    Nur leider bringt jeder neue Knoten zwei neue Dreiecke mit, wie man sich leicht überlegen kann. Und diese Dreiecke belasten die Graphikkarte. Die Graphikkarte "freut" sich über jedes Dreieck, das es nicht gibt. :af_1:


    Ich halte es für richtig, dass eine weiche Grenze gibt, die ein bisschen willkürlich ist, nämlich diese 800.000 Knoten. Dahinter gibt es irgendwann eine harte Grenze, jenseits von der nichts mehr geht. Nach diversen Erfahrungen scheint die spätestens bei 5 Millionen Knoten (also 10 Millionen Dreiecken) zu liegen. Und auf dem Weg zwischen der weichen Grenze und der harten leidet die Framerate einfach immer mehr, weil die Graphikkarte mehr berechnen muss.

    Dass man nun 800.000 Knoten für die weiche Grenze gewählt hat – und nicht 750.000 oder 800.013 –, dafür gibt es wahrscheinlich keine Begründung.


    Gruß

    Christopher

    PC: Intel i7-7700K; 64bit; 4,2 GHz; 16GB RAM; GeForce GTX 1080 (8 GB); Win 10; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2, 14.1 (Dev), 15 (Dev); HomeNOS 14 (Dev)
    Laptop: Intel i5 3230M; 64bit; 2,6 GHz; 8GB RAM; GeForce GT740M (1 GB); Win 8.1; EEP 6, 13.2 Plugins 1+2; HomeNOS 13 (User)

  • Dass man nun 800.000 Knoten für die weiche Grenze gewählt hat – und nicht 750.000 oder 800.013 –, dafür gibt es wahrscheinlich keine Begründung.

    cetz (CE1)


    danke für deine Ausführungen, also ist es dann im Endeffekt ein Kompromiss zwischen Rechnern mit besserer und schlechterer Grafikkarte. Somit liegt es eben bei jedem einzelnen, was er noch seiner Grafikkarte zumuten will. Bei flachen Anlagen ist es in der Geländegestaltung auch bei niederer Knotenzahl noch erträglich, sieht man jetzt einmal von der Texturaufbringung ab, in bergigem Gelände wünscht man sich eben etwas mehr.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Da muss ich Laie jetzt auch mal fragen, wie errechnet sich die Gesamtzahl der Knoten?

    Meine Anlage ist 9.10kmx5.30 und hat 100Knoten/km

    Jetzt hab ich mal eine Sicherungskopie gemacht um mit dem Rasterdichtetool zu experimentieren und bin auf 300Knoten.

    Alles scheint zu funktionieren, aber koscher ist mir bei nicht. Wie errechne ich das? Bin ich da jetzt arg am Limit?

  • Das berechnest du so:


    9,1 km x 300 x 5,3 km x 300 = 4.340.700 Gesamtknoten. Das könnte noch gehen.


    Vor allem Anlagensicherung vorher. Wenn die Knotenanzahl zu hoch wird, können die bmp-Dateien nicht mehr richtig gespeichert werden. Nach dem Laden hast du dann ein sehr futuristisches Gleisbild, um nicht zu sagen gar nichts mehr auf der Anlage

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky