Kombinationssignale der Epoche V/VI

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo zusammen,

    da mir neben Zeit momentan auch die Lust am Bauen an Loks und ähnlichem fehlt, freut es mich, eine erste Motivation für die KS-Signale gefunden zu haben.

    Schon seit Ankündigung der neuen Text-Texturen schwebte mir die Idee des Neubaus im Kopf. Damit habe ich heute begonnen.

    Das Signal hat dazu einen neuen Fuß (samt Sockel für Bahndämme etc) erhalten. Weiterhin wurde der Signalschirm, sowie die Lampen überarbeitet.





    Die jeweilige Signalbezeichnung ist bereits per Text anpassbar. Ich arbeite aktuell daran, auch die Ziffern von Zs3 und Zs3v (bzw. auch Zs2 und Zs2v) änderbar zu bekommen. Das richtige Ausrichten der entsprechenden Fläche ist aber so frickelig, dass ich dabei bisher zu keinem Ergebnis gekommen bin.

    Die Wunschvorstellung, sollte alles wie gewünscht laufen, ist eine Reduktion des Signalumfangs auf die Typen Einfahr, Ausfahr und Blocksignal jeweils ohne Zusatzanzeiger, mit Zs3, mit Zs3v und mit beidem.

    Das macht 12 Signale, womit jeder jede Situation auf seiner Anlage nach belieben darstellen kann und keine überflüssigen Geschwindigkeiten mehr vorgegeben sind.


    Nächste Woche habe ich nach 4 Monaten endlich wieder Urlaub, dann nehme ich die Fertigstellung der Signale, sowie überfälliger Updates in Angriff.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo Roman,

    Das richtige Ausrichten der entsprechenden Fläche ist aber so frickelig, dass ich dabei bisher zu keinem Ergebnis gekommen bin.

    hast du es mal mit der "Zentrieren"-Einstellung bei der Beschriftungsfunktion versucht?


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • Hallo Michael,

    alles schon durch. Es scheitert aktuell daran, das Textfeld auf der eigentlichen Textur dahin zu bekommen, wo es hin soll.

    Schon mit der kleinen Fläche der Signalbezeichnung habe ich mir einen abgebrochen, weil die Werte auf der Textur mit dem, was der Nos in der ini erwartet, nicht übereinstimmen.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo Roman,


    eine rein informative Frage: ändern die Loks dann auch die Geschwindigkeit, wenn diese per Beschriftungsfunktion eingetragen wird oder wird diesbezüglich noch dein Geschwindigkeitsregler benötigt? Und kann man per Beschriftungsfunktion noch andere Symbole einblenden (es also als KS-Zusatzsignal verwenden)?


    LG

    Jan

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    EEP 15.0 Patch 1 (vorher 6, X, 12, 13, 14)
    Intel(R) Core(TM) i3-4000M CPU @ 2.40GHz 2.39 GHz; 8,00 GB RAM ; 64 Bit (Laptop mit EEP auf externer 1-TB-Festplatte)

  • Hallo Roman,


    ich verrate dir einen kleinen Trick.(Pssst, nicht weitersagen :ae_1:)

    stell einfach zum Signal eine Kondatei mit einem Rechteck. Belege das Rechteck mit der kompletten Textur, 0 bis 1 in u- und v-Richtung. Darauf kannst du sehen, wo dein Text steht.


    Manfred

    Hier geht es zu --> Kjus EEP.
    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Hallo Jan,

    richtig, in diesem Fall ist dann der Geschwindigkeitsregler notwendig. Ist m.E. aber einfacher, als sich durch 50 Signale zu wühlen, bei denen es die gewünschte Kombination nicht mal gibt.


    Bei den Symbolen bleibt nur eine feste Einbindung, ein eigenes Signal oder die Erstellung eines Symbol-Fonts nach Beispiel DB2.


    Hallo Manfred,

    genau so habe ich das Feld für die Bezeichnung gefunden. Allerdings stimmen die Koordinaten auch hier nicht mit den letztlich notwendigen überein.

    Das macht es eben so schwierig, auch wenn ich nicht verstehe, wo hier der Fehler liegt.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo Roman,


    du berücksichtigst dabei auch, dass der Text einen unsichtbaren Rand hat? Also dass die unterkante des g, p, q usw. nicht die Unterkante des Textes ist? Desgleichen die Oberkante?


    Manfred

    Hier geht es zu --> Kjus EEP.
    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Hallo Manfred,

    bisher ist wieder der Text '62P2', noch '3', noch 'Testtext' aufgetaucht.

    Da werde ich also auch nichts finden... Eine passende Anleitung wäre mal was schönes.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo Roman,


    du benutzt die neueste Version des Homenos 14?

    Schau dir einfach mal ein Beispielprojekt an. damit habe ich es auch hinbekommen.


    Manfred

    Hier geht es zu --> Kjus EEP.
    Der Autorenerlös meiner Modelle geht zu 100% an ECPAT Deutschland e.V., Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung.

    Mitglied des Kontinuums, Reisender durch Zeit und Raum, zur Zeit Gast auf dem dritten Planeten eines unbedeutenden Sonnensystems.

  • Hallo Roman,


    vielleicht helfen dir ja die folgenden Beiträge, die Du vielleicht noch nicht gesehen bzw. gelesen hast:


    Projekt Kleine Fabrik


    ... bis ...


    Projekt Kleine Fabrik

  • Hallo zusammen,

    danke für Eure Hinweise.

    Trotzdem nützt es mir nichts, wenn ich bei 0.65 und 0.75 einen Text beginnen lassen möchte (Feldgröße vorerst 0.2), von diesem Text aber trotz richtiger Position nichts auftaucht.

    Aber ich probiere wann anders weiter. Vielleicht habe ich den Eintrag auch falsch kopiert oder falsch umbenannt.. Ich forsche weiter.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Gute Nachrichten - der Fehler hat sich gefunden. Ich weiß zwar nicht wo, aber er wurde erfolgreich verdrängt :co_k:

    Wie versprochen gibt es am Signal nun jeweils oben und unten 4 editierbare Textfelder.


    Damit ist das erste Signal soweit fertig. (zum Vergleich links nochmal eine ältere Ausgabe)





    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Moin Roman,


    das Geschriebene und Gezeigte zu den "neuen" KS_Signalen gefällt mir schon richtig gut.

    Es wäre schön, wenn auch die "neuen" neben der "Haupt-und Vorsignalfunktion" (definiert durch durch nach unten gerichtete gelbe Dreieck) auch die einfache Hauptsignalfunktion ohne Vorsignalfunktion haben.

    MfG Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde. :af_1:


    EEP 13.2, Patch 2; EEP 15, Patch 3


    PC: hp Pavilion, WIN 10, Intel (R) Core(TM) i7, 3,4 GHz; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 545

    Notebook Acer Aspire 7250G, 6GB RAM, Windows 7 64bit, Prozessor: AMD E-450 APU 1,65 GHz, Grafikkarte: AMD Radeon HD 7470M

  • Hallo Roman,


    Nur so als Blitzidee: macht es Sinn den Pfeil mittels einer Achse zu versenken wenn er nicht benötigt wird? Oder ist das zu viel Aufwand und Rechenleistung für ein Modell?


    LG

    Jan

    Mein Profilbild: Schwarzwaldbahn, Oktober 2017, Ausfahrt aus dem Hohnentunnel von Triberg kommend in Richtung St. Georgen

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    EEP 15.0 Patch 1 (vorher 6, X, 12, 13, 14)
    Intel(R) Core(TM) i3-4000M CPU @ 2.40GHz 2.39 GHz; 8,00 GB RAM ; 64 Bit (Laptop mit EEP auf externer 1-TB-Festplatte)

  • Hallo ihr beiden,

    natürlich wird es auch die einfache Hauptsignal-Ausführung geben, bei der dann logischerweise auch kein Dreieck dran ist.

    Sobald aber das Ks2 da ist, ist auch das Dreieck notwendig, welches das Signal auch als Signal mit Vorsignalfunktion deklariert.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • N'abend,


    das mit der Neukonstruktion der Ks-Signale finde ich auch super und warte schon eine gefühlte Ewigkeit darauf (Habt Dank der neuen Beschriftungsfunktion). :ba_1:

    Trotzdem mal 2 Fragen: damit ich das richtig verstanden habe. Die Zusatzanzeiger sind dann nur per LUA Funktion aufrufbar, oder auch per KP?


    Des Weiteren Mal zum Umfang: Du hattest schon erwähnt, es sind gut 12 Signale (Esig, Asig und Bsig). Einige Signale haben 2 Leuchten (eine für Halt, die andere für Fahrt, Zs mal ausgenommen), andere 3 (+Halt erwarten). Bei Thales z.B. gibt es nebenbei noch Ks Signale, die nur eine einzige Leuchte haben, aber in dieser alle 3 Farben anzeigen können. Wäre mal interessant zu wissen, wie groß der Aufwand wäre, diese Variante zu bauen, bzw. ob du überhaupt Interesse dran hättest?

    Gruß, Flo :aq_1::aq_1:


    Aktuelle Projekte:


    zu viele. Man weiß nicht, was man zuerst bauen will :an_1:


    PC: EEP 15, Win 7 Professional, AMD FX8350 8x4Ghz, 16Gb Ram, Nvidia GTX 1070 8GB, LG 21:9 Widescreen Monitor

    Laptop: EEP 14.1, Win 7 Enterprise, i7 6820 2x2,7Ghz, 16Gb Ram, Nvidia Quadro M2000M


    Ein Lied passend zur Jahreszeit:


    Heute kann es regen, stürmen oder schnei'n. Willst du mit der Bahn fahr'n, bleib lieber daheim... :ag_1::bh_1:

  • Hallo flotob,


    die Signale sind wie gewohnt schaltbar. Die Änderung der Kennziffern muss ja nur einmal händisch erfolgen, je nach betrieblicher Situation.


    Der Umfang wird sicherlich noch etwas wachsen. Aber zumindest nicht mehr die Masse, wie es jetzt nötig wäre. Werde mich aber an die Siemens-Varianten mit zwei Leuchten halten.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Guten Abend Roman,


    das mit den editierbaren Textfelder gestaltet sich richtig gut. Mir gefällt's!

    Aber es war bestimmt nicht einfach den passenden "Dioden-Text" zu finden?

    Wird dann diese Schriftart mit dem Modell mitgeliefert?


    Wünsche dir noch eine gute Nacht und viel Erfolg mit deinem Projekt!

    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 15 | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15 | Blender | GIMP | Inkscape

  • Guten Morgen Patrick,

    wie bereits in den jetzigen Sets nutze ich die '8 LED Matrix'.

    Sollte ich den Urheber dessen ausfindig machen können und die Genehmigung zur Weitergabe erhalten, wird die Schrift natürlich mitgeliefert. :aq_1:

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.