Kombinationssignale der Epoche V/VI

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Tovak

    Kommen auch die KS Signal mit dem Knick im Mast ? ;)

    Natürlich. Aber vermutlich in einem separaten Set. Den Mast muss ich ja erstmal ummodeln. Da ist es mir lieber, wenn zumindest das Grundset erstmal fertig ist.


    Den Schaltkasten wollte ich diesmal als Immobilie beilegen. So kann jeder entscheiden, ob er den grauen Kasten verbaut oder die gelben Schaltkästen von MA1.

    Der einfache PZB-Magnet wird auch wieder beiliegen. Ob ich diesen nochmal überarbeite, weiß ich nicht. Ist eigentlich ein zu kleines Detail, um dort unnötige Polygone zu verschwenden...


    volker53

    Wenn das Schild mit der Signalnummer dann noch für >=EEP15 beschriftbar wäre

    Da hat wohl jemand nicht gelesen. :ag_1:

    Die jeweilige Signalbezeichnung ist bereits per Text anpassbar.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Wenn das Grundset dann fertig ist, wie sieht das denn aus mit Zusatzanzeigern aka Richtung, Gegengleis, verkürzte Einfahrt, Zs3/Zs3v alsTafel, etc ? Einige davon gibts ja schon. Weil teilweise sind ja bis zu 3 Zs am Signal verbaut. Typisch oben 1 und unten 2, gibt aber auch Signale mit unten 1 und oben 2.

    Gruß, Flo :aq_1::aq_1:


    Aktuelle Projekte:


    zu viele. Man weiß nicht, was man zuerst bauen will :an_1:


    PC: EEP 15, Win 7 Professional, AMD FX8350 8x4Ghz, 16Gb Ram, Nvidia GTX 1070 8GB, LG 21:9 Widescreen Monitor

    Laptop: EEP 14.1, Win 7 Enterprise, i7 6820 2x2,7Ghz, 16Gb Ram, Nvidia Quadro M2000M


    Ein Lied passend zur Jahreszeit:


    Heute kann es regen, stürmen oder schnei'n. Willst du mit der Bahn fahr'n, bleib lieber daheim... :ag_1::bh_1:

  • Hallo Roman,


    wenn du schon an den Signalen bist, könntest du eine NE14 Tafel als Immo beilegen? Und vielleicht ein LZB-BK mit Beschriftung ? ;)


    Und werden die neuen Signale Funktionskompatibel zu den alten KS Signalen von dir? Sprich ein einfaches Tauschen reicht, und man muss nicht an die Schaltungen ran ?

    The post was edited 1 time, last by Tovak ().

  • Guten Tag.

    Zu Beitrag #34: Warum bekommen die Einfahrsignale kein Zs1?

    Gruß Peter Jentsch


    Intel (R)CoPCre(TM) i7-4500; RAM 8GB; NVIDIA Geforce 840M 4020 MB; Win 8.1 64 bit

    EEP X.2 Expert. EEP 11, EEP 13 mit lfd. Patch, Update EEP 13.2,
    EEP 15 Patch 1 und 2

  • Warum bekommen die Einfahrsignale kein Zs1?

    Beim Zs1 wird der Fahrweg vom Fdl überprüft. Beim Zs7 vom Tf. Das Zs1 gilt aber nur bis zum Ende des anschließenden Weichenbereichs, das Zs7 bis zum nächsten Hauptsignal. Daher sieht man eher ein Zs1 am Asig und das Zs7 am Esig. Denn wenn man bedenkt: 20km mit 40km/h nach dem Bahnhof dauern, im Bahnhofsbereich vom Esig zum Asig nicht sonderlich schlimm.


    Ein weiterer Punkt wäre die Übersicht. Den Abschnitt auf der Strecke kann der Fdl aufm Monitor oder Stellwerk schnell überblicken und sagen ob frei oder nicht (Abgesehen von Ausnahmen wie bei dem Unfall mit den Meridianzügen), im Bahnhofsbereich wird es, je größer der Bahnhof, unübersichtlich. Da hat der Tf wohl die bessere Sicht

    Gruß, Flo :aq_1::aq_1:


    Aktuelle Projekte:


    zu viele. Man weiß nicht, was man zuerst bauen will :an_1:


    PC: EEP 15, Win 7 Professional, AMD FX8350 8x4Ghz, 16Gb Ram, Nvidia GTX 1070 8GB, LG 21:9 Widescreen Monitor

    Laptop: EEP 14.1, Win 7 Enterprise, i7 6820 2x2,7Ghz, 16Gb Ram, Nvidia Quadro M2000M


    Ein Lied passend zur Jahreszeit:


    Heute kann es regen, stürmen oder schnei'n. Willst du mit der Bahn fahr'n, bleib lieber daheim... :ag_1::bh_1:

  • Hallo zusammen,


    erstmal vielen Dank für Euer Interesse.

    Zusatzanzeigern aka Richtung, Gegengleis, verkürzte Einfahrt, Zs3/Zs3v alsTafel, etc ?

    Der Zusatzanzeiger wird ebenfalls nochmal überarbeitet. Die Bestückung der jeweiligen Flächen wird dann aber weiter per Tauschtextur notwendig sein (also ob Zs2, Zs6 usw.)

    Ein festes Zs3 mit Aufschrift ist bereits fertig und wird entweder mitgeliefert oder als Freemodell erscheinen - mal sehen.


    könntest du eine NE14 Tafel als Immo beilegen? Und vielleicht ein LZB-BK mit Beschriftung ?

    Werde sehen, was sich machen lässt. Das schreit aber eher nach kleinem Free-Set. :af_1:


    neuen Signale Funktionskompatibel zu den alten KS Signalen

    Beide "Signalarten" sind identisch in ihrer Schaltung. Da aber ja das Zs3 bei den neuen Signalen flexibel ist, entfällt hier die Geschwindigkeitsbeeinflussung durch das Signal selbst. Hier muss dann mein Geschwindigkeitsregler o.ä. verknüpft werden.


    Warum bekommen die Einfahrsignale kein Zs1?

    Wie schon richtig ausgeführt: Im Bahnhofsbereich bringt das Fahren auf Sicht keine großen Geschwindigkeitsverluste, entlastet aber den Fahrdienstleiter in den dafür notwendigen Vorbedingungen.

    Das Zs1 gilt bis zum Ende des anschließenden Weichenbereichs, weshalb es vornehmlich an Ausfahrsignalen verbaut wird. Sicherlich gibt es auch Signale mit beiden Ersatzsignalen, ich habe mich aber für diese Variante entschieden.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo Roman,


    ich glaube es ist eher "wir" die dir zu danken haben, da du in deiner Freizeit diese realistische Modelle für die EEP-Welt konstruierst.


    M.f.G. Patrick

    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 15 | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15 | Blender | GIMP | Inkscape

  • Hallo Oliver,


    nicht ganz. Das feste Zs3v ist gelb umrandet und unterhalb des Signals angebracht. Hier sind also andere Halterungen und eine andere Textur notwendig.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Das feste Zs3v ist gelb umrandet und unterhalb des Signals angebracht. Hier sind also andere Halterungen und eine andere Textur notwendig

    Ob Du das auch noch bauen willst oder nicht, ist natürlich Deine Entscheidung. Ich hätte aber keine Scheu, das Zs3 für diesen Zweck zu missbrauchen, wenn es keine Alternative gibt. Die Funktionalität ist mir wichtiger als ein 100% korrektes Erscheinungsbild. Es wäre dann aber schön, wenn es vom Zs3 auch eine Immobilienvariante gäbe, damit man sie in der Höhe anpassen kann.

  • Das wird es natürlich auch geben. Aber erstmal sollen die eigentlichen Signale fertig werden.


    Das feste Zs3(v) ist sowieso eine Immobilie, wie es sie bereits jetzt gibt.

    Inwieweit die Zusatzanzeiger dann auch als Immobilie erhältlich sein werden, weiß ich noch nicht.

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Hallo zusammen,


    ein aktueller Zwischenstand. Nachdem ich ja nun die HSB-Signale eingeschoben habe, sind heute die letzten Fernbahn-Signale fertig geworden.

    Jedenfalls scheint es mir so.. Oder vermisst jemand noch etwas?

    Die Bezeichnung folgt der alten Logik:

    HS - reine Hauptsignale
    MA - Mehrabschnittssignale (mit Ks2)

    E - Einfahr- oder Blocksignal (soll hier noch ein B dazu? Beispiel E_B oder EB?)

    A - Ausfahrsignal


    Nach meiner Rechnung müssten damit soweit alle Signale abgedeckt sein. Jetzt fehlen nur noch die Vorsignale mit und ohne Zs3v.

    Sind noch Sonderformen gewünscht? Beispielsweise reine Haltsignale mit Hp0 und Ra12?

    Allzeit 'ne handbreit Wasser unter'm Kiel,
    Roman (RI1)
    -----------------------------
    AMD FX-8350 mit 8 x 4,2Ghz - Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB GDDR5 - 16GB DDR3-RAM

    EEP-verrückt seit 2006. Konstrukteur und Tester seit 2011. Eisenbahn Exe Professional Version 15.

  • Sind noch Sonderformen gewünscht? Beispielsweise reine Haltsignale mit Hp0 und Ra12?

    Moin Roman,


    ich finde es immer gut, wenn sämtliche denkbaren Varianten abgedeckt sind. Daher würde ich zumindest die häufigeren Sonderformen mitaufnehmen. :at_1:


    Mit besten Grüßen,

    Christian

    Ich besitze EEP 5, EEP 8.3, EEP 9.1 Expert, EEP 10 Expert, EEP 11, EEP 13, EEP 14
    (Win10 64 Bit, Intel Core i5-3210M 2.5-3.1GHz, NVIDIA GeForce GT640M 2GB, 8GB DDR3 Memory)

  • Gude,


    an sich sieht das sehr gut aus, wäre für mich vollkommen ok. Die Bezeichnung B für Blocksignal könnten man vielleicht noch bei den Esigs hinzufügen, denn ich sehe mich jetzt schon früher oder später mit verwundertem Blick vorm Monitor bei der Signalanwahl sitzen, warum da ein Esig mitten auf der Strecke steht?:bh_1:

    Gruß, Flo :aq_1::aq_1:


    Aktuelle Projekte:


    zu viele. Man weiß nicht, was man zuerst bauen will :an_1:


    PC: EEP 15, Win 7 Professional, AMD FX8350 8x4Ghz, 16Gb Ram, Nvidia GTX 1070 8GB, LG 21:9 Widescreen Monitor

    Laptop: EEP 14.1, Win 7 Enterprise, i7 6820 2x2,7Ghz, 16Gb Ram, Nvidia Quadro M2000M


    Ein Lied passend zur Jahreszeit:


    Heute kann es regen, stürmen oder schnei'n. Willst du mit der Bahn fahr'n, bleib lieber daheim... :ag_1::bh_1:

  • Wie schaut es mit LS Signalen aus? Hohe und niedrige?

    Auch die SH0 Tafeln sind mit EEP15 nicht mehr einsetzbar. Da wäre Ersatz gut.

    Weiterhin wären für die Vorsignale schön, wenn es welche mit "Bahnsteig-Dach"-Befestigung geben würde. Genau wie wie Fahrtanzeiger und neuen "Weißen" Dreiecke, welche in den großen Knotenbahnhöfen mittlerweile eingebaut werden.


    Ach ja... Zugdeckungssignale für das Bahnsteig-Dach fehlen glaube noch komplett ?

    The post was edited 2 times, last by Tovak ().