EKZ - Bausätze für EEP

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Moin, da ja vereinzelt die Frage nach Einkaufstempeln gestellt wurde, hier mal eine gegenfrage.


    Wie Groß und in welchem Umfang stellt ihr euch so etwas vor?


    Vor langem hatte ich mal etwas in einem Livestream Vorgestellt, das so aussah


    Etwas verschwommen, ist aber absicht! da ich dort bereits Logos einiger Firmen aufgetragen hatte.

    Wer mehr sehen mag der Schaue bitte Hier - ab minute 14 ! :aa_1:

  • Hallo Daniel,


    das bisher gezeigte, auch ohne reale Firmennamen, würde ich schon gut finden...


    Wenn es sich um einen Bausatz handelt, ist man sicherlich flexibel was die Größen und Formen betrifft....


    Geh den eingeschlagenen Weg einfach weiter...


    Gruß


    Alboo

  • Faustii1987 (DL1)


    also das finde ich schon sehr gut gelungen. Die Fassade ist aufgelockert und das als Bausatz, wo ich in Breite, Länge und vor allem der Höhe variieren kann so finde ich das schon als perfekt. Man kann ja nicht für alle erdenklichen Konsumtempel, die real gebaut wurden, ein eigenes Modell erstellen. Das würde den Rahmen sprengen. Das gezeigte sieht auf alle Fälle sehr flexibel aus. Hier kann ich dann wie in meinem Beispiel dargestellt, auch Schaufenster nach belieben einbauen. Die Namensgebung kann ja jeder User mit den vorhandenen Leuchtbuchstaben und/oder selbst beschreibbaren Schildern nach seinem Geschmack gestalten. Mit diesem Set wäre so meine ich jedem geholfen, der noch irgendwie selbst Kreativ ist. Jedenfalls ich würde das sofort kaufen, wenn du dich entschließt, es als Set im Shop anzubieten.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • jut dann werd ich das mal weiterverfolgen und an dem gezeigten ansetzen, denn das war bisher 1 komplettes objekt.

    Das zerlegen als Bausatz sollte aber kein Problem dastellen :aa_1:

  • Faustii1987 (DL1)


    das finde ich frei nach Hans Rosendahl ."Das ist Spitze" :be_1:. Ist ein tolles Ergebnis in diesem Faden und dieser Diskussion, das Bewegung in die Sache kommt und werde ganz gespannt auf das Set warten. :ap_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • werde ganz gespannt auf das Set warten

    wird aber noch ein momentchen dauern, die Platten und einige andere Modelle haben noch vorrang :aa_1:

  • Hallo Daniel


    das ist selbstverständlich. Die jetzige Anlage wird mich sicherlich noch lange beschäftigen und die Vorfreude auf das Kommende ist bekanntlich die schönste Freude!.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • auf gute Modelle warte ich gerne . bitte gib uns weitere Infos (wenn vorhanden) über deine erfolge mit diesen Modellen

    I 7 6700K 4 Ghz, Asus R 9 280 3GB, 16 GB Ram, Win 10 64 Bit
    Kleiner I 5 5200 U 2,2 GHz, Geforce 840M 2 GB, 12 GB Ram Win 8.1 64 Bit


    EEP 6| EEP 11.3 Plugin 2 | EEP 12 Expert | EEP 13 | EEP 14 ME

  • Hallo Daniel


    Lass deiner Kreativität freien Lauf. Das garantiert auf alle Fälle wieder tolle Modelle!:be_1:

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky

  • Hallo Daniel ( Faustii1987 (DL1) ),


    die Modelle sehen sehr vielversprechend aus. Natürlich sind solche Modelle als Baukasten flexibler. Allerdings habe ich festgestellt, dass einige Modelle die zu kleinteilig sind, als Gleisobjekt auf der Anlage oft Speicherfresser sind. Ich nenne mal als Beispiel deinen Wohnhochhaus Baukasten, der bei entsprechender Größe eine Anlage mehr aufbläht, als ein entsprechendes Objekt in Form einer Immobilie.


    Dies ist keine Kritik, sondern nur eine Feststellung (Anregung) und kann bei Darstellung einer Großstadt schon Auswirkung auf die Anlagengröße (Speicherbedarf) haben.

    Trotzdem bin auch ich auf das Erscheinen deiner Modelle gespannt. (Vielleicht in 2 Versionen)

    :bm_1: Gruß Jürgen


    Laptop: ASUS GL552VW, intel core i7-6700HQ CPU @ 2,60 GHz 3,30 GHz, 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher, SSD 256 GB, HDD 1TB,
    Graphikkarte: NVIDIA Geforce -GTX 960M mit 4G GDDR5 VRAM,
    Auflösung: 1920 x 1080
    Windows: 10 Home, 64Bit,
    EEP: 6, 7, 8, 9,10,11,12, 13, 14.1 Expert ,Patch 4, Update 1, Modellkonverter.





  • der bei entsprechender Größe eine Anlage mehr aufbläht, als ein entsprechendes Objekt in Form einer Immobilie.

    diesen Nachteil nehme ich aber gerne in Kauf, wenn ich dadurch flexibler bauen kann. Eine einzige Immobilie ist sehr unflexibel, gerade was die Gestaltungsmöglichkeiten in Innenstädten anbelangt. Gerade bei den großen Einkaufzentren ist Flexibilität oberstes Gebot. Da hat dieser kleine Nachteil meiner Meinung nach hinten anzustehen.


    Gerade deshalb sind die bis jetzt erschienenen Modelle von Daniel genau das, was gebraucht wird, siehe Feuerwache und Hochhäuser.

    Es grüßt von sonniger Bergeshöh`

    weit über das Land

    bis hin zu Nord- und Ostseestrand

    Reinhard :bm_1:

    Für meine Anlagenbilder verwende ich für Bodentexturen unter anderem Texturen von https://www.textures.com


    I7 7800X @4,1GH MSI-X299 Gaming M7 2x MSI GTX1080Ti x 11GB SLI-HB; 64 GB Corsair DDR4-2400; MP500 240 GB M2 SSD, HDD 2TB Hybr, 480GB SSD, 5TB Ext.

    ASUS ROG Swift PG348Q G-Sync 100 Hz, 3440x1440; Asus VG278 1920x1080

    T/M: Logit. G513/G903

    SK: Denon AV 5.1/HDMI

    Win10pro 64; EEP 15.1;MK;ME;TM;Kaspersky