Schwierigkeiten mit Immobilen-Kontaktpunkten

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo allerseits,

    bei meinem neu gebauten BW, habe ich Immobilen-Kontaktpunkte bei der Steuerung der DK1_Drehscheibe1_26m_15Gr‘ von Dirk Kanus

    und der ‚Bekohlungsanlage 2‘ von AM1 verwendet.

    Das funktioniert auch solange die Anlage geladen ist, aber beim erneuten Laden geht die Zuordnung bei den Kontaktpunkten verloren.

    Das heißt, die Kontaktpunkte wissen auf einmal nicht mehr, um welche Immobile es sich handelt.

    Die Werte stehen immer drin, aber es fehlt die Zuordnung.


    Frage: Ist das ein bekanntes Phänomen? Hat Irgendwer eine Lösung dafür, :aw_1:außer der Steuerung mit LUA?

    LUA lehne ich leider grundsätzlich ab. :ar_1:


    Gruß

    Ulrich

    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog

  • Frage: Ist das ein bekanntes Phänomen?

    Nein.

    Die Zuordnungen sollten richtig erhalten bleiben.

    Da läuft bei dir etwas schief.

    Es ist nur leider kaum zu erraten, was. Dazu müsste man dir auf die Finger sehen.


    Ich habe es eben getestet.

    1. Die beiden von dir genannten Objekte mit Immo Kontakten gesteuert.
    2. Anlage gespeichert.
    3. EEP beendet.
    4. EEP neu gestartet.
    5. Anlage neu geladen -

    funktioniert einwandfrei.



  • Hallo Ulrich F.

    Hin und wieder habe ich das Prob. auch. Manchmal verliert die Zuordnung sogar wärend des Spiels-

    Oder die Weichen werden plötzlich von allen Zügen geschaltet obwohl es nur einer machen sollte.

    Ich denke es passiert wenn man mit dem zwischenspeichen beim Bauen zu lange wartet.

    Ich speichere immer mal zwischendurch mit einer anderen Endnummer. ( z.b. Bahnhof 1 - Bahnhof 2 usw. )

    Gruß und schöne Festtage: Jürgen

    Intel Core i7-7700K, 4x 4,2 GHz (bis zu 4,5 GHz, 8 MB Cache)

    MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC, 8192MB GDDR5X

    Festplatten: 240 GB SSD Kingston SSDNow UV400, 1 TB HDD + 3 TB HDD Toshiba Sata

    16 GB DDR4-RAM, 2400 MHz, Crucial,

    Windows 10 Home

    Maus, Tastatur, WLAN 300 MBit/s, USB 3.1

    Monitor:Terra 24 Zoll

    EEP10 - EEP12 - EEP13 - EEP14.1 - Patch2 - Arbeite mit EEP15 - Patch1/2/3 - Modellexplorer

  • Hallo zusammen,

    ist da u.U. der Anlagenverbinder zum Einsatz gekommen?

    Ich meine mich zu erinnern, dass dabei u.U. hohe Modell-IDs (z.B. #64352_Modellname) vergeben werden und die KP dann das zugehörige Modell verlieren.

    War meine ich bei einem Umbau von einer "Fremd"-Anlage bei mir mal so.

    Da musste ich dann wohl oder übel die Modelle entfernen und neu einsetzen. Dadurch bekamen sie eine niedrigere ID und fortan funktionierten alle KP wie gewünscht.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo allerseits,

    vielen Dank für die Antworten, :aa_1:

    also ich habe die Anlage unter fortlaufender Nr. gespeichert – keine Veränderung!

    Nein, ich habe keinen Anlagenverbinder benutzt.


    Aber ich habe eine Testanlage bebaut, um diese Funktion zu prüfen, und siehe da, die Kontaktpunkte behalten ihr Gedächtnis.

    Da meine große Anlage inzwischen eine halbe Stunde zum Laden braucht,

    wird das heute nichts mehr, aber ich habe vor die Drehscheibe zu löschen und erneut einzubauen. Mal sehen ob das funktioniert.


    Gruß

    Ulrich

    Ps:. Ich melde mich dann wieder.

    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog

  • Hallo Ulrich,


    schau doch bitte mal bei den Modellen, wo die "Immobilie vergessen" wird, welche IDs die haben.

    Wenn Deine Anlage so groß ist kann es ggf. sein, dass da der Hund begraben liegt...


    Schönen Abend

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Ulrich,

    klicke das Modell mal mit der rechten Maustaste an, dann klicke auf Objekteigenschaften

    Du siehst ein Menü

    Unten im Feld Lua-Name steht eine Raute(#) gefolgt von einer Zahl und dem Namen des Modells.

    In meinem Bild ist die Drehscheibe das einzige Modell daher #1...

    Wenn Du mehrere Modelle einsetzt werden die sozusagen durchnummeriert,


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Dieter DH1 ,

    in der Tat steht bei den letzten Immobilien steht überall #100000.





    Das ist wohl zu hoch!

    Was kann man da machen?


    Gruß

    Ulrich

    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog

  • Das ist wohl zu hoch!

    Hallo Ulrich :)


    nicht nur das. Die ID sollte auch eindeutig sein.

    Was kann man da machen?

    Da musste ich dann wohl oder übel die Modelle entfernen und neu einsetzen. Dadurch bekamen sie eine niedrigere ID und fortan funktionierten alle KP wie gewünscht.

    Gruß Ingo

    Win 7x64 Professional SP1, Intel Core i5-3570, 16GB RAM, nVIDIA GeForce GT630, 2GB, 1920x1200 auf 26" TFT

    Windows Firewall und Defender (MSE)

    EEP6 Patch 1; EEP8.3 Expert; EEP9 Expert Patch 1; EEP10.2 Expert Patch 3 Plugin 1; EEP11.3 Patch 1; EEP12.1 Expert Patch 1; EEP13.2 Patch 2 Plugins 1,2; EEP14.1 Expert Patch 2 Plugin 1; EEP 15.0 Expert Patch 3

  • hmmm,


    kannst Du das Modell einmal löschen und dann neu einsetzen?

    Wenn Du dann einen niedrigeren Wert erhältst sollte das der Grund für deine Probleme sein.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Auweia ich ahne schlimmes!

    Da ich viel Wald eingesetzt habe und jeder Baum eine ID hat, müsste ich wohl die Bäume löschen.

    Da schon einige die ID#100000 haben. :at_1:

    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog

  • hm, ja...

    zumindest ausdünnen. Man vertut sich da was so ein Wäldchen einem für Sorgen machen kann.


    Versuche mal in einer Kopie deiner Anlage den Wald büschelweise-- äh blockweise zu löschen und dann immer mal wieder ein einzelnes Modell einsetzen und gucke ob Du unter die magische Grenze kommst.
    Dann versuche es noch mal mit einem KP und schau ob der nach dem Speichern seine Zuordnung behält.


    Gruß und (eher nicht so) schönen Abend

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • und gucke ob Du unter die magische Grenze kommst

    Hallo Dieter,

    so wie es aussieht hast Du recht gehabt, mit den hohen ID#s.

    Ohne deine Hilfe wär ich nicht so schlau. Aber was ist die 'magische Grenze' #49001?


    Vielen Dank nochmals


    Gruß

    Ulrich

    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog

  • Aber was ist die 'magische Grenze' #49001?

    Hallo Ulrich,

    gute Frage, ich könnte mir vorstellen dass es 99.999 ist weil bei dir alle Modelle 100.000 haben.
    Könnte man feststellen, wenn man die anl3-Datei durchforstet und sozusagen abwärts sucht.
    Was aber interessant für dich (und sicher auch andere) sein könnte. Es gehen ja scheinbar auch mehr Modelle, nur dass die dann alle die #100.000 bekommen. die Anlage lässt sich aber weiterhin laden?!
    Wenn man nun beim Aufbau zuerst die Modelle einsetzt, welche später irgendwie veränderbar sein sollen (KP, Lua, etc.) dann bekommen diese ja die niedrigeren IDs und Landschaftselemente, die man dann später / zuletzt einsetzt erhalten die höheren ggf. nicht mehr eindeutigen IDs.
    So sollten dann die Modelle wie deine Drehscheibe(n) funktionieren.

    Gruß
    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo,


    eventuell hilft es auch ein Modell mit niedriger ID zu löschen und die Drehscheibe dann einzusetzen, im Anschluss dann das gelöschte Modell wieder rein.


    Gruß Michael

    163-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Intel Core i3-3110M 2,4 GHz, 4GB RAM, Win7 64 bit, EEP 6.1/EEP 14.1 Expert Plugin 1

  • eventuell hilft es auch ein Modell mit niedriger ID zu löschen und die Drehscheibe dann einzusetzen, im Anschluss dann das gelöschte Modell wieder rein.

    Genau Michael,
    aber ich würde gleich einige Modelle löschen damit evtl. noch einige andere Probleme mit KP in einem Rutsch behoben werden können.

    Da zeigt sich wieder, erst die "Wichtigen" Sachen bauen, fertig verschalten und erst dann die Anlage schmücken.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Hallo Ulrich,

    besteht dein Wald aus lauter einzelnen Bäumen?

    Wenn das so ist empfehle ich eine Abholzaktion und Neupflanzung.

    Setzlinge gibts in der Baumschule von RE1, z.B. Set V80RE110103.


    Die Gruppen und Module sollten die Menge deiner IDs drastisch reduzieren und auch für den Rechner eine Wohltat sein.

    Win7 64 Bit Intel i5-4210H 2,9Ghz 16GB GForce GTX 850M EEP6.1 und 14

    Eigenbau: Muldentalbahn, Leipzig- Wahren, Die Delitzscher Kleinbahn, Projekt Eilenburg.

    Aktuell: Beucha- Trebsen


    Musst Du Gleise überschreiten sieh zuvor nach beiden Seiten!


    Bahnstrom macht klein, schwarz und häßlich!


    Und ganz wichtig:

    Die Ausrede muss glaubhaft wirken und einer ersten Überprüfung standhalten können!

  • Hallo allerseits,

    Alles gut! Mir viel auf einmal ein, dass ich die gleiche Drehscheibe noch einmal verbaut habe.

    Die hat die ID #1_DK1_Drehscheibe1_26m_15Gr‘. Mit 'copy and paste' war das Problem mit dem Gedächtnis gelöst!!! :aa_1:

    Zumindest funktioniert dadurch meine kleine ‚Automatikschaltung‘ der Drehscheibe.


    siehe hier:



    Und dann geht‘s von vorne los.


    Alles andere ist mir im Augenblick zu viel Arbeit.

    Vielen Dank nochmals an alle.


    Gruß

    Ulrich



    Vielen Dank ::aq_1:
    PC: Win 7 (64Bit), 16.00 GB (RAM), AMD A10-7870K (3,90GHz), 95W

    NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti
    EEP: 6, 13, 14, Modell-Konverter, Modell-Katalog