PlanEx - In eigener Sache

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo Anton,


    im Prinzip ja - allerdings muss ich selbst über EEP16 verfügen, um zu prüfen, in wieweit die veränderten Gleisparameter und PlanEx kompatibel sind. Sollte sich herausstellen, dass dem nicht so ist, muss ich die Machbarkeit und den Aufwand einer Anpassung prüfen. Es ist vielleicht angebracht, sich als User an Trend zu wenden, um in dieser Angelegenheit Informationen zu erhalten.


    Viele Grüße

    FM1

  • Hallo Friedel,

    Es ist vielleicht angebracht, sich als User an Trend zu wenden, um in dieser Angelegenheit Informationen zu erhalten.

    verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Die entsprechenden Informationen sind für Konstrukteure zugänglich, d.h. es bedarf nicht der Anfrage eines Users damit du diese bekommst. Zudem sollte

    allerdings muss ich selbst über EEP16 verfügen

    für dich als Konstrukteur/Toolprogrammierer doch das kleinste Problem sein.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Hallo Michael,


    vielleicht ist es nicht jedem bekannt: Seit ca. einem Jahr besteht zwischen dem Trend-Verlag und mir keine vertragliche Bindung mehr.


    Die Nutzungsrechte zu meinen Programm basieren auf einem Vertrag der User mit dem Trendverlag. Insofern liegt jegliche Gewährleistungspflicht beim Verlag. Es ist also verständlich und nachvollziehbar, dass User sich an ihren Vertragspartner wenden, wenn etwas, das dort bezogen wurde, nicht - oder nicht mehr - funktioniert.


    Soweit die rechtliche Situation.


    Ich war und bin aber immer interessiert, dass User, die meine Programme nutzen im Bedarfsfalle entsprechenden Support erhalten. Also habe ich unabhängig von der rechtlichen Situation weiterhin jenen Support geleistet, der notwendig war. Dieser Umstand ist dem Verlag bekannt - und ich gehe davon aus, dass man dort nicht gerade unglücklich über meine diesbezügliche Bereitschaft ist. Unter diesen Umständen wäre gewiss hilfreich gewesen, wenn mich der Verlag frühzeitig, umfänglich und detailliert über die geplanten Änderungen informiert hätte. Eine "Holschuld" liegt hier sicher nicht vor!


    Möglicherweise finden sich Grenzen wenn es darum geht, an die Substanz eines Programms heran zu müssen. Das weiß ich aber erst, wenn ich EEP16 im Einsatz habe und die neune Struktur der XML-Datei anschauen kann.


    Viele Grüße

    FM1

  • Hallo zusammen,


    inzwischen hatte ich Gelegenheit die geänderten XML-Parameter in EEP16-anl3-Dateien in Augenschein zu nehmen und die Umstellbarkeit von PlanEx 3.x daraufhin zu prüfen.


    Der Aufwand für eine Anpassung von PlanEx 3.x auf die neuen Formate würde über einen Support im üblichen Sinne weit hinaus gehen. Denn schließlich würde es sich ja nicht um die Behebung eines Fehlers handeln, sondern eine neue Programm-Version (z.B. PlanEx 3.3) müsste entstehen. Dafür steht kein Vertriebsweg mehr zur Verfügung.

    Daraus folgt, dass PlanEx 3.x nicht über EEP15 hinaus verwendbar ist.


    Wie an anderer Stelle schon erwähnt ist PlanEx 4.0 (in 3 Abstufungen) im Entstehen und in Teilen schon im Test. Diese Version wird auf die neuen XML-Formate angepasst sein und aus diesem Grund erst im Zusammenwirken ab EEP16 einsetzbar sein.


    Viele Grüße

    FM1

    The post was edited 1 time, last by FM1 ().

  • Hallo FM1,


    danke für die Information. Dann warte ich sehr gerne auf PlanEX 4.0.


    Viele Grüße

    anton

    AMD Threadripper 1900X, Asus Prime X399, Arbeitsspeicher 16GB G-Skill DDR 4 3000, Graka: Asus GTX 1080TI, WaKü. Corsair H115i pro, Be quiet 1000W

    Win 10 x 64. EEP 14.1 Plugin1, EEP 15, EEP 16 PlanEx 3.2

  • Wird es ein Up Date für 3.2 geben oder nur eine neue Version 4.0

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz, Windows 10
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, EEP15.2 , EEP16, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer, Modell Katalog, Konverter, Hugo

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Hallo Egon

    Daraus folgt, dass PlanEx 3.x nicht über EEP15 hinaus verwendbar ist.

    Viele Grüße aus Franken
    Manfred
    __________________________

    Windows 10 64Bit - Intel i7 8565 - GeForce MX250 - 16GB RAM - Notebook

    Windows 10 64Bit - Intel i7 8700 (6x3.2 GHz) -GeForce GTX1060 6GB - 16GB RAM - PC

    Windows 10 64Bit - Intel i7 4790 - GeForce GTX970 4GB - 16GB RAM - PC

    2 Monitore

    EEP 2.43 Gold bis EEP16, Update1, PlugIn1
    Modell Katalog

    Modell Explorer

  • Das die Version 3.2 nicht für EEP16 verwendbar ist war doch klar und deutlich zu lesen. Meine Frage war ob es ein Up Date geben wird für EEP16.

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz, Windows 10
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, EEP15.2 , EEP16, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer, Modell Katalog, Konverter, Hugo

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Hallo Egon Heideoldie ,


    da steht im Zitat ganz deutlich ein "x", das bedeutet aus meiner Sicht dass die 3er Version nicht für EEP16 angepasst wird (auch nicht mit einem Update), sondern dass für EEP16 dann zwingend das Programm in der Version 4.irgendwas eingesetzt werden muss.


    Gruß Michael

    35098-katalog-banner-jpg

    Hardwarekonfiguration:
    Laptop: Lenovo IdeaPad L340 4*2,4 GHz, 16GB RAM, Win10 64 bit, EEP 6.1/EEP 16.1 Expert

  • Danke Michael für die Aufklärung. Ich hatte das X nicht gesehen.

    Gruß Egon

    Destop PC Intel Core I7-6700K 4,0GHz, NVIDIA 1050 4GB, 16GB Ram, 2400MHz, Windows 10
    EEP5, EEP6, EEP9 Basic, EEP 10 Platinum mit Erweiterung auf Expert, EEP11, EEP12
    Expert, EEP13.2, EEP14,1, EEP15.2 , EEP16, PlanEX 3,0, 3.1 und 3,2 ,Modell Explorer, Modell Katalog, Konverter, Hugo

    Notebook MSI GL73, 17,3" Bildschirm, I7 achte Gen.16 GB Ram, Nvidia 1050 4GB, 500GB SSD und 1TB HDD

  • Ja!

    PlanEx 4 ist bis auf ein paar kleine Korrekturen so gut wie fertig.

    Aber wie es so ist, bei Tests kommen immer mal wieder Fehler zum Vorschein und

    die müssen behoben werden. Friedel möchte ein möglichst fehlerfreies Programm

    zur Verfügung stellen und das benötigt eben Zeit.

    Ist das Programm so gut wie fertig, dann kommt noch das leidige Handbuch. Aber es wird!


    Gruß Hartmut

    Intel(R) Core(TM) i7-3770K CPU 3,50GHz, 16GB RAM, NIVIDIA Geforce GTX 970 4GB, Win10 64bit,
    Samsung SSD 500GB und 250GB, EEP 5, EEP 7-8 mit allen Plug-Ins, EEP9.1 Patch 3 64bit, 10.2 64bit, EEP 11.3, EEP 13.2, EEP14.1und 15.1
    PlanEx V 3.2, PlanEx-Easy, imTest PlanEx 4