Blender 2.8 alles ist anders :-( Material als Textur backen?

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo


    Ich hoffe jemand nutzt die Beta 2.8 von Blender?


    Ich finde nicht heraus, wie man mit Materialien versehene Objekte als Textur speichert.


    Das sollte über Rendern und den Mode BAKE AS TEXTURE funktionieren, dann wird es in ein vorher definiertes Image gebacken.


    Nun gibt es aber in 2.8 kein Backen mehr?

    Und einen ähnlichen Weg finde ich dort auch nicht.

    Wie kann ich das Problem lösen? Habt ihr eine Idee?


    Gruß

    Thomas

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Hi,


    habe beim Testen erfahren, dass es bis jetzt noch keine funktionsfähige Baking-Option in 2.8 gibt.

    Zwar gibt es die Funktion Bake unter Cycles aber nicht mit dem gewünschten Ergebnis oder sogar mit Fehlern. Im Viewport Eevee sollte es eigentlich gut funktionieren müssen, aber hier ist diese Option leider nicht zu finden.


    Zudem muss ich sagen dass es für Version 2.8 noch kein Plugin für das Exportieren zu EEP gibt.


    Für meine Modelle arbeite ich immer noch mit 2.79. Leider kann ich dir bezogen auf 2.8 keine hilfreiche Antwort geben.


    Viele Grüße, Patrick

    AKTUELLES PROJEKT | Fleischmanns H0-wunderland '76


    Desktop | Intel Core i7 | ASUS X99 Mainboard | Zalman CNPS12X | ASUS GeForce GTX 1070 8GB | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 7 Ultimate 64Bit | EEP 13 Expert-Plugin 1 & 2| Home-Nostruktor 13.0 | EEP 13.2, Pl. 1-2 | EEP 15.0 (Deutsch) | Blender | GIMP | Inkscape

    Laptop | Asus VivoBook Pro | Intel Core i7 6700 HQ | Nvidia GTX 950M | 32 GB DDR4 RAM

    Software | WIN 10 | EEP 15.0 (English) | Blender | GIMP | Inkscape

    The post was edited 2 times, last by ArchiStrukt ().

  • Leider habe ich auch keine Ahnung, wie ich zu Cycles und Bake komme.


    Die erstellten Objekte und Texturen könnte man ja wieder in Blender 2.78 importieren und dann für EEP exportieren.

    2.8 finde ich aber viel besser zu bedienen. Möchte eigentlich weg von 2.7x


    Gruß

    Thomas

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Die erstellten Objekte und Texturen könnte man ja wieder in Blender 2.78 importieren und dann für EEP exportieren.

    Keine gute Idee! Zumindest beim Laden kompletter 2.80-Projekte in 2.7x gibt es regelmäßig Abstürze. Habe ich ausprobiert. Umgekehrt ist es ähnlich problematisch - keine Abstürze, aber z.T. massive Funktionsstörungen. Einzelne Objekte mit "Append" von 2.7x nach 2.80 herüberzuholen, hat bisher bei mir geklappt, was aber nicht heißen soll, dass da grundsätzlich nichts in die Hose gehen kann. Den umgekehrten Weg habe ich noch nicht ausprobiert.


    Baking in 2.80 funktioniert:




    Ansonsten immer dran denken, dass es sich bei 2.80 immer noch um eine Beta in einem relativ frühen Stadium handelt, an der noch kräftig herumgeschraubt wird.


    Edit 23:08 Uhr: Ich habe mit dem Baking noch ein wenig herumgekaspert und bekomme jetzt auch Problemchen. Ich werde mir das morgen nochmal genauer ansehen.


    Edit 23:33 Uhr: Lässt mir doch keine Ruhe. Also: Wenn ich für die Cycles-Materialien den guten alten "Diffuse"-Shader nehme, ist alles im Lot. Am "Principled BSDF"-Shader scheint Blender sich zu verschlucken. Oder ich mache irgendeinen Fehler. Anyway - morgen mehr dazu.

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home
    Notebook: uninteressant


    Meine Webseite

    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Twitch

    _____________________________________________________________________________
    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)

    The post was edited 2 times, last by UF1 ().

  • Wie gestern Abend versprochen, hier zum Stand der Nachforschungen Folgendes: Es sieht tatsächlich ganz so aus, als ob es in Sachen Texture-Baking mit dem "Principled BSDF"-Shader bei Blender 2.80 noch etwas hakt. Wohlgemerkt - nur dort! Hier die Node-Setups für Quell- und Zielmaterial (s. Beitrag #5) unter Verwendung des "Principled BSDF"-Shaders (Blender 2.80):






    In Blender 2.80 funktioniert das Baking hiermit nicht, während ein identisches Node-Setup in Blender 2.79 keine Probleme macht. Ersetzt man in beiden Setups den Principled-Shader durch den Diffuse-Shader, ist sowohl in der Backstube von Blender 2.79 als auch in der von Blender 2.80 alles in Ordnung.

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home
    Notebook: uninteressant


    Meine Webseite

    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Twitch

    _____________________________________________________________________________
    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)

    The post was edited 1 time, last by UF1 ().

  • Einen habe ich noch: Um ein Material nur auf eine Textur zu backen, ohne dieses gleichzeitig auf ein zweites Objekt zu übertragen, nehme man folgendes Node-Setup:




    Hier muss nur darauf geachtet werden, dass vor dem Klick auf "Bake" im Render-Tab der Image-Texture-Node mit der Zieltextur durch einen Links- bzw. Rechtsklick als "aktiv" markiert wird. Aber auch das funktioniert in Blender 2.80 nur mit dem Diffuse-Shader.


    Edit: Versteht sich, dass das Objekt für das Baking über eine UV-Map verfügen muss, auch wenn in diesem Beispiel als Ausgangstextur eine generierte Textur verwendet wird, die bekanntlich keine UVs benötigt.

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home
    Notebook: uninteressant


    Meine Webseite

    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Twitch

    _____________________________________________________________________________
    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)

  • Moin Thomas,


    Du hast eine UV-Map gebacken. Steht ja auch ganz rechts unter "Bake-Type".

    Stell das mal auf "Combined" und dann setze die Haken auf alles, was an lecker Zutaten ins Backwerk rein soll.

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home
    Notebook: uninteressant


    Meine Webseite

    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Twitch

    _____________________________________________________________________________
    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)

    The post was edited 2 times, last by UF1 ().

  • Ich hab mal Likes in Vertretung gesetzt. :be_1: Danke Uwe. Toller Einsatz!


    :aq_1:Gruss Jürg

    Samsung Series 9 Laptop / Lenovo Z50 - 70 Laptop
    Intel i5 1.7 Ghz / Intel i7 2.0 Ghz
    4 Gb Speicher / 8 Gb Speicher
    Intel HD Graphics 4000 / NVIDIA Geforce 840M
    Windows 10 64 /Windows 10 64
    EEP15 / EEP14, EEP15
    AnlagenBau / AnlagenLaufLass

    ________________________________________________________________________

    (Anlage laden)

  • Gestern habe ich mal ein in Blender 2.8 erstelltes Modell nach .obj exportiert und in 2.77 wieder importiert.

    Danach zum HomeNos exportiert als .n3d

    Hat funktioniert. Das könnte mein Weg sein.


    Ich möchte garnicht mehr ohne 2,8 arbeiten.

    Gefällt mir viel besser, weil intuitiver zu bedienen.

    Schade, daß es da kein Export AddOn gibt für Direct x oder HomeNos13.


    Gruß

    Thomas

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Ich möchte garnicht mehr ohne 2,8 arbeiten.

    Gefällt mir viel besser, weil intuitiver zu bedienen.

    Schade, daß es da kein Export AddOn gibt für Direct x oder HomeNos13.

    Kommt wohl alles noch. Die erste stabile Version ist für Ende März / Anfang April angekündigt. Würde mich auch nicht wundern, wenn es später wird. Also Geduld! Für den n3d-Exporter ist SoftPro zuständig. Theoretisch könnte der schon für 2.80 angepasst werden - die neue API (Programmschnittstelle zu Python) ist von den Entwicklern freigegeben. Bei z.B. Blender Market sind diverse Addons bereits jetzt für 2.80 verfügbar. Geht also, wenn man will ...:ao_1:

    Gruß Uwe


    Desktop: Intel i7-8700K 6x3,7Ghz, 32GB RAM DDR4, Gigabyte GeForce GTX 1080 8GB VRAM, HDD 2TB, 1xSSD Samsung 1TB PCIe M.2, 1x SSD 120GB SATA, Windows10 Home
    Notebook: uninteressant


    Meine Webseite

    Meine Blender-Tutorials, meine X-Plane-Videos (OT), Uwe bei Twitch

    _____________________________________________________________________________
    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)

  • Hi


    Ich habe gerade noch ein Problem mit unterschiedlichen Materialien auf einem Objekt.

    Ich habe 2 unterschiedlichen Faces eines Objekts in Blender 2 unterschiedliche Farben gegeben.

    Wenn ich das als .n3d in den HN13 importiere, bleibt die eine Fläche schwarz, die andere stimmt.

    Wenn ich 2 Objekte mit je einer Farbe draus mache, klappt es natürlich.

    Geht das nicht mit 2 oder mehr Mats an einem Objekt?


    Gruß

    Thomas

    EEP15, HomeNos15, Modellkatalog, Blender 2.8, Tauschmanager, Hugo :aq_1:

  • Hallo an alle Blender 2.8 Interessierten,


    Für das Texturbacken unter Blender 2.8 habe ich hier ein sehr schön

    erklärtes (leider nur in Englisch) Tutorial gefunden.



    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    Gruß

    Uwe

    :aq_1:

    _______________

    EEP 6.1 classik / EEP 13.2 Plugin 1+2 / EEP 14.1 Patch 4 / EEP 15.1

    EEP Mk, EEP Modellkonverter, HNos 14.0 + 15.0 DEV, Blender 2.79b, Substance Painter, GIMP 2.10
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Desktop, i7-8700K, Asus Z370 PRO, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB
    AOC-4K Monitor mit 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100% & ACER Full-HD 1920 × 1080 Pixel, Zoom 100%
    Win 10 x64 Pro, Version 1809, Laptop, i7-8750H (6x4,1GHz), Nvidia GTX 1060M 6GB, 32GB
    Bei allen PCs Virenscanner G-DATA