Endlich ein Adapter von zweispurigen auf einspurige Straßen und umgekehrt!!

!!! Please ensure, that your contribution or question is placed into the relevant section !!!
Questions about rolling stock, for example, do not belong in "Questions about the Forum". Following is perhaps the right area where your question will be better looked after:
General questions to EEP , Splines, rolling stock, Structures in EEP, landscape elements, Signalling system and controlling, designers, Europe-wide EEP meetings , Gossip
Your cooperation to keep the forum clear is appreciated.
  • Hallo rejokaa,


    Leg doch einfach ein Stück Straße über den Adapter (siehe beigelegte Demoanlage).

    Gruß, Ingo


    Win10 Pro 64 bit

    NVIDIA Geforce GTX660/ Intel Core i5-3550 CPU @ 3.30 GHz/ 16 GB RAM

    EEP 6.1/ EEP13 - EEP15

    The post was edited 1 time, last by Rubik ().

  • Hallo Ingo,

    man kann beides machen , man muss bei übergelegten Straßen nur aufpassen dass diese nicht an noch offene Enden von anderen Straßensplines , zb Endstücke von Gehsteigen andocken , aber diese Adapter werden nicht vor Kreuzungen oder Abzweigungen eingesetzt ,also nur in Bereichen, wo es keine Endstücke gibt.

    Ich habe das Demovideo angeschaut , und begeisternd festgestellt , dass die Fahrzeuge nicht ,wie bei den " Ugng " von AS3 auf einem kurzen Stück zur Mitte ( Kollisionsgefahr bei gleichzeitigen Gegenverkehr) ausweichen ,sondern im gesamten Bereich des Objekts immer rechts bleiben , sich also dort ungehindert begegnen können, die 2 Ampeln ( oft als Baustellenampeln bei einstreifiger Verkehrsführung) gehören dann der Vergangenheit an. Auf meiner Großanlage " Moselland " , wo es wegen des Nebenanders von 1-Spur/ 2-Spur deshalb viele " Ugng" -Adapter gibt , werden wohl recht bald die Bereiche mit viel Durchgangsverkehr umgestellt , dort gibt es dann keine Staus mehr wegen der dortigen Ampeln mit extrem kurzer " Grün"-Phase ( nur ein Fahrzeug durfte durch ). Früher , als meine Ampeln noch nicht richtig eingestellt ( damals noch ohne Schaltautos ) waren , gab es dort oft Zusammenstöße und Megastaus, weil die Weiche schon für den Gegenverkehr gestellt war, auf der anderen Seite aber noch ein Fahrzeug kurz vor dem Umschalten der Ampel in die " Ugng " geraten war.

    Viele Grüße

    rejokaa

  • Eine Schönheit ist das Gleis nicht , man muss wohl wie bei den " Ugng " eine Asphaltplatte darüberlegen.

    Hallo rejokaa,

    es hat sich auch nie bei einem Schönheitswettbewerb angemeldet. Die Textur mit der Abbildung aus dem 2D-Editor sollte dazu dienen, dem User anzuzeigen wie und wo die jeweiligen Gleise und KP liegen müssen.

    Ob nun in einem Tunnel wie in deinem Beispiel oder auf freier Fläche kann aber ganz einfach der zweispurige Spline, welcher ja an dem einen Ende angelegt wurde verwendet werden um das GO zu verdecken.
    Ich mache das immer in 2D und vervielfältige den Spline vorwärts und (je nach Ausrichtung) mit umkehren. Dann nur noch die Länge auf 40m anpassen und fertig.


    Das ist aber auch auf der Beispielanlage dargestellt.


    Gruß

    Dieter

    Schalten und walten ist mein Hobby, aber nur in EEP ;)
    __________________________________________
    EEP alle ab EEP6 mit allen Plugins,
    Homenos5, Homenos8,HomeNos11 DEV...
    Intel I7 4790k 4x 4Ghz,16 GB RAM, NVidia GTX 970 4GB, Direct x V11, Windows 7 64 Bit,
    Laptop Medion Erazer, 8GB RAM, GT 850 von Nvidia, Windows 10 Home 64bit

  • Lieber Dieter,


    du hast in deiner Beschreibung leider nach dem ersten KP aufgehört. Ich komme da nicht weiter. Bei mir hüpfen die Autos an beiden Schnittstellen.

    Wahrscheinlich habe ich das grundsätzliche Prinzip nicht begriffen.

    LG
    Schorsch


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    PC: 64-Bit, Windows 10 Home, Intel(R) Core (TM) i7-8700 K CPU@3,70 GHz, Arbeitsspeicher 32 GB, NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti

    Laptop: acer 64 Bit, Win 10, 32 GB RAM, Intel(R) Core (TM) i7-6820 HK 2.7 GHz, NVIDIA GeForce GTX 980
    EEP11 bis EEP 15 Expert, Modelexplorer, Zugexplorer, Modellkatalog